Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie verstell ich mich nicht mehr?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hutliebhaberin, 10 September 2005.

  1. Hutliebhaberin
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    Ich bin der Typ Frau, der sehr locker und ohne jeglichen Probleme mit dem anderen geschlecht umgehen kann- solange ich nicht mehr als Freundschaft für ihn entwickle. Dann rücke ich weder mit der Sprache raus, vermeide Blickkontakt und schaue mich vor jeglicher Konversation. :geknickt: So erfährt natürlich nie jemand von meinen Schwärmen von meinen Gefühlen. Mein gesundes Selbstbewusstsein wandelt sich schlartig zu Minderwärtigskeitsgefühlen um. :angryfire

    Ging es jemandem genau so oder ähnlich? Könnt ihr mir Tips geben, mich nicht mehr zu verstellen? :ratlos:

    Danke!
     
    #1
    Hutliebhaberin, 10 September 2005
  2. Nordcom
    Nordcom (31)
    Benutzer gesperrt
    247
    0
    0
    Single
    Genau das gleiche problem hab ich auch....wäre auch über Tipps unzo zufrieden :grin:
     
    #2
    Nordcom, 10 September 2005
  3. dietah
    Gast
    0
    Was verbindet ihr denn mit einer Beziehung?
    Angst, Hass?

    1. Hilft es manchmal sich das bewusst zu machen
    2. Wenn ihr Angst oder Hass habt, dann dreht das einfach in ein pos. Gefühl z.B. Euphorie, geht ganz einfach indem man darüber nachdenkt wie schön doch eine Beziehung/Sex mit der Person wäre/ist
     
    #3
    dietah, 10 September 2005
  4. GreenEyedSoul
    0
    Ich denk, dass ihr Angst habt, enttäuscht zu werden, dass die Person nicht das selbe für euch empfindet wie ihr.
    Ist natürlich verständlich, aber ist halt ganz schön blöd; so kann man sich so manche Situation versauen und steht sich selbst nur im Weg.

    Ich kann euch keinen wirklichen Rat geben, seid einfach weiterhin selbstbewusst, versucht so zu sein wie ihr wirklich seid, versucht eure bedenken abzuschalten und sagt euch "wenn er mich nicht will so wie ich bin, dann hat er eben pech gehabt!"

    :smile:
     
    #4
    GreenEyedSoul, 10 September 2005
  5. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja das problem kenn ich/hab ich auch... schlimm :rolleyes2 ich weiß

    bei mir isses auch so dass ich mit männern normalerweise besser auskomme als mit frauen und ihnen total locker entgegentrete, mit ihnen rumalbern kann, aber auch über ernste themen vernünftig reden kann etc... (sobald ich sie besser kenne)

    aber bei den typen in die ich mich verliebe bzw die mir gefallen und ich mir ne Beziehung vorstellen könnte, da bin ich verklemmt und einfach nur total "unlocker" ( :grin: )
    keine ahnung warum... da macht man sich halt viel mehr gedanken wie man rüberkommt etc.. und man will einfach nix falsch machen...

    deshalb ist es mir auch schon oft passiert dass sich genau die leute in mich verlieben von denen ich nix will und mit denen ich einfach nur befreundet bin/sein will... :grrr:

    ne lösung hab ich da jetzt auch nicht :geknickt: sorry

    :winkwink:
     
    #5
    hottie, 10 September 2005
  6. Nordcom
    Nordcom (31)
    Benutzer gesperrt
    247
    0
    0
    Single
    Also......
    Ich sag mal so. Ich sehs ja fast tägl. bei meinen kleinen Nebenjob wenn ich Kunden bediene.
    Frauen die nicht attraktiv in meinen Augen sind gehe ich total locker um und helfe sogut wie es geht damit meine ich die 40+ Jahre alten Frauen aber wehe es kommt eine die 20 Jahre alt ist und noch attraktiv ist dann sag ich ja schon was nur halt etwas abweisend usw. ergo mein Selbstbewusstsein geht in diesen paar milisekunden von 100% auf 10% :grrr:
     
    #6
    Nordcom, 10 September 2005
  7. lonelyBerlin
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    hmm ich kann mich in der Schlange meiner Vorredner auch nur hinten anstellen.
    Mir geht es so, dass ich mit den meisten Menschen vollkommen vernünftig sprechen kann - aber sobald nur ein gutaussehendes Mädl zwischen 18-27 über den Weg läuft, krieg ich gleich Angst - ich weiß selber teilweise nichtmal vorher wovor ich Angst hab, aber ich krieg einfach das Gefühl - ich mach mir Gedanken wie ich auf die anderen wirke, ich mache mir Gedanken, ob alles ok ist was ich angezogen hab, vor allem mache ich mir aber Gedanken, was ich alles falsch sagen könnte. Und dann sag ich gar nix, komm mit meiner Stimme nicht rüber und wirke wie ein schüchterner Junge. Im Nachhinein verfluche ich mich jedesmal selber ... also wenn irgendwer ein Rezept hat ... *grins*
     
    #7
    lonelyBerlin, 10 September 2005
  8. Nur-Lag
    Gast
    0
    Was man dagegen macht ?

    Sich mal in den hintern treten und einfach wie immer drauflosgehen. Und Übung, Übung und nochmals Übung. Die ersten Male ist man einfach unsicher, gibt sich mit der Zeit.
     
    #8
    Nur-Lag, 10 September 2005
  9. Nordcom
    Nordcom (31)
    Benutzer gesperrt
    247
    0
    0
    Single
    Jop und davor sicher erstmal ne Flasche Whisky kaufen und antrinken? :flennen:
     
    #9
    Nordcom, 10 September 2005
  10. Nur-Lag
    Gast
    0

    Bisschen Alk schadet vielleicht dem einen oder anderen gar nicht. Dennoch solltet Ihr dabei nicht voll sein.

    P.S: Ich war vor nem Jahr auch noch relativ schüchtern. Aber "von nix kommt nix" also: weniger nachdenken, mehr handeln. Zumindest auf dem Gebiet :zwinker: Weil wenn du Nachdenkst, was denn alles bei schieflaufen könnte, dann haste schon verloren.
     
    #10
    Nur-Lag, 10 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verstell mich mehr
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 13:12
7 Antworten
CK87
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Oktober 2013
53 Antworten
Seth
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 März 2013
3 Antworten