Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie Sprachen lernen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Henk2004, 7 Dezember 2005.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Taugen so Lern CD's was? Halt wo man die Wörter nachplappern muss oder sollte man Karteikarten nehmen?

    Aber wenn ich mit Karten lerne, dann wirkt das immer sofort so ernst, dabei soll das mehr Hobby sein.

    Da ich irgendwie an chronischer Unterforderung leide und ich meine Zeit mit was sinnvollem verplempern will, hab ich mir mal überlegt Spanisch zu lernen.

    Nur sollte das möglichst einfach und so nebenher gehen. Ich höre momentan bei solchen Prüddelarbeiten und beim Autofahren immer Musik per MD. Aber irgendwie ist das trotz wöchentlich ca. 30 min neuer Musik auch langweilig.

    Jetzt bin ich auf den Trichter gekommen mir mal 4 CD's mit Grundwortschatz Spanisch und Fortschritt-irgendwas zu kaufen.

    Was sagt ihr dazu?

    Gut, davon lernt man nicht schreiben, aber wenigstens versteht man was in diversen Liedern gesungen wird...
     
    #1
    Henk2004, 7 Dezember 2005
  2. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    Ich habe angefangen mit LernCD und Buch schwedisch zu lernen und finde es auch recht gut...

    Dennoch werde ich noch versuchen einen Sprachkurs zu nehmen,. um die Aussprache wirklich zu lernen bzw. von einem Muttersprachler beurteilt zu bekommen.

    Ich würde ehrlich gesagt v.a. bei Spanisch raten einen Sprachkurs aufgrund des Aussprachentrainings zu machen....
     
    #2
    Altkanzler, 8 Dezember 2005
  3. *engelchen...*
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    N Freund von mir fährt jeden Tag mit dem Fahrrad zur Schule (ca. 30 min) und er hat im letzten Schuljahr dabei immer so Sprachtrainer für Russisch gehört. Hat scheinbar geholfen, denn er spricht es jetzt saugut, er war in den Ferien auch in Russland (alleine) und hat sich da sehr gut verständigen können.

    Aber sowas klappt sicher nicht bei jedem... :zwinker:
     
    #3
    *engelchen...*, 8 Dezember 2005
  4. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich halte von Lern-CDs nicht soviel. Auch Bücher zum Lernen finde ich nur eingeschränkt tauglich. Am Besten lerne ich Sprachen in dem ich sie Aktiv benutze und vor allem wenn ich sie brauche. Also einen Roman in der fremden Sprache lesen - auch wenns erstmal nur mit dem Wörterbuch daneben funktioniert. So hab ich mir Englisch begebracht und so mach ich das auch gerade mit japanisch.
     
    #4
    Gravity, 8 Dezember 2005
  5. Jones22
    Gast
    0
    Ich glaube die Mischung macht`s.

    Bei mir helfen:

    - Lern - CD`s beim Autofahren
    - Sachbücher, wenn möglich mit Bildern
    - TV oder DVD in der jeweiligen Sprache, ggfls. mit Untertitel.
    - aktives Sprechen mit Muttersprachlern
     
    #5
    Jones22, 8 Dezember 2005
  6. Nimmersatt
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    103
    1
    Single
    - Tandem Partner von der Uni holen
    - Kontakt zu Fremdsprachlern suchen
    - Urlaub, Ausbildung und Beruf im Ausland planen
    und eventuell Kurse besuchen


    am Besten lernt man eben immernoch mit anderen Menschen

    gruß Nimmersatt
     
    #6
    Nimmersatt, 9 Dezember 2005
  7. SunTzu
    SunTzu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Für ein Jahr ins Ausland ;-) Funktioniert dann auch für kompliziertere Sprachen (sogar für's Finnische...)
     
    #7
    SunTzu, 9 Dezember 2005
  8. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    sprachkurse gibts auch in der bibliothek. bei uns stehen die haufenweise rum und werden auch verdammt gern ausgeliehen - von daher müssen sie ja was taugen (von langenscheidt)
     
    #8
    AshtrayGirl, 12 Dezember 2005
  9. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben

    Stimmt, die Kurse von Assimil sind wirklich gut, weil man damit auf ähnliche Weise lernt wie als Kind die eigene Sprache. Meine Mutter hat damit Italienisch gelernt, ich frische grade mein Spanisch wieder auf. Assimil kostet zwar schon gutes Geld, ist es aber meiner Meinung nach echt wert.
     
    #9
    User 4590, 12 Dezember 2005
  10. Poco_Sol
    Poco_Sol (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    nicht angegeben
    also wenn ich mir vorstelle, dass ich spanisch von ner cd lernen müsste, na dann mahlzeit.
    das könnte ich glaub ich nicht. ich bin froh dass ich da 10 stunden pro woche zu gezwungen werde *g*
    ich könnte mich nicht aufraffen.
     
    #10
    Poco_Sol, 12 Dezember 2005
  11. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Wenn ich die Sprache schon ein bißchen kann gucke ich mir Filme an, die ich schon oft gesehen habe - zuerst auf Deutsch, dann in der Sprache, die ich lernen möchte. Auf die Art hab ich z. B. mit "Sex and the city" Folgen auf DVD mein Französisch aufgebessert.
     
    #11
    Grinsekater1968, 12 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sprachen lernen
Moewmoew
Umfrage-Forum Forum
16 Mai 2015
15 Antworten
HarleyQuinn
Umfrage-Forum Forum
18 November 2014
106 Antworten
SottoVoce
Umfrage-Forum Forum
4 November 2006
77 Antworten
Test