Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie verbringt Ihr den Heiligabend????

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Dressgirl, 6 Dezember 2005.

  1. Dressgirl
    Dressgirl (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Im zuge der ganzen Weihnachtsgeschenke/ -Essen/ -etc umfragen... hier die nächste :grin:

    Also.. wie verbringt ihr den Heiligabend...

    Früher war das bei uns immer total klasse. Immer die ganze Family zusammen.. so ca. 20 Personen.. dann essen.. dann Bescherung (da war ich noch einzelkind, d.h. es hat sich richtig gelohnt *hehe*)

    Tja.. und dann sind sämtliche Leute umgezogen.. streit in der Familie und so weiter...

    Und nu.. den ganzen Tag stress.. weil es muss ja alles sauber sein. (es kommt eh kein anderer ausser uns), dann hat meine mutter grundsätzlich schlechte laune... die geht auf die anderen über. Tja.. dann soll so ab fünf Uhr die launen umgeschaltet werden.. auf fröhliche Familienfeier :kotz: alle umziehen :kotz: dann essen...

    Und dann kommt das highlight des ganzen tages.. die bescherung (ziemlich affig bei meinem 15 jährigen bruder und bei mir) Die ellis gehen isn wohzimmer..machen den baum an.. knallen ne dämliche Weihnachtscd in die anlage.. gedämpftes licht. Dann das 1x im Jahr umarmen :kotz: und dann gibt die geschenke..

    Dann wird die Cd wieder aus gemacht.. es wird süssigkeiten gefuttert.. und fernseh geguckt..

    jaja.. die liebe weihnachtszeit :kotz:

    Man sieht... ich bin ein weihnachtsmuffel :engel: :bier: :grin:

    Wie läuft es denn bei euch ab???
     
    #1
    Dressgirl, 6 Dezember 2005
  2. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    Die Familie ist zu Hause (Eltern, Schwester und ich), der Baum wird tagsüber aufgebaut und laufe des Tages die Geschenke darunter gelegt. Abends wird gegessen (Raclette), dann werden die Geschenke geöffnet.

    Läuft bei uns alles sehr entspannt, fröhlich und weihnachtlich ab. Ich freu jedenfalls schon darauf :smile:
     
    #2
    Altkanzler, 6 Dezember 2005
  3. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei uns geht das immer ganz ruhig ab. Wenn Verwandschaft dann am 1. oder 2. Weihnachtstag aber nicht Heiligabend. Und da sich meine angeheiratete Familie ja letztes Jahr erledigt hat und mein neues Schatzi dieses Jahr lieber noch mit ihrer Familie verbringt (wir sind erst 3 Monate zusammen), werde ich wieder bei meinen Eltern sein, Geschenke gucken, schön gemütlich essen, etwas trinken und dann nach Hause.

    Wenn ich früh wach bin, fahr ich vielleicht noch in die Stadt frühstücken und den anderen beim "schnell das letzte Geschenk einkaufen" zu. :smile:

    Stress am Heiligabend lohnt eh nicht, da sowieso immer was schiefgeht. Nimmt man das ganze mit Humor, wirds wenigstens lustig.
     
    #3
    Perrin, 6 Dezember 2005
  4. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    am tag geschenke besorgen,
    bei mir zuhause um 5,
    bei meiner schwiegermutter um 7,
    beim schwiegervater um 9
    und danach fortgehen bis in der früh - is ja schließlich samstag!

    ach... die schwiegeromi hätt auch noch gern einen termin :eek4:
     
    #4
    bunnylein, 6 Dezember 2005
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wir fahren nachmittags zu meinem Vater zum Tee trinken, tauschen da Geschenke und schauen ein bisschen fern.
    Danach gehts abends zu meiner Mum, gemeinsam ihren Minibaum schmücken.
    Dann wird Fondue gemacht, gequasselt und gegen 21 Uhr gibts dann Geschenke.
     
    #5
    Numina, 6 Dezember 2005
  6. Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    101
    0
    vergeben und glücklich
    morgens einkaufen gehen

    anschliessend den weihnachtsbaum schmücken

    dann wird das nachtessen vorbereitet

    am späteren nachmittag dann Familienbesuch
     
    #6
    Rägetröpfli, 6 Dezember 2005
  7. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Früher war es schöner als heute ... die Familie ist nicht mehr so sehr daran interessiert das Weihnachtsfest zusammen zu verbringen oder sie wohnen zu weit weg.

    Werde wohl mit meiner Mutter, meiner Cousine und dem Hund meiner Mutter alleine Weihnachten feiern.

    Es wird aber sicher leckeres Essen geben, Kerzenlicht, eine kleine Aufmerksamkeit für jeden und dann ein bisschen melanchonische Stimmung. Es wird an verstorbene Familienmitglieder gedacht und an die letzen Weihnachtsfeste. Wir werden auch singen, ja und damit die Nachbarn ärgern ... wir sind sehr begabt im Töne treffen :zwinker:

    An heilig Abend wegzugehen, im Sinne von feiern gehen finde ich eine schreckliche Vorstellung. Das kann man das ganze Jahr machen aber nicht am 24.12 ... Kann mir gar nicht vorstellen wo anders zu sein als zuhause an diesem Abend.
     
    #7
    die_venus, 6 Dezember 2005
  8. futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Morgens erst mal ausschlafen, da am Abend vorher noch eine feine 80er-Party stattfindet. Zu Mittag gibts wohl ne Suppe, danach gehts erst mal entspannt vor den Fernseher (am besten den Weihnachtsfilm mit Chevy Chase ;-) ). Am späten Nachmittag gehts dann in die Kirche (einer von 2 Kirchbesuchen im Jahr), mein Vater bleibt meistens zu Hause und bereitet das Essen vor... Dann Essen fassen, dann Geschenke, dann Fläschchen Sekt auf, können auch mal zwei sein, und dann klingt der Abend aus.
     
    #8
    futurepoppy, 6 Dezember 2005
  9. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    lange schlafen, dann rum gammeln irgendwann um 17 oder 18 uhr wird meine oma geholt, dann wird gegessen, danach bescherung, und dann wird mit den bekommenen sachen gespielt (zusammengebaut, etc :zwinker: ) das wird dieses jahr allerdings schwierig ich bekomme nen fahrrad weil mein altes total im eimer ist :cool1: hm naja und dann unterschiedlich meist bleib ich den abend bei meinen eltenr im wohnzimemr und lese meine neuen bücher bzw fange sie an
     
    #9
    SunShineDream, 6 Dezember 2005
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Als meine Eltern zusammen waren, war es so dass Tante+Onkel, Mama, Papa, Bruder und Opa und glaub ich die andere Oma :grin: zu uns kamen und dann gab es immer Römertopf, danach dann die Bescherung bei unserer Tante..

    Als sie getrennt waren: Heiligabend mit Mama, Stiefvater, (Bruder) ich und Tante und Onkel bei unserer Tante *g und dann am 1. Weihnachtstag zu Papa und am 2.Weihnachtstag war dann die Familie von meiner Mama bei uns..

    Nun; Werde ich Heiligabend zu den Eltern von meinem Freund und erster Weihnachtstag is dann großes Fest..

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 6 Dezember 2005
  11. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich weiß nich ich finde Weihnachten hier bei mir immer ganz schlimm.

    Meine Familie tut dann immer auf einmal so scheißfreundlich und ist untrübbar gut gelaunt.

    Es wird wie immer ablaufen, den ganzen Tag nur Stress, alles putzen, noch mehr Weihnachtsschmuck zusammen suchen als eh schon da is, dann nachmittags Kuchen essen, dann wird mien Bruder anfangen rumzunölen dass er jetzt sofort Geschenke haben will.
    (Man muss dazusagen, es heißt jedes Mal Geschenke gibt es nach dem Abendessen)
    Aber dank meines stressenden Bruders dann doch schon davor.
    Dazu dann schreckliche Musik und ein Vater der mich anmault ich hätte als kleines Kind immer so schön gesungen und wieso ich das jetzt nicht mehr mache.
    Als nächstes setzen alle ihr widerlichstes Grinsen auf und verteilen Geschenke.
    Übertriebene Freude.
    Musik aus.
    Ewiges vor-dem-Geschenk-stehen-und-freuen.
    Dann gibts Essen.
    Irgendwann fängt mein Vater an mich wieder blöd anzumachen (es war bisher jedes Jahr so)
    Ich geh genervt in mein Zimmer.
    Guck Fernseh/hock vorm PC
    Telefoniere rum ob ich wen finde der das gleiche Leid teilt und mit dem ich mich treffen kann.
    Treffe mich mit der Person ODER stelle fest dass eh kein Bus fährt.
    Dann hau ich mich hin und am nächsten Tag is der Horror vorbei.

    Fröhliche Weihnachten.

    (Sollte ich noch mit meinem Freund zusammen sein, im Moment gibt es da ja etwas Probleme, dann wird er dieses Jahr Weihnachten bei mir verbringen.
    Anders ablaufen wirds allerdings auch nicht..)

    In jedem Fall fahre ich dieses Jahr direkt am 25. Dezember weg von hier, zu Kumpels/meinem Freund.
     
    #11
    User 12616, 6 Dezember 2005
  12. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    am vormittag, bzw. nachmittag den letzten rest wegräumen, bzw. lebensmittel einkaufen gehen. dann hol ich meine tante ab, es gibt essen, dann bescherung danach folgen die geschenke. meine andere tante und onkel kommen einige std. später und es wird was getrunken und kekse gegessen, um mitternacht dann in die kirche.

    bei mir auch so, außerdem ist ohnehin nichts aufregendes, wo ich unbedingt hin muss.
     
    #12
    starshine85, 6 Dezember 2005
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    wie immer,nur dass mal ausnahmsweise richtig gekocht wird und vieleicht die oma kommt :smile: (dieses jahr evtl mein bruder,der ja ausgezogen ist) ansonsten gehts nach dem essen,nach heinz becker :grin: und nach dem geschenke verteilen,innen falkendom,metal hörn :bier: ,trinken und ja,... :grin: fröhliche weihnachten!
     
    #13
    Sonata Arctica, 6 Dezember 2005
  14. Nadia
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wir fahren Heiligabend immer zu meiner Tante. Dort trifft sich dann ein kleiner Teil der Familie (meine Mutter; Tante;Onkel; der Bruder meines Onkels und sein Vater) Wenn alle da sind wird zuerst gegessen und danach gibt es dann endlich bescherung (bin dann immer schrecklich neugierig:zwinker: ) Ist jedes Jahr sehr schön und werde das auch noch lange so fortsetzen :smile:

    LG Nadia
     
    #14
    Nadia, 6 Dezember 2005
  15. Dressgirl
    Dressgirl (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    194
    101
    0
    Single
    @Diotima

    :grin: hört sich ja genauso gut an wie bei mir :zwinker:
     
    #15
    Dressgirl, 6 Dezember 2005
  16. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vormittag: Fernsehen, einkaufen, etc.
    Nachmittag: Kino mit meinem Vater, spazieren gehen, während seine Freundin zu Hause alles vorbereitet
    Früher Abend: Bescherung bei meinem Vater, wir singen, unterhalten uns und packen dann die Geschenke aus :smile:
    Später Abend: Hinauf zu meiner Mutter (Sie wohnen praktischerweise im gleichen Haus :zwinker:), wieder singen, Geschenke auspacken, dann kommt meistens ihr Freund und wir essen alle gemeinsam...

    Ich liebe Weihnachten und freue mich eigentlich auch schon sehr drauf...
     
    #16
    Kexi, 6 Dezember 2005
  17. Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vormittags: Keine Ahnung. Vielleicht meinen Freund treffen?

    Nachmittags: Meiner Mutter beim Essen vorbereiten helfen

    Abends: Mit meiner Tante und Cousine und meinen Eltern & Bruder zusammen essen, Geschenke auspacken, danach geh ich vielleicht noch in die Kirche (Mitternacht).
    Vielleicht kommt mein Freund mit. Wenn nicht, kommt er danach zu mir und pennt bei mir.
     
    #17
    Rainbow_girl, 6 Dezember 2005
  18. Kleeneflocke
    0
    Also entweder bei meinen Eltern. Was aber unwarscheinlich ist. Da wir Juden sind ist es einfach nur ein ganz normaler Tag. Wobei ne halt Freitag Abend bis Samstag Abend ist ja shabbat... mhm... Naja ok Heiligabend ist ja eh erst abends...


    Oder bei meinem Freund. Der mit seiner Familie feiern wird. Also seinem Vater, Stiefmutter und Stiefschwester(1 jahr alt... sehr süß :zwinker:). Und das wird dann eben nichts Religiöses sondern eher ein "schön das wir mal alle zusammen sind".


    Also warscheinlich bei meinem Freund.
     
    #18
    Kleeneflocke, 6 Dezember 2005
  19. Sandfee
    Sandfee (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    War immer zu Heiligabend bei meiner Oma. Bin immer vormittags zu ihr hin und hab ihr bei den Vorbereitungen geholfen. Abends kam dann noch Tante mit Kindern... und dann gemeinsam essen und Geschenke auspacken. Kinderfilme gucken oder sowas :zwinker:

    Aber dieses Heiligabend werd ich bei den Eltern von meinem Schatz sein, da mein Schatz letztes Jahr bei mir war und wir wollen ja nicht ungerecht sein :grin:
     
    #19
    Sandfee, 6 Dezember 2005
  20. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich bin bei meinen Eltern.

    Da gibts dann erst ein kleines bisschen Singen und Weihnachtsgeschichte und so, dann Geschenke auspacke und danach noch essen.
     
    #20
    MooonLight, 6 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verbringt Heiligabend
Lissy_20
Umfrage-Forum Forum
13 Oktober 2015
48 Antworten
Liebesfan
Umfrage-Forum Forum
25 Februar 2015
66 Antworten
Lacrimae Puellae
Umfrage-Forum Forum
24 Dezember 2011
48 Antworten