Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich das deuten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ElGuapo25, 27 April 2010.

  1. ElGuapo25
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo Liebes Forum,

    bräuchte mal ein paar Meinungen und eure Hilfe zu einer Situation die ich Gestern hatte.

    Und zwar war ich Gestern im Fitness Center und war da grade am Laufband, da kam ein Sehr Attraktives Mädchen ich schätze so 18-19 Jahre Jung, und hat kurz Blickkontakt gesucht und sich dann neben mir am anderen Laufband dazu gesellt. Mir kam als erstes Komisch vor das sie sich den Laufband gleich neben mir genommen hat, da niemand anders am Laufen war und es genügend Laufbänder gibt. Das kam mir Komisch vor weil normalerweise ist es immer so das die Mädels sich Laufbänder nehmen wo sie für sich alleine sind, ich weiß auch nicht wieso das so ist aber wenn man so läuft beobachtet man viel und da fällt das auf. Jedenfalls habe ich ein paar mal zu ihr Rüber geschaut, eher so unauffällig und sie hat es dann wohl Registriert das ich schaute. Ich bin dann noch so 10 Minuten gelaufen und als ich dann das Training Abbrach, da schaute sie Kurz rüber zu mir und brach ihr Training auch ab und Sie ging dann ein Tuch holen um das Laufband abzuwischen, was ich auch tat. Als ich dann da stante und das Tuch einsprühte kam sie zu mir und warf ihres weg und da haben wir uns 2 Sekunden ganz Tief in die Augen gesehen ,das war aber ein ziemlich ernster Blick so hatte ich das Gefühl und ihre Pupillen waren ziemlich groß erweitert. Es war eine Komische Situation da sie so guckte, ich hatte schon das Gefühl irgendwie das sie mich interessant oder was auch immer fand, traue mich dann aber nie den ersten Schritt zu machen und mann kann sowas auch leicht Falsch deuten.

    Zu mir: ich bin ziemlich Schüchtern und kann sehr schlecht aus mir herausgehen bei sowas, das dauert halt immer bei mir bis ich meine Schüchternheit ablege und vor allem bei Mädchen schaffe ich das nicht, ich bin mit meinen 25 Jahren auch total unerfahren so traurig es sich anhört und ich bekomme einfach Angst und Panik teilsweise wenn sich solche Situationen ergeben. Ich weiß nicht wie ich ein Gespräch Anfangen kann und ich bin auch kein Guter Flirter sondern eher ein Zuhörer.

    Ich wollte jetzt mal Gerne wissen ob ich sie falls ich sie wieder sehe mal Ansprechen soll? Und wenn ja was könnte ich Sie Fragen ohne das es wie eine Anmache rüberkommt? Dann würde ich mal gerne wissen was ihr denkt, hat sie vielleicht Interesse und ist ein Gespräch nicht Abgeneigt oder kann ich das auch leicht Falsch deuten? Ich muss dazu sagen das ich vor 5 Monaten in einem Mädchen Verliebt war die mich zwar gern hatte aber Leider Vergeben war, da hatten wir damals auch so kleine Flirtereien erst und als ich mein mut zusammen nahm nach etwas Längerer zeit, kam dann heraus das sie Vergeben war. Als ich mich damals traute und sie sogar einlud dachte ich das mit der Schüchternheit Verbessert sich was ja auch der Fall war, aber seitdem bin ich trotzdem wieder ziemlich Verunsichert und mir fällt es manchmal schwer Frauen in den Augen zu schauen, dabei spielt es keine rolle ob sie Ziemlich Attraktiv ist oder Durchschnittlich schön ist. Ich war auch der erste der bei den 2 Sekunden Blick wegschaute sonst hätten wir uns Wahrscheinlich noch länger angesehen. Keine Ahnung was sie von mir auch gedacht hat danach, das ich kein Interesse habe oder das sie gemerkt hat das ich vielleicht Schüchtern bin, ich weiß es nicht.


    Freue mich auf Antworten und Meinungen von Euch:smile:


    Liebe Grüße
     
    #1
    ElGuapo25, 27 April 2010
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn dir sowas nochmal passiert, dann halte dich an die 3 Sekunden Regel und sage das, was dir gerade in den Sinn kommt. Wie ihr weiterer Trainingsplan aussieht, seit wann sie angemeldet ist, ob sie dir das und das Gerät erklären kann oder sonstwas. Es ist erstmal nicht wichtig, was man sagt, Hauptsache man sagt überhaupt was und kommt in's Gespräch.
     
    #2
    xoxo, 27 April 2010
  3. Seeker2010
    Gast
    0
    Hallo Christian,

    all das erinnert mich an deinen letzten Thread - das Deuten von Signalen scheint bei dir ein gehöriger Unsicherheitsfaktor zu sein...

    Nun - ich denke du hattest in der oben beschriebenen Situation eine Chance - und du hast sie ungenutzt verstreichen lassen. In der Situation hättest du sie einfach ansprechen und fragen können.

    Wobei "einfach" verdächtig nach "einfach" klingt - und genau das ist bei dir wohl nicht so... Aber gerade beim Fitness sieht man sich ja ab und an mal... Das nächste mal kannst du sie also ansprechen - und wenn du nur fragst: "Na, auch wieder hier?" - oder "Na, wollen wir heute wieder zusammen laufen?"...

    Das zeigt ihr, dass du dich erinnerst - was etwas positives ist. Wenn sie dich anlächelt, hast du eigentlich schon gewonnen - falls sie nicht oder negativ reagiert, dann war ihr tiefer Blick in deine Augen wohl eher ein Zeichen von Kurzsichtigkeit :zwinker: - immerhin möglich...

    Für uns hier ist es prinzipiell schwer auch bei noch so guter Beschreibung im Nachhinein festzustellen, wie sie ihren Blick gemeint haben könnte... Da hilft nur Kontaktaufnahme von deiner Seite...

    Bei dem "wie" - kannst du dir hier auch Ratschläge einholen :zwinker:

    Grüße vom Seeker
     
    #3
    Seeker2010, 27 April 2010
  4. aiks
    Gast
    0
    Es ist ziemlich schwer jemanden anzumachen, ohne dass es nach Anmache klingt, ausser wenn du ihr sagst, dass sie einen fetten Arsch hat und hässlich ist. Und selbst das ist für manche noch eine Anmache. Ist doch egal, wenn sie merkt, dass es eine Anmache ist, Frauen werten das als Kompliment, selbst wenn du ihr jetzt nicht gefallen würdest.

    Für mich klingt es so, als habe sie eindeutig Interesse an dir gehabt. Das Problem ist nur, dass du ihr, wie sich das hier liest, gezeigt hast, dass du absolut nicht interessiert bist. Du hast den Kontakt immer abgebrochen, oder?

    Das heisst, dass du das nächste Mal wahrscheinlich schon wirklich auf sie zugehen müsstest, weil sie sich vielleicht keine zweite "Abfuhr" einhandeln will.

    Hört sie denn beim Training Musik? Wenn ja: Frag sie nach Musiktipps. Viele Frauen haben im Kardiobereich auch ein Buch mit, weil sie beim Radeln gerne lesen, dann könntest du sie darauf ansprechen.
    Wenn es Fernsehmonitore bei euch gibt, dann sprich sie auf die momentane Sendung an. Ich bin mal in ein nettes Gespräch gekommen, weil sie gerade South Park gezeigt haben.

    Überleg dir in so einer Situation, was es redenswertes in nächster Nähe gibt.

    Edit: die Tipps vom Seeker find ich auch sehr gut.
     
    #4
    aiks, 27 April 2010
  5. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Ich komm beim Lesen deienr Bechreibung auf ganze vier IoIs (=Idikations of Intrest). Sprich sie hat innerhalb der kurzen Zeit viermal signalisiert, dass du sie ansprechen sollst- was du aber nicht getan hast.
    Fall du sie wieder siehst, solltest du sie auf jeden Fall ansprechen... vorallem dann, wenn sie wieder eindeutiges Intresse zeigt.

    Nico Gold: "Sexinstinkt". (Das ist ein Buch :bussi:)

    DU machst dir viel zu viele Gedanken. Je mehr du darüber nachdenkst, ob und wie du sie ansprechen sollst, desdo unsicherer wirst du. Im enteffekt führen dich deine Überlegungen dann nur dazu, dass du tausen Gründe findest, es nicht zu tun.
    Also höhr auf zu denken und mach einfach. Darüber nachdenken, was du beim nächsten Mal besser machen kannst, kannst du imemrnoch, wenns nicht geklappt hat... und wenns klapt, brauchst du dir über das Problem erstmal überhaupt keine Gedanken mehr zu machen- im Vorfeld zu denken ist überflüssig!


    In der Regel wird sowas als Desintresse gewertet. Wenn du wegschaust, heißt das, dass du nicht intressiert daran bist, sie kennen zu lernen. Wenn du Intresse hast: Lächeln!

    ThirdKing
     
    #5
    ThirdKing, 27 April 2010
  6. ElGuapo25
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    Ok danke erstmal für die Antworten.

    Wie gesagt es fällt mir halt sehr schwer meinen gegenüber zu zeigen das ich Interesse habe. Habe es wohl in dem Moment total Verbockt.

    @aiks

    Es gab ja gar keinen richtigen Kontakt, also wenn Sie zum beispiel was gesagt oder gefragt hätte und ich nicht richtig drauf eingegangen wäre, dann hätte man das als kein Interesse Signalisieren können. Ich wäre ein Gespräch ja auch nicht abgeneigt gewesen habe mich halt nur nicht getraut den ersten Schritt zu machen.

    Sie hatte auch keinen Buch dabei gehabt oder Musik gehört. Was mir noch auffiel war das sie Kurz auf ihr Handy mal schaute, und davor hatte Sie einmal Intensiv und das öfters in folge an ihre Haare gespielt aber das muss ja nichts heißen da sie vielleicht die Haare in dem Moment störte.

    Eigentlich bin ich jemand der eigentlich eine sehr Gute Menschenkenntnisse besitzt und dem auch Sachen schnell auffallen, aber bei Frauen weiß ich irgendwie nicht woran ich bin und woran ich das Interesse erkennen soll. Sie hätte ja auch mal Lächeln können oder mit den Augen Zwinkern aber das waren für mich alles uneindeutige Signale.

    Ist natürlich Blöd jetzt gelaufen alles und man ist auch total Überrascht weil man mit so einer Situation nicht rechnet das da ein Hübsches Mädel in dem Moment Interesse zeigt. Besteht die Möglichkeit das sie mich vielleicht nächstes mal Anspricht? Und wie könnte ich ihr so zeigen das ich doch Interesse habe? Ich könnte falls ich sie laufen sehe, der jenige sein der sich nächstes mal neben ihr am Laufband stellt, wenn sie mich Registriert könnte ich sie ja Anlächeln und Hi sagen. Ich würde somit ja eigentlich auch zu Verstehen geben das ich Interesse habe und vielleicht kommt ja eine Frage von ihr. Vielleicht schaffe ich es aber selbst nächstes mal ihr etwa zu Fragen, könnte sie auch Fragen wie lange sie dort schon Trainiert oder ob Sie gerne Zusammen Trainieren möchte.

    Vielen dank jedenfalls an euch User, und ich weiß das ich mir selbst im Weg stehe jedesmal. Bin eigentlich kein Unattraktiver Typ, wenn da nicht dieses mangelnde Selbstbewusstsein wäre bei mir. Keine Ahnung woher das kommt und ich hab schon öfters überlegt ob ich mir da mal Hilfe suchen sollte. Eigentlich hat es sich die letzten Jahre Gut Verbessert bei mir da ich mal eine Phase hatte wo ich mich ständig Beobachtet Gefühlt habe, und Orte mit Menschenmengen oder Mädchen gemieden habe. Das ist jetzt überhaupt kein Problem mehr für mich und gehe auch gerne ins Studio.



    Liebe Grüße
     
    #6
    ElGuapo25, 28 April 2010
  7. aiks
    Gast
    0
    Nein, nein, Frauen sind da viel subtiler. Sie hat ein klares Zeichen damit gesetzt, dass sie das Band direkt neben dir genommen hat. Dann hat sie Blickkontakt aufgenommen. Dadurch, dass du den aber anscheinend immer wieder abgebrochen hast und keine Initiative von dir ausgegangen ist (wo sie ja schon deine Nähe und deinen Blickkontakt geholt hat), war das für sie eine eindeutige Abfuhr. Sie ist ja dann sogar schon so frech geworden, dass sie mit dir gleichzeitig abgebrochen hat und noch mit dir zu dem Desinfektionsding gegangen ist. Und was war da? Wieder Fehlanzeige.

    Ich glaube kaum, dass sie dich das nächste Mal ansprechen wird. Da muss jetzt die Initiative wirklich von dir ausgehen.
     
    #7
    aiks, 28 April 2010
  8. ElGuapo25
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    @aiks

    Ja du hast da wohl recht und ich habe es total in den Sand gesetzt, vielleicht hat sie mich deshalb so ernst angesehen am Desinfektionsding weil ich es nicht Kapiert habe und sie vielleicht mir es nochmal Signalisieren wollte mit ihrem Blick. Wenn ich diese Situation jetzt nochmal im Nachhinein Revue passieren lasse dann kann das Gut Möglich sein.

    Man man,bin jetzt total verärgert über mich selbst das ich es wohl nicht geschnallt habe und es Verbockt habe. Kann auch sein das sie jetzt einen Schlechten eindruck auf mich hat und jetzt auch kein Gespräch mehr will. Ich bin die nächsten Tage sehr oft dort Trainieren, und falls ich sie sehen sollte werde ich ja merken wie sie so auf mich Reagiert. Wenn sie jetzt einen schlechten eindruck auf mich hat und kein Interesse mehr haben sollte dann habe ich mir ein Eigentor Geschossen und kann dann nur daraus lernen.

    @aik

    Und das ich Blickkontakte Abbreche ist mir auch aufgefallen selbst. Ich kann auch erklären wieso und was in dem Moment in mir vorgeht. Ich denke halt jedesmal wenn ich diese Person vielleicht zu Lange ansehe, dann fühlt diese sich Beobachtet, belästigt angestarrt und das will ich irgendwie nicht. Wenn ich so nach betrachte komme ich ziemlich oft in so Situationen wo die Mädchen/Frauen zu einem Rüberschauen oder auch Blickkontakt suchen, das passiert meistens von weiterem aus, ich schaffe es halt nur nicht den Blickkontakt dann zu halten und schaue wohl viel zu schnell weg. Ich glaube ich darf mir da wirklich nicht zu viele Gedanken drüber machen aber ich will halt nicht wie so ein Glotzer rüberkommen.

    Gibt es da so Tipps und Tricks wie man den Blickkontakt länger hält ohne Wegzusehen? Oder was ich mir da sagen kann das es nicht wie so ein anstarren rüberkommt.



    Lieben Gruß
     
    #8
    ElGuapo25, 28 April 2010
  9. aiks
    Gast
    0
    Na noch ist ja noch nicht alles verloren. Wenn du sie wieder siehst, dann musst du jetzt einfach aktiv auf sie zugehen und sie diesmal auch ansprechen. Anhand ihrer Reaktion wirst du eh sehen, ob sie noch immer interessiert ist. Und bis es so weit ist, kannst du dir ja verschiedene ANsprechstrategien überlegen, die du notfalls auch bei anderen Frauen (aber bitte nicht zu vielen :grin:, nicht dass du noch als Casanova des Studios giltst) anwenden kannst.

    Und wegen Blickkontakt: Du musst ja gar nicht so lang hinschauen, wenn du sie anlächelst und dann gespielt verstohlen wieder wegguckst. Interesse kann man ja unterschiedlich ausdrücken.
     
    #9
    aiks, 28 April 2010
  10. ElGuapo25
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    Ok Danke,

    ich war vorhin wieder im Studio mit einem Kollegen, und da ich sie nicht gesehen habe habe ich erstmal nur Krafttraining gemacht. Nach 2 Stunden und dem Umziehen wollten wir dann grade raus und dann habe ich Sie gesehen wie sie grade für ihre Beine Trainiert hat. Ich bin dann so an ihr vorbei gegangen als ob ich sie nicht sehen würde und dann zum Ausgang raus, das war keine Gute Situation mein Kollege dabei und die ganzen Mitarbeiter drum herum da habe ich mich unwohl gefühlt muss ich ehrlich sagen.

    Ich bin Morgen etwas Später dort und ich hoffe das ich sie nächstes mal wieder am Laufband sehe, ich werde mich dann einfach neben ihr stellen am Laufband sie begrüßen und lächeln und dann sehe ich ja ob und was von ihr zurückkommt.

    Was wären den so Positive Reaktionen von ihr und würde ihrer seits Interesse zeigen? Ich denke mal wenn sie zurück lächelt dann würde es erstmal gut aussehen für mich oder? Was gibt es noch so an Versteckte Merkmale oder Gesten woran ich erkennen kann das Sie Interesse haben könnte außer einem Lächeln?. Frauen sind ja auch da bestimmt Unterschiedlich. Was ich zum bespiel auch schon oft beobachtet habe, ist das wenn ich mal eine Frauen oder Mädchen begrüßt habe sie manchmal Verlegen wegsehen und sich dabei leicht mit der Hand durch die Haare gehen. Das passiert manchmal und ist das jetzt ein Signal was für Sympathie deuten kann oder muss es auch gar nichts bedeuten? Hab auch schon gehört das Frauen Unbewusste Signale senden und sich so verraten können :grin:

    Ich denke es wird wohl auch besser sein sie erstmal nicht zu Fragen ob man was Unternehmen soll zusammen. Ich denke wenn wir so im Gespräch kommen sollten habe ich mir überlegt das ich sie frage wie lange sie dort schon Trainiert und wie oft sie so die Woche dahin geht. Falls wir uns bei einer Übung sehen wie Beine oder Bauch könnte ich sie auch darüber was Fragen und so tun als ob ich mich mit der Übung nicht so auskenne :zwinker: Aber das Gespräch muss ja weiter gehen und sie soll erkennen das ich Interessiert bin und in Kontakt bleiben will, also könnte ich zu ihr sagen falls einer das Training Abbricht ob man nächstes mal, mal zusammen Trainieren möchte und wann sie wieder dort ist. Das wären doch Angenehme Fragen oder? Hab mir einfach Überlegt was mir gefallen würde wenn sie mich Ansprechen würde. Wäre auch über weitere Vorschläge von euch dankbar :smile:


    Liebe Grüße
     
    #10
    ElGuapo25, 28 April 2010
  11. Codiy
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    103
    3
    nicht angegeben
    Oh Gott...ohne dir irgendwie die Illusion zu nehmen. Hör auf nachzudenken. Hör NUR auf DEIN Gefühl, höre nicht drauf, was dir ein Forum sagt, nicht was dir ein Buch sagt, nicht was dir das Fernsehen einredet. Tu, wonach dir ist. Tu das, was TIEF in DIR verwurzelt ist, das ist das richtige...Alles andere funktioniert sowieso nicht dauerhaft! Und wenn du mehr von ihr willst als einen ONS dann wird sie sowieso dein wahres Ich erkennen und entlarven.

    Schalte deinen Kopf ab. Mach ihn aus. Denke nicht mehr nach. Lebe den Moment. Lebe das Gefühl, das du hast, wenn ihr euch so in die Augen schaut. Was sagt dir dein BauchGEFÜHL, was zu tun ist? Wieder heimzugehen und sie nicht weiter zu beobachten? Nein, es rät dir sie anzusprechen.

    Also sag was, irgendetwas, es ist zu 90% egal, was du sagst. 90% der Sprache werden von Körpersprache, Tonalität und Kontext bestimmt! Nur so funktioniert ja auch Ironie, das am Rande. Und wenn dir gar nichts einfällt, dann gehst du hin und sagst: "Hey, mir fällt zwar gerade nicht das GERINGSTE ein, was ich sagen kann, aber ich sprech dich trotzdem an." Du stehst zu dir selbst, das ist attraktiv. Und wenn du es richtig betonst hast auch noch nen Lacher auf deiner Seite!

    Dann lässt du das Gespräch einfach laufen, baust ein bisschen Körperkontakt ein und fragst sie, was sie denn von nem erfrischenden Drink nach nem harten Training hält. Bzw, erstmal soll sie beweisen wie hart sie wirklich trainiert ;-) Schon hast du dein Date und die Sache läuft.

    Und bitte, spiele nicht den Ahnungslosen. Ich meine, es ist allgemein schon nicht gerade super für ein erstes Gespräch, wenn man sich belehren lassen muss. Wenn man dann aber auch noch versucht sich über etwas belehren zu lassen, worin man sich eigentlich auskennt...No Way!

    Tja, und wenn sie abweisend ist, was ich nach dem Augenkontakt kaum glaube, tja...was hast du dann wirklich verloren? NICHTS, du hattest ja nichts, also hast du auch nichts verloren.

    Und bitte glaube nicht, dass sie glaubt du willst "nur ein Gespräch", wenn du sie nach intensivem Augenkontakt ansprichst.

    Gruß
     
    #11
    Codiy, 28 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - deuten
BreinFac
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juni 2016
7 Antworten
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2016
21 Antworten
Famous*
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2015
15 Antworten