Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie verhaltet ihr euch gegenüber Internetbekanntschaften?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Chris84, 15 Mai 2005.

  1. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    Da ich gerade in einem Fall auf ziemliches Unverständniss gestoßen bin, wollte ich das hier mal allgemein zur Umfrage bringen. Es geht um folgendes: Ich habe es bisher so gehalten, dass wenn ich jemandem im Internet kennen lerne und mit dem viel chatte, dann baut sich bei mir auf die Dauer ja ein Bild auf, wie diese Person wohl so im echten Leben ist. Daher ist bei mir dann auch nach recht kurzer Zeit das Interesse groß diese Person persönlich kennen zu lernen.
    Bisher war das eigentlich nie ein Problem. Ich mache aus meiner Identität eh kein großes Geheimnis und sehe da auch kein großes Problem. Oft treffe ich mich dann mit den Personen irgendwie. Ob bei mir oder wo anders, halt so wie es gerade passt. Ich bin sogar so verrückt und habe hier schon mehrere Treffen von nem OG organisiert, wo dann bis zu 15 Leute zu mir nach Hause gekommen sind, die ich nur aus Chat und Forum kannte. Da sind dann Leute aus ganz Deutschland hier angereist.
    Bisher bin ich damit immer sehr gut gefahren. Bisher hat mich meine Menschenkenntnis nicht enttäuscht. Wenn doch, dann war die Person viel korrekter im echten Leben als im Internet. Naja auf jeden Fall ist es bei mir so, dass ich nach einigen Wochen, wenn die Gespräche intensiver sind, ganz gerne weiß, wer da hinter der Fassade eines Foren oder ICQ Nicks steckt. Das hat eigentlich immer geklappt und die Leute hatten genug vertrauen.

    Doch nun habe ich den Fall, wo ich jemanden sehr sympatisch finde, dieser aber rigoros abblockt und sagt er möchte Internet und echtes Leben trennen. Als Begründung wird im wesentlichen Angst vor geschoben. Ich könnte ja ein Psycho sein und mich im Internet ganz anders geben, als ich es wirklich bin. Zum einen kann ich das nicht nachvollziehen, weil man kann sich ja auch mehr oder weniger anonym treffen. Man trifft sich auf einem fremden Ort, quatscht ein bissel, unternimmt was gemeinsam und wenn man nach dem Treffen einen für nen Idioten hält, dann bricht man den Kontakt eben ab. Denn der andere weiß ja ausser ICQ eh nix weiteres. Zum anderen macht es mich traurig und nachdenklich. Vielleicht weil ich da einfach GANZ anders bin. Es enttäuscht mich, dass man mir zutraut nur eine riesengroße Luftblase zu sein. Auf der anderen Seite kann ich den Grund aber auch nicht verstehen und mache mir daher Gedanken in die andere Richtung. Ich frage mich, ob nicht mein Gegenüber etwas zu verstecken hat. Da der Grund für mich halt einfach keiner ist. Fazit: Mein Vertrauen ist mehr oder weniger dahin.

    Daher wollte ich mal fragen wie das bei euch so ist. Neben der Umfrage könnt ihr ja auch mal eigene Erfahrungen posten. Würde mich auf Antworten freuen.
     
    #1
    Chris84, 15 Mai 2005
  2. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Ich kann schon in kurzer Zeit soviel Vertrauen aufbauen dass ich ein Treffen gut finden würde,
    aber es sind eben immer zwei Menschen die zu sowas gehören... und das Vertrauen muss eben auf beiden Seiten dasein, daran ist es bisher gescheitert.
    Grundsätzlich bin ich sowas aber sehr aufgeschlossen gegenüber, wenn die Symphatie bei mir nur groß genug ist :gluecklic

    Ich hätte wahrscheinlich trotzdem extreme Angst vor so nem Treffen, weil ich nicht so gern auf fremde Leute zugehe, aber wagen würde ich es trotzdem...verlieren kann man dabei ja nicht soviel.

    Gruß koyote
     
    #2
    Koyote, 15 Mai 2005
  3. Talihina
    Talihina (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    nicht angegeben
    --------
     
    #3
    Talihina, 15 Mai 2005
  4. littleGismo
    0
    ...also ich habe mich schon mit mehreren Leuten aus Chat´s und Foren getroffen, wenn mir diese sympathisch waren...

    Das heißt jetzt aber nicht, dass ich das IMMER haben muss. Ich kann durchaus auch die Bedenken und Ängste anderer verstehen und strebe dann kein Treffen an, auch nicht langfristig...

    Der Kontakt zu dieser Person würde dann aber trotzdem weiterhin bestehen...
     
    #4
    littleGismo, 15 Mai 2005
  5. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Sofern die Leute mir sympathisch waren, über mehr oder weniger lange Zeit, hab ich mich auch mit ihnen getroffen und hab damit eigentlich auch nur gute Erfahrungen gemacht.

    Bei manchen gings halt nicht aufgrund von Entfernungen oder es ist anderen Dingen dann gescheitert.

    Rigoros abgelehnt hab ich bisher nur, wenn mir derjenige dafür nicht sympathisch genug war, zu früh mit dem Thema kam (woher-single?-treffen!).
    Außerdem momentan größtenteils, was aber einfach mit meiner Situation zu tun hat.
     
    #5
    MooonLight, 15 Mai 2005
  6. Cyborg
    Cyborg (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    1
    vergeben und glücklich
    also ich bin da sehr positiv zu...
    hab meine jetzige freundin auch im internet kennen gelernt und ging sehr sehr schnell..
    haben gechattet, 3 wochen später (!!!) kam das erste mal gefühle..
    danach 2 wochen später das erste mal "HDL"
    und eine woche später treffen und wir sind direkt zusammen gekommen!
    is jetzt schon über 2 jahre her und sind immernoch mega glücklich!
     
    #6
    Cyborg, 15 Mai 2005
  7. Arfala
    Arfala (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich und mein schatz haben uns durch reinen zufall mal in nem kinderchat kennengelernt (-g- wir sind da beide im betreuerteam)..

    ohja, und es hat von anfang an gefunkt :zwinker:
    und obwohl er in deutschland wohnt und ich in österreich und etwa 800 km zwischen uns liegen hat er mich ein paar wochen später auch schon besucht ^^

    wundert mich bis heute dass meine eltern da mitgespielt haben aber ich kann ja froh sein :smile:


    ich hab auch sonst total viel kontakt zu leuten die ich übers internet kennen gelernt hab, nicht nur zu männlichen :zwinker:
    hab supergute freundinnen dadurch gefunden :smile:
     
    #7
    Arfala, 15 Mai 2005
  8. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Grundsätzlich trenne ich das auch. Ganz pauschalisieren kann ich das jedoch nicht. Mit einigen Leuten hatte bzw. habe ich seit einigen Jahren Kontakt übers Internet, teilweise auch über Briefe und übers Telefon, aber treffen würde ich mich mit ihnen eher nicht.
    Meinen Freund kenne ich allerdings auch übers Internet. Vor unserem Treffen kannten wir uns allerdings erst flüchtig, da wir uns 6 Tage nach unserer ersten Unterhaltung übers Internet schon getroffen haben. Wir haben uns also eher real kennengelernt.
    Ich könnte es mir kaum vorstellen, mich mit einer Person länger und intensiver übers Internet zu unterhalten und mich dann mit ihr zu treffen. Dann hat man meist schon eine genaue Vorstellung von der anderen Person bzw. sie von einem selber und ich habe Angst davor, dann enttäuscht zu werden bzw. die andere Person zu enttäuschen.
    Viele Grüße
     
    #8
    DieKatze, 15 Mai 2005
  9. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich habe bisher mit 4 leuten oderso über einen langen zeitraum (ein jahr oder mehr) oft und intensiv gechattet/PMs geschrieben, gestern das erste mal einen davon getroffen ( :grin: )


    ich hab da nicht so viel interesse dran meistens, is mir auch recht, wenn das im internet bleibt, im wahren leben hab ich genug echte freunde.

    (auch wenn dieses wochenende das treffen schön und lustig war)


    wurde schon oft gefragt, ob man sich nicht mal treffen kann, immer abgelehnt.

    brauche da schon viel vertrauen in die person.

    und einmal war ich auf nem forumstreff mit 30 leuten oderso.
     
    #9
    JuliaB, 15 Mai 2005
  10. Mit Leuten, die mir sympathisch sind, treffe ich mich auch irgendwann. Das ist bisher allerdings nur bei 3en vorgekommen. Mit 2en hat sich vorher eine Freundschaft entwickelt, und eine habe ich ziemlich spontan getroffen. Das aber auch nur, weil sie in der Nähe wohnt.
     
    #10
    Perfect Gentleman, 16 Mai 2005
  11. *Wildrose*
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe mich auch so ca. vor 2 Jahren mit vielen Leuten aus dem Chat getroffen. Meist habe ich länger nur mit ihnen über das Internet Kontakt gehabt und mich dann getroffen, trotzdem denke ich mir heute, dass ich das nicht mehr machen würde, weil ich froh bin, aus manchen Situationen wieder heil heraus gekommen zu sein. :grrr:

    Und ich habe mich leider in Menschen gettäuscht,owbohl ich mir sicher war.
     
    #11
    *Wildrose*, 16 Mai 2005
  12. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich brauche kein Vertrauen für ein Treffen... denn wie du schon gesagt hast, kann man sich auf neutralem Boden treffen und die Gefahr, dass da irgendwas passiert ist wohl fast gleich 0.
    Und wenn ich jemanden im Internet kennengelernt habt, den ich sympathisch fand, dann hab ich mich mit demjenigen auch so schnell wie möglich getroffen.
     
    #12
    User 7157, 16 Mai 2005
  13. NathaKata
    NathaKata (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    101
    0
    Single
    also mr. luftblase:grin::grin::grin::grin:

    du bist enttäuscht und es macht dich nahcdenklich wenn andere leute dir sowas sagen, von wegen "ich hab ansgt vorm treffen bla bla"...kannst du das denn in keinster weise nachvollziehen...hallo ich meine schon mal was von prinzipien und individualismus gehört???? wenn diese personen angst vor so einem treffen ahebnd ann hat das schon seien gründe udn diese gründe kann man ncith einfahc auf deien persönlichkeit oder deien ansprüch (in diesem falle ein treffen) pauschalisieren....

    wer weiß vllt hat diese person schlechte erfahrung damit gemahct mit einem inet treffen....und wenn du davon nix weiß kannst du ncith einfahc den anspruch erheben ein treffen zu verlangen ohne empathie zu beweisen....

    es gibt nun mal solche und solche und mahc dir ncith zuviele gedanekn wegen eienm treffen das ncith statfindet....such andere bekanntschaften...du hast es ja schon oft genug geschafft...have fun

    nathakata
    :zwinker:
     
    #13
    NathaKata, 16 Mai 2005
  14. gwen18
    gwen18 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab meinen freund übers internet kennengelernt un bin im juli ein jahr mit ihm zusamm :herz:
     
    #14
    gwen18, 16 Mai 2005
  15. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    wenn mir die chatbekanntschaft sympathisch ist, hab ich nix gegen ein treffen. ist schon oft genug vorgekommen und böse überraschungen blieben mir bisher eigentlich erspart... und schatzi hab ich auch im internet aufgegabelt, also haut's hin :grin:
     
    #15
    diamond in love, 16 Mai 2005
  16. thomas
    Gast
    0
    mit einigen leuten mit denen ich täglich hier chatte, habe ich mich auch schon privat getroffen.
    war und ist eine durchweg positive erfahrung.
    eine schöne erweiterung des freundeskreises.
    mit einigen anderen, werde ich mich noch treffen und freue mich sehr.

    spricht übrigends auch sehr, für dieses tolle forum hier.


    thomas
     
    #16
    thomas, 16 Mai 2005
  17. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    Ich habe mehrere Internetbekanntschaften, mit denen ich mich wohl treffen würde. Mit einer allerdinsg ganz besonders, denn ich habe hier im Forum meine [member="17985"]starlight.fire[/member] kennen gelernt. :herz:
     
    #17
    fully-fledged, 16 Mai 2005
  18. irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    960
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi Chris84 !

    Lass dich nicht entmutigen.
    Du brauchst im Chat wie im RealLife lediglich eine kl. priese Glück.

    Ich selbst bevorzuge es Menschen Face2Face zu begegnen :eek4: . Das i-net ist aber eine unbestrittene Alternative für rel schüchterne Leute :schuechte . Die Erfolgsquote spricht für sich :zwinker:

    Gruß,
    Marius


    Off-Topic:
    Meine gestartete Umfrage @Jungs >>>Kuss oder Bier? :) Es greifen deutlich sehr viele( 46,32% ) Männer lieber zum Bierglas, als eine Frau zu küssen , die es "nicht" kann..*prost* :bier:
     
    #18
    irgendeinTYP, 16 Mai 2005
  19. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Die Leute müssen mir dann schon sehr sympathisch sein (zu kerlchen und Bjoern rüberschielt) - aber dann steht einem Treffen nichts im Wege. Wobei ich sagen muß, dass ich von Natur aus vorsichtiger bin. Wenn ich dabei an meinen einen Ex denke, auch kein Wunder! :rolleyes2 :grrr:

    Bella
     
    #19
    User 20345, 16 Mai 2005
  20. Ken Guru
    Gast
    0
    Ich bin immer sehr neugierig auf die Leute hinter den Tasten. Viele, die mir
    sympatex erscheinen, lade ich zu mir ein oder treffe mich mit Ihnen. Klar, da
    sind auch enige "Nieten" bei, Kontakte die man nicht weiter verfolgen will, aber
    die Mehrzahl der Leute wandert irgendwann auf der Leiter von "Bekannt" zu
    "Freund" hinauf.

    Es ist schön zu wissen, dass ich überall auf der Welt Freunde habe.

    LG
     
    #20
    Ken Guru, 16 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verhaltet euch gegenüber
Burlesque
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 März 2016
10 Antworten
*Biene*
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 September 2011
15 Antworten
Tinimaus
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 November 2008
14 Antworten