Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie und wann füttert ihr eure Haustiere?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Alpia, 10 Dezember 2008.

  1. Alpia
    Alpia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    113
    25
    nicht angegeben
    Zum ersten mal haben wir es tatsächlich geschafft unserer Katze so etwas wie feste Essenszeiten beizubringen.
    (ich muß wohl eher sagen UNS beizubringen) :engel:

    Früher war es immer so,egal wer und wann in die Küche ging...Schwupps stand sie dahinter und hat jämmerlich miaut :flennen:
    und natürlich dann immer auch etwas zu Fressen bekommen. :kopfschue

    Bei unserer jetzigen Katze ist es so,sie bekommt morgens gegen 06.00Uhr eine dieser Portionstüten von Kitekat
    und Abends gegen 17.00Uhr eine,zusätzlich gibt es eine Schüssel mit Trockenfutter, die sie Tagsüber nach und nach wegputzt.

    Natürlich gibt es auch hin und wieder ein kleines leckerli für zwischendurch,
    aber nie regelmäßig...dafür aber um so häufiger Lebendfutter" aus dem Garten. :geknickt:
     
    #1
    Alpia, 10 Dezember 2008
  2. diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.559
    121
    0
    Single
    also unsere katzen bekommen morgens je nachdem meine mutter aufsteht nassfutter zwischendurch trockenfutter am nachmittag noch mal nassfutter und abends je nachdem Carlos hunger hat.
    trockenfutter steht immer da,...

    und er bekommt fast jedentag ne Stange von mir, die so ekelhaft rieht :zwinker:


    lg mona
     
    #2
    diemaus2006, 10 Dezember 2008
  3. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    unsere bartis bekommen momentan garkein futter.
    winterruhe ca 1,5 monate (im ganzen).

    sie sind ja nicht mehr jung, deswegen geb ich ihnen nicht mehr jeden tag grillen (heuschrecken, grashüpfer oder wie ihr sagt).

    salat und wasser bekommen sie jeden tag, je nach dem auch frische früchte und gemüse.

    jeden 2.- 3. tag gibts dann in vitamingetunkte grosse steppengrillen. ca 10 pro tier.


    die fütterungszeit ist unterschiedlich, je nach dem wann ich feierabend habe... meist um den mittag rum 1x pro tag einfach, mindestens salat.


    die grillen fütter ich gleichzeitig mit den bartis, die bekommen auch einfach grünzeug und wasser (1x täglich).


    edit: ich glaube die können sich nicht an feste ess zeiten gewöhnen. zudem KANN ich ja nicht immer zur selben zeit füttern.
    sie merken einfach sobald ich mich vor das grillen terri setze und grillen anfange zu fangen, heben sie ihre köpfe und kommen richtung scheibe, auf mich zu ^^...
     
    #3
    Sheilyn, 10 Dezember 2008
  4. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Meine vier Wüstenrennmäuse bekommen morgens und abends je einen Teelöffel "Sistermann" (Körnermischung) in die Terrarien gestreut (sie sind dann gut mit dem Suchen beschäftigt, von daher gibt es keine festen Essenszeiten), nach Gefühl diverses getrocknetes Gemüse, Heu und Stroh zum Knabbern, ca. alle 1-2 Tage Frischfutter (Chicoree steht momentan besonders hoch im Kurs) und je zwei Mehlwürmer pro Woche.

    Als Leckerli für zwischendurch gibt es Sonnenblumen- oder Kürbiskerne.
     
    #4
    crimson_, 10 Dezember 2008
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Meine Kaninchen kriegen morgens frisches Heu und wenn ich den Tag über nicht da bin, dann noch eine Portion frisches Gemüse.
    Wenn ich tagsüber Zuhause bin, dann kriegen sie die Portion über den Tag verteilt von mir, da sie immer in der Küche stehen, sobald ich diese betrete. :grin:

    Und abends dann eine größere Portion Frischfutter mit Heu.
     
    #5
    krava, 10 Dezember 2008
  6. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich füttere alle Tiere morgens und wenn das Futter im laufe des Tages zur neige geht zwischendurch nochmal.
    Meine Katzen hatten auch mal diesen Tick früh morgens zu jammern (grad am WE extrem nervig), da half nur am abend nochmal ne große Portion Trockenfutter. Seitdem halten die morgens die Klappe :grin:
     
    #6
    User 75021, 10 Dezember 2008
  7. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also wenn ich Dienst habe dann kriegens bis spätestens 9Uhr Nassfutter, und abends um 23uhr Nassfutter. Dazwischen steht immer Trockenfutter und Wasser bereit. Früher habens auch 3-4mal am Tag was bekommen aber dann blieb immer was über und ich hab keinen Geldscheisser. Sehe nicht ein dass ich dauernd neues Futter kaufe nur weil die nicht zusammen fressen. ^^
     
    #7
    capricorn84, 10 Dezember 2008
  8. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Bis vor anderthalb monaten hat meine katze auch immer dann was bekommen wenn er wollte.
    da ich ihm aber feste zeiten angewöhnen wollte (auch zum heimkommen) bekommt er jetzt immer morgens uns immer abends etwas. so ne halbvolle hand brekkies und zwei große Löffel nassfutter(der sollte nämlich auch nicht mehr so fett/stattlich! sein).
     
    #8
    Tinkerbellw, 10 Dezember 2008
  9. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    Seit 15jahren gibts immer pünktlich halb sieben abendbrot für die schnurrer.
    und früh auch aber da variierts.
     
    #9
    User 70315, 10 Dezember 2008
  10. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Meine Katzen werden morgens und abends mit Nassfutter gefuettert und haben dafuer den ganzen Tag Trockenfutter zur Verfuegung. Feste Zeiten haben wir nicht und brauchten wir noch nie.
     
    #10
    User 53338, 10 Dezember 2008
  11. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Meine Kaninchen und Meerschweinchen haben den ganzen Tag über viel Heu und Wasser zur Verfügung und immer abends gibt es eine große Portion Frischfutter für alle, wenn wir ins Bett gehen. Das ist die letzte Amtshandlung vor dem Schlafengehen.

    Trockenfutter bekommen sie gar nicht.
     
    #11
    SottoVoce, 10 Dezember 2008
  12. Larissa333
    Gast
    0
    Meine Mäuse werden jeden Abend versorgt wenn ich ins Bett geh und sie grad aufstehen :zwinker:
    Sie bekommen täglich Körnerfutter und Salat, ausserdem wechsel ich täglich das Wasser.
     
    #12
    Larissa333, 10 Dezember 2008
  13. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Auch unsere Bartagamen bekommen zur Zeit kein Futter wegen Winterruhe
    Ansonsten gibt es etwa 2mal in der Woche lebendiges Futter (Maden, Heuschrecken und der gleichen)
    Grünzeug wie Salat und Früchte gibt es jeden Tag und natürlich auch frisches Wasser.

    Wann? Hm unterschiedlich. Das sind halt Tiere die interessiert das nicht so wann sondern nur dass sie bekommen. Meist ist es so um den Mittag rum. Oder spätestens am Abend wenn wir beide nicht zu Hause sind
     
    #13
    User 49007, 10 Dezember 2008
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Mein Hund bekommt jeden Abend um 18:30 sein Futterchen (Trockenfutter mit Wasser gemischt) und unsere Schildkröten bekommen meist irgendwann mittags ihre Portion, momentan sind sie allerdings schon im Winterschlaf.
     
    #14
    User 37284, 10 Dezember 2008
  15. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Unsere 2 Katzen bekommen morgens um 5.00 Uhr und so gegen 18 Uhr Happi. Und eventuell zwischendurch nochmal was.
     
    #15
    *Luna*, 10 Dezember 2008
  16. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    fische bekommen 1-2 mal am tag ne portion flockenfutter oder ne tablette, meist halt vormittags und abends nochmal wenn sie noch wild an der scheibe sind. :grin: stabis werden einmal die woche mit frischen brom- oder himbeerzweigen versorgt und immer mal wieder angesprüht (zum trinken).
     
    #16
    CCFly, 10 Dezember 2008
  17. CrushedIce
    CrushedIce (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    806
    113
    53
    Single
    meine hamster bekommen immer abends ihr futter. ich verstreue und vergrabe es, damit die plüschpopos was zu tun haben. aber eine feste zeit habe ich nicht.
     
    #17
    CrushedIce, 10 Dezember 2008
  18. Katha04
    Katha04 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    93
    4
    vergeben und glücklich
    Meine 8 Monoglische Rennmäuse und 2 Lemminge bekommen alle 2 Tage abends ihr Körnerfutter (Sistermann/ Kräuter/ trocken Gemüse).

    Die Lemminge bekommen jeden Tag abends frisches Gemüse (meist Möhre). Die Rennmäuse nach Gefühl.

    Wasser wird ebenfalls nach Gefühl gewechselt.

    Mein Kaninchen bekommt jeden Tag morgens sein Bunny-Futter (er frisst kein Gemüse etc.) aufgefüllt. Und falls nichts mehr da ist auch nochmal abends.
    Und so alle 2 Tage morgens wird das Heu aufgefüllt, genauso wie sein Wasser.

    Bei allen werden Leckerchen den Tag über wahlweise gegeben.

    Meine Gottesanbeterin bekommt so 1-2 die Woche 1-2 Heimchen, Grillen etc.
    Wobei das im Moment auch weniger geworden ist, da sie schon alt ist.
     
    #18
    Katha04, 10 Dezember 2008
  19. D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.111
    123
    2
    in einer Beziehung
    Meine Katzen kriegen morgens wenn ich aufstehe (je nachdem wann ich anfangen muss zu arbeiten) Nassfutter.Das ist meistens aufgegessen,wenn ich ausm Haus gehe,also schütte ich ihnen noch Trockenfutter in den Napf (der reicht bis ich wieder komme) und dann bekommen sie abends gegen 19 Uhr nochmal Nassfutter.Und wenn ich schlafen gehe,schütte ich ihnen noch Trockenfutter in den Napf,sonst meckern sie morgens sooo früh!:tongue:
     
    #19
    D in love, 10 Dezember 2008
  20. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Hundi bekommt immer gegen 14 Uhr sein Futter, und der bösartige Kater hat den ganzen Tag Trockenfutter in einem Napf stehen und bekommt zusätzlich morgens ein Schälchen Nassfutter, und wenn er im Laufe des Tages klagend maunzt, auch noch ein oder zwei weitere.
     
    #20
    rainbowgirl, 10 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - füttert Haustiere
littleLotte
Umfrage-Forum Forum
6 August 2016
14 Antworten
krava
Umfrage-Forum Forum
8 Dezember 2016 um 17:17
1.526 Antworten
Pennymaus
Umfrage-Forum Forum
19 Dezember 2011
48 Antworten