Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie verführ ich einen mann?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von inside, 11 April 2004.

  1. inside
    Gast
    0
    hallo!
    ok, wie ich einen mann verführ weiß ich ja normalerweise schon. aber seit drei monaten bin ich mit meinem neuen freund zusammen, und eigentllich ist auch alles super, nur weiß ich irgendwie nicht wie ich ihn verführen soll.
    hab schon vieles ausprobiert, (ich zieh mich vor ihm aus, ich fass ihn einfach an seinem wertvollsten an, ich versuch es mit worten, sag dass ich scharf auf ihn bin, ich strichle ihn am ganzen körper, zieh verführerische unterwäsche an) aber irgendwie scheint ihn nichts so richtig heiß zu machen. wir haben natürlich schon sex miteinander, aber er kommt immer viel zu schnell, und ich würd ihn halt gern dazu verführen zu einem zweiten mal, aber wie gesagt, das mit dem verführen klappt nicht so recht. der tipp mit dem oralen klappt auch nicht, weil er da irgendwie angst davor hat, bin auch seine erste freundin, mit der er so richtig sex hat, und er ist da sowieso sehr zurückhaltend. irgendwie hat er glaub ich angst, dass er was falsch macht, vor allem weil ich halt mehr erfahrung hab.
    na ja, dachte ich zumindest immer, aber wie gesagt, alle taktiken, mit welchen ich es bisher immer super geschafft hab nen mann zu verführen, ziehen halt nicht. aber vielleicht gibt es ja was, das ich noch nicht weiß, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfe, wär super.
     
    #1
    inside, 11 April 2004
  2. Dreamer86
    Gast
    0
    Also wenn du ihn heiß machst (kewl übrigens, was du dir da so alles ausdenkst...mögen die Männer, ich zumindest *g*), bevor ihr das erste mal miteinander geschlafen hast, ist es klar, dass er früher kommt. Ist ganz normal.

    Hast du schon mal gefragt wie er euren Sex findet? Vielleicht ist da irgendwo der Haken und er fühlt sich unwohl, will deswegen nicht nochmal...!?!

    Wichtig ist auch, dass ihr es relaxed (!) zugehen lasst beim Sex. Entspannt euch, wenn dein Freund dich als erste Freundin hat, mit der er schläft, dann solltest du ihm ein Gefühl von Ruhe geben, dass er Zeit hat im Bett.

    Möglicherweise fühlt er sich unter Druck gesetzt. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass er nicht heiß wird bzw. er keine Lust auf 2 mal hat (also wenn schon Sex, dann mindestens 2-3 würde ich sagen ;-). Jedenfalls das was du so für Wege einschlägst, um ihn anzumachen, klingt mir doch sehr richtig. Viel kann man da auch nicht falsch machen...finde ich.

    Grüße Dreamer86
     
    #2
    Dreamer86, 11 April 2004
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ans BEtt fesseln und Los..

    ne scho ok.. also ernsthaft.. *g

    hm.. evtl. liegts auch einfach daran, dass er denkt noch zu wenig Erfahrung oder kA was zu haben.. wenn er da noch nicht so viel ERfahrung hat ist es ja ein recht neues Gebiet für ihn.. manche brauchen eben etwas länger bis sie sich an gewisse Sachen gewöhnt haben..

    ich denke da kannst du nur warten.. oder hast du mal probier dich vor ihm selbst zu befriedigen? evtl. macht ihn das ja scharf genug

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 11 April 2004
  4. Damasus
    Gast
    0
    Versuchs doch mal genau anders rum.

    Er soll dich "erforschen" und du gibst ihm nur dezente Tipps.

    Wenn du vor ihm strippst und in Reizwäsche rumstolzierst, verunsichert ihn das ja nur. Wie du selber gemerkt hast.
     
    #4
    Damasus, 11 April 2004
  5. inside
    Gast
    0
    tja, und genau da liegt dann das problem, ihn ein zweites mal zu verführen, da blockt er dann irgendwie halt ab, und ich will ihn dann halt auch nicht drängen.
    und das geht dann halt soweit, dass ich einfach noch unbefriedigt bin, mir es dann halt selber mach, er sagt auch dass er das ok findet, hat auch schon gefragt, wie er das machen könnte, aber trauen tut er sich dann nicht so recht. ich glaub einfach dass ihm das total unangenehm ist, aber ich weiß einfach nicht, was ich dagegen machen kann. wie gesagt, möchte ihn ja zu nichts drängen, aber auf der anderen seite ist es halt auch blöd, wenn ich danach dann frustriert bin.
     
    #5
    inside, 11 April 2004
  6. Dreamer86
    Gast
    0
    Machst du es vor seinen Augen nach dem Sex selber? Wenn ihn das mal nicht irgendwie belastet! Also welcher Mann denkt da nicht: "Da habe ich versagt"...

    Klar, die Frau sollte auf jeden Fall auch befriedigt werden, wenn dein Partner allerdings so unerfahren ist, dann musst du vielleicht mehr Rücksicht nehmen. Ist ne schwierige Situation die du da hast. Nicht einfach...

    Grüße Dreamer86
     
    #6
    Dreamer86, 11 April 2004
  7. inside
    Gast
    0
    tja, mir wär es auch lieber, er würd danach weitermachen, aber er macht dann halt gar nichts, und ich bin dann total angeheizt und soll dann da irgendwie wieder runterkommen.
    hab ihn auch gefragt, ob er das nicht bescheuert findet, vor allem weil es mir halt total unangenehm ist selbst dann weiterzumachen, zumindest danach. er hat mich ja auch schon gefragt, ob er da nicht was machen kann, aber wenn ich dann versuch ihn dazu zu bringen, einfach frag oder mal seine hand nehm, da blockt er dann doch wieder ab.
     
    #7
    inside, 11 April 2004
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    hm..

    also auch wenn das hier sicher net auf andere Meinungen zutrifft..

    Wäre es evtl. mal ratsam ein klein wenig zu trinken.. ich war früher GENAU SO *G ich hab meinen ersten noch net ma wirklich angepackt.. eben aus der Angst was falsch zumacehn.. na ja auf ner Party hatte ich dann ehrlich gesagt n bissl zu viel getrunkn *GG na ja nach dieser Nacht brauchte ich kein Alk mehr.. *g

    evtl. triffts bei ihm ja auch zu,.,.

    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 11 April 2004
  9. inside
    Gast
    0
    ja, vielleicht ist das ja mal gar keine so schlecht idee. halt zwar im allgemeinen jetzt nicht so viel davon, aber vielleicht traut er sich dann mal mehr, und wenns erst einmal geklappt hat, dann klappts ja vielleicht auch weiter.
     
    #9
    inside, 11 April 2004
  10. Dreamer86
    Gast
    0
    DIE Lösung. Komisch dass ich nicht drauf gekommen bin. Meine erste Freundin mit der ich geschlafen habe hat das mit mir so gemacht. Also wir waren vorher auf ner Party und haben beide was getrunken (nicht zu viel bitte!, man will sich ja noch erinnern können...;-) und solche eine Entspannung habe ich danach selten gespürt..*g*

    Viele Grüße Dreamer86
     
    #10
    Dreamer86, 11 April 2004
  11. inside
    Gast
    0
    na ich seh schon, das muss ich echt ausprobieren.
     
    #11
    inside, 11 April 2004
  12. Dreamer86
    Gast
    0
    Wenn er jedoch auch in Sachen Alkohol unerfahren ist, hast du ein Problem ;-)

    Ne, Scherz beseite. Würde ich auch einfach mal machen...vielleicht habt ihr dann ein "Schlüsselerlebniss" und fortan geht alles besser. Ich wünsch' dir / euch viel Glück.

    Viele Grüße Dreamer86
     
    #12
    Dreamer86, 11 April 2004
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    hm..

    ja also bei mir isses echt so gewesen.. einma besoffen.. *g und danach gings dann aufjeden fall leichter.. ok ich bin dann net am nächsten Tag auf ihn und los gehoppelt *G aber es hat sehr geholfen

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 11 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verführ mann
Schnuffel-
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Mai 2013
5 Antworten
klischeefrau
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2011
21 Antworten