Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich mich verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pyrro, 11 Juni 2007.

  1. Pyrro
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Wie soll ich mich verhalten? Sie ist vergeben aber wir kommen uns immer wieder nahe!

    Hallo,
    ich habe ein, naja, Problem. Und zwar finde ich ein Mädel ganz gut, ich habe sie auf ner Party vor vielen Wochen kennengelernt und da sind wir uns auch näher gekommen, das Problem ist nur, dass sie eigentlich vergeben ist, ich weiß zwar dass die Bezi nicht mehr wirklich toll ist aber trotzdem habe ich iwie ein bisschen ein schlechtes Gewissen, Ich dachte auch dass es eine einmalige Sache war aber auf der letzten Feier sind wir uns wieder näher gekommen, zwischen diesen Feiern haben wir aber eher weniger Kontakt. Nun rätsle ich etwas rum, warum wir sonst nix miteinander zu tun haben aber wenn wir uns wiedersehen dann halt uns viel miteinander beschäftigen, achja sie kommt auch immer alleine, klar ne:zwinker:
    Auf jeden Fall eine recht doofe Situation...ich hab keine Ahnung wie ich mich verhalten soll, ich bin bestimmt keiner der sich anstrengt Leute auseinander zu bringen, auf der anderen Seite habe ich aber glaube schon Interesse, da ich sie inzwischen auch etwas besser kenne da wir uns abseits der Feiern auch zwdurch gesehn haben, da natürlich wegen den anderen Leuten die immer mit dabei waren aber nix gemacht haben.

    Besonders irretiert mich halt, dass wie gesagt so zwischendurch kein ganz so großer Kontakt da ist, aber wenn ich mal schreibe sie dann doch recht munter schreibt, ich habe auch keine Ahnung was sie über die ganze Sache denkt, ob sie unsicher ist oder schüchtern und sich erstmal etwas mehr nicht traut oder ob es ihr vllt sogar "egal" ist, was ich aber nicht glaube, da sie eigentlich ne recht Liebe ist und auch nicht kühl rüberkommt, besonders wenn wir dann wieder gefeiert haben, achja Alkohol war so gut wie keiner im Spiel, wir waren recht nüchtern und somit total bewusst was abläuft.
     
    #1
    Pyrro, 11 Juni 2007
  2. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    hm, kommt mir irgendwie bekannt vor die situation :grin:

    hat sie dir denn klipp und klar gesagt, dass sie einen festen freund hat oder irgendwas in der richtung ich-bin-vergeben-und-da-wird-nix-gehen eröffnet? oder hat sie dir sogar erzählt, dass ihre Beziehung nicht mehr gut läuft und es eigentlich nicht mehr das wahre ist?

    viele meinen ja, dass man sich nicht an vergebene ranmachen soll, aber ich denke, man sollte sich nur nicht an glücklich vergebene ranmachen :tongue:

    so wie sie mit dir umgeht, scheint ja von ihrer seite schon ein bisschen interesse zu bestehen, aber ob es mehr als nur freundschaftliches ist, kannst nur du herausfinden.

    vllt. solltest du versuchen, mehr kontakt in der zeit zwischen den parties zu ihr aufzubauen, sie aber gleichzeitig nicht bedrängen. kannst ihr ja anbieten, dass sie sich mal melden kann, wenn sie was mit dir unternehmen bzw. mit dir quatschen möchte. wahrscheinlich ist sie sich ihrer gefühle im moment nicht ganz sicher. sollte sie ihre beziehung doch noch nicht aufgeben wollen, dann wird sie auf dich auch nicht weiter eingehen (es nur beim gemeinsamen feiern belassen) - damit bringst du auch keine beziehung auseinander.
     
    #2
    betty boo, 11 Juni 2007
  3. Pyrro
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Single
    Naja gesagt, dass sie einen Freund hat, hat sie mir überhaupt nicht, ich habe es dann nach der ersten Party erfahren, als ich dann mit meinen besten Kumpels unter Jungs gefeiert habe, habe ich das mal meinem besten Freund anvertraut, was da mit uns passiert ist, komischerweise hat das mit uns beiden da auf der ersten Feier gar keiner mitbekommen, also habe ich es nur von anderen Leuten erfahren und das wusste sie ja dann auch, sie hat es dann auch mal erwähnt in einem anderen Zusammenhang sodass es klar war dass ich wusste dass sie einen Freund hat...aber wie gesagt bei der letzten Feier kamen wir uns wieder näher also scheint es ihr ja nix auszumachen.

    Mein Kumpel war es dann der mir erzählt hat dass sie eher nicht mehr so glücklich ist, weil mein Kumpel ne Freundin hat die ihre Klassenkameradin ist.

    Sie hat auch ihrem Freund erzählt dass sie an dem Abend (letztes WE bei der Feier) was mit 2 Leuten unternimmt und nicht dass sie auf die Feier geht, das erzählt sie auch offen rum als sie mit ihrer Freundin (die ja die Freundin meines Kumpels ist) neben uns am Grill stand. Das einzige was sie getan hat, diesmal nicht mit übernachtet, sei meinte nur als ich fragte per SMS warum sie schon weg is (halb 1), da sagte sie (Naja ich musste zu meinem Freund)....ich glaube aber sie wär gern dageblieben, schon allein deswegen weil man in der Truppe super feiern kann und echt tolle Leute mit dabei sind, aber wahrscheinlich wär ihr Freund dann misstrauisch geworden.
     
    #3
    Pyrro, 11 Juni 2007
  4. Pyrro
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Single
    Was würdet ihr denn jetzt an meiner Stelle sonst noch tun??
    Wie gesagt, auseinanderbringen will ich keinen, darum geht's mir nicht, aber Interesse ist trotzdem da und wird auch immer wieder durch die Treffn wenn wir feiern angefacht.
     
    #4
    Pyrro, 12 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich verhalten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2016
8 Antworten
statrud
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
2 Antworten
Test