Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 22 Mai 2005
    #1

    Wie verstopfte Poren auf der Nase loswerden?

    Hallo,

    meine Nase sieht aus wie ein 3-Tage-Bart (nicht ganz so schlimm *g*,
    aber ihr wisst vielleicht was ich meine)


    Was kann man dagegen tun?
    Habe schonmal Clerasil und so ein Peeling-Zeugs draufgeschmiert.
    Hat´s aber nicht gebracht...

    Gruß
    N-S-M
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    22 Mai 2005
    #2
    Clear Up Strips für die Nase! Fragt sich nur ob die von bebe oder Nivea besser sind, keine Ahnung....
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    22 Mai 2005
    #3

    die helfen absolut nichts! ziehen vllt 2-3 mitesser raus, aber sonst? da ist ausdrücken effektiver und deutlich günstiger. :tongue:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    22 Mai 2005
    #4
    mmh ich hatte danach ein weiches Näschen :grin:

    welche hattest du denn genau?
     
  • cat85
    Gast
    0
    22 Mai 2005
    #5
    ich hab die von riljana oder rilanja oder so :zwinker:(schlecker) und die funktionieren eigentlich ganz gut...
     
  • Enjoyerin
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    1
    vergeben und glücklich
    22 Mai 2005
    #6
    Wird das nach dem Ausdrücken nicht immer schlimmer?
    Dass man die Mitesser immer mehr sieht, weil sie größer sind? :ratlos:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    22 Mai 2005
    #7
    das ganze hilft gar nichts...
    am besten ist ein besuch bei der kosmetikerin, die öffnet verstopfe poren.
     
  • Wolle
    Wolle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    22 Mai 2005
    #8
    Ich würde sagen, mit sauberen Fingern, kurzen, aber abgerundet gefeilten Fingernägeln ausdrücken - am besten Abends. Weil danach die Haut so gereizt ist. :-/
    Am nächsten Morgen sieht es dann besser aus.

    Langfristig vielleicht die Ernährung umstellen, damit die Haut nicht so sehr fettet. Ansonsten einfach warten, warten, warten. :smile:
     
  • theromeo
    Gast
    0
    22 Mai 2005
    #9

    sind das solche dinger, die man auf die nase klebt?
    hatte ich vor einigen jahren auch mal als proben aus der apotheke.... haben tatsächlich gute arbeit geleistet.
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    22 Mai 2005
    #10
    erstmal ordentliches waschgel und kein clearasil. zb teebaumölwaschgel vom body shop. dann ein gesichtsbürstchen zum aufschäumen und einmassieren des gels. dann die mitesser abends mit kosmetiktüchern um den fingern (!!) ausdrücken und hinterher ne teebaumöl creme oder pures teebaumöl drüber tun (dann aber ne leichte feuchtigkeitscreme die nicht fettet drüber, zb physiogel-creme aus der apotheke). dann 1-2x pro woche nen peeling machen und dann dürfte sich die sache erledigt haben :smile:
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    22 Mai 2005
    #11

    ich glaube die von nivea
     
  • User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Mai 2005
    #12
    Auf keinen Fall ausdrücken!! Dann werden die Pooren immer größer und die Nase sieht aus wie eine Kraterlandschaft, oder wie bei einen 50 Jährigen Alkoholiker.

    Am besten ist schön heiß duschen, dabei gehen die Poren schön auf.
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    22 Mai 2005
    #13

    heiß duschen hilft nix. ausdrücken ist das beste. drücke seitdem ich 13 bin aus und habe keine kraterlandschaft. wenn ich nicht ausdrücke, dann hab ich lauter schwarze punkte auf der nase.
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    22 Mai 2005
    #14
    Genau, is bei mir genauso.
    Aber drauf achten: Drücke die Poren nich zusammen, davon wirds schlimmer. Mit Druck auseinanderziehen, dat is besser. Oder wenns mal gar nich anders geht, dann wenigstens nach dem Drücken immer wieder die Haut auseinanderziehen, sonst entzündet sich dat allet erst richtig.
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    22 Mai 2005
    #15

    auseinanderziehen? das geht nicht, weil dann nix rauskommt. :grrr:
    bei mir entzündet sich dabei nie was. wenn dann ab und zu (sehr selten) am kinn. dann aber richtig. :grrr:
     
  • User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Mai 2005
    #16
    Wenn man das mit Gefühl macht, dann kann man auch mal drücken. Da dieses Gefühl bei vielen jedoch nicht vorhanden ist, sollte man es lieber lassen. Ist auch nicht so gut für die Haut.
    Ein besuch bei der Kosmetikerin kann manchmal Wunder wirken. Ich finde es sehr entspannend.

    edit:
    @sad girl: Auch wenn du auf dem Bild stark geschminkt bist, sieht es so aus, als hättest du eine von Natur aus sehr reine Haut. Daher kann ich mir nicht vorstellen, dass du damit solche Probleme haben könntest.
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    22 Mai 2005
    #17
    nö, das foto wurde nur unter "schmeichelnden lichtverhältnissen" gemacht. hab keine richtig reine hat. hab ständig mitesser. pickel weniger.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    22 Mai 2005
    #18
    also selbst ausdrücken schadet der haut mehr, als recht ist. besser wärs-wie gesagt, zu einer kosmetikerin gehen, die kennt sich auch aus damit.
     
  • Angel4eva
    Angel4eva (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Mai 2005
    #19
    Man kann auch ein Gesichtsdampfbad machen (z.B. mit Kamillosan, das eh gut gegen unreine Haut sein soll) und danach, wenn die Poren geöffnet wurden, ausdrücken, dann geht's nämlich sehr viel leichter.
    Wie oft soll man denn zur Kosmetikerin rennen, wenn man nicht ausdrücken darf? Das könnt ich ja ständig...
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    22 Mai 2005
    #20
    ich geh ja auch nur alle paar monate zur kosmetikerin und die machts dann ordentlich.
    ich kanns nicht richtig und dann wird das eitrig und hab ich erst eine warze auf der nase kleben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste