Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eltern/Familie Wie soll ich es meinen Eltern sagen?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von NADiiA_-, 9 November 2009.

  1. NADiiA_-
    Benutzer gesperrt
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hey also als aller erstes ich heiße Nadja (wie man an meinem nicknamen schon feststellen kann) und bin 15 Jahre alt :smile:
    Ich und mein Freund (17) sind jetzt seit einem halben Jahr zusammen.
    Kennengelernt haben wir uns durchs Internet.
    Da ich mir (früher) keine Beziehung mit jemandem
    vorstellen konnte den ich durchs I-net kennen lerne
    waren wir nur gute Freunde haben regelmäßig telefoniert usw.
    Dann nach 3 Monaten
    (da haben wir uns auch schon regelmäßig getroffen
    so drei bis vier mal die Woche)
    hat er mir gesagt das er mich liebt
    und ich muss zugeben ich liebte ihn schon von anfang an und
    so sind wir dann zusammen gekommen das ist jetzt
    eigentlich nicht mein problem ich wollte nur kurz die vorgeschichte erzählen :grin: jezt komm ich zum eigentlichen Problem.
    Ich hatte vor ihm erst 3 Freunde gehabt aber das waren keine ernsten beziehungen
    deswegen hielt ich es nicht für nötig meinen
    Eltern was davon zu erzählen. Doch jetzt weiß ich das das mit meinem Freund was ernstes ist und das
    ich ihn überalles liebe und er mich,
    und deswegen finde ich es besser meinen
    eltern nichts mehr davon zu verheimlichen.
    Aber ich weiß nicht wie ich es ihnen sagen soll meine
    Mutter würde bestimmt voll viele fragen stellen und mein Vater würde damit gar nicht einverstanden
    sein weil mein Freund Albaner ist und ich eine
    Russin keine ahnung warum aber die meisten albaner
    und russen hassen sich
    naja ich wollte mal fragen ob jemand Tipps für mich hat wie ich es meinen eltern am besten klar machen soll das ich einen freund habe den ich liebe? es wäre nett wenn mir jemand helfen könnte :jaa:
     
    #1
    NADiiA_-, 9 November 2009
  2. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hallo!

    Wie reagiert denn dein Vater sonst bem Thema "Albaner"? Ich kenne die Ursachen für diesen Hass wie du ihn nennst ja nicht, aber dein Vater wird doch sicher nicht alle in einen Sack stecken oder? Und sagen "alle Albaner sind sch..."?!
    Glaubst du denn, sie reagieren allg. positiv was einen Freund angeht und nur negativ wegen der Tatsache das er Albaner ist?
     
    #2
    User 53748, 9 November 2009
  3. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Wenn deine Eltern auch zu den "russenhassenden Ahlbarnern" gehöhren, sagst du ihnen am besten garnichts.
    So sparste dir ne Menge Stress.

    ThirdKing
     
    #3
    ThirdKing, 9 November 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ihn zu dir einladen und wenn er kommt, dann stellt er sich bzw. du stellst ihn deinen Eltern vor ?

    Ich habe meinen ersten Freund (der auch einer anderen Nationalität angehörte als ich es bin) gar nicht vorgestellt, sondern meine Ma ist ihm auf dem Flur am nächsten Morgen, als er schon übernachtet hatte begegnet und die beiden haben sich vorgestellt und ein paar Worte gewechselt. Ich hatte nie das Bedürfnis, meine Eltern so weit in mein Privatleben zu lassen und ihnen irgendwie vorbereitend vor dem ersten Treffen davon zu erzählen.
     
    #4
    xoxo, 9 November 2009
  5. NADiiA_-
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    @ Biene:
    mein vater hät nix von albanern das ist aber eine komplitierte gesichte für ihn sind einfach alle albaner scheiße und vor allem jungs er hat mir oft gesagt ich sollte mich nicht mit türken albanern oder kurden abgeben
    aber gegen serben oder kroaten hat er nichts ich weiß auch nicht wieso den ich rede nicht gerne mit meinem vater über jungs

    @ThirdKing:
    ja ich weiß das es eine menge stress zuhause geben wird wenn ich es meinem vater sage a
    deswegen hab ich mir überlegt nur meiner mutter was davon zu sagen aber andererseits hab ich angst das die dann was meinem vater erzählt und das ich dann den kontakt beenden muss usw. (was ich eh nicht machen würde wenns meine eltern mir sagen würden aber ich müsste es dann vor ihnen verhemilichen und das würde mir schwer fallen)

    @xoxo:
    Ja ich will meinen Eltern auch am liebsten nichts davon erzählen und warten bis sie es selber von irgenjemandem erfahren aber meine Mutter meint zur zeit das ich irgendwie anders sein und ob das mi einem jungen zu tun hat und darauf sag ich halt immer nein usw. aber ich hab dann immer ein schlechtes gewissen meiner mutter gegenüber.

    (sri wegen der Rechtschreibfehler haha)
     
    #5
    NADiiA_-, 9 November 2009
  6. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hm dann ist es echt schwer wenn er so allgemein abwertend über Menschen mit anderen Nationalitäten denkt...
    wieviel Vertrauen hast du denn zu deiner Mutter, glaubst du sie versteht dich und steht auf deiner Seite? Vielleicht kannst du erst sie einweihen und ihr bringt es dann zusammen und in Ruhe deinem Papa bei?
     
    #6
    User 53748, 9 November 2009
  7. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Siehste... steht doch eh schon fest, was du tun wirst. Und es ist sicherlich der einfachere Weg, es deinen Eltern erst garnicht zu erzählen. Zumindest immoment nicht.
    Du wohnst noch zu Hause, bist nicht volljährig und somit noch von deinen Eltern abhängig. Auch wenns falsch ist, werden deine Eltern deine Abhängigkeit wahrscheinlich ausnutzen, um ihren Willen durch zu setzten. Also lass es einfach.
    Es reicht doch, wenn sie deine hochzeit boykottieren, wenns soweit ist. Und bis dahin, würd ich mir jeden vermeidbaren Ärger sparen.

    ThirdKing
     
    #7
    ThirdKing, 9 November 2009
  8. NADiiA_-
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    @Biene:
    mein Vater hasst normalerweise keine anderen Leute also wegen der Nationalität oder so
    aber er meint das türken Mädchen nur verarschen und der hass auf Albaner liegt daran
    dass Albaner serben hassen und die Russen serben mögen das heißt bei denen dann gleich automatisch das russen Albaner hassen müssen und umgekehrt
    ich vertraue meiner mutter eigentlich schon aber ich hab mit ihr noch nie über tehmen
    wie Beziehung mit jungs oder liebe usw. geredet deswegen weiß ich nicht ob sie es meinem vater sagen würde
    ich will es ihr sagen aber ich weiß nicht wie ich das thema anfangen soll
     
    #8
    NADiiA_-, 9 November 2009
  9. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    wo sagst du denn deinen eltern, wo du hingehst wenn du deinen freund 3-4 mal die woche siehst???
    glaub mir eltern sind nicht dumm, deine mutter weiß sicher schon längst, dass du jemanden kennengelernt hast.

    für mich stellt sich jedoch die frage, warum du deinen eltern wenn du deinen freund vorstellst, sagen willst/musst, dass er albaner ist. ich bin auch nicht hingegangen und hab meinen freund als halben österreicher vorgestellt.

    wenn du ein einigermaßen gutes verhältnis zu deiner mutter hast, rate ich dir davon ab, sie weiter anzulügen. das führt hinterher nur zu problemen. wie stellst du dir das vor, dass sie es von jemand anderem mittgeteilt bekommen.
    deine mutter "sag mal kann es sein, dass du nen jungen kennengelernt hast?". du "nene". irgendwann erzählt ihr dann jemand, dass du schon seit längerer zeit nen freund hast.
    hört sich für mich nicht gerade sehr vorteilhaft an. man muss das vertrauen nicht unnötig auf die probe stellen.

    lad deinen freund einfach zu dir nach hause ein. sag deinen eltern, dass jemand kommt, er so und so heißt und punkt. die werden sich dann schon ihren teil denken.
     
    #9
    dollface, 9 November 2009
  10. NADiiA_-
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    @dollface:
    da ich jeden tag mit freundinen unterwegs bin hat sie es nicht bemerkt weil sie sich weniger sorgen darüber macht ob ich mit jungs weggehe oder nicht
    und das mit nationalität ist ja so mein vater will sogar wissen ob albaner in meine klasse gehen
    da würde er bestimmt auch fragen was er von der nationalität her ist
    und meinem freund sieht man richtig an das er ein albaner ist
    ich bin eh noch nicht bereit das meine eltern ihn kennenlernen also persöhnlich und ich hab auch ein schlechtes gewissen meiner mutter gegenüber
    deswegen will ich es ihr ja sagen aber ich weiß nicht so recht wie
    ich glaube das muss ich mir auch am besten selber überlegen :geknickt:
     
    #10
    NADiiA_-, 9 November 2009
  11. Liebguck
    Sorgt für Gesprächsstoff
    87
    33
    3
    vergeben und glücklich
    Aha, alle Türken verarschen Mädchen und alle Polen klauen Autos und alle Deutschen greifen gerne andere Länder an... Vielleicht sollte dein Vater mal lernen, dass es sich in erster Linie um Menschen handelt und erst ist vierter under fünfter Linie darum geht, welcher Nation sie angehören.
    Spätesten bei serbo-albanischen "Mischehe" Kindern wird er Probleme haben. Muss er die jetzt hassen oder mögen, oder muss er sich eingestehen, dass selbst innerhalb der Völker des ehemaligen Jugoslavien nicht jeder in schwarz und weiß denkt?
     
    #11
    Liebguck, 9 November 2009
  12. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    ich glaube nicht, dass das die TS weiterbringt. sie findet ja die ansichten ihres vaters selber nicht in ordnung.
    trotzdem ändert es nichts an der situation, wenn du dich jetzt darüber aufregst.

    @TS

    wie gesagt, ich würde dir raten mit deiner mutter zu reden.
    aus deinen posts kommt es nicht so genau raus aber so wie ich es verstanden habe ist sie nicht so negativ eingestellt gegenüber albanern wie dein vater oder liege ich da falsch??
    wenn es so sein sollte, würde ich einfach bei einer guten gelegenheit zu ihr gehen, bzw das gespräch suchen. vielleicht hilfst du ihr mal beim kochen oder so, oder du gehst mal mit ihr spazieren, irgendwas wos bisschen entspannter ist und erzählst ihr dann einfach, dass du jemanden kennengelernt hast, mit dem du dich schon seit ner weile triffst.
    sag ihr auch, dass du es so lange nicht erzhält hast bzw zugeben wolltest, weil du angst hast, wie dein vater reagieren würde.
    als deine mutter und die frau deines vaters wird sie dich sicher verstehen.
    ich kann mir vorstellen, dass es viel einfacher wird, wenn deine mutter von deinem freund weiß. sie wird sicher sehen, dass du mit ihm glücklich bist und sich bestimmt auch für dich freuen.
    außerdem haste dann ne verbündete und eventuell ist sie ja in der lage es dienem vater schonend beizubringen.
     
    #12
    dollface, 9 November 2009
  13. NADiiA_-
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    @liebguck:
    da wo ich wohne gibt es eher heäufiger vorurteile
    und ich find des ja auch scheize
    aber genau das gleiche ist zb. bei der mutter von meinem freund
    die kann mich auch nicht leiden weil ich russin bin
    und die oma von ihm auch nicht haha
    so ist das und die türken die ich bis jetzt kenne verarschen gerne mädchen
    naja die sind ja alle noch jung 15-18 und bei den meisten ist es dann erst was ernstes
    wenn es dann in einem bestimmten Alter ums heiraten geht
    es gibt auch leute die nicht so beurteilen wie ein mensch ist ohne ihn zu kennen
    aber ich kenne eher wenige davon

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:20 -----------

    @dollface:
    nein meiner Mutter hat nichts gegen albaner/inen das hoffe ich zumindestens
    ich hab ja auch albanische freundinen und gegen die hat meine mutter auch nichts
    zur zeit ist es halt ein bisschen stressig mit ihr zu reden
    weil sie fast immer schlechte laune hat
    ich weiß nicht genau ob es deswegen ist aber sie hat grad ihre tage haha
    ich glaube ich werde das gespräch dann nächste woche mit ihr suchen :smile:
    weil ich es nicht mehr verheimlichen will und es einfach rauslassen will
    mir wird es dann bestimmt besser gehen
    ich kann ja dann reinschreiben was sie gesagt hat
    und ob sie meinem vater was erzählt hat oder nicht falls es jemanden interessiert haha :smile:
     
    #13
    NADiiA_-, 9 November 2009
  14. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    na dann is doch schonmal nen vorteil, wenn deine mutter nix gegen albener/innen hat :smile:

    ja erzähl dann mal was rausgekommen ist bitte.
    viel glück!
     
    #14
    dollface, 9 November 2009
  15. NADiiA_-
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    hey ich habs meiner ma erzählt
    und ich war überrascht wie locker sie reagiert hat
    sie hat mir versprochen nichts meinem vater zu sagen
    und ich hoffe sie hält ihr versprechen :zwinker:
    naja danke für eure tips leute
    das Thema ist erledigt :grin:
     
    #15
    NADiiA_-, 13 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - meinen Eltern sagen
PlanetMorpheus
Kummerkasten Forum
7 Mai 2008
33 Antworten
xman2
Kummerkasten Forum
25 September 2005
3 Antworten
Test