Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie verändert Zusammenziehen den Sex?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von jdeluxe, 13 Mai 2006.

  1. jdeluxe
    jdeluxe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe vor, noch dieses Jahr mit meinem Schatz - große Liebe, toller Sex, zZ WE-Beziehung, früher viel öfter, Bez. alltagstauglich - zusammenzuziehen.
    Ich denk ja dass unser Sex weiterhin prima sein wird, wahrschienlich tabuloser und gewagter weil keine nervigen Eltern da sind die wach werden könnten *gg*
    Aber wer weiß...

    Habt ihr diesbezüglich schon Erfahrungen machen können? Also zusammenziehen und Sex?
     
    #1
    jdeluxe, 13 Mai 2006
  2. Tami Flu
    Tami Flu (39)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    auf keinen Fall immer im selben Bett schlafen, und sich Muehe geben, sie nicht aus Langeweile oder "weil Du grad spitz bist" zu voegeln, sondern in dem Stil Sex zu haben, wie ihr's jetzt auch habt. Freuen, wenn man sich sieht, etc. Man muss sich viel mehr Muehe geben, guten Sex aufrechtzuhalten, wenn man zusammenwohnt, habe ich gemerkt. Wird bei mir bald wieder soweit sein, fuer ein halbes Jahr ist's grad eine ziemliche Fernbeziehung.

    (Und, Du wirst auch Situationen erleben wie den Satz - kaum hat sie alle ihre Unterhosen durchgeschissen - "Du hast schon lange nicht mehr gewaschen, Du solltest wieder mal waschen." :grin:
    Und wenn sie sich zum Ausgehen schoen macht, ist nachher DEIN Waschbecken voller Tupfer :bier: )
     
    #2
    Tami Flu, 13 Mai 2006
  3. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ja der Sex wird eindeutig schlechter...nein...die ganze Beziehung wird schlechter :grin:
     
    #3
    Honeybee, 13 Mai 2006
  4. jdeluxe
    jdeluxe (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nicht so optimistisch, honeybee :zwinker:
    ich weiß dass es schön werden wird bei uns. wir haben schonmal so gut wie zusammen gewohnt und es war super. der sex war damals auch super.

    bin nur gespannt wie das is wnen man eben nicht nur 2, 3 monate am stück aufeinanderhockt sonder länger...habe auf jeden fall vor unser sexlife sehr aufregend zu gestalten. liebesschaukel muss her, darauf sind wir beide scharf *gg*
    aber ein gemeinsames bett MUSS einfach sein, darauf bestehe ich :grin:
     
    #4
    jdeluxe, 13 Mai 2006
  5. Starla
    Gast
    0
    Ich werde in absehbarer Zeit auch mit meinem Freund zusammenziehen und darauf freue ich mich schon sehr :herz:

    @jdeluxe

    Naja, man hockt ja nicht ständig zusammen, sondern führt ja noch sein eigenes Leben (Arbeit, Hobbies, Freunde etc).

    Das muss dann aber schon ein großes Bett sein, sonst leidet die Qualität des Schlafes :tongue:
     
    #5
    Starla, 13 Mai 2006
  6. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Naja... Es nimmt schon etwas ab, gerade weil man einfach nicht jeden Tag Lust hat. Anfangs vielleicht noch, aber sobald der Alltag einzieht, ist man einfach nicht mehr so oft scharf aufeinander und kuschelt lieber ne Runde. Ist aber auch schön.
    Und wie bitte soll das gehen - nicht im selben Bett schlafen? Wozu hat man denn dann ne gemeinsame Wohnung?? :ratlos:

    Ich wohn jetzt n Jahr mit meinem Freund zusammen und obwohls seltener/ruhiger geworden ist, ists trotzdem schön. Einfach anders. :smile:
     
    #6
    User 20526, 13 Mai 2006
  7. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Also ich setze ja meine ganze Hoffnung aufs zusammenziehen oder zumindest darauf, daß mein Freund zu Hause auszieht. Er ist nämlich extrem gehemmt, weil beim ihm die Eltern direkt nebenan schlafen und deshalb möchte er auch eher selten Sex in seinem Zimmer haben. Er hat mir aber versprochen, daß es besser wird, sobald er seine eigene Wohnung hat...
     
    #7
    Silverbell, 14 Mai 2006
  8. Kruemml
    Kruemml (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    in einer Beziehung
    Gespräch von zwei (männlichen) Freunden von mir:
    "A: Sag mal E, Du bist doch jetzt mit Deiner Freundin zusammengezogen. Wenn man dann zusammenwohnt, hat man dann mehr Sex?!
    E: Wuha. Wuhaha. WUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA..."
    Er hat quasi Tränen gelacht!

    Mal im Ernst:
    wenn man sich jeden Tag sieht und sehr viel Zeit miteinander verbringt und vor allem die alltäglichen Dinge zusammen macht, läßt das irgendwann mit der Lust nach.
    Es ist dann bei den meisten ganz bestimmt nicht so, daß man pausenlos übereinander herfällt.
     
    #8
    Kruemml, 14 Mai 2006
  9. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Unser Sex hat sich durchs Zusammenziehen nicht verändert, weil wir vorher auch nur bei ihm Sex hatten oder bei mir, wenn meine Eltern nicht da waren.

    Dass man am Anfang einer Beziehung mehr Sex hat als nach einem Jahr ist wohl meistens so. Das finde ich aber auch nicht schlimm.
     
    #9
    User 18889, 14 Mai 2006
  10. blubbl
    blubbl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    103
    3
    vergeben und glücklich
    bei uns ist der Sex auch einfach anders und vielleicht etwas seltener geworden, aber auch hemungsloser :zwinker: und nicht mehr ans Bett gebunden ( statt dessen z.B. Küchentisch ect.).
    Wir kuscheln viel mehr als vorher:smile:
    Ein großer Vorteil ist auch das man nicht auf das benutzen von Spielzeugen verzichten muss, weil die Eltern es ja finden könnten (meine Mutter hat zwar nicht geschnüffelt, aber beim Frühjahresputz fiel sie immer über alle Schränke her)
    Außerdem kann man sich (falls man es mag) ganz entspannt einen Porno ansehen,ohne dass man sich über die Geräuschkulisse sorgen machen muss.

    Also ich finde es hat nur Vorteile
     
    #10
    blubbl, 14 Mai 2006
  11. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    dazu reicht es aber auch aus nicht mehr bei den Eltern zu wohnen, dazu braucht man keine GEMEINSAME Wohnung
     
    #11
    Honeybee, 14 Mai 2006
  12. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich finds a gschmarri net im selben bett zu schlafen!!!
    das machen meine eltern im 36. ehejahr weil beide schnarchen...

    also den sex peppt das bestimmt net áuf
     
    #12
    laménto eróico, 14 Mai 2006
  13. El_Cativo
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich führe seit zwei Jahren auch eine Frenbeziehung. Ich sehe mei Schatz so alle drei Monate für zwei bis drei Wochen am Stück, dann wohnt sie auch bei mir. Die ersten zwei Wochen haben wir noch fast jeden Tag Sex, streiten uns nicht, es ist einfach alles perfekt, doch wenn man dan etwas länger zusammenlebt, kommen eben die alltäglichen (kleinen) Probleme. Da wird dann ahlt auch über kleinigkeiten gestritten und der Sex lässt eben doch in der Häufigkeit, nicht aber in der Qualität etwas nach. Es kommt aber auch immer auf die Paare an, manchen reicht einmal Sex im Monat, manche haben ihn täglich. Pauschal zu sagen der Sex wird mehr oder lässt an Häufigkeit ab, kann man daher nicht. Er wird höchstens offener, spontaner und abwechslungsreicher.
     
    #13
    El_Cativo, 14 Mai 2006
  14. cunni24
    cunni24 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    Honeybee, du bist eine Göttin. Eine Frau, die das auf den Punkt bringt, was genau ich mir jedes mal denke.
    Fein gemacht :zwinker:
     
    #14
    cunni24, 14 Mai 2006
  15. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Quark!

    Bei uns ist gar nix schlechter geworden. Weder die Beziehung noch der Sex! :smile:
     
    #15
    SeatCordoba, 14 Mai 2006
  16. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Wars bei uns auch nicht nach ca. einem Jahr....
     
    #16
    Honeybee, 14 Mai 2006
  17. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Wer redet hier von nem Jahr? Allerdings glaub ich, dass das an Deiner Einstellung liegt, dass das so den Bach runtergegangen ist! Sorry, aber wenn ich mir Deine Beiträge immer durchlese scheint mir das ganz so!
     
    #17
    SeatCordoba, 15 Mai 2006
  18. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich bin nicht mit der Einstellung an die Sache gegangen, sondern die Einstellung habe ich durch diese gescheiterten Projekte!

    Du wohnst doch mit deinem Kerlchen seit einem Jahr 2 Monate oder so zusammen oder etwa nicht?
     
    #18
    Honeybee, 15 Mai 2006
  19. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Trotzdem musst Du vorher schon irgendwie in der Richtung gedacht haben, denn Millionen andere sehen das nicht so wie Du und bei denen geht es auch nicht den Bach runter! Oder Du hast einfach den falschen Mann erwischt! :zwinker:

    Nun ja, ist ja auch egal, man soll ja sowas nicht pauschalisieren. Bei Dir geht halt jegliche Erotik flöten bei anderen eben nicht!
     
    #19
    SeatCordoba, 15 Mai 2006
  20. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Tjo ich bin eben Einzelgänger, ein einsamer Wolf der niemanden anderes in seinem Revier duldet. Bin alleine groß geworden und den ganzen Tag allein gewesen bis meine Mutter sehr spät abends von der Arbeit heim kam und das zu Zeiten wo ich noch nicht mal in die Schule ging, wahrscheinlich habe ich daher den "Schaden" :grin:

    Aber ich erzähle zu viel :cool1:
     
    #20
    Honeybee, 15 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verändert Zusammenziehen Sex
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 November 2016
12 Antworten
vega7
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 April 2015
22 Antworten
Noir Désir
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Mai 2013
13 Antworten