Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich sie Fragen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von christian_st, 7 März 2010.

  1. christian_st
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Verliebt
    Guten Morgen,

    ich habe ein Problem.
    Ich bin verliebt in eine die ich kenne seit schon 5 Monaten.(sicher bin ich mir aber erst so seit 2 monaten, also wo ich weng mehr über sie erfahren habe etc) Insgesamt hab ich sie 4-5 mal gesehen. Immer bei einer anderen Freundin (die wohnt im selben wohnheim wie sie), mit immer mehreren Leuten dabei aber immer interessante Gespräche mit allen, aber alleine mit ihr ging da nix direkt sondern halt so allgemeine gespräche mit allen.

    Ich habe mittlerweile ihre icq nummer oder ebene studivz (bin kein handy mensch).
    In dem Fall wäre auch ICQ mein Mittel Sie zu fragen ob sie mal auf ein Cafe einladen darf. (werde sie schätze warsch in den nächsten zwei monaten eher nicht sehen wegen semesterferien, sie ist aber noch paar wochen hier)

    Mein Problem ist das ich diese treffen im allgemeinen nicht gefährden will. Wo halt ebene auch andere Leute dabei sind und Sie sehr oft.

    Also will ich wissen wie ich Sie Frage ohne das ich diese schon bestehende neue "Freundschaft" gefährde. Also jetzt nicht direkt nur mit, ich will keine gute freundschaft mit ihr (sondern wenn dann mehr) aber halt so das man sich noch sehen kann bei treffen mit anderen Leuten ohne das es komisch wird.


    Ich hoffe ihr versteht das Problem.
    Meine frage lautet ob jemand ne Idee hat wie man das fragen kann ohne das die oben genannte Situation eintritt.
    Oder soll ich lieber nicht fragen?
    Ich kann nicht einschätzen ob sie interesse hat, sie findet mich schon sympathisch da bin ich mir sicher aber ich glaube nicht das sie darüber hinaus wirklich interesse an mir hat. Dafür hat sie mM nach zu wenig interesse direkt an mir gezeigt. Aber in sowas bin ich eh nicht so gut.

    Ich hatte schonmal so etwas ähnliches als ich noch in der Schule war, Kollegstufe, da hab ich eine gefragt mit der ich auch öfters mit anderen Leuten was zusammen gemacht habe und mich gut mit ihr verstand. Sie hat nein gesagt, danach hab ich war ja noch mit ihr leben müssen da selbe klasse, aber direkt die Beziehung zu ihr war nicht mehr gut und es war nicht so toll, allgemein. Im nachhinein bin zwar froh das ich gefragt habe, aber wenn ich die antwort gewusst hätte ohne zu fragen hätte ich lieber nicht gefragt...

    noch ganz kurz zu mir, ich bin 23 und studiere, hatte schon eine freundin 2 jahre lang, bin seit 9 monaten aber wieder single, bei meine ex ging das ein wenig schneller was aber daran lag das sie ziemlich offen interesse(alk war im spiel bei ihr :zwinker: ) bekundete was es mir erheblich leichter machte sie zu nem date einzuladen


    ich hoffe jemand hat ne idee wie man sowas subtiler angehen kann, mit weniger "gesichtsverlust", wenn sie kein interesse hat, sonst werde ich sie irgendwann direkt auf ein cafe einladen und sie sagt nein und dann wirds warsch doof :frown:

    wenn ich sie nur einmal gesehen hätte, und wüsste ich sehe sie nie wieder weil keiner aus meinem freundeskreis was mit ihr zu tun hat, dann wäre es erheblich einfacher :/

    danke für alle antworten
     
    #1
    christian_st, 7 März 2010
  2. jui
    jui
    Gast
    0
    Also mal ehrlich, es ist doch ein Unterschied, ob man noch in der Schule ist oder 23 und Student! Wenn mich ein Mann fragt, ob wir mal zusammen was unternehmen wollen, dann denke ich auch gar nicht unbedingt, dass er dabei irgendwelche Hintergedanken hat.
    Kennst Du ihre Interessen und Hobbys? Dann wäre es toll, wenn Du daran anknüpfst: Da ist ein Film, den ich gerne sehen würde, der interessiert Dich doch vielleicht auch? Oder so was. Auf eine ganz konkrete Veranstaltung hin. Finde ich besser als Kaffee trinken.
     
    #2
    jui, 7 März 2010
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Sicher ist es möglich, dass du eine Abfuhr bekommst, aber mal ehrlich, dann weißt du wenigstens woran du bist.
    Irgendwann musst du mal die Initiative ergreifen und dich eben mit ihr alleine verabreden, sonst kann das schlecht was werden.
    Und mal einen Kaffee oder ein Eis, also so verfänglich finde ich das jetzt nicht. :zwinker:
     
    #3
    krava, 7 März 2010
  4. christian_st
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Verliebt
    @jui: ach so ein großer Unterschied ist das auch nicht :zwinker:
    ich mache auch mal was mit nem mädchen alleine, aber erst wenn ich sie wirklich schon gut und länger kenne, zumindest ist das bei mir so (und im endeffekt beide wissen das es nur auf freundschaftlicher ebene ist)

    ich war immer gegen film, aber vlcht wenn man das verknüpft mit danach oder davor nen kaffee trinken wäre es ne möglichkeit, zumindest nur film ist doof, ich will ja v,a, mit ihr reden, der film interessiert mich ja doch gar net so wenn die dabei ist^^
    ich weiß schon weng was sie mag, aber mir fallen nur sachen ein die man eher zu mehreren leuten macht, was ich ja eben vermeiden will

    @krava: hm ja klar ist es nicht "verfänglich", aber trotzdem wird es danach komisch sein wenn sie nein sagt, glaube ich, außerdem will ich ja auch das sie gleich versteht das es quasi ein date ist, was aber schon rüberkommen sollte

    ein eis bei dem schnee da draußen :frown: (ich brauche sommer)

    schonmal danke für die antworten am frühen morgen :zwinker:

    edit: achja noch ne frage, wenn ich sie ins kino einlade, à la "darf ich dich mals ins kino einladen zum film xxx", dann bezahle ich ihr ja schon den eintritt nehme ich mal an (also mache ich natürlich gerne aber bin mir nicht ganz sicher in der heute emanzipitierten welt :zwinker: ), aber ich nehme schon an wenn ich direkt sage "einladen"
     
    #4
    christian_st, 7 März 2010
  5. jui
    jui
    Gast
    0
    Zum Thema "Einladen": Ich würde sie an Deiner Stelle fragen "Hast Du Lust mit mir ins Kino zu gehen?" und ihr dann ein Getränk o.Ä. spendieren, aber sie die Karte selbst zahlen lassen.
    Ich als Frau fühle mich wohler, wenn der Mann nicht alles zahlt, sondern mir eher mal symbolisch etwas ausgibt. Wofür ich mich dann auch bei nächster Gelegenheit revanchiere. Anders ist es, wenn einer sehr viel mehr Geld verdient, als der andere, dann finde ich es in Ordnung, wenn das nicht ausgeglichen ist.
     
    #5
    jui, 7 März 2010
  6. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    ^

    sehe ich ähnlich. ich lasse mich gerne zu etwas "essbaren", also einem getränk oder etwas zu essen einladen. das ist selbstverständlich für mich (wobei ich mich beim nächsten mal sofort revanchiere, bin ja emanzipiert) *g*.

    aber was kinokarten betrifft finde ich es jetzt nicht so üblich, dass die du sie dazu einlädst. aber das ist natürlich deine entscheidung :smile:
     
    #6
    Xorah, 7 März 2010
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Entweder du fragst sie, ob sie mit dir einen Kaffee trinken will, oder ob sie mit dir in ein Cafe gehen will. Wenn nichts daraus wird, dann ist's vielleicht am Anfang komisch, aber das gibt sich wieder mit der Zeit und die Gruppengespräche wird's sicher nicht gefährden.
     
    #7
    xoxo, 7 März 2010
  8. christian_st
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Verliebt
    auch wenns wohl eher keinen interessiert
    leider hat sie "keine zeit im moment" :frown:

    also kann man das topic schließen (falls hier sowas gemacht wird)
     
    #8
    christian_st, 9 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fragen
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
6 Antworten
stoani
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2016
30 Antworten