Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich das verstehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DieKleine, 26 April 2004.

  1. DieKleine
    Gast
    0
    Hey!

    Eigentlich wollte ich mich nur mal bei jemandem ausquatschen, wäre aber trotzdem sehr sehr schön Antworten oder Beiträge zu bekommen!!! Heute vor einem Jahr hab ich meinen Schatzi kennengelernt und bin auch direkt mit ihm zusammen gekommen! ich muss dazu sagen, mein schatzi ist nicht nur mein schatzi, bzw. mein freund sondern auch mein allerbester freund mit dem ich über alles, egal was, reden kann! also ein leben komplett ohne ihn könnte ich mir momentan gar nicht mehr vorstellen!
    letzte woche aber brach die welt für mich zusammen, ihm wurde alles zu viel, wir hatten letztes WE nen ziemlich großen Streit und eigentlich hörte es sich so an als sollte schluss sein, ich war fix und fertig, er eigentlich auch, haben beide wieder geweint und ich hab immer gesagt dass ich ihn nicht gehen lassen will, dass ich ihn nicht loslassen möchte!
    er sagte immer nur, er wolle ja auch nicht komplett aus meinem leben verschwinden, ich bräuchte meine arme ja auch gar nicht weit öffnen, sondern ich könne ihn weiterhin sehen, in die arme nehmen und alles mit ihm bequatschen!!! ich versuchte mit dem gedanken klar zu kommen, wir haben uns seit diesem tag jeden tag wieder gesehen und um ehrlich zu sein haben wir uns auch jedes mal geküsst! anfangs war es ein bisschen komisch, aber mittlerweile ist eigentlich alles wieder wie vorher! der einzige unterschied ist dass wenn ich ihm sage dass ich ihn liebe er nicht antwortet " ich dich auch " oder so, sondern er nimmt mich ganz doll in den arm oder sagt mir dass ich nen schatz bin oder so!
    nun war heute eigentlich ja unser 1-jähriges, wir haben uns auch was geschenkt, er hat mir nen riiiiiieeeeesen blumenstrauß mitgebracht, wir haben nen richtig schönen tag verbracht, waren im restaurant, danach im eiscafe, waren noch bei mir und haben ganz ganz viel gekuschelt!

    was würdet ihr davon halten? was würdet ihr an meiner stelle tun? sind wir jetzt zusammen oder nicht? ich weiss, eigentlich sollte ich mit ihm sprechen, mit ihm reden und ihn fragen, das werde ich auch noch tun oder soll ich damit besser noch warten? ihm seine ruhe lassen? ich weiss nicht was im moment los ist... am WE hatten wir GV und er sagte es sei eine ausnahmesituation u. nachher fragte ich ihn ob es denn wohl eine bleiben wird und er wollte sagen: weiss ich nicht, kann sein! er fügte aber noch schnell ein "nicht" ein, so dass ein "kann NICHT sein" daraus wurde... was sollte das heissen? ich weiss nicht was los ist und hätte gern alles wieder klar wie vorher... könnt ihr mir nen rat geben??

    DANKE schonmal!
    EureKleine
     
    #1
    DieKleine, 26 April 2004
  2. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Für mich hört sich das so an, als wärt ihr nicht zusammen... warum sonst sollte er auch z.B. problematisieren, dass ihr Sex hattet. In einer Beziehung wäre sowas ja ganz normal.
    Er selbst schafft es wohl nicht einen endgültigen Schlusstrich zu ziehen, was euch beiden allerdings gar nicht gut tut.
    Ich finde du solltest auf jeden Fall mit ihm darüber reden... und zwar so bald wie möglich! Macht klare Grenzen aus, an die ihr beiden euch haltet und nicht so ein WischiWaschi-Zeugs.
     
    #2
    User 7157, 26 April 2004
  3. DieKleine
    Gast
    0
    ich muss sagen dass ich eigentlich auch dieser meinung wäre, aber es fällt mir verdammt schwer! ich will ihn ja nicht als meinen freund verlieren, ich möchte dass alles so bleibt, ich liebe ihn, mehr als alles andere auf der welt und ich würde alles für ihn tun! und ich bin mir sicher er liebt mich auch noch!!! der grund der "trennung"(?) waren auch eigentlich nicht die fehlenden gefühle sondern es ist so, dass er ein mensch ist der viel freizeit braucht u. so bin ich oft enttäuscht gewesen wenn er sagte er wolle nun nach hause fahren! er sah mir an dass es mir weh tat und es tat ihm eigentlich auch weh jetzt zu sehen wie er mich verletzt aber einfach nicht anders kann! er sagte das sei der hauptgrund, dass er mich nicht weiterhin mit solchen dingen verletzen wolle und ich sagte ich hätte ihn lieber so wie er ist, mit seiner kleinen "macke" als gar nicht mehr, aber er sagte er könne mir nicht immer weh tun und so tun als sei nichts gewesen...
    was haltet ihr davon?
     
    #3
    DieKleine, 26 April 2004
  4. Sternenzauber
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist eine ziemlich verzwickte Geschichte, ich kann dich auf der einen Seite sehr gut verstehen. Aber so wie es im Moment läuft, denke ich nicht, dass das gut für euch Beide ist.
    Du muß unbedingt mit ihm darüber reden. Sage ihm, dass du nun wissen willst, woran du bist. Sag ihm, dass du wieder mehr wie nur diese Freundschaft willst. Denn eine Freundschaft kann nicht funktionieren, wenn der eine Mensch mehr von dem anderen will..
    Du muß aber auch dann damit klar kommen, wenn er keine Beziehung mehr mit dir will. Klar ist das schwer zu verstehen, aber glaub mir, dann ist es das beste, wenn ihr etwas auf Abstand geht, so schwer wie sich das dann auch anhört, aber so machst du dich nur kaputt...
     
    #4
    Sternenzauber, 27 April 2004
  5. Fabian45
    Gast
    0
    Ich glaube auch, dass es nicht gut für eine Freundschaft ist, wenn es so unterschiedliche Erwartungshaltungen gibt. Vielleicht rettest du die Freundschaft eher, wenn du erst einmal Abstand gewinnst.

    Das nächste Problem der jetzigen Situation ist die Tatsache, dass du dir jeglichen Spielraum für eine echte Beziehung nimmst.
     
    #5
    Fabian45, 27 April 2004
  6. mausewix
    Gast
    0
    vielleicht hast du ihn einfach zu sehr in beschlag genommen
    wenn man liebt muss man auch mal loslassen können
    ich möchte meine liebste immer spüren können aber nicht erdrückt werden
    ich möchte auch mal weggehen können,aber ich gehe nur so weit,dass meine liebste nur die hand ausstrecken muss,um mich wieder spüren zu können
    das heisst sie lässt mich gehen wenn ich das brauche kann mich aber jederzeit spüren wenn es nötig ist
    und das tue ich auch umgekehrt und so hat niemand das gefühl an der kette zu liegen und kann auch noch sein eigenes leben führen
     
    #6
    mausewix, 27 April 2004
  7. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    kann mich den anderen nur anschließen. Wahrscheinlich hat er sich zu sehr eingeengt gefühlt......

    Ich an deiner Stelle würde ein klärendes Gesprch fordern. Auch wenn du ihn noch liebst bringt doch eine offene Freundschaft gar nichts. Ihr küsst euch und habt Sex...... das ist schon zu viel für eine Freundschaft. Das würde ich nicht wollen. Auch auf die Gefahr hin, dass es dir sehr wehtun wird: Fordere eine Entscheidung. Und wenn er sich nicht entscheiden kann, ziehe daraus Konsequenzen. Denn mit dieser Situation machst du dich auf Dauer kaputt!

    Alles Gute!
     
    #7
    Hexe25, 27 April 2004
  8. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    denk auch nicht, dass das noch eine beziehung ist. auch wenn du dich momentan an einen freundschaft klammern willst, solltest du dir ernsthaft überlegen, ob das der richtige weg ist. für ihn scheint das ganze mehr oder weniger beendet zu sein und du liebst ihn noch über alles. wäre es da nicht besser erstmal abstand zu gewinnen, um möglichst gut mit der beziehung abschließen zu können??

    aber es wäre dringend nötig mit ihm zu reden, um das nochmal wirklich zu klären. letztendlich gibt es eben noch die möglichkeit, dass da auch noch mehr von seiner seite aus ist und das solltest du vorher unbedingt nochmal abklären.


    lg lena - :engel:
     
    #8
    Lena-Engelchen, 27 April 2004
  9. das_kleine
    Gast
    0
    Vielleicht braucht er einfach nur Zeit?

    Ich meine, wenn es von ihm aus eine Trennung in Freundschaft wär, würde er ihr ja nicht einen Blumenstrauß schanken und essen gehen und kuscheln - oder?!
     
    #9
    das_kleine, 27 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verstehen
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
14 Antworten
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten