Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie soll ich ihm es bloß erklären?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *jeany*, 27 November 2008.

  1. *jeany*
    *jeany* (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    40
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Hey :smile:

    ich habe mal eine Frage...dazu muss ich ja erst mal ein bisschen was erzählen...
    vor ca einem monat hab ich zufällig jm kennengelernt..haben dann immer geschrieben uns auch schon einmal getroffen ( wohnen in der selben stadt) aber da lief nichts, da es 1. viel zu früh war und 2. ich auch nicht genau wusste ob ich interesse an eine Beziehung mit ihm hätte....
    wir haben immer sehr intensiv geschrieben auch geflirtet...was mir im nachhinein iwie sehr leid tut! hab dann iwann erfahren, dass er nächsten ja im sommer wegziehen , wegen eines studiums(3 stunden von unserer stadt entfernt). Da war für mich innerlich iwie klar, dass es spätestens nächstes jahr auseinander gehen würde.

    jetzt ein zwischenschnitt:

    am montag war ich in meiner klasse in einer anderen stadt. Dort haben wir eine uni besucht. und dort habe ich an diesem tag auch jemanden kennengelernt...:herz:
    naja...jedenfalls ziehe ich es in erwegung nächstes jahr auch weg zu ziehen.

    das problem ist nun, dass er sich große hoffnungen gemacht hat. hab ihm gestern versucht zu erklären, nachdem er wieder nach einem treffen gefragt hat usw, das aus uns nichts werden könnte....er hat jetzt schon ein paar mal gefragt ob es an einem anderen liegt. Das tut es ja wir ihr schon gelesen habt..aber wie soll ich ihm das "schonent" erklären???ich hab ihm doch mit der anderen aussage schon genug weh getan :kopfschue
     
    #1
    *jeany*, 27 November 2008
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Sag ihm einfach die Wahrheit!
     
    #2
    capricorn84, 27 November 2008
  3. Tschulii
    Tschulii (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    53
    31
    0
    Single
    genau, sag ihm was sache is..
    denn wenn du ihn weiter auf die folter spannst & es ihm dann irgendwann sagst, dann wird er noch voerletzter sein & das kanns du ihm vllt auch sagen, dass du ihn nich so sehr verletzen wills & es ihm deswegen jetz sagst & ehrlich zu ihm bist..
     
    #3
    Tschulii, 27 November 2008
  4. *~*Geli*~*
    *~*Geli*~* (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    26
    0
    vergeben und glücklich
    stimmt immer die wahrheit sagen auch wenn es eventuell für ihn schmerzhaft werden könnte, die wahrheit zu sagen ist immer noch das beste...
     
    #4
    *~*Geli*~*, 27 November 2008
  5. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    kann meinen vorpostern nur zustimmen. sag die wahrheit. so bitter es ist.
     
    #5
    pelendur, 27 November 2008
  6. Schmul
    Schmul (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    Single
    Ich schließ mich Tschulii an.
    Stell dir doch einfach mal vor, du wärst er. Würde es nicht leichter für dich sein wenn man dir sagt, was Sache ist? Sonst würdest du kämpfen und kämpfen und irgendwann resignieren,enttäuscht sein und so weiter. Wär doch für dich in der Situation (du bist immernoch er:smile: )einfacher, wenn du gleich weißt was los ist, oder?
     
    #6
    Schmul, 27 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ihm bloß erklären
Popcornduft
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 April 2016
1 Antworten
Klaudia24
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2014
1 Antworten