Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie soll ich weiter vorgehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Keesha, 1 Juli 2004.

  1. Keesha
    Gast
    0
    Hallo an alle!

    Hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.
    Also kurz zu meiner Geschichte:
    Vor einem Monat hat sich mein Freund nach 2 Jahren von mir getrennt. Ich war natürlich am Boden zerstört (habe eine Tochter (2 Jahre), die ihn abgöttisch liebt, was das Ganze natürlich noch schwerer für mich machte). Nun gut. Ich habe beschlossen, dass ich ihm nicht ewig nachtrauern kann, und bin mal wieder ausgegangen, um ein bisschen abgelenkt zu sein. Jedenfalls habe ich dann einen Freund von meinem Ex getroffen, der mir eigentlich schon länger gefällt, aber nachdem ich ja einen Freund hatte, kam er für mich nicht in Frage. Wir haben uns super verstanden, und meiner Meinung nach auch ziemlich heftig geflirtet. Er sagte mir dann, dass er seit kurzem "sozusagen" eine Freundin hat, die dann auch auftauchte,was das Flirten ein bisschen einschränkte. Als er dann ging, sagte er noch, dass wir uns hoffentlich bald wiedersehen. Tja und seit dem geht er mir nicht mehr aus dem Kopf. Mein Problem ist jetzt, dass ich eigentlich immer noch an meinem Ex hänge, mich aber irrsinnig zu dem Neuen hingezogen fühle. Ich habe aber das Gefühl, dass ich im Moment noch nicht bereit bin, mich auf etwas Neues einzulassen, da ich irgendwie erstmal die letzte Beziehung verarbeiten muss. Ausserdem habe ich Angst, dass das für ihn vielleicht sowieso nur eine Bettgeschichte ist und darauf habe ich im Moment absolut keinen Bock. Wie kann ich herausfinden, ob er mich wirklich mag, oder ob er wirklich nur an Sex interessiert ist?
    Danke im Voraus für Eure Antworten!
    Ach ja: Am Wochenende sehe ich ihn wahrscheinlich wieder. Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten?
     
    #1
    Keesha, 1 Juli 2004
  2. Keesha
    Gast
    0
    Bitte antwortet!

    Hey, wäre toll, wenn ich ein paar Tips kriegen könnte, es ist mir nämlich ziemlich wichtig!

    DANKE!
     
    #2
    Keesha, 2 Juli 2004
  3. Keesha
    Gast
    0
    Im Moment denke ich, dass ich mich in einer sogenannten Zwickmühle befinde. Auf der einen Seite will ich erst mal die letzte Beziehung verdauen, aber auf der anderen sehne ich mich nach Geborgenheit und will geliebt werden. Doch dann ist da wieder das Problem, dass ich nicht weiss, wie er darüber denkt (er hat auch gerade eine längere Beziehung beendet), ob er mich wirklich mag, oder nur auf Sex aus ist.
     
    #3
    Keesha, 2 Juli 2004
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    Was ich nicht verstehe: Hat er nun eine Freundin oder nicht? Oder hat er eine Sexbeziehung o.ä.?

    Ok,
    du weißt nicht, was du selber willst und du weißt nicht, was er will.
    Einfachste Lösung: Herausfinden.
    Triff dich ungezwungen mit ihm, plaudert miteinander und versuch so herauszufinden, was sein Anliegen ist und was du möchtest.

    evi
     
    #4
    evi, 2 Juli 2004
  5. Keesha
    Gast
    0
    Also, er hat gerade eine lange Beziehung hinter sich, und seit kurzem trifft er sich mit einer Neuen. Er sagte deswegen "sozusagen", weil sie noch nicht zusammen sind, sondern im Moment einfach nur ausgehen, also die "Kennenlern-Phase".

    Ich will wissen, woran erkennt Frau, dass Mann nur auf Sex aus ist und ihr deshalb schöne Augen macht. Ich meine, einige schaffen es ja Gott sei Dank zu sagen, was Sache ist, aber die meisten tun ja leider Gottes so, als ob sie ernsthaft an Dir interessiert sind, und nachdem sie Dich im Bett hatten, siehst Du sie nie wieder, oder sie melden sich nur wenn sie mal wieder Sex wollen.
    Und das Problem ist, wenn man schon des öfteren nur des Sex's wegen angebaggert wurde, verliert man schnell das Vertrauen, dass es irgendwann einer doch ernst meint, und geht von vorn herein schon davon aus, dass der eh nur wieder Sex will.

    Also, wäre für Tips und Ratschläge sehr dankbar!
     
    #5
    Keesha, 2 Juli 2004
  6. evi
    evi
    Gast
    0
    Das erschwert die Sache natürlich.

    Nuja, wenn er wirklich beziehungstechnisch Interesse an dir hat, dann wird er ein "Nein" von dir in Bezug auf Sex auf jeden Fall akzeptieren und trotzdem nicht sein Interesse verlieren.

    Wenn er nur Sex will, dann wird er bei einem "Nein" auch schnell einen Rückzieher machen. Ich denke, bei einer anderen käme er dann schneller ans Ziel.

    Zweite Möglichkeit wär dezent daraufhinweisen, dass du keine Sexbeziehung suchst, sondern etwas festes willst.

    Dritte Möglichkeit: Fragen.

    evi
     
    #6
    evi, 2 Juli 2004
  7. Cutelady
    Gast
    0
    Hallöchen

    Also.. ich hatte fast das selbe Problem und würde das alles an deiner Stelle einfach mal langsam angehen lassen. Zum ersten bist Du Dir ja eh nicht so sicher, ob er wirklich was für Dich ist, oder ob Du Dich einfach nach Ablenkung und Geborgenheit sehnst.. jetzt wo Du wieder solo bist.
    Deswegen würde ich erstmal distanziert bleiben.. zum einen hast Du dann erstmal Zeit für Dich und zum Anderen machst Du Dich dadurch sicher interessant. Wenn er sich aber dann melden sollte, oder ihr euch des öfteren begegnet, würde ich mir viel Zeit lassen..also eine ganze zeit lang einfach total unverbindlich mit ihm ausgehen, Video gucken etc.
    Wenn er wirklich nur Sex will, wird ihm das sicher zu doof, aber wenn er Dich wirklich mag, habt ihr zeit euch noch besser kennen zu lernen und langsam zu sehen was daraus wird.
     
    #7
    Cutelady, 2 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vorgehen
sarah2001
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Dezember 2015
14 Antworten
lukas15
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2015
12 Antworten
Test