Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich das verstehen ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Acores, 25 März 2005.

  1. Acores
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Hallöle zusammen :smile:

    habe mich gerade erst registriert und keinen besseren Titel gefunden :/

    Also erstmal zu mir und meiner Beziehung:

    Ich bin seit dem 1.2. mit meiner Freundin zusammen. Sie ist etwas 'anders' als alle anderen Mädchen die ich kenne und das nicht nur im positiven Sinne. Sie ist noch ziemlich kindisch (guckt regelmäßig und aus eigenem Willen Serien wie 'Spongebob Schwammkopf' und 'Kim Possible' z.B.) und sie hatte vor mir eigentlich erst einen Freund. Sie geht in meine Parallel Klasse und ist einen Tanzkurs unter mir in meiner Tanzschule. Sie fragte mich dann irgendwann ob ich ihr beim Tanzen nicht helfen könne und meint ich wäre kein Problem. Eines tages zeigte ich ihr dann einen Film bei mir und näherte mich ihr langsam (Hand halten). Als ich sie dann zum Bus brachte, fragte sie mich warum ich sie net fragen würd ob sie mit mir gehen wolle.
    Nun dann am 1.2. habe ich sie ins Kino eingeladen, ihr vorher eine Rose gekauft und sie gefragt und schwupps - klappte. In den nachfolgenden Wochen trafen wir uns ganz oft, jedoch durfte ich sie erst ab dem 14.2. küssen, da sie vorher immer meinte, sie habe damit 'schlechte Erfahrungen' mit ihrem letzten Freund gemacht. So dann waren wir einmal bei meiner Mutter für ein Wochenende zu Besuch und ich scheuchte meine Mama mit ihrem Freund am Samstag Abend ins Kino. Dann schickte ich meine Freundin hoch und machte mit Kerzen stimmung. Ich formte sogar ein Herz aus Teelichtern für sie. Nun, an dem Abend haben wir wieder Filme geguckt und ich habe sie dann nach ungefähr 10 min. Überredungsarbeit dazu gekriegt, dass ich sie mit Zunge küssen darf. Dann nach einiger Redearbeit, habe ich sie sogar dazu gekriegt, dass ich bei ihr schlafen darf.

    Die eigentliche Frage:

    Soweit so gut, konnte auch ein wenig fummeln ohne irgendwelche Mahnungen zu kriegen. Jedoch passierte gestern etwas komisches:
    Ich hatte sie zu einem Frühstück bei mir eingeladen, alles schön und gut, morgens aufgestanden, alles schön geputzt, Vaddi zur Arbeit gescheucht (schwester war net da) und Brötchen und Crossoints (oder so...kA wie geschrieben^^) geholt. Dann als sie kam, wollten wir doch lieber ins Wohnzimmer kuscheln. So ich machte uns dann noch nen Film an und sie legte sich dann schön mitm kopf auf meinen schoß, während ich meine Hände net im Zaum halten konnte/wollte und ein wenig an ihrem Busen rumfummelte. Einmal von unten und einmal von Oben. Irgendwann nahm sie meine Hände dann weg, worauf ich fragte ob ihr das nicht gefällt. Jedoch meinte sie, ihr gefiele es, nur es sei irgendwie komisch. Jetzt weiß ich nicht wie ich das interpretieren soll. Ich habe meine beste Freundin gefragt und eine gute Freundin ausm Urlaub und die meinten beide, ihr war das unangenehm nur sie wolle es mir nicht sagen...aber dann verstehe ich nicht, warum meine Freundin mir nicht sagte dass es ihr unangenehm ist bzw. dass sie es nicht möchte in dem moment...

    Bitte Helft mir das wurmt mich wirklich :flennen:

    Und nochmal sorry für die ganze Vorgeschichte, aber wie meine Mutter sagen würd: 'Der schießt von hinten, durch die Brust ins Auge!'
     
    #1
    Acores, 25 März 2005
  2. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    wie alt ist sie denn wenn du erst 14 bist wie alt wird sie dann sein??? ich denk mal unangenehm aber ich überlass dass urteilen mal anderen aber wie gesagt bester tipp red mit ihr drüber :zwinker:

    mfg tobi

    achso hast ja gesagt ist in der parralelklasse hmm obwohl unangenehm villeicht doch nicht?*gg* villeicht doch nicht keine ahnung*lach* sollen die mädchen mal was zu sagen :smile:

    mfg tobi
     
    #2
    tobias_w, 25 März 2005
  3. Acores
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    also sie ist ein klein wenig älter als ich (1 Monat und 3 tage). Und ich habe über das generell noch nicht mit ihr reden können da wir uns heute net gesehn haben. Jedoch schätze ich mal das ist wie mit den anderen dingen bis jetzt....bis jetzt wars nämlich immer so, dass wenn ich sie auf was ansprach, dass sie nur schwieg und nix weiter machte. Leider ist es auch so, dass von ihrer Seite NIX kommt im Punkte Zärtlichkeit, ja noch nichtmal komplimente...
     
    #3
    Acores, 25 März 2005
  4. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Also erstmal..passt zwar nicht ganz zum Thema, aber ich muss es unbedingt loswerden :ich finde das ja total süss, was du für deine Freundin machst...frühstück und einladen usw...das hört man ja (vor allem in deinem Alter) wohl sehr selten. Also eigentlich eine nette Idee.


    Aber vielleicht solltest du ihr einfach Zeit geben, was das "Fummeln" betrifft. Wenn ihr euch das nächste Mal seht, sag ihr, dass es dir leid tut, falls du etwas falsch gemacht hast, und dass SIE dir eben zeigen soll, wenn sie auf etwas Lust hat. Lass sie in dem Punkt die Initiative ergreifen, dann kannst ud nichts falsch machen. Und wenn jetzt nach einer gewissen Zeit einfach nichts (küssen, streicheln etc) von ihr kommt das Thema einfach nochmal anschneiden.
     
    #4
    orbitohnezucker, 26 März 2005
  5. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie goldig :herz:
    Mit 14 Jahren sollte es eigentlich normal sein, dass man nicht gleich so abgeht, mit Fummeln und allem Drum und Dran. Also finde ich es kein Wunder, dass deine Freundin so zurückhaltend ist. Vielleicht solltest du ihr einfach Zeit geben und warten, bis sie von sich aus einen Schritt tut.
    Und dass sie kindisch ist: mit 14 IST man noch ein Kind, so hart es auch klingt :zwinker:
     
    #5
    MoonaLisa, 26 März 2005
  6. Acores
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    hmpf ich habs befürchtet...^^ nur ich frage mich dann warum sie mich dann sowas überhaupt machen lässt..^^

    und zu dem 'mit 14 ist man noch kind': Sie wird nächste woche Dienstag 15...was mich sehr irritiert sind ja diese sachen was se so toll findet...anime kann se ja von mir aus gucken bis zum abwinken aber sachen wie spongebob find ich doch wohl sehr komisch....naja vielleicht kanns auch daran liegen, dass ich mich bei manchen sachen zu sehr an meiner schwester orientier, die genau wie ich sowieso net so ganz normal ist :grin: Ausserdem irritiert mich die Sache, dass obwohl sie mir immer Liebeserklärungen machte usw. sich soviel Zeit gelassen hat mit dem Küssen aufgrund 'schlechter Erfahrungen'. Ich weiß zwar nicht was ihr Ex mit ihr angestellt hat aber komisch find ich das dann schon..aber naja...sie ist halt anders als die anderen mädels...aber ich denk mal, das ist eine der sachen die mich an ihr reizen...^^
     
    #6
    Acores, 26 März 2005
  7. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Manche gucken mit 25 noch Spongebob, da würd ich nix drauf geben :grin:
     
    #7
    MoonaLisa, 26 März 2005
  8. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey das wollte ich auch gerade sagen -.-
    Spongebob is klasse...obwohl ich eigentlich kein Zeichentrick und Animé Fan bin..

    Lustiges "Zeichentrick-Outing"...
    "Ich gucke Spongebob, und dass is auch gut so...!" :grin:

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #8
    Tafkadasom2k5, 26 März 2005
  9. Acores
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    generell hab ich ja nix gegen sondern gegen die art die sie es guckt...ich weiß genau dass se alles schon kennt, aber immer wenn ich bei ihr bin und sie das guckt könnt ich genau so gut 4 mal um den Block laufen und es würd mir mehr bringen als daneben zu sitzen...bis jetzt wars immer so dass der fernseher dann wichtiger war...hab ja schon einiges versucht wie sie zu streicheln und küssen um sie abzulenken, genau wie fernseher aus...hat beides leider net so geklappt :/
     
    #9
    Acores, 26 März 2005
  10. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja wie gesgat:
    Manche sind weiter mit 14-15 manche nicht.....
    Mich z.B. hat man mit 13 3/4 Jahren für 16 gehalten :eek:
    Deshalb war ich auch mit meiner ex zusammen...sie hielt mich eben für 16 und selber war sie 15....
    Vielleicht biste ja auch son "frühreifer"?
    Deshalb sollte man das alles nicht verniedlichen sonder ernst nehmen...

    Aber verbieten oder einschränken solltest du sie bei ihrem "Hobbie" auf keinen Fall....Wenn man jemanden "bedrängt" dann fühlt er sich nicht sehr wohl...

    Stell dir vor:
    Ich war mit meiner Ex-Freundin zusammen , und dass über Jahr....
    UND DIE WAR ALEXANDER KLAWS UND DANIEL KÜBLBÖCK FAN!!!
    Und hatte ihr ganzes Zimmer voll davon und ich durfte mir das ständig anhören.... :kotz: :kotz: :kotz:
    Und wenn das gerade ned "aktuell" war, hörte sie die ganze Zeit Abba und son Nostalgie scheiss.... *würg*
    Ich habs ihr spasseshalber versucht auszutreiben habe sie aber nicht bedrängt...

    Naja....Irgendwann legt sich das....oder du gewöhnst dich dranne...
    Auf jeden Fall musste sie so akzeptieren wie sie is....
    UND VOR ALLEM:
    GIB IHR ZEIT MIT KÖRPERKONTAK!
    Ich brauchten halbes Jahr um zu meiner Ex körperliches vertrauen aufzubauen...(und das is ziemlich schnell dafür das ich ihr erster Freund war und sie meine erste Freundin....) :zwinker:



    OK des wars mal wieder von meinem "Gelaber"
    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #10
    Tafkadasom2k5, 26 März 2005
  11. Acores
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    naja an so eine art 'frühreife' hab ich auch schon gedacht...ich wurd schon öfters für um die 18 gehalten im vergleich zu den anderen in meinem Alter...was auch interessant ist, dass in meinem Jahrgang das Alter von 14-19 geht (9. klasse). Ich bin in meiner Klasse der 3. jüngste aber dafür einer der Besten...und jetzt sag net streber, ich lern ja nimma dafür...:what:

    ich werd versuchen ihr ab und zu mal ihren willen mit ihrem hobby zu lassen...nur ich versuche ja im moment ihr ein wenig anstand an zugewöhnen...denn das was se auf unserem abschlussball vom tanzen brachte, fand ich schon dreist...sie saß schon am tisch und meine mutter mit ihrem freund kamen mitmeinem vater und seiner freundin an den tisch. Meinen Vater grüßte sie, meine Mutter + Freund aber nicht, obwohl wir eine Woche davor bei ihr über WE waren. Nun irgendwann meinte der Freund meiner Mutter 'Guten Abend Kati' (so heißt se ^^). Meinte sie 'Oh, guten abend Eddy' (spitzname vom Freund meiner mama^^). Meine mutter vergaß sie. Diese meinte dann nach paar minuten 'Guten Abend Kati.' Darauf meine Freundin 'Oh, guten Abend, aber ihren namen habe ich leider wieder vergessen.' Meint meine mutter 'Behnecke, immernoch.' Darauf meine Freundin (was ich persönlich sehr dreist finde) 'Nein, ich meine den vornamen.' Und das obwohl ihr nie das du angeboten wurde...das hat dann auch entsprechend eindruck auf meine mutter und ihren freund gemacht :/
     
    #11
    Acores, 26 März 2005
  12. eicul
    Gast
    0
    also mit 14...ichwürde deiner Freundin mal ein bissel Zeit lassen (wie hier andere auch schon richtigerweise gesagt haben..) und wenn ich daran denke, was ICH mit 14 so im Fernsehn gesehen habe...also daran würde ich deine Freundin nciht charakterisieren! aber im Körperlichen lass ihr auf jeden fall zeit..sonst ist sie irgendwann weg...
     
    #12
    eicul, 26 März 2005
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich denke, sie hat dich fummeln lassen, damit du nich enttäuscht bist und wollte des aber eigentlich noch gar nich...

    ihr könnt doch erst mal ein paar wochen knutschen.. ihr seid doch noch sooo jung und habt soooo viel zeit...

    und ich find das auch ganz toll, was du für sie machst... muss meinem göttergatten den thread mal zeigen, damit er wieder weiß, wie sowas geht :grrr:
     
    #13
    Beastie, 26 März 2005
  14. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich hab das Gefühl, sie ist (egal, ob sie nächste Woche "schon" 15 wird) sowohl mit ihrer Rolle als Freundin, als auch als "Schwiegertochter" ein bißchen überfordert... :schuechte Mit 14/15 hatte ich noch nie geküßt, und als ich mit 16 meinen ersten "Freund" hatte (na ja, ging nur 6 Wochen), lief da auch gar nix in Richtung Fummeln. Er hat's nicht wirklich versucht, aber selbst wenn wär's mir irgendwie zu früh gewesen. So wie du schreibst, ist sie eben noch sehr kindlich - was in dem Alter ja auch nicht schlimm ist. Sie steht auf Zeichentrickserien, tja, das wirst du ihr wohl kaum "austreiben" können. Genauso wie das mit der "Unhöflichkeit". Bestimmt war's nicht böse gemeint von ihr. Aber es ist halt schwierig, wenn man zum ersten Mal in der Situation ist, die "Schwiegereltern" kennenzulernen. Sie hat anscheinend noch nicht das nötige "Fingerspitzengefühl", sondern sagt eben das, was ihr gerade durch den Kopf geht, auch wenn das vielleicht nicht unbedingt angemessen ist.

    Und was das Fummeln/Streicheln angeht: "Das fühlt sich irgendwie komisch an" ist häufig ein Synonym für "Ich bin noch nicht bereit, ich mag das noch nicht, das ist mir unangenehm". Ich könnte mir schon vorstellen, daß sie denkt, daß du das von ihr erwartest, daß sie glaubt, dir das vielleicht auch irgendwie "schuldig" zu sein, wenn du dir soviel Mühe gibst, mit Frühstück, Kerzen usw... und deshalb nicht direkt "Nein" sagen will. Oder es ist ihr peinlich, weil sie denkt, es wäre kindisch, "nein" zu sagen.

    FAZIT: Ich glaube, wenn du eine Freundin willst, die schon "erwachsen" ist, mit der du quasi das "ganze Programm" hast, inkl. "Fummeln" und evtl. auch Sex, dann ist sie dafür wohl nicht die richtige. Zumindest jetzt noch nicht. Das Gefühl hab ich zumindest nach deiner Beschreibung... :schuechte

    Sternschnuppe
     
    #14
    Sternschnuppe_x, 26 März 2005
  15. Acores
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    hmm....k...naja ich find das alles imo sehr kompliziert wenn ich mich in meiner klasse umgucke da weiß ich echt nicht mehr was ich da für normal halten soll...machen sich halt alle net so viele gedanken wie meine freundin etc...bin wahrscheinlich doch sehr schnell mit ihr gewesen...entschuldigt habe ich mich schon, mal schauen was morgen beim osterfeuer is...dankeschön für die bisherigen antworten, aber über weitere mit ein paar weiteren tips evtl. würd ich mich aber trotzdem freuen :smile:
     
    #15
    Acores, 26 März 2005
  16. Telerion
    Gast
    0
    Ich kenne deine Freundin zwar nicht, dafür dich ein wenig... in soweit man sich in der Zeit die wir beide Kontakt halten kennenlernen kann zumindest...


    Also ich möchte Dir hier keine Tips geben, die am Ende eh nicht funktionieren, Dich auch nicht groß bevormunden oder was weiß ich net...

    Aber nur mal so ganz nebenbei gefragt:
    Glaubst Du wirklich alle Storys, die deine Klassenkameraden über Ihr Liebesleben erzählen?

    In sehr vielen Fällen solltest Du das nicht... Das ist genau sowas wie mit den Horrorgeschichten über die Bundeswehr (speziell Musterung und so). Eigentlich ist die hälfte (oder noch mehr) davon einfach nur dazugedichtet. Ich kann deine Gefühle in etwa verstehen... Du willst alles (bei deiner Freundin), weist nciht wie Du's machen sollst, und vorallem weist Du auch nciht, wann der richtige Zeitpunkt für was ist.
    Das weiß man aber nie
    Das ist einfach so, und kann auch nicht geändert werden. Es gibt halt teilweise wirklich so Extremfälle, in denen scon so die 13 jährigen "Päärchen" miteinander, na ja Du weist schon was, aber das ist eher selten. Mach am besten gaaaaanz langsam und versuch vorallem auch gaaaanz langsam darüber zu reden mit deiner Freundin.
    Wenn Sie irgendwas (an irgendwelchen Tagen) nicht will, akzeptier es (vorübergehend) erstmal. Wichtig ist halt, das ihr miteinander darüber kommuniziert. Also über sowas auch mal redet. Wenn Sie nicht drüber reden mag, musst Du das allerdings auch ein wenig akzeptieren, Du musst halt kleine Schritte machen, Dich ganz langsam weiterarbeiten um am Ende "weiter zu kommen".


    Sch.. Vergleich aber muss doch mal sein (was besseres fälltmir gerade net ein):

    Das ist wie bei beiden MMORPGs die wir spelen: KLEINE ZIELE.... erstmal Level 5 werden und aus der ersten Stadt raus... danch neues Ziel 10 werden und das erste Talent lernen. usw. usw.

    Was ich damit sagen will: lass es langsam angehen wenn Du wirklich was erreichen willst, das bringt mehr als so ne aktionen mit "augen zu und durch".
    Wenn Sie irgendwas nicht möchte oder nicht nicht bereit für irgendwas ist, dann MUSST Du halt noch ein wenig warten.


    Ich hoffe das regt ein wenig zum denken an... auch wenn einiges evtl eh schon vorher erwähnt wurde.
     
    #16
    Telerion, 27 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verstehen
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
14 Antworten
wanda851
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
24 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2016
25 Antworten
Test