Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie verhalte ich mich nun? (-> nachhilfe)

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von AncientMelody, 14 November 2005.

  1. AncientMelody
    0
    heute hat ein mann angerufen, da seine tochter probleme in mathe hat und ich nen aushang in nem supermarkt ausgehängt habe.
    da ich nicht zu hause war, wurde die telefonnummer aufgeschrieben und darum gebeten, dass ich doch zurückrufen solle.
    als ich dort angerufen habe (handynummer), habe ich den vater schlecht verstanden und er gab mir auch gleich die telefonnummer seiner tochter, damit ich mit ihr absprechen kann, wann wir uns mal treffen könnten.
    dort habe ich dann auch angerufen und wir haben uns zu einer (probe)nachhilfestunde verabredet.
    nun meine frage:
    wie sieht es mit dem geld aus? bei meinem anderen nachhilfeschüler hat die mutter direkt am telefon gesagt, wieviel geld sie für die nachhilfe ausgeben möchte. nun hat das der vater ja nicht gemacht.
    wie würdet ihr euch verhalten? wie spreche ich das thema am besten an und wen spreche ich darauf an?
     
    #1
    AncientMelody, 14 November 2005
  2. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Nunja, dass Nachhilfe nicht umsonst ist, wird dem Vater ja wohl hoffentlich klar sein. :engel:
    Hast du denn vor, ihr die Probestunde kostenlos zu geben?
     
    #2
    Chérie, 14 November 2005
  3. AncientMelody
    0
    na ja so weitreichend sind meine nachhilfeerfahrungen nun auch nicht...
    ich würde die probestunde schon kostenlos geben, nur sollte dann auch geklärt sein, wie es in zukunft mit der bezahlung aussieht.
    (außerdem weiß ich auch nicht, was ich an "lohn" nehmen kann.
     
    #3
    AncientMelody, 14 November 2005
  4. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Dann mach die Probestunde, und falls ihr euch entscheidet, "zusammen zu bleiben" rufe den Vater an und sag was Sache ist: Dass du das gerne machen würdest. Wenn du die Gefahr eingehen willst, dass er dich schlecht bezahlt, kannst du natürlich ihn fragen, was er sich so vorgestellt hat, zu bezahlen.
    Wenn du allerdings bestimmte Vorstellungen hast, dann sag eben "Beim letzten Mal habe ich soundsoviel Euro für eine Stunde bekommen." Und dann abwarten, was er antwortet.
     
    #4
    Chérie, 14 November 2005
  5. AncientMelody
    0
    Und wieviel € sind wohl so angemessen? Ich fahre übrigens zu der Nachhilfeschülerin hin.
     
    #5
    AncientMelody, 14 November 2005
  6. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ich hatte 8 Euro / 45min., habs auch jeweils zu Hause gemacht. 10 € / Stunde wären schon ok... wie alt (bzw. welche Klasse) bist du und wie alt ist deine Schülerin? Auf welche Schule gehst du?
     
    #6
    Chérie, 14 November 2005
  7. AncientMelody
    0
    ich bin 18, gehe in die 13. stufe eines gmynasiums, habe mathe-lk und gebe auch in mathe nachhilfe.
    dieses mädchen, dem ich nun nachhilfe geben soll, geht in die 8. klasse eines gymnasiums.
    ich gebe noch jemand anderem nachhilfe, da bekomme ich 6 € die stunde. diese person geht auf ne berufsschule, aber die aufgaben sind wirklich sehr einfach.
     
    #7
    AncientMelody, 14 November 2005
  8. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Ich nehme für 45min 7€ und für 60min 9€. Ich hab aber auch schon von anderen gehört, die nichts unter 10€ machen. Da gibt es wohl regionale Unterschiede. Wenn du extra zur Schülerin hinfährst, berechne mindestens die Spritkosten.

    Eine kostenlose Probestunde hab ich übrigens noch nie gemacht. Ich sag immer vorher was ich haben will, schließlich ist auch die eine Stunde ernsthafte Arbeit und wenn man es ernst nimmt sogar besonders anstrengend, weil man an einer vorher unbekannten Stelle "ins Thema reinspringen" muss und dann sofort was Sinnvolles damit machen soll.


    Edit:
    Als Vergleichswert: Auch Klasse 13, Mathe LK und Englisch LK. Gebe Nachhilfe in den beiden Fächern.
     
    #8
    physicist, 14 November 2005
  9. AncientMelody
    0
    ok und wie soll ich das machen, wenn ich da zum ersten mal hingehe? soll ich gleich den vater oder die mutter darauf ansprechen, wie das mit der bezahlung aussieht?
     
    #9
    AncientMelody, 14 November 2005
  10. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Die Probestunde habe ich übrigens auch noch nie gemacht... Wie physicist meinte: es ist ja eine richtige Stunde.

    Ja, sprich sie nach der Stunde an. Wissen sie denn, dass du die erste kostenlos machen willst?
     
    #10
    Chérie, 14 November 2005
  11. AncientMelody
    0
    es ist ja auch noch nicht klar, ob ich die stunde überhaupt kostenlos mache...
    bei dem gespräch wurde noch nicht über meinen lohn gesprochen.
     
    #11
    AncientMelody, 14 November 2005
  12. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Bei meinem letzten Telefonat dieser Art ist die Mutter, die mich angerufen hatte, auch nicht von selber auf bezahlen gekommen. Da hab ich, als alles andere geklärt war einfach gefragt, ob 7€ für 45min OK sind. Damit war das dann geregelt.
    Das kannst du, wenn du da zum ersten mal hinkommst, immernoch gleich am Anfang machen. Ich finde es immer besser sowas vorher zu klären. Nur falls die Eltern gerade nicht zu Hause sind, musst du es vielleicht später klären. Ich würde aber danach auf keinen Fall eine zweite Stunde anfangen, falls es zur Bezahlung dann immernoch keine Vereinbahrung geben sollte.
     
    #12
    physicist, 14 November 2005
  13. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Wow, ca. 7 Euro sind echt günstig...
    Wenn ich da an meine Schulzeit zurückdenke, habe ich für meine Nachhilfe bei einer Lehrerin echt viel zu viel gezahlt! Es hat mich damals ca. 15-20 Euro die Stunde gekostet... eigentlich viel zu unverschämt, aber wenigstens hat es was gebracht.
     
    #13
    Zanzarah, 14 November 2005
  14. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ich würde 8-12€/stunde vorschlagen. würde ich auch daran anpassen, wie mir die finanzielle lage der schülerin erscheint.
     
    #14
    *fechti*, 14 November 2005
  15. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich nehm 10€ für ne Stunde Englisch, und da meine Geldgeber es sich allem Anschein nach sehr gut leisten können, find ich das auch angemessen. Unter 8€ würd ich allerdings nix machen, zumindest ich hab dafür ne gewisse Vorbereitungszeit etc.
    Ok, wenn die Familie so offensichtlich arm wär dass mein Mitleid einschreitet wären 7€ die Schmerzgrenze.

    (ich geh auch in die 13 und hab Englisch LK)

    Ansonsten würd ich an deiner Stelle das Thema unbedingt anschneiden, wenn du da vorbeikommst.
    Die Mutter meines Mädels hat glücklicherweise sofort gefragt, was ich haben will und fand 10€/60 Min angemessen.

    Die Nachhilfe, die ich mir in Mathe nehme, ist um einiges teurer.
     
    #15
    DieDa, 14 November 2005
  16. Daisy80
    Daisy80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir ist das immer total unterschiedlich.
    Ich nehme normalerweise auch um die 8 -10 Euro für eine volle Stunde, unterrichte aber auch für eine Agentur und da bekomme ich für 90 Minuten 20 Euro.
     
    #16
    Daisy80, 15 November 2005
  17. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    das darfst du doch nicht mit dir machen lassen! ich mach das auch und hab vorher alles festgelegt! 10 euro die stunde und gut ist, wer nicht will, der hat schon! diese "offiziellen" einrichtungen sind xmal teurer, daher wirst du immer kundschaft finden.
    also sei bissl mutiger und mach am besten auch nen vertrag mit quittung und so. kann dir auch weitere Tipps geben wenn du willst, mach das schon ne weile :zwinker:
     
    #17
    eine_elfe, 15 November 2005
  18. AncientMelody
    0
    danke! ich würde mich über weitere Tipps freuen! kannst du mir vielleicht beschreiben, wie du das machst?
     
    #18
    AncientMelody, 15 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verhalte mich nachhilfe
littleLotte
Off-Topic-Location Forum
25 September 2015
6 Antworten
Matthi0990
Off-Topic-Location Forum
27 März 2015
10 Antworten
Hedi134
Off-Topic-Location Forum
2 Oktober 2012
5 Antworten
Test