Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • VelvetBird
    Gast
    0
    14 Oktober 2009
    #1

    Wie unterschreibt ihr?

    Mich würde interessieren, wie ihr unterschreibt.
    Ist eure Unterschrift krakelig oder kann man noch erkennen, was es heißen soll?
    Unterschreibt ihr mit Vor- und Nachnamen?

    Ich selbst unterschreibe nie nur mit meinem Nachnamen. Entweder steht da bei mir Nuvola Nachname oder N. Nachname. Meine Schrift ist dabei noch recht gut lesbar, nicht ganz meine Standardschrift, aber fast.
     
  • roli123
    roli123 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    103
    3
    offene Beziehung
    14 Oktober 2009
    #2
    Ich kürze meinen Vornamen mit R. ab. Bei meinem Nachnamen kann man nur den ersten Buchstaben lesen, der Rest ist Gekrakel.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    14 Oktober 2009
    #3
    Vorname abgekürzt und Nachname ausgeschrieben. Ich unterschreibe so, wie ich auch schreibe. Also sehr lesbar.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    14 Oktober 2009
    #4
    Es kommt drauf an, wo ich unterschreibe.
    Bei Paketdiensten nur mit den ersten 3 Buchstaben des Nachnamens und die kann man dann schon schwer lesen. :grin:

    Ich hab einen ziemlich langen Nachnamen und schon für den ist nicht immer Platz. Wenn mit Vorname, dann meistens nur den ersten Buchstaben davon.
    Mit Vor- und Zuname unterschreib ich selten.
    Lesen kann man das meistens nur schwer, es sei denn, ich beabsichtige es und schreibe einigermaßen deutlich.

    Aber meine normale Unterschrift ist unleserlich.
     
  • LiDaSh
    LiDaSh (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    83
    33
    2
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2009
    #5
    Vorname abgekürzt und Nachname lesbar :smile2:
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    14 Oktober 2009
    #6
    Ich unterschreibe mit abgekürztem Vornamen und hingeschludertem Nachnamen. Also die ersten Buchstaben sind noch lesbar und ab der Mitte ist es eher eine Welle. Habe einen recht langen Nachnamen, da find ich ich die Unterschrift irgendwie schicker.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    14 Oktober 2009
    #8
    vorname abgekürzt und lesbar.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    14 Oktober 2009
    #9
    Vorname sind 2 Buchstaben, Nachname ersten 3 Buchtaben, der Rest ist wirr und am Ende wieder 2 Buchstaben.....
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    14 Oktober 2009
    #10
    Ebenfalls Vorname abgekürzt und lesbar.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.600
    398
    3.431
    Single
    14 Oktober 2009
    #11
    Mein Vorname wird mit einem Buchstaben abgekürzt, mein Nachname ist noch halbwegs lesbar, schätze ich... :confused:
     
  • ClaireMcKenzie
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    93
    2
    nicht angegeben
    14 Oktober 2009
    #12
    unterschreibe mit abgekürzten vornamen. nachname lesbar wenn man sich n bisl mühe gibt.
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    14 Oktober 2009
    #13
    mit Vor- und Zunamen komplett, haben ja zusammen nur 10 Buchstaben, da kann man sich den Luxus ruhig erlauben :tongue:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    14 Oktober 2009
    #14
    Immer mit V. Nachname, aber das kann man eigentlich auch nicht als solches herauslesen, das ist mehr so "stilisiert" :zwinker:
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2009
    #15
    Kommt drauf an wo.
    Bei Behördenkram und Unizeug mit vollem Vor-und Nachname, leserlich.
    Bei Paketen oder so nur mit dem Nachnamen, den kann man dann so halb lesen :smile:
     
  • 14 Oktober 2009
    #16
    Ich unterschreibe schnell schnell und man kann es noch entziffern.

    Unterschrieben wird mit chosy, immer und überall.
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    14 Oktober 2009
    #17
    Ich schreibe sowohl den Vor- als auch den Nachnamen aus und man kann auch noch erkennen, wer da unterschrieben hat. Abzeichnen tue ich allerdings nur mit nem speziellen Kürzel (jeweils der erste Buchstabe).
     
  • Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    14 Oktober 2009
    #18
    Leserlich, absolut nachvollziehbar und komplett.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    14 Oktober 2009
    #19
    Anfangsbuchstabe Vorname, Nachname.
    Gut leserlich.
     
  • Fluxo
    Ibiza
    834
    113
    73
    nicht angegeben
    14 Oktober 2009
    #20
    Anfangsbuchstaben vom Vornamen und den kompletten Nachnamen - alles zwar sehr geschwungen/ geschnörkelt, aber doch leserlich! :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste