Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich mich verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bloodstalker, 16 Juli 2007.

  1. Bloodstalker
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebe Leser

    Meine Freundin hat in unserer Stadt einen sehr guten freund. Für mich war das schon immer nicht ganz in ordnung weil er einfach zu lieb und anhänglich und hilfsbereit und und und war.
    ich bin jemand von den kerlen die nicht an eine beste freundgeschichte zwischen zwei geschlechtern galubt.

    und ich wurde jetzt mal wieder bestätigt. er liebt sie!
    ich wusste es schon immer und meine freundin hat immer gemeint da wäre nichts, und sie wäre gar nich sein typ etc.
    ich weiss das sie 100% nichts von ihm will, aber sie will trotzdem weiterhin diese enge freundschaft. D.H. manchmal die ganze nacht durchlabern.
    ich weiss nicht wie ich reagieren soll. ich will sie nicht einengen.
    hatte ihr sofort jeden weiteren kontakt mit dem kerl "verboten". aber ich kann es nicht ertragen wenn sie irgendwann mit ihm mal wieder ne nacht durchquatschen will oder die beiden sich zum beachvolleyball treffen und ich weiss "er steht auf sie". mir schießen bei dem gedanken die krampfadern ausm hals.
    andersrum vertraue ich ihr und gönne ihr die freundschaft.

    ich weiss nicht was ich tun soll. egal wie es ausgeht. entweder wird sie unglücklich wenn ich sie vor die entscheidung stelle ich oder er. oder mit wirds scheisse gehen wenn sie sich weiter mit ihm trifft.

    Mfg Julian
     
    #1
    Bloodstalker, 16 Juli 2007
  2. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Entweder du vertraust ihr oder du vertraust ihr nicht. Wenn du ihr vertraust, brauchst du keine Angst haben, dass sie sich mit diesem Typen trifft. Du weißt ja, dass sie dir treu ist (selbst, wenn er etwas von ihr will - das heißt ja nicht automatisch, dass sie dann doch ja sagt).

    Klar hast du etwas Angst, verständlich. Ein bisschen Eifersucht gehört in jede Beziehung. Aber Vertrauen eben auch. Jeder braucht einen guten Freund oder eine gute Freundin - und nicht immer hat dieser gute Freund das gleiche Geschlecht wie man selbst. Hey, ich wohne sogar mit meinem besten Kumpel zusammen - und bisher ist noch nichts zwischen uns gelaufen. Und ich würde mir die Freundschaft auch nicht nehmen lassen.

    Schlechte Idee. Ganz schlechte Idee. Wer lässt sich schon eine Freundschaft verbieten? Würdest du dich nicht mehr mit deinem besten Freund treffen, nur weil jemand glaubt, es dir verbieten zu müssen? Wenn du jetzt "ja" sagst, ist diese Person nicht dein bester Freund.
     
    #2
    darkangel001, 16 Juli 2007
  3. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    vertrauen ist das wichtigste in einer Beziehung und sie hat dir bis jetzt keinen anlass gegeben,ihr nicht zu vertrauen,oder?

    du kannst ihr nicht verbieten ihren besten freund nicht zu treffen.das würde ich mir auch nicht gefallen lassen.
    du musst akzeptieren,dass es diesen guten freund in ihrem leben gibt und nur weil er sie liebt,heißt das ja noch lange nicht,dass sie irgendwann etwas mit ihm anfängt.solange es dafür keine anzeichen gibt,vertraue ihr und belaste eure beziehung nicht unnötig.
     
    #3
    User 77157, 16 Juli 2007
  4. Bloodstalker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich muss halt daran denken dass er nur so lieb zu ihr ist, weil er sie halt liebt. es ist fast schon schleimerisch.
    und wenn ich daran denke dass er sie angiert, anstarrt, versucht zu berühren. da krieg ich echt aggressionen.

    was ist wenn er versucht mich irgendwie rauszukicken damit er sie als freundin haben kann.
     
    #4
    Bloodstalker, 16 Juli 2007
  5. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Er kann's versuchen, aber es wird ihm nicht gelingen, wenn deine Freundin dich liebt. Und das schleimerische Angieren kannst du dir auch nur einbilden. Er muss ja wissen, dass deine Freundin nichts von ihm will, sonst wäre sie nicht mit dir zusammen. Und wenn auch er an der Freundschaft weiterhin interessiert ist, wird er versuchen, seine Gefühle zurückzuhalten.
     
    #5
    darkangel001, 16 Juli 2007
  6. Crack-White
    kurz vor Sperre
    111
    0
    0
    nicht angegeben
    mädel, das ist doch sowas von schwachsinnig!!! natürlich hat er alles richtig gemacht!! ich würde meiner freundin auch nen vogel zeigen wenn sie sagen würde "also, mmmhhh, er liebt mich zwar, aber ich will ja nix von ihm!! wir treffen uns einfach und labern nur bla blupp!!" haha... ich glaub zuerst würde ich mich kaputtlachen!! danach würde ich ihr sagen dass das nicht klar gehen wird. da kann ich ja auch sagen " baby, ich geh heut den ganzen abend in den puff!! aber keine sorge, da is eine, die is voll lieb und wir labern nur immer!! in ner beziehung muss man sich ja vertrauen, ne!!" vertrauen heisst für mich nicht, jmd. zu zeigen, dass man auf versuchungen verzichten kann, sondern dass man die versuchung auch garnicht zulässt und ich das als partner sehe!! alles andere ist blenderei und kinderkacke!!! also, sag ihr du bist damit nicht einverstanden, genausowenig wäre sie einverstanden wenn du dich mit ner frau triffst die hammer auf dich steht!! lass dich von ihr nicht einlullen... und schon garnicht, wenn sie auf die "vertrauen" masche kommt... tsssss.....

    ohhhh, wie süß und naiv geschrieben.... :grin: :engel: :kopfschue
     
    #6
    Crack-White, 16 Juli 2007
  7. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    du musst das so jetzt erstmal hinnehmen und akzeptieren,wenn du eure beziehung nicht selbst gefährden willst. haltlose anschuldigungen bringen da überhaupt nichts. so verärgerst nur deine freundin und drängst sie praktisch in ihre richtung.

    solange sie dich liebt,brauchst du nichts zu befürchten.
     
    #7
    User 77157, 16 Juli 2007
  8. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    kann cih nur zustimmen..und verbieten ist ja schonmla garnicht drin,das wäre für mich ein no-go!suche lieber ein ruhiges gespräch mit ihr.
     
    #8
    Decadence, 16 Juli 2007
  9. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Alles klar, du weißt Bescheid. Antworte bitte mal auf meine Frage, die ich oben gestellt habe: Würdest du dir den Kontakt zu deinem besten Kumpel verbieten lassen?

    Mit Verbieten wirst du nicht weit kommen, lieber TS. Es ist nicht irgendjemand, mit dem sie sich trifft und der zufällig auf sie steht, es ist ihr bester Freund, da ist die Situation ein wenig anders. Ich sag ja nicht, dass ich glücklich wäre, wenn ich in einer ähnlichen Situation wäre - da bleibt nur akzeptieren oder letzte Konsequenzen ziehen. Und das will der TS sicher nicht.
     
    #9
    darkangel001, 16 Juli 2007
  10. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    wenn du meinst,dass das besser für diese, bzw allgemein ausgedrückt für eine, beziehung sei.meine meinung ist es dennoch nicht.vertrauen steht bei mir in einer beziehung an erster stelle.die eifersucht macht oftmals viel zu viel kaputt.
     
    #10
    User 77157, 16 Juli 2007
  11. Maluki
    Gast
    0
    er weiß definitiv bescheid. Andrerseits, was is des für ne Freundschaft?! Er is immer spitz auf sie, des is auch der einzige Beweggrund für ihn, dass er ihr soviel Aufmerksamkeit schenkt. Und ihr scheints ja auch scheißegal, dass ihr freund der nebenbuhler dann wohl ziemlich leidet, wie die Stechmücke am Moskitonetz.

    Zum Glück weiß meine Kleine was sich gehört und was ned.
     
    #11
    Maluki, 16 Juli 2007
  12. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Stimmt schon. An ihrer Stelle würde ich mich auch total unwohl fühlen. Gerade weil man ja die Freundschaft erhalten will und deshalb besonders vorsichtig ist. Um den anderen einerseits nicht zu verletzen, ihm andererseits keine Hoffnungen zu machen.

    Aber wenn man diskutiert, was der TS machen kann / soll, ist die Position der Freundin noch etwas anderes. Er kann es ihr höchstens in einem Gespräch versuchen beizubringen - aber nochmal: Kontakt verbieten ist ganz blöd.
     
    #12
    darkangel001, 16 Juli 2007
  13. Crack-White
    kurz vor Sperre
    111
    0
    0
    nicht angegeben
    ok, ich hab es grad wohl etwas unvorteilhaft formuliert:
    ich würde auch nicht zu meiner freundin rennen und sagen "hör mal, ich verbiete dir das ihr euch trefft, IS DAS KLAR?" aber ich würde ihr trotzdem erklären, dass 1) dass wort "freundschaft" für so eine art von beziehung der falsche begriff wäre und 2) ich das nicht ok fände! wenn sie jetzt meint, trotzdem noch mit diesem typ abzuhängen, dann sagt das schon viel über das mädel aus, und dann ist sie es in meinen augen auch nicht wert, sich auf die ganze sache nen miesen zu schieben!! wenn sie jedoch verständnis zeigt und einsieht, dass es von ihr vielleicht freundschaft, vom "besten freund" aber LIEBE ist (!!!!) und somit keine normale freundschaft gewährleistet sein kann, dann kann jeder mann stolz auf seine freundin sein... :herz: das hat weder etwas mit vertrauen noch mit eifersucht zu tun!! das ist für mich einfach selbstverständlich...

    jap, genau so siehts aus...
     
    #13
    Crack-White, 16 Juli 2007
  14. Bloodstalker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab hier um ratschläge zu meinem problem gebeten und nicht um dreisste andeutungen was für ein mensch meine freundin sei. also halt dich ma an die fakten.
    ihr ist halt die freundschaft total wichtig und sie war auch megaüberrascht dass er sie liebt. wir hatten echt schon 100 mal kleinere streitdiskussionen wegen dem thema. ich hab da halt ne höhere empathiefähigkeit was menschen angeht, da ich bei sowas immer richtig liege.
    ich bin halt als ich das erfahren habe erstmal total ausgeflippt.

    ich glaube ich rede nochma mit ihr und sag dass ich das einfach nicht kann. zuzuschauen wie sich mit einem kerl trifft der sie liebt.
    das tut mir weh. aber dann kommt sie immer auf die tour dass ich ihr keinen platz lasse und dass es immer nur um geht.

    bin echt ein wenig verzweifelt. zu allen überdruß hat sie in ihrer heimatstadt noch nen besten freund in den sie früher verliebt war.
     
    #14
    Bloodstalker, 16 Juli 2007
  15. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ja,kann da dem TS nur recht geben.darum ging es hier doch gar nicht,also bezieh dich auf das wesentliche!!!


    genau das ist wohl das problem. das macht es für dich nicht gerade einfach,aber gerade deswegen solltest du vernünftig mit ihr reden und ihr nicht den kontakt verbieten,da ihr scheinbar schon viel an der freundschaft liegt.

    verständlich,aber das hilft dir im moment nicht weiter-damit verärgerst du nur deine freundin.

    geanu,das ist meiner meinung nach das einzigste was du im moment tun kannst.aber versuch ruhig zu bleiben und ihr einfach nur deine situation zu schildern.

    das kann gut passieren.aber dann bitte sie darum,auch für dich verständnis zu zeigen.
     
    #15
    User 77157, 16 Juli 2007
  16. Crack-White
    kurz vor Sperre
    111
    0
    0
    nicht angegeben
    :kopfschue :kopfschue

    wie du meinst, dann rede halt mit ihr nochmal...

    ich wollt ja niemanden verurteilen, sondern nur sagen was ICH denken würde... hehe... und, so leid mir es auch tut, so wie DU DEINE freundin darstellst (will unbedingt noch freundschaft, ist noch mit nem ehemaligen schwarm befreundet), schiesst mir halt so ein bild in den kopf, gerade was deinen letzten post betrifft... aber du wirst es ja besser wissen... ich sag nur dass der begriff "freundschaft" in dieser situation einfach falsch gewählt ist!!
    und lass dich nicht verarschen bruder.... :zwinker:
     
    #16
    Crack-White, 16 Juli 2007
  17. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Hm, ich bin sogar noch mit meinem Ex befreundet ... *hui wie schlimm*
     
    #17
    darkangel001, 16 Juli 2007
  18. mahalanobis
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    1
    vergeben und glücklich
    ändern wirst du deine freundin und ihren "besten" freund nicht können.

    versetz dich in seine lage. er ist ein typ, der kann warten und hofft, zum richtigen zeitpunkt am richtigen ort zu sein. das heisst, wenn sie sich mit den gedanken trägt, sich von dir zu trennen oder aus welchem grund auch immer, auf dich böse ist, wird er da sein und sie trösten. und dann für dich einspringen. das versucht er zu erreichen und dem musst du zuvorkommen. das musst du verstehen und verinnerlichen.

    ein stück weit hat er das ja schon geschafft, weil du dich immer mehr aufregst und deine freundin vorwürfe machst bzw. den kontakt verbieten willst.

    wenn dir was an deiner freundin liegt, nimm den kampf an und geh subtiler ran. besinn dich auf deine stärken, die du hast weil deine freundin ja mit dir zusammen ist. sei es sex, aussehen, charakter, was weiss ich. lass sie nachts quatschen, du vögelst mit ihr. passt doch. zeig deiner freundin, das du für sie da bist bzw. mach das, was man halt in einer guten beziehung macht (blöd ausgedrückt, kenn die beteiligten halt nicht). nimm dem "besten" freund quasi die angriffsfläche.

    kannst ihn natürlich auch in die schranken weisen, wenn deine freundin nicht da ist. körperlich oder durch worte, das sei dir überlassen.

    @off-topic:
    ich finds immer wieder interessant, wie frauen das nicht merken, das der beste freund spitz ist wie sonstwas und dann aus alles wolken fallen, wenn er beichtet das er tiefere gefühle hat bzw. geil ist. ab und zu sehe ich sowas und ich erkenne das 10 km gegen den wind (heisst das so?), und das ohne weibliche intuition. zumindest hab ich die noch nicht gefunden.
     
    #18
    mahalanobis, 16 Juli 2007
  19. Bloodstalker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    erstma vielen dank für die echt vielen antworten in so kurzer zeit.

    ihr habt niedergeschrieben was mir im kopf rumschwirrt. all die verschiedenen postionen von verständnisvoll bis jetzt-hau-ich-ma-aufn-tisch

    für eine entscheiden kann ich mich immer noch nicht. ich glaube ich kann mich echt nur falsch verhalten und dann aus dem fehler lernen.
     
    #19
    Bloodstalker, 16 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich verhalten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2016
8 Antworten
statrud
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
2 Antworten