Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich mich heute Abend verhalten ? ich bin so nervös !

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von brok3nheart, 12 Dezember 2006.

  1. brok3nheart
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    So, hallo erstmal :zwinker: !

    Ich hab ein Problem was für mich ziemlich groß ist, ich erzähl euch erstmal die vorgeschichte.

    Im ICQ hat mich mal ein Mädel geaddet, haben dann halt jeden Abend miteinander geschrieben über ca. 2 Monate.
    Jetzt hat sich letztens herausgestellt, dass das die beste Freundin meiner Cousine ist, ok dann hat mich meine Cousine auf den geburtstag meines Cousin eingeladen, dort war auch ihre beste Freundin, und meine Cousine wusste halt das ich sie sehr gern habe und hat dann so bissl mit ihr geredet usw. Ok soweit so gut sie sagte mir, das ihre Freundin mich schon ganz gern hat also hab ich mich dann dank ein kleines bisschen Alkohols getraut mich zu ihr zu setzen, dann saß ich so hinter ihr, hab einen Arm um ihre Hüfte gemacht und dann immer ein bisschen mehr, hab dann auch ihre Hand genommen und von ihrer Seite war das auch voll ok.
    Später dann ging es weiter wir haben uns geküsst, sie hat ihren Kopf an meine Schulter gelehnt und ich hab sie halt zärtlich übers Gesicht gestreichelt, aufjedenfall musst ich dann kurz weg, vll 5 min und als ich wieder kam war sie weg.
    Dann nach so 30min. kam meine Cousine mit ihr zurück und hat dann zu mir gesagt sie ist verwirrt usw. Aufjedenfall war sie ganz anders, sie sah so nachdenklich aus und wir haben eigentlich kaum mehr geredet, da ich sie nicht bedrängen wollte.
    Dann nam der Geburtstag schnell ein Ende weil es meiner Cousine nicht gut ging, wir fuhren nach hause und ja, ich hab mir so den Kopf zerbrochen was los war, weil ich mich wohl in sie verliebt habe.
    Dann hab ich das warten nicht ausgehalten und hab ihr am nächsten Tag gemailt.
    Sie sagte mir dann auch das sie mich soooo sehr mag und ich ihr echt wichtig bin und das, was am Geburtstag passiert ist von ihr auch ernst gemeint war.
    Aber sie müsste sich es überlegen, weil wir jetzt eigentlich mehr miteinander unternehmen wollte und richtige gute Freunde geworden sind, dadurch weiß sie nicht was sie machen soll, sie meinte sie will mich weder verarschen noch velieren, also sie hat Angst, das wenn wir zusammen sind und es nicht klappt dann niewieder Kontankt haben.
    Ok, aufjedenfall gehen wir heute Abend zusammen in die Fahrschule und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll, soll ich lieber zurückhalten bleiben wie ein guter Freund oder wieder versuchen meinen Arm um sie zu machen und ihre Hand zu nehmen ?!
    Ich hab auch Angst ihr zu sagen, dass ich mich in sie verliebt habe, weil sie vielleicht denkt das es übertrieben ist weil wir uns erst einmal gesehen habe aber ich meine wir haben ja schon viel miteinander geredet und einmal sehen reicht ja um zu entscheiden, ob es vom Aussehen stimmt.
    Hab ihr schon alles gesagt irgendwie aber das wort "Liebe" oder "verliebt" trau ich mich nicht zu benutzen.
    Was soll ich nur machen ?
    Wenn ich so überlege das wir nur gute Freunde wären dann zusammen in Disse gehen oder so und ich ihre Hand nicht nehmen darf oder sie nicht in meinen Armen halten darf ist das ein Gefühl, wie wenn es mich zerreisen würde.

    Bitte helft mir ! :frown:

    Vielen Dank !

    LG Simon
     
    #1
    brok3nheart, 12 Dezember 2006
  2. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Lass es auf dich zukommen. Ich würde erstmal nichts machen. Probiert erstmal mehr miteinander zu unternehmen. Eine Freundschaft ist zwar schön, aber sobald Gefühle dabei sind wird einer in dieser Freundschaft ungklücklich. Sprich, wenn du Gefühle hast oder sie, dann wird es in jedem Fall schwer. Lass es langsam angehen. Geht mal was zusammen trinken oder so und dann siehst du ja wie sie sich verhält und wie sich die Sache entwickelt. Wenn du jetzt zu aufdringlich wirst, machst du ggf. mehr kaputt als du möchtest.
     
    #2
    ToreadorDaniel, 12 Dezember 2006
  3. gurnemanz
    gurnemanz (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    Ok, ich schildere dir mal wo ich das Problem sehe (wenn ich deinen Text richtig interpretiere):
    Ihr habt im Reallife überhaupt noch nicht miteinander gesprochen?!? Ihr versteht euch gut im Internet, ist ja super, da gibt es ja schonmal ne Basis. Aber um da mehr zu starten gehört etwas dazu, das nennt sich KONVERGENZ. D.h. so wie du virtuell rüberkommst musst du auch "in Echt" sein. Dazu gehört KOMMUNIKATION, Körpersprache etc.
    Du trinkst was, setzt dich zu ihr und fängst direkt an rumzumachen.Tut mir leid, aber das finde ich total kindisch. Sie mag dich und hat halt mitgemacht, aber ich kann schon verstehen, dass sie verwirrt ist. Ihr Ansinnen erstmal was zu unternehmen ist doch total normal, was erwartest du?

    Was du jetzt erstmal tun solltest ist: auf keinen Fall sofort wieder an dem Mädel rumfummeln. Versuch erstmal ne Connection im richtigen Leben herzustellen. Reden, Witze machen, AUGENKONTAKT, die üblichen Spielchen halt. Damit kannst du heute in der Fahrschule anfangen. Mach dann nen Vorschlag was zu unternehmen... mach DU das, und sag was konkretes, das macht Eindruck. Macht beim ersten Mal etwas wo man Spass hat, was aber unverfänglich ist. Körperkontakt und Nähe würde ich an deiner Stelle immer nur kurz und flüchtig andeuten. Wenn du merkst, dass da nen Funke ist, könnt ihr beim zweiten mal dann tanzen und feiern gehen und da kannst du ruhig was trinken. Beim Tanzen kann man immer gut auf Kontakt gehen und wenns sich zu später Stunde ergibt kannst du dann ja mal mit "Zunge drauf" versuchen. Wenn du Glück hast läufts dann...

    Das ist meine Meinung zum Thema "Aufreissen". Andere werden vielleicht was anderes sagen.

    Gruß,

    gurnemanz


    P.S.:
    nochn Paar Tips zu den Gesprächen, falls ihr in nem Kafee sitzt oder generell beim Smalltalk (z.B. nach der Fahrschule):
    - auf keinen Fall über Probleme reden, nur positive Sachen
    - Gemeinsamkeiten ansprechen und daran den roten Faden aufbauen
    - gut zuhören und den Ball auffangen, kein verbales Ping-Pong (aber auch selbst mal was einbringen).
     
    #3
    gurnemanz, 12 Dezember 2006
  4. brok3nheart
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single
    Ok, danke für eure hilfe dann werd ich mal neutral sein.
    Also habt das mit dem kurz gesehen vll falsch verstanden, auf dem Geburtstag, sind wir schon die ganze Zeit mit einander unterwegs gewesen und haben geredet, ist ned so das ich hacke war und sie begrabscht habe, hatte vll 2 bier getrunken, also es war nur so das ich mich das ohne evtl. nicht getraut hätte, ich weiß es nicht...
    aufjedenfall war ich noch total klar im Kopf und mir war alles bewusst, bin kein Amoksäufer...
    Und hab viel mit ihr geredet und immer in die Augen geschaut, saß ihr am Tisch genau gegenüber...
    Ich halt euch auf dem laufenden, falls es euch interessiert...

    Danke nochmal !

    MfG Simon
     
    #4
    brok3nheart, 12 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich heute Abend
R6JR11
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Mai 2013
4 Antworten
Babybo
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 März 2012
2 Antworten