Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie verführt man einen Mann? Welche Zeichen soll man setzen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Samira, 22 Februar 2004.

  1. Samira
    Gast
    0
    Hallo!
    Ich kenne einen Mann, 23 Jahre alt (ich bin24). Zwischen uns ging es in den letzten 3,5 Jahren oft hin und her. Wir waren nie richtig zusammen, es wurde jedoch oft geflirtet... Auf der anderen Seite gab es zahlreiche Phasen, in denen wir uns nicht einmal anschauen konnten. Der Grund war, ich habe ihn oft genug verletzt, da ich nicht so auf seine vielen Angebote einging, wie er es wohl erwartet hätte.
    Seit Dezember gab es wieder diese Schweigephase. Nachdem ich ihm eine anonyme E-Card zum Valentinstag geschickt habe, ist er wieder weniger distanziert (hat er vermutet, sie ist von mir?). Um endlich Klarheit zu schaffen, habe ich ihn nächsten Mittwoch zum Kaffee eingeladen („um etwas Wichtiges zu besprechen“). Er ist darauf eingegangen (scheinbar froh). Nun wird sich entscheiden, ob es Freundschaft oder Liebe wird.
    Von seiner Seite kamen beim Flirten immer viele Zeichen (spricht über rote Rosen, malt romantische Bildchen, schenkt mir Schokolade etc.). Ich habe (aus Unerfahrung, Schüchternheit etc.) keine eindeutigen Zeichen zustande gebracht. Nun möchte ich wissen... welche kleinen Zeichen kann eine Frau setzen, um einen Mann zu verführen? Schließlich muss einiges von mir kommen, da ich diejenige bin, die nie richtig auf seine Zeichen reagiert hat... Bin auf euere Erfahrungen / Ideen gespannt.
    Natürlich werde ich ihm erklären, was ich für ihn fühle ... aber auch für mögliche nächsten Treffen wäre ein gewisses „Zeichenrepertoire“ von Vorteil. Schreibt mir bitte nicht ... dass ich einfallslos bin etc. So helft ihr mir doch nicht weiter! Ich denke, jeder hat doch schon entsprechende Erfahrungen gemacht. Das Forum ist da, um diese Erfahrungen auszutauschen... Was ist nicht bedrängend, wirkt aber gut? Also los! Dankeschön!!

    LG, Samira.
     
    #1
    Samira, 22 Februar 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Hehe, das erinnert mich daran, wie ich mit meiner Freundin vor ein paar Monaten plante, wie ich jemanden beim nächsten Treffen "rumkriege" dass er sich ernsthaft für mich interessiert ... wir haben dann alles mögliche gesammelt und obwohl ich dann letztendlich eher spontan agierte hats geklappt. :grin:
    Ich würde mich verführerisch anziehen, nciht übertrieben jetzt, aber schon sehr gut zurechtmachen, ihn ab und zu berühren, an der hand oder am Arm, ihm sehr lange in die Augen sehen und dabei lächeln .. vielsagende Blicke sind immer gut!
     
    #2
    Larkin, 22 Februar 2004
  3. v69m
    Gast
    0
    Es kann auch sein, dass er vermutet, die E-Card ist von jemand anderem, und dadurch fühlt er sich begehrt und selbstbewusster und weniger schüchtern. Du hältst Dich selber für schüchtern, aber vielleicht ist er es auch.

    Im Zeichsetzen hab ich leider keine Erfahrung und im Ausdrücken von Gefühlen auch nicht. Dafür hatte ich schon so eine "Hängepartie", und als sie dann nach 3 oder 4 Jahren sich irgendwie "geöffnet" hat, war ich darauf nicht vorbereitet und habe wie immer neutral reagiert. Du solltest auf jeden Fall ansprechen, wie lange ihr euch schon kennt, und vielleicht könnt ihr euch ja an ein paar schöne gemeinsame Erlebnisse erinnern.
     
    #3
    v69m, 22 Februar 2004
  4. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Also ein "Zeichenreportoir" kann ich dir auch nicht liefern, aber vor allem solltest du Augenkontakt bei dem Gespräch halten. Wegschauen gilt nicht. Du mußt ihn ja mit deinen Blicken nicht gleich ausziehen oder angaffen, aber Augenkontakt ist wichtig. Wenn er zurückschaut, hast du gewonnen. Auch einem längeren Augenkontakt nicht ausweichen. In den Augen siehst du ja auch, ob er verlegen ist, oder ob ihm was unanangenehm ist usw.

    Dann solltest du auf alle Fälle Interesse an ihm zeigen: Fragen stellen ist viel einfacher, als über sich selbst zu sprechen. Je länger ihr euch unterhaltet, desto mehr Gegenfragen kommen u. die Unterhaltung läuft dann von selbst. Am besten keine Fragen stellen, die er nur mit ja u. nein beantworten kann.

    Ich weiß natürlich nicht, wieviel du schon von ihm weißt, aber Ansätze wären Fragen zu Beruf/Ausbildung, Hobbies, Familie, Interessen, ...

    Es ist glaub erstmal wichtig, in einem intensiven Gespräch auf eine Ebene zu kommen, als sich über "Verführung" Gedanken zu machen. Je lockerer ihr bei dem Gespräch miteinander umgeht, umso mehr wird sich danach vielleicht ergeben.

    Hast du ihn zu dir nach Hause eingeladen, oder trefft ihr euch in einem Cafe ?
     
    #4
    engel193, 22 Februar 2004
  5. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #5
    Schlumpf Hefti, 22 Februar 2004
  6. Samira
    Gast
    0
    Hallo!

    Die Situation ändert sich vollständig... habe heute über eine Freundin erfahren, dass sich dieser Mann diese Woche in eine andere verliebt hat. Was soll ich nur machen? Wie soll ich mich beim Gespräch verhalten? (Wie gehen in ein Cafe, nicht zu mir...)

    Hintergrundinfos hier:
    Ist es normal, dass ich schon 3,5 Jahre an einer verzweifelten Liebe hänge?

    Bitte helft mir!
    LG, Samira.
     
    #6
    Samira, 23 Februar 2004
  7. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo Samira,

    also wenn ich jetzt deine Zeilen (der andere Thread) verstanden habe, gehst du mit Stefan Kaffe trinken, richtig ?
    Nur hab ich die Rolle von Michael nicht richtig geblickt. Ne Beziehung läuft da nicht, hab ich das auch richtig verstanden ?

    Zu eurem Date: einfach so locker wie möglich bleiben. Ist einfacher gesagt, als getan, ich weiß.
    Die Quellen, aus denen du erfahren hast, dass er sich in ne andere verliebt hat sind vermtl. zuverlässig. Aber das muß ja noch nicht das endgültige Aus für dich bedeuten. Also wenn er trotzdem noch mit dir Kaffe trinken geht, würd ich ihm das schon mal hoch anrechnen.

    Mit der anderen wird er ja noch nicht liiert sein, oder ?
    Ist aus deiner Sicht schon doof, wenn du nicht sicher weißt woran du bist, aber ich denke das wird sich dann ja spätestens Mittwoch klären.

    Ich drück dir schon mal ganz fest die Daumen, dass das alles noch ne positive Wende zu deinen Gunsten nimmt, wenn das schon so lange hin u. her geht.
     
    #7
    engel193, 23 Februar 2004
  8. Samira
    Gast
    0
    Hallo!

    * Die Quellen, aus denen du erfahren hast, dass er sich in ne andere verliebt hat sind vermtl. zuverlässig.

    Ja das sind sie.
    Die meine Freundin meint, er hat es mit der anderen schon ernst gemeint... hat ganz ernsthaft darüber gesprochen... daher wird er mir nichts nur vorspielen wollen.

    Ich frage mich nur, wieso er gerade jetzt bei ihr anruft... (gleich nachdem er mit mir am Telefon gespochen hat) Schon ein seltsamer Zufall... Wollte er, dass ich darüber erfahre und am Mittwoch nicht so geschockt / überrascht bin?

    Jetzt sehe ich auch ganz anders, wieso er letzte Woche und am Samstag nicht mehr so distanziert war (die Valentinstagskarte war also kein Auslöser). Er weiß ja auch noch nicht, dass ich mit Michael nicht mehr zusammen bin. Vermutlich hat er sich verliebt und dann war für ihn sein Schutzwall (den er aufgebaut hatte, um sich nicht mies zu fühlen ... Versuch mich aus seinen Gedanken zu verdrängen) nicht mehr nötig. Er hat versucht netter zu sein, um unsere Freundschaft wieder aufzubauen. Das kann ich ja am Mittwoch wieder zunichte machen.

    Dennoch tendiere ich inzwischen dazu zu sagen, dass mir sehr viel an ihm liegt... (trotz der Warnung meiner Freundin...)
    Vielleicht werden wir dann dennoch zumindest gute Freunde. - Obwohl ich dann doch eher Distanz erwarte.

    *also wenn ich jetzt deine Zeilen (der andere Thread) verstanden habe, gehst du mit Stefan Kaffe trinken, richtig ?
    ...genau

    *Also wenn er trotzdem noch mit dir Kaffe trinken geht, würd ich ihm das schon mal hoch anrechnen.
    Er will unsere Freundschaft retten und missverständinisse zwischen uns klären..

    *Nur hab ich die Rolle von Michael nicht richtig geblickt. Ne Beziehung läuft da nicht, hab ich das auch richtig verstanden ?
    ... wir sind nicht mehr zusammen, das stimmt. Habe festgestellt, er ist nicht der Richtige.

    *Mit der anderen wird er ja noch nicht liiert sein, oder ?
    Nein. Ich denke jedoch, es ist ihm ernst. Nächsten Mittwoch haben wir erst eine gemeinsame Stunde zu zweit Unterricht, dann trifft er sich mit mir zum Gespräch. dann haben wir erneut eine gemeinsame Stunde zu zweit Unterricht und dann bin ich fertig... Er hat dann noch eine Stunde zu zweit mit der anderen. Und ich kann mir gut vorstellen, dass sie dann anschließend noch etwas trinken gehen werden...

    LG, Samira.
     
    #8
    Samira, 23 Februar 2004
  9. DragonSoldier
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    Es wurde mal getestet wie Frauen beim Flirten reagieren und es gibt 52 Punkte die fast jede Frau gleich macht.
    Du solltest ihm in die Augen schauen und süß lächeln darauf stehen jung aber nicht zu lange schauen den irgendwie muss man dann lachen weil die Situation peinlich werden kann :smile:. Oft ist es so das Frauen sich ganz leicht die Lippen anfeuchten und zwar mit der Zunge außerdem find ich es sexy wenn Frauen die die Unterlippe mit den Zähnen festhalten (hoffe du weißt was ich meine).

    Ansonsten ist Körper Kontakt ein gutes Zeichen das derjenige dich mag also ruhig etwas an ihn rücken :smile:.

    Ach so wenn eine Mann einer Frau gefällt ist das erst die Halbe miete den wenn derjenige keinen guten Körper Geruch hat will die Frau dem man nicht mehr egal wie er aussieht da sieht man wie Primitiv Frauen sind ^^.

    Viel glück !!!
     
    #9
    DragonSoldier, 23 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verführt man Mann
fragefrage
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2011
3 Antworten