Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BlackAngel91
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2007
    #1

    Wie tut es ihr möglichst wenig weh?

    Hallo,

    also ich fang dann mal an, und zwar:
    Heute Abend wollten wir unser gemeinsames erstes mal haben,
    nur hat es leider nicht geklapt ich bin ein kleines Stück in sie eingedrungen, aber es tat ihr schon weh.
    An der Feuchtigkeit kann es nicht liegen da:
    Ich Kondome benutze die extra feucht sind,
    und sie auch ziemlich feucht ist.

    Thema Petting:

    Wenn ich sie Fingere geht höchstens ein Finger in sie der zweite tut ihr weh.
    Und mein Penis ist um einiges dicker als zwei Finger.


    Meine Frage:

    Ist es irgendwie möglich es für sie so angenehm wie möglich zu gestalten?




    Mit freundlichen Grüßen

    BlackAngel91


    Edit: Sie ist 14, wird nächsten Monat 15 und ich bin 15.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. es tut ihr weh!!!!!
    2. wie lange tut es weh?
    3. Tut weh
    4. es tut ihr weh beim kitzeln
    5. es tut sehr weh
  • Miss Geschick
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    1
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2007
    #2
    Hallo.
    Beim ersten Mal ist es denke ich nichts ungewöhnliches wenn es wehtut weil das Jungfernhäutchen nicht zwangsläufig beim Fingern kaputt geht. Es kann, muss aber nicht.
    Also könnte es daran liegen und ihr müsst es einfach langsam angehen und sie sollte sich entspannen.
    Wenn es eben beim ersten Mal nicht klappt vorsichtig weiter probieren. Bei mir ging es beim ersten Mal auch nicht auf Anhieb.
    Es könnte aber auch einfach an Eurem Alter liegen und das sie noch nicht soweit ist...
     
  • Drummerboy89
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2007
    #3
    das kann sein das es am JH liegt oder sie noch nicht soweit ist oder einfach mit dem gedanken "oh nein wird es wohl schmerzen" versucht mit dir zu schlafen oder auch bei petting. vlt ist sie auch recht eng gebaut und beim sex kann es sein das du vlt ihre scharmlippen mit hinengezogen hast. da gibts viele möglichkeiten. also finds raus^^:tongue:
     
  • KoShi
    KoShi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    17 Februar 2007
    #4
    Ich kann dir kein Rezept fürs nicht weh tun geben aber etwas was viel wichtiger ist kann ich dir sagen :smile:


    Vertrauen
    Bereit dafür sein
    Gefühlvoll
    und Zeit


    alles andere ergibt sich bzw ist Schicksal..... Keiner kann sagen mach so mach so mach so und es tut nicht weh.... Genau deshalb ist es ja auch das erste mal. Es ist etwas besonderes für Frau und auch für Man.
     
  • carissimo
    carissimo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    103
    5
    nicht angegeben
    17 Februar 2007
    #5
    Ich war für ein Mädchen der "Erste". Habe mir unheimlich viel Mühe gegeben, haben uns Zeit gelassen, wollten ganz entspannt sein - und was war? Es tat ihr weh. :weinen_alt:
    Und das tat mir weh...
    Mir scheint, manchmal geht's eben nicht so wie man will.
     
  • erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    103
    2
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2007
    #6
    also ich weiss nicht, wieso alle immer denken, dass das JFH dran schuld ist, wenns wehtut..
    ich hatte meines vor meinem ersten mal nicht mehr, aber es tat trotzdem weh...
    ehrlich gesagt hat der schmerz auch die ersten drei, vier male angehalten - doch danach wars echt schön!
    was ihr alles so "braucht" damits besser geht?
    vertrauen (denn ohne das ist es sinnlos!)
    ein vorspiel :zwinker: (ist echt wichtig - sie muss sich entspannen und fallen lassen können - und natürlich feucht werden)
    evtl. gleitgel (da aber aufpassen, damit flutschts ganzschön und das kann schmerzhaft sein, wenn ER dann zu schnell reinflutscht)
    verhütungsmittel (bitte denkt daran!)
    und viel zeit (nicht drauflos machen... gaaaaanz slow.. damit man sich irgendwie drauf mental vorbereiten kann)

    soo.. und nun.. hf :smile:
     
  • tigerbabe
    tigerbabe (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    18 Februar 2007
    #7
    auch wenn es vielleich schwer fällt, lasst euch zeit . Denkt erstmal gar nicht an das Thema und wenn ihr beide dann bereit seit und ihr euch mehr vertraut wird es für euch das Wunderbarste überhauptsein . Also einfach einen Gang zurück schallten . Eventuell auch einfach mal in tuhe drüber reden :zwinker: und dann viel Spaß
     
  • Flake
    Gast
    0
    21 Februar 2007
    #8
    wenn ich das so lese, dann denke ich, dass ihr euch vlt zu sehr "anstrengt" und unbedingt miteinander schlafen wollt. Das löst bei ihr vlt auch Stress aus und dann krampft sie sich... lasst es doch auf euch zukommen und "nehmt es euch nicht vor"!! :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste