Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich meinen Kumpel da helfen!?Frauen helft mir!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ITALIA, 29 Juli 2004.

  1. ITALIA
    ITALIA (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Liebes Forum,

    ich trete heute mit einer Sache an Euch heran, in der nicht um mich aber um meinen besten Freund Giovanni geht. Leider hält der von solchen Foren nicht, da er "solche" Sachen mit sich selbst ausdiskutiert, und da ich aber jetzt in die Sache immer mehr hineingezogen werde, würde ich mich freuen, wenn er mir den einen oder anderen Ratschlag geben könntet, den ich ihm dann als Freund sagen kann.

    Also der Giovanni (22) ist, und dass ist die Meinung verdammt vieler in unserer Stadt und Umland d, allein schon vom äußerlichen her der absolute Frauentyp wenn man das mal so sagen darf. Wenn wir beide in die Disco gehen vergeht kein Abend wo er nicht min. 5 oder 6 Handynummer zugesteckt bekommt. Auch in der Arbeit (er ist im Einzelhandel) hat er Woche für Woche immer min. 2 Nummern. Nur leider findet genau dieser Mann keine passende Frau. Und das obwohl er nicht nur gebildet (hat Abi wie ich), höflich, zurückhaltend und sogar ein wenig schüchtern ist. Da er aber ein Mensch ist, der gerne will, dass eine Frau erst einen Charakter kennen lernt chattet öfters in der Hoffnung die Richtige zu finden. Er hat satt, dass Frauen, die ihn gar nicht kennen, sich so an ihn ranschmeißen ohne sich überhaupt richtig mit ihm zu unterhalten. Ach ja und gebildet sollte die Frau auch sein.

    Nun gut...vor 2 Wochen ca. hat er mich voller Freude angerufen und meinte, dass er im Chat eine wirklich interessante Frau getroffen hätte die Sarah (18) heißt und sogar aus derselben Stadt kommt.
    Foto von ihm fand sie absolut hinreißend, sagte aber gleich, dass sie ihn gerne nach und nach kennen lernen möchte. Genau auf so eine Frau hat er lange Zeit gewartet. Wie gesagt, sie tauschten Nummern aus...und er hat ihr dann gleich am nächsten morgen gesimst. Sie kann leider nicht Zurückschreiben weil sie gerade kein Geld auf dem Handy hat. Dafür hat sie ihm am nächsten Tag ne E-Mail geschrieben, dass sie sich sehr freuen wenn er wieder chatten kommen würde. So ging dass dann 5 Tage lang und Giovanni war echt hin und weg von der Frau, bzw. dem Charakter, weil er explizit auch kein Bild von ihr sehen wollte. In allen den Tag schrieb er jeden Morgen und jeden Abend eine schöne SMS, fragte wie es ihr geht, was sie so macht und dass er an sie ab und zu denkt und sich freut sie bald zu sehen...Wie gesagt er war zurückhaltend, so kenn ich ihn, aber hat eben durch die Blume versucht, ihr zu zeigen, dass sie ihm wichtig ist. Dann am 5. oder 6. Tag finde das Problem an...er meinte, dass er sehr gerne mal persönlich mit ihr reden würde und fragte sie ob er sie anrufen dürfe...sofort wich sie aus und meinte sie sei schüchtern, und sagte "bald"...gut nach 4 Tage als er noch mal frage hieß es wieder bald und nach den nächsten 2 Tagen dann "irgendwann die nächsten Tage". Für mich und für ihn hörten sich das irgendwie wie komische Ausreden an...Na egal. Außerdem ist vor 5 oder 6 Tagen etwas passiert, dass ihn hellhörig machte...sie meinte irgendwie in der Art, dass sie traurig sei, aber wollte ihm nicht sagen, wieso. Auf die Frage ob das irgendein ein EX Freund was zu tun, verneinte sie. Nach 2 Tagen sagte sie ihm dann sie in einen Mann verliebt sei, der bei ihm Haus wohnt. Sie selber gab dann zu, dass außer banalen Sätzen nichts zustande kam und er sie bis jetzt auch nicht groß beachtet, obwohl er schon über 2 Jahre im Haus wohnt. Aber sie meinte gleich, dass sie eben verliebt sei und Notfalls lieber auf die Schnauze falle, als die Sache mit dem zu begraben. Und als sie vor 5 Tagen traurig war, lag das daran, dass sie zu dem Typen gemeint hatte, dass sie ja mal zu seinem Fußballtraining kommen will…oder er nur mit einen "ist mir egal, aber kannst schon kommen" geantwortet hat. Auf Grund von dem Vorfall schrieb er ihr dann mein Freund ne E-Mail, wo er noch einige Missverständnisse die beim chatten entstanden sind klar stellen wollte und noch mal sagen wollte dass sie ihm schon etwas bedeutet.

    Liebe Sarah,



    ich habe mir grad noch einmal unser schönes Gespräch im Chat durch den Kopf gehen lassen und ich wollte gern mit der E-Mail einfach nur anmerken bzw. etwas näher erklären.



    Zu allererst möchte ich betonen, dass es mir eben nicht, wie Du vielleicht fälschlicherweise annimmst, hauptsächlich um das Äußere geht und erst dann um den Charakter. Weißt Du wieso seit meiner Trennung überhaupt im Chat bin!? Ganz einfach, weil es satt hatte auf Partys oder in der Disco von irgendwelchen Frauen angemacht zu werden, die vielleicht ein nahezu perfektes Aussehen hatten, mich aber weder vom Charakter noch von der Art angesprochen hatten. Im Chat lernen mich die Leute kennen so wie bin... Sicherlich ist es mir wichtig dass meine Freundin gepflegt sein sollte, aber sie muss um Gottes Willen nicht wie ein Model aussehen. Sie soll einfach eine liebevolle, ehrliche und verständnisvolle Art an den Tag legen und eben dazu noch gepflegt sein. Weißt Du Süße, Aussehen ist so relativer Begriff...allen finden z.B Britney Spears attraktiv, ich nicht. Wieso gehst Du dann gleich mit so einer Einstellung ran, dass Du mir vermutlich nicht gefallen würdest? Glaube mir die Attraktivität einer Frau setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen, und Aussehen ist nur einer davon. Ein charmantes Lächeln, eine netter Gesichtsausdruck oder schöne Augen, dass macht u.a die Attraktivität einer Frau aus, nicht ihr Busen, ihr Po oder ihre auch so tollen Haare. Außerdem...ich selber finde ich mich normal, also weder besonders hässlich noch besonders hübsch... Meinst ich habe nicht auch ein wenig Bedenken, dass Du mich nicht attraktiv genug findest!? ;-)



    Weißt Du Sarah, ich möchte Dich einfach nach und nach kennen lernen und ich möchte absolut verhindern, dass von meiner oder Deiner Seite irgendwie Druck rein kommt. Damit meine ich, dass man einfach sich weniger Gedanken machen sollte, wie was vielleicht in der Zukunft sein wird. Alles kommt nach und nach von alleine... jetzt telen wir erstmal, und dann sehen wir weiter. Selbst wenn wir uns treffen, heißt das ja noch lange nichts, dass du oder ich irgendwelche Verpflichtungen eingehen... wir würden was trinken gehen, uns nett unterhalten und dann einfach schauen wie der andere auf einen wirkt. Und dann kann man immer noch entscheiden, ob sich näher kennen lernen will oder nicht. Glaube mir, sich mit jemanden zu treffen ist eine absolut lockere und unverbindliche Sache, die beiden Seiten dazu dient herausfinden, wie der andere in "live" ist und ob es sich lohnt den Kontakt zu intensivieren. Und klar finden mich viele Frauen hübsch, aber merkst Du nicht, dass Du für mich eben was Besonderes bist. Ich schreibe sonst keiner SMS außerdem komm ich nur wegen Dir in den Chat ;-)



    Abschließend noch was zu der Sache mit dem Typ aus dem Haus. Weißt Du Sarah, ich bin überhaupt böse, dass Du Dich zurzeit in einer blöden Situation befindest. Auf der einen Seite findest Du mich voll süß, nett und charmant auf der anderen Seite hattest Du eben eine schlechte Erfahrung, die sich eben auch auf uns auswirkt weil Du Dich sehr vorsichtig verhältst. Der Typ vom Haus hat es da natürlich leichter...du hast ihn gesehen, wohl ein paar banale Sätze mit ihm gewechselt und bis jetzt in ihn verschossen. Alles schön und gut, aber du musst halt für Dich entscheiden was das bringt. Wenn er dasselbe fühlen würde, hätte er Dich schon angesprochen und in der Richtung was angedeutet. Aber er hat anscheinend nichts gemacht. Ich wiederum schreibe dir täglich SMS, komme chatten und zeige Dir wie gern ich Dich habe. Und wie gesagt, so übel sehe ich auch nicht aus*g* Du bist in einer Situation in der alles gewinnen aber auch alles verlieren kannst.

    Wenn Du gewinnen willst, dann gibt mir einfach eine faire Chance, dass wir uns besser kennen lernen. Wer sagt Dir denn, dass wenn du mich siehst, Du Dich auch verliebst?*g* Selbst wenn nicht, hast Du die Gewissheit, dass wir beide eben nicht zusammen passen. Und in so einem Fall wäre ich auch nicht böse oder sonst was. Ich kenne so was selber und habe das Frauen auch selber gesagt, wenn man nicht zusammen passt. Wenn Du nach einem Treffen sagen würdest "Du Giovanni, hör zu, ich find Dich wirklich voll nett, aber irgendwie springt bei mir der Funk nicht über" dann kein Problem :smile: Wir werden dann einfach den Kontakt auf rein freundschaftlicher Ebene weiterführen. Aber wie oben gesagt, du kannst auch vieles falsch machen. Du machst dann nämlich vieles falsch, wenn Du diesen Typ vom Haus auf so ne Art Sockel stellst, ihn total verehrt obwohl Du ihn kaum kennst und anderen wie z.B mir keine Chance gibst weil Du immer noch darauf wartest dass er mal was tut. Glaube mir Sarah, ich kenn so was nur zu gut, aus eigener Erfahrung...und weißt Du wie so was in 99% der Fälle endet? Dass man zum Schluss alleine da steht! Nämlich dass der Typ Dich einfach grüßt und links liegen lässt und ich, weil Du mir ja keine Möglichkeit gegeben hast zu zeigen, wie wir zusammen klar kommen, auch weg bin. Denn eines sage ich Dir Sarah...ich habe dich sehr, sehr gern...aber ich kenne meinen Wert. Wenn ich merken sollte, dass ich gegen eine Art "Halbgott", ein "Brad Pitt" von deinem Haus antreten soll, der schon vornherein in deinem Kopf die Nummer 1 ist, ohne dass Du erstmal schaust wie wir zusammen passen, dann werde ich mich auch zurückziehen.



    Also meine Süße, gib Dir einen Ruck, lass uns am Donnerstag in aller Ruhe ein wenig telen und Spaß haben :smile:

    Mach Dir weniger Stress, und genieße doch einfach, dass Du jemanden sehr wichtig bist und der dich gern hat so wie Du bist, ohne dein Äußeres zu kennen! Lernen wir uns einfach kennen...du wirst sehen, dass wir noch Spaß zusammen haben werden.



    Ganz liebe Grüße

    *knuddel*


    Giovanni



    PS: Glaube mir...es gibt viele Männer in die es sich lohnt verliebt sein...verbau Dir nicht die Chancen, indem du nicht nur in einen Mann verschossen bist, der Dich dazu kaum beachtet ;-) Dazu bist Du einfach was viel zu Besonders...


    So am nächsten der E-Mail, war Sie im Chat erst laut ihm unterkühlt, und erzählte wie ein Teenie, dass der Typ ihr beim Fußballtraining rübergewunken habe und knallte ihm anscheinend gleich den Satz an den Kopf, dass die Beziehung zwischen meinem Kumpel und ihr ja nur freundschaftlich laufen solle..

    Giovanni, war total am Boden zerstört...weil er eine Sache nicht verstehen, kann und genau auf diese Sache eine Antwort von mir haben will, ich habe es selber nicht verstehe... Sein O-Ton (dass er hat er jetzt schon min. 10 mal gesagt) : Wenn Sie mich doch noch gar nicht kennt, mich allein vom Foto super hübsch findet, und wir noch nicht mal getelt haben, wie kann sie dann jetzt schon sagen, dass da nur freundschaftlich werden soll" Auf mein drängen hat er sie im Chat das gefragt und sie meinte darauf: "Hey ich bin halt verliebt in den Typen vom Haus, ich kann da nichts machen"...darauf meinte er (ich war da dabei neben ihm), dass Sie ihn doch wenigstens mal anrufen könnte und treffen könnte, damit sie sehen könnte wie er überhaupt drauf ist...und dass es ihm sehr weh tut, dass sie allein vom Chat meint, wie der Kontakt verlaufen könnte... Sie wiederum meinte immer wieder: "wieso kannst mich nicht verstehen" Er meinte darauf immer wieder: Wieso können wir nicht telen und uns treffen!? Dann sehen wir weiter. Wer sagt Dir dann dass Du dich auch in mich verlieben könntest!?" Sie gibt ihm einfach drauf keine Antwort, betont aber ständig wie lieb er doch ist, und dass sie ihn gaanz doll lieb hab und gibt ihm im Chat zum Schluss gestern noch ein Küsschen... Also ich steig da nicht mehr durch in ihrem Verhalten!?? Ich mein, er ist voll lieb zu ihr, schreibt ihr SMS, hat ihr sogar mal eine süße Grußkarte geschrieben und der andere Typ macht nichts...interessiert sie nicht für Sie und besser als Giovanni wird wohl auch nicht aussehen...vor allem, weil sie Giovanni ja noch gar nicht "live" gesehen hat.

    Gestern schmiss im Chat alles hin und meinte, dass er bei ihr aufgebe, weil das so keinen Sinn hat, sie aber wie gesagt zum Schluss schreib...hdgggdl lieb und "küsschen" und heute Morgen hat er ihr wie jeden morgen einen nette Spruch geschrieben. Eigentlich ist Giovanni nie so...er lief noch keiner hinterher...aber er kommt halt von Ihr nicht richtig los...und sie gestern Abend fast schon angefleht, dass die beiden telen sollten, weil er sich durchs chatten nicht so geben kann wie er ist...

    Mensch, und immer fragt er: "Francesco was denkst Du!??" "Soll ich gleich sagen, ich kann auf ihre komische Freundschaft verzichten" oder "Aber eigentlich würde ich gerne um Sie kämpfen, meinst Du ich schaffe das"!? Und so weiter und sofort...

    Ich weiß nicht was ihm raten soll...was meint Ihr!???
    Wie soll er sich am besten verhalten!???

    Bitte helft mir, weil der mich sonst noch wahnsinnig macht...

    Bye

    Francesco
     
    #1
    ITALIA, 29 Juli 2004
  2. Satinchen
    Gast
    0
    Hinterherlaufen nützt da gar nichts... denn wer weiss, ob es diesen Freund aus dem selben Haus überhaupt gibt? Vielleicht hat sie einfach Angst deinen Freund zu treffen, sei es weil sie sich hässlich findet oder aus einem anderen Grund...Chatfreundschaften sind manchmal schrecklich unpersönlich, mann kann nicht sehen, wie der Andere reagiert...man kann sich nie sicher sein, ob der Andere nicht bei jeder Sms die er von einem bekommt denkt: Oh mein Gott der/die schon wieder. Ein hdggggdl oder *küsschen* im Chat bedeutet den meisten nichts Ernsthaftes, es wird zu vielen geschickt. Wenn sie sich nicht mit ihm treffen will, oder telefonieren möchte kann man da nichts machen! Chats sind Unterhaltungsmedien in denen man anomym bleibt... mann muss sich nicht so geben wie man ist, und daher kann man sich nie sicher sein, ob der Gesprächspartner so ist wie er zu sein scheint.
    Ich denke wenn sie nicht will, sollte ers nicht weiter versuchen...auch im Internet finden sich liebe Mädels, die anders drauf sind :zwinker:
     
    #2
    Satinchen, 29 Juli 2004
  3. Dreamworld
    Verbringt hier viel Zeit
    362
    103
    2
    in einer Beziehung
    Aha, Dein "Freund". Ich bezweifle das mal stark... :zwinker:
     
    #3
    Dreamworld, 29 Juli 2004
  4. Chrissi-Bissi
    0
    er soll aufhören täglich 40€cent an sie zu verschwenden
     
    #4
    Chrissi-Bissi, 29 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - meinen Kumpel helfen
Sternschnuppe007
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 November 2016
10 Antworten
Amy25
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2016
19 Antworten
Pitry
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
1 Antworten