Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich das deuten???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von manau, 22 November 2004.

  1. manau
    Gast
    0
    Hallo Leute!

    Mir ist am We was total komisches passiert und ich kann mit niemandem drüber reden wie ich die Sache verstehn soll, daher frage ich Euch.

    Also ich fasse mich kurz.

    Auf der Heinfahrt saß ich mit dem Freund einer guten Freundin auf der Rückbank des Autos - Freundin fuhr - es war dunkel.
    PLötzlich nimmt er meine Hand und hielt mich total fest - einfach so!!!
    Betrunken war keiner, alle nur etwas angeheitert.
    Ich war total perplex aber konnte die Hand nicht wegnehmen, da mir dieser Mensch schon lange gefällt - ich habe es also schon genossen, obwohl es total unfair war, gerade meiner Freundin gegenüber und auch meinem Freund gegenüber den ich total lieb habe. Hinzu kommt, dass mein Freund und dieser Typ auch gut befreundet sind. Total verzwickt alles und daher frage ich mich, warum er dann sowas tut?!

    Ich muss dazu sagen, die gleiche Situation hatten wir schonmal letztes Fasching, bloss da hab ichs auf den Alk geschoben.

    Jetzt - gestern waren wir 4 wieder fort und da war er total nachdenklich und hat mich immer so komisch angeschaut aber trotz allem gemacht wie wenn nix wäre und auch entsprechend verliebt getan seiner Freundin gegenüber.

    Mit hat das irgendwie total weh getan diese Gleichgültigkeit.

    Was soll ich jetzt tun?? Soll ich ihn mal fragen, ob wir mal reden können?
    Aber will die Sache jetzt nicht unnötig aufbauschen auch meiner Freundin und meinem Freund zu Liebe nicht.....

    Bitte helft mir....
     
    #1
    manau, 22 November 2004
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Nur zum Verständnis du hast nen Freund er hat ne Freundin und zudem ist er auch noch ein Freund deines Freundes.
    Dann baggert er dich auf die Art an ???
    Sorry mir ist der unsympathisch
     
    #2
    Stonic, 22 November 2004
  3. manau
    Gast
    0
    ....ja ist es mir auch, weil das normal nicht seine art ist, sowas unfaires zu tun!
    ich bin deswegen ja auch so perplex.....
     
    #3
    manau, 22 November 2004
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Dann sag ihm er soll das bitte unterlassen wenn du nichts von ihm willst.
    1. Ist es unfair deinem/seinem Freund gegenüber
    2. Ist es unfair seiner Freundin gegenüber
     
    #4
    Stonic, 22 November 2004
  5. büschel
    Gast
    0
    son gespräch wäre schon passend; kann ja dann schauen was dahintersteckt und entscheiden was man dann macht oder lässt
     
    #5
    büschel, 22 November 2004
  6. Maria2012
    Maria2012 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    548
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich ehrlich gesagt würde das überhaupt sein lassen; sowas tut man einfach nicht! Was ist wichtiger? Eine Freundschaft, die ewig hält durch Vertrauen, oder eine Beziehung, die zum Scheitern verurteilt ist durch Unehrlichkeit von Anfang an??
     
    #6
    Maria2012, 22 November 2004
  7. manau
    Gast
    0
    Also der Mensch war bisher mein totaler Traummann, ich würde schon gerne wissen, warum er sowas macht....weiss bloss net wie ich mit ihm reden soll, ohne dass wir nachher evtl. nen komischen Umgang miteinander haben.....
     
    #7
    manau, 22 November 2004
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Also mich würde erstmal interessieren, wieso du eigentlich mit deinem Freund zusammen bist, wenn ein anderer a) die schon immer gefällt und b) dein absoluter Traummann ist?! :ratlos:

    Und zweitens hab ich das Gefühl, ihr habt in eurer Viererclique einiges an Klärungsbedarf... Du hast zwei Möglichkeiten: Entweder machst du erstmal gar nichts und wartest ab, ob von ihm wieder irgendwas kommt. Oder du sprichst ihn darauf an. Allerdings wäre da dann die Frage, was du überhaupt von ihm willst? Eine Erklärung? Wahrscheinlich wird er's auch nur auf den Alk schieben... Eine Beziehung? Dann solltest du dich erstmal um deine momentane Beziehung kümmern! Eine Aussprache? Funktioniert nur schwer - entweder zwischen euch ist nichts, dann braucht ihr das eigentlich auch nicht. Oder zwischen euch ist schon irgendwas, dann hättet ihr aber BEIDE erstmal mit euren jeweiligen Freund/innen was zu klären... :rolleyes2

    Also ich würde sagen, du solltest erstmal mit dir selbst ausmachen, was DU willst! Entweder du willst deinen Freund - dann brauchst du die Sache auch nicht weiter verfolgen. Oder du willst deinen Freund nicht mehr und definitiv den anderen - dann solltest du reinen Tisch machen. Denn die Variante: "Solange mein Schwarm nicht auf mich zukommt, bleib ich halt mit dem anderen zusammen, wenn ich merke, daß ich bei meinem Traumtyp Chancen hab, kann ich immer noch schlußmachen" ist mit Abstand die unfairste... :rolleyes2

    Sternschnuppe
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 22 November 2004
  9. manau
    Gast
    0
    ja stimmt da hast du recht.....
    ich möchte mich von meinem freund auch nicht trennen.
    und "traummann" war vielleicht auch falsch ausgedrückt,
    es ist eher so, dass er eben so ein typ mann ist, die mir einfach gefallen
    und dass da eben noch so ein "annäherungsversuch" stattgefunden hat, das hat mich einfach voll aus der bahn geworfen.....
    im prinzip hoffe ich, dass er sich vielleicht auch mal meldet, damit wir die sache klären.
     
    #9
    manau, 22 November 2004
  10. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Ich denke, dass da schnellstmöglich ein Gespräch fällig ist. Es sei denn, du vergißt die ganze Sache.
    Denn ich glaube, dass ihr jetzt schon nen anderen Umgang miteinander hegt, weil du seine Aktion einfach nicht zu deuten weißt.
    Sprich ihn darauf an u. warte nicht so lange ab, bis er sich vielleicht mal meldet. Wie es aussieht, geht ihr ja öfters zusammen weg, da bietet sich bestimmt mal die Gelegenheit, dass du mit ihm unter vier Augen darüber reden kannst.
     
    #10
    engel193, 22 November 2004
  11. manau
    Gast
    0
    ja denke auch, dass ich ihn jetzt nicht frage, "ob wi rmal reden können", aber wenn es sich in nächster zeit ergibt, dass ich ihn mal alleine unter 4 augen erwischen kann, dann frage ich ihn mal, warum er das gemacht hat und wie das zu verstehn ist. aber das ganze hat mich ganz schön aus der fassung gebracht, vor allem weil das an fasching schonmal passiert ist.
     
    #11
    manau, 22 November 2004
  12. Einsamer:(
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    Single
    Persönlich hätte ich niemals auch nur Gedanken daran, meinen Partner zu verlassen, wenn ich ihn lieben würde.
    Es ist einfach nur unfair, wenn man sich Gedanken darüber macht, was an jemand anderem besser ist.
    Immerhin scheint dir dein jetziger Freund ja wichtig zu sein, sonst hättest du nichts mit ihm angefangen.
    auch wenn es hart klingt, aber ich rate dir, lass die Finger von ihm, denn mir als freund würde es das Herz brechen, wenn ich wüsste, dass meine Freundin Gedanken an jemand anderes hat.

    Ein gespräch mit ihm wäre sicherlich hilfreich, nur du solltest dir im Klaren sein, dass danach die Situation zwischen euch evtl. komisch sein wird.
     
    #12
    Einsamer:(, 22 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - deuten
BreinFac
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juni 2016
7 Antworten
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2016
21 Antworten
Famous*
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2015
15 Antworten