Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie soll ich mich nur verhalten

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Schmerz, 3 August 2004.

  1. Schmerz
    Gast
    0
    hallo

    also ich habe ein problem, was mir in dieserform komplett fremd ist.
    meine freundinn hat mich vor ca 2 wochen im frieden verlassen, da wir beide irgendwie ein pause wollten. schon nach dem ersten tag hab ich aber gemerkt, dass ich sie doller liebe als ich zuvor gegelaubt hatte. vielleicht kommt mir das ja auch nur so vor, da ich seit fast 3 jahren mit ihr zusammen war, und vorher noch keine erfahrung damit hatte, aber es tut sehr, sehr weh.
    wir haben uns die letzten tage jetzt öfters geschrieben, eigendlich recht nette mails. eigendlich....
    ich habe ihr immer wieder geschrieben, dass ich sie noch sehr liebe, aber sie irgendwie immer nur so halb.
    sie scheint mit ihrem leben immer noch gut klarzukommen, ohne mich. ich hingegen denke permanent an sie, und stelle mir vor was ich alles gerne mit ihr unternehmen würde.
    sie meinte zu mir, dass sie deshalb nicht weiß, ob wir wieder zusammenkommen wollen, weil sie nicht weiß wie es dann wird. ich lgaube ihr da aber irgendwie inzwischen nicht mehr...
    ich würde das alles gerne vergessen, aber ich kanns nicht....

    jetzt habe ich mich gefragt, ob ich ihr einfach schreiben soll, dass ich es so nicht mehr kann, und auch nicht will. aber ich hab angst, dass sie dann genervt von mir ist, und mich nichtmehr liebt...
    was soll ich bloß machen :cry: :cry: :cry:
     
    #1
    Schmerz, 3 August 2004
  2. Satinchen
    Gast
    0
    Tja manchmal merkt man erst was man hat, wenn man es verliert. Probiert es doch eine Zeit lang erst einmal mit einer Freundschaft...so verliert ihr euch nicht nach einiger Zeit aus den Augen! Ihr wart 3 Jahre zusammen, wenn ichs richtig verstanden habe... Das is schon mal eine ganze Zeit, und vielleicht braucht sie einfach noch Zeit um sich ein wenig auszuleben! Selbst wenn es einfach so ist, dass sie dich nicht mehr liebt, kannst du dagegen nicht viel machen! Bleib in Kontakt, und zeig ihr, wie sehr du sie magst...vielleicht erstmal nur freundschaftlich... wenn du Glück hast merkt sie auch noch, was sie an dir hatte, und ihr könnt nochmal von vorn anfangen...
    Viel Glück :smile:
     
    #2
    Satinchen, 3 August 2004
  3. Sternenzauber
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    Kann mich Satinchen nur anschließen.
    3 Jahre sind eine lange Zeit und ich denke, dass eine Auszeit vielleicht auch mal nicht schlecht ist. Du merkst für dich nun schon, dass dir etwas fehlt ohne sie.
    Versuche weiterhin mit ihr befreundet zu bleiben, jedoch vielleicht etwas auf Abstand. Wenn sie dich wirklich noch mag, dann wird sie wohl auch bald merken, dass ihr etwas fehlt....
     
    #3
    Sternenzauber, 4 August 2004
  4. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich ist es schmerzvoll Abschied zu nehmen und es soll schon Paare gegeben haben, die nach einer solchen "Auszeit" wieder gemeinsam glücklich geworden sind. Das ist aber sehr selten, denn es muss mehr sein als die Liebe des einen. Und so wie du schreibst, kommt ganz klar zum Ausdruck, dass es für euch eine Zukunft gibt, jedoch nicht gemeinsam. Versuch Abstand zu gewinnen, denn eine Freundschaft nach einer so langen Beziehung tut weh, wenn man nicht komplett darüber hinweg ist.
    Die erste Liebe wird man nie vergessen, aber du wirst -mit Abstand- zufrieden darauf zurückblicken können. Ich wünsche dir, dass du es schaffst bald wieder glücklich zu sein.
     
    #4
    -JIMMY-, 4 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich nur verhalten
_______lars_______
Kummerkasten Forum
21 April 2016
4 Antworten
daniela17
Kummerkasten Forum
15 März 2016
5 Antworten
Undertheskin
Kummerkasten Forum
29 Januar 2016
16 Antworten
Test