Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie soll's weitergehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fünkchen, 21 Januar 2008.

  1. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    Verliebt
    hi,
    bin seit langem schon in nen kumpel (17) von mir verknallt. bin mir nie sicher, ob er es weiß oder nicht. auf jeden fall waren wir vor zwei wochen bei nem kumpel von ihm party machen udn danach hab ich halt bei ihm gepennt. schon auf der party hat er mich plötzlich geküsst. er war schon recht gut angetrunken, ich aber war nüchtern. ok haben dann den ganzen abend mal hie rund da bisschen geknutscht und als wir dann bei ihm war, sind wir halt im bett gelandet.... seitdem hab ich ihn gar nicht mehr gesehen und hab kp wie ich mich verhalten soll. immerhin war ich vorher schon verknallt, aber jetzt geht das gar nicht mehr klar..... kann an nix anderes mehr denken..... wie find ich denn nur heraus, ob's nur der alk war oder woran ich jetzt bei hm bin? bitte helft mir.......

    lisa (16)
     
    #1
    fünkchen, 21 Januar 2008
  2. gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    wenn du den mut besitzt, dann sprich ihn darauf an, dann weißt du zumindest klipp und klar woran du bist. auf keinen fall würde ich eine freundin von dir vorschicken oder informationen hinter seinem rücken einholen.
     
    #2
    gummibärchenw, 21 Januar 2008
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ganz einfach: Ruf ihn an und sprich mit ihm darüber.
    Schneller und eindeutiger kannst du gar nicht rausfinden, woran du bist.
     
    #3
    User 52655, 21 Januar 2008
  4. Sophie*
    Sophie* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn etwas ein guter Grund dafür ist, um mit ihm zu reden, dann ja wohl die Tatsache dass ihr zusammen im Bett gelandet seid. :zwinker:

    Sprich ihn drauf an ob es der Alkohol war oder ob es mit Gefühlen zu tun hatte. Ob er wegen dem Alkohol einfach nur seinen Spaß haben wollte ( ohne Rücksicht auf Verluste ) oder ob er, wie du, "ernste" Absichten dabei im Sinn hatte.
     
    #4
    Sophie*, 21 Januar 2008
  5. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    da habt ihr ja alle recht. reden wäre das klügste ABER ich kann so was wirklich nicht. es ist soooooooooo schwer ihn danach zu fragen und vorallem, wenn ich ne abfuhr riskiere, ist es danach voll verkrampft zwischen uns, weil er dann ja bescheid wüsste und sich zurückziehen würde..... auch wenn ich glabue, es gibt keine alternative, frag ich euch halt.....

    will doch nur wissen, woran ich bin. ich glaub,e ich bin so verknallt, dass ich mich nötigenfalls sogar mit ner affäre zufireden geben würde, aber ich will halt wissen, woran ich bin
     
    #5
    fünkchen, 21 Januar 2008
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Doch, du kannst das.
    Das ist nicht so schwer. Ich habe das auch schon getan und lebe noch :zwinker:
    Du musst dich nur erstmal überwinden, den Höhrer abzunehmen, dann ist der Rest ganz einfach.

    Und das mit der Affäre würde ich mir nochmal überlegen.
    Wenn von seiner Seite keine Gefühle da sind, ist es besser erstmal aus Abstand zu gehen, denn dir wird das sicher wehtun, ihm nah zu sein, ohne ihm wirklich nah zu sein.

    Wenn seine Antwort also negativ ausfällt, solltest du erstmal versuchen, dich von ihm zu lösen. Wenn du weißt, dass es keinen Sinn macht, ist das ja auch viel leichter, als wenn du immernoch Hoffnung hast. Somit hast du zumindest Gewissheit gewonnen und kannst dich in Ruhe umorientieren.
    Und wenn seine Antwort positiv ausfällt, ist ja eh alles in Butter.

    Du kannst also so gesehen nur gewinnen, aber reden musst du dazu mit ihm.
     
    #6
    User 52655, 21 Januar 2008
  7. Sophie*
    Sophie* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meinst du so eine Affäre würde dich auf Dauer glücklich machen?
    Nicht mehr zu sein als "ein guter Fick zwischendurch" wenn er grad wieder Lust hat?
    Da kriegt man doch gar nicht das, was man aus einer Beziehung haben will und was man sich so vorstellt. Klar, man hat den Gedanken "wenn ich schon keine Beziehung mit ihm haben kann, dann wenigstens ein bisschen was", aber irgendwann ist Schluß. Sollte es nichts ernstes werden und er dann vielleicht irgendwann eine neue Freundin bist du abgeschrieben als wenn nichts gewesen wäre.
    Ich denke vor allem unter Anbetracht dessen, dass du Gefühle für ihn hast, und er sie aber nicht erwidern sollte, würde das die Sache doch noch schlimmer für dich machen.

    Darüber mußt du dir halt im klaren sein.
     
    #7
    Sophie*, 21 Januar 2008
  8. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    darüber bin ich mir ja auch vom verstand her im klaren.... aber mein herz sagt halt was anderes..... ich würd ihn so gern für mich gewinnen. aber ich hab echt kein plan wie. ich meine, wir verstehen uns super und waren auch im bett. aber auf der anderen seite, ist er ab und zu voll distanziert........ ich versteh die männer einfach nicht

    hallo, kann oder will mir keiner helfen?????? biiiiiiiiiiiiiittttttttttttttteeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
     
    #8
    fünkchen, 21 Januar 2008
  9. Debbie
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du meintest,er ist ein kumpel von dir.
    wie lang kennt ihr euch denn schon?
    seid ihr eng befreundet oder eher oberflächlich?
    seht ihr euch oft?
     
    #9
    Debbie, 21 Januar 2008
  10. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    naja, wenn du einfach ganz locker anfragst, wie das jetzt eigentlich war auf besagter Party, dann brauchst du auch keine Angst haben, dass er sich distanziert. Du musst ihm deine tiefen gefühle ja nicht gleich vor den Latz knallen :zwinker:
    Frag ihn doch einfach (ja ich weiß, einfach ist es nie, aber wenn du mal drüber nachdenkst, kann dir rein garNIX passieren und außerdem hast du jedes recht der Welt, zu erfragen, was jetzt eigentlich ist), ob es was für ihn bedeutet hat...oder ob es nur wegen des Alkohols war :zwinker:
    Ich mein, wenn man miteinander schläft, ist das trotz Alkohol und Party nicht mal eben so "wir sind halt im Bett gelandet"...du hast demnach jedes Recht zu erfahren, wie es steht...
     
    #10
    User 81102, 21 Januar 2008
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ich würd ihm nicht gleich was von deinen Gefühlen erzählen oder auf die Sache ansprechen.

    Wie gut kennt ihr euch denn?

    Vielleicht wenn du ihn einfach mal anrufst und fragst ob ihr was zusammen unternehmen wollt?

    Dann macht ihr was schönes zu zweit und dann kannst du ja schauen was sich ergibt. Also wie er sich verhält oder vielleicht bietet sich ja dann doch ein Gespräch über das Thema an.
     
    #11
    User 48246, 21 Januar 2008
  12. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    zur klärung, ich kenn ihn schon recht lange, also i glaub so sechs jahre dürften es jetzt sein. wir sehen uns recht häufig.

    wie erfragt man denn bitte, obs der alk war oder ob mehr dahinter steckt? sollte ich anrufen oder persönlich? weil dabei bin ich auch voll nervös, aber sms find ich total unpersönlihc. weiß aber nicht, was ich sagen soll. und bei ner sms könnte man das hundertmal tippen. ich will ihn einfach nicht verlieren, eil er mir ja auch als freund echt voll viel bedeutet, aber wenn er von meinen gefühlen weiß, würde er sich aus reiner rücksicht total zurückziehen, weil er echt nen lieber ist... mein traummann halt.....
     
    #12
    fünkchen, 21 Januar 2008
  13. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Von einer SMS würde ich dir abraten - sprech am besten persönlich mit ihm, oder falls es für dich angenehmer per Telefon wäre (was ich auch verstehen kann), dann lieber so. Am besten sagst du ihm genau das, was du eben grade geschrieben hast, nämlich, dass du ihn nicht verlieren willst und dass du nicht möchtest, dass diese Sache zwischen euch steht. Frag ihn, wie er den Abend erlebt hat und ob er sich vorstellen könnte, dass vielleicht mehr aus euch werden könnte. Ich weiß, dass es dich zwar eine Menge Überwindung kosten wird, aber immerhin weißt du danach, woran du bist.

    Ich drück dir die Daumen!
     
    #13
    khaotique, 21 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - soll's weitergehen
Sharona
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 April 2007
4 Antworten
doughboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2005
3 Antworten
Chrizzi
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2002
17 Antworten