Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wie viel Euro gebt ihr aus?

  1. 0-10

    3 Stimme(n)
    7,9%
  2. 10-30

    8 Stimme(n)
    21,1%
  3. 30-50

    15 Stimme(n)
    39,5%
  4. bis 100

    10 Stimme(n)
    26,3%
  5. gar nichts

    2 Stimme(n)
    5,3%
  • hummelchen05
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2007
    #1

    Wie viel gebt ihr für Geschenke aus?

    Ich meine Geschenke für den Partner :smile:
    Soll ja auch Leute geben die gar nichts ausgeben, weil sie entweder was selbstgemachtes verschenken oder ihrem Partner gar nichts schenken :geknickt:
     
  • Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    101
    0
    Single
    15 Dezember 2007
    #2
    Das ist unterschiedlich.
    Dieses Jahr hat es sich so um die 30-40 € bewegt.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    15 Dezember 2007
    #3
    ich kaufe nix für garniemanden! aus prinzip nicht.
    auch nicht für meinen partner und ich habe ihn darum gebeten, mir doch bitte auch nichts zu schenken! ich finde das einfach scheisse, scheiss komerz weihnachten.
    ich schenke gerne, aber nicht an weihnachten! :mad: ich hasse diesen zwang, was schenken "müssen". und tonnen weise leute in den läden. und stress und alle "müssen" geschenke kaufen. aber bitte ohne mich.

    ich habe plätzchen gebacken (wie jedes jahr 14 sorten) die verschenke ich jetzt, meinen leuten.
     
  • lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2007
    #4
    Hab dieses Jahr 64€ augegeben, aber ist ja nicht ohne Hintergedanken, ich hab ja auch was davon :grin:
     
  • pnk_lady
    pnk_lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2007
    #5
    @sheilyn: du schenkst ja doch ^^
    in deiner Handlungsweise hast du verstanden, worum es geht. etwas zu schenken, dass von Herzen kommt.
    In dem was du sagst, steht das aber noch nicht. Weihnachten ist Kommerz. Oft. Va. für die Verkäufer, aber vielen Käufern tust du Unrecht. man kann auch durch ein gekauftes Geschenk ausdrücken, dass man denjenigen mag.

    Man muss nicht immer anti sein :zwinker:
     
  • Starla
    Gast
    0
    15 Dezember 2007
    #6
    Zumal man auch mal bedenken sollte, dass viele zusätzliche Arbeitsplätze wegfallen würden, wenn niemand mehr etwas kaufen würde :zwinker: Gerade zur Weihnachtszeit kann man sich als Aushilfe etwas dazuverdienen.

    Ich habe noch nicht alle Geschenke besorgt, habe aber eine ungefähre Vorstellung. Dieses Jahr bleibt es aber im zweistelligen Bereich - leider.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    15 Dezember 2007
    #7

    lies nochmal! :zwinker:
    ich habe gesagt ich KAUFE nix :zwinker:
    wobei ich die plätzchen ja auch nicht auf weihnachten schenke :zwinker:...
    sondern einfach mal neben bei im verlaufe des dezembers halt.
    aber dafür brauche ich keine weihnachten.

    ja kann man aber nicht an weihnachten! :grin:

    das kann man immer und ich finds einfach doof, das dies alle an weihnachten tun "müssen!" und genau das geht mir gewaltig gegen den strich.
    mein freund meint auch er möchte mir was schenken, weil er mich liebt.

    ich sagte ihm: "toll schatz, darfst du, aber paar wochen vor oder nach weihnachten bitte! oder an tag XY"

    ne echt, ich weiss ja das er mich liebt, darf mir dies natürlich auch durch ein geschenk beweisen, aber nicht durch ein weihnachts geschenk.
    :zwinker:

    ich bin nicht "anti"
    ich mag plätzchen backen, kerzen, und lämpchen.
    (wobei ich für dies auch keine weihnachten benötige)
    (abgesehen davon bin ich nicht mal mehr in der kirche, wiso sollte ich "feiern?" was denn? und wenn man nicht feiert, wiso soll man denn geschenke kaufen? ich seh da keinen sinn... zudem ist bei vielen familien, das ganze theater nur heuchlerei, alle wollen an einem tag fride freude eierkuchen sein und das ganze jahr sonst, "hämmern" sie sich die birne ein)

    nur der kauf zwang, das müssen, das ist voll daneben. und da mach ich einfach nicht mit.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    15 Dezember 2007
    #8
    So um die 10 Euro, erwarte von ihm aber gar nix.
    Nebenbei backe ich noch Plätzchen für uns, bastel und dekoriere die Wohnung, kaufe fürs Wehnachtsessen ein, bereite alles vor und besorge auch die Geschenke für unsere Eltern. Dafür kann er dankbar genug sein. :grin:
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2007
    #9
    mit dem adventskalender zusammen liege ich so bei 100 euro.
     
  • hummelchen05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2007
    #10
    @Sheilyn

    Ich finde das irgendwie alles ziemlich traurig, was du schreibst :kopfschue
    Dass du nichts kaufen willst ist völlig in Ordnung!
    Muss man anuch nicht! Es stimmt auch, dass es total arm ist, wenn man im Dezember Geschenke kauft, weil man meint man muss es einfach tun weils dazu gehört!

    Aber; zu behaupten, viele Familien würden die Freundlichkeit während der Feiertage heucheln ist echt übertrieben!
    Nur weil du eventuell die Erfahrung gemacht hast, darfst du es noch lange nicht auf die Allgemeinheit beziehen!

    Ich glaube auch, dass es einige gibt, die nie was miteinander zu tun haben, aber an Weihnachten zusammen kommen und so "tun" als würde alles in Ordnung sein!
    Aber das ist doch dann immer noch besser als wenn sie sich nie sehen würden oder?

    Du sagst du seist nicht "Anti"..es hört sich aber genau danach an!
    Irgendwas scheinst du gegen die Tradition zu haben..
    War der Weihnachtsmann damals fies zu dir? :grin:
    Nunja egal,
    muss jeder selbst wissen wie viel er ausgibt!

    Ich kaufe nur Dinge, die mir im Laufe des Jahres einfallen - und die möchte ich schenken, weil ich jemanden mag und derjenige es verdient hat!
    NICHT weil am 24.12 erwartet wird das ich was schenke
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    16 Dezember 2007
    #11
    Parfum: 50€
    Massagegutschein: 50€
    und noch irgendwas das weiß ich noch nicht.
     
  • cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    12
    nicht angegeben
    16 Dezember 2007
    #12
    Bei der Umfrage fehlt die Option "über 100€".
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    16 Dezember 2007
    #13
    Also...
    Das eine Geschenk hat 4€ gekostet, das andere 14€.
    Dazu kauf ich wahrscheinlich nichts mehr, weil er ja auch schon den Adventskalender bekommen hat - und Nikolaus.

    Auf jeden Fall unter 30€.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 Dezember 2007
    #14
    Mindestens 300 €. :smile:
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    16 Dezember 2007
    #15
    Meistens so um die 50 Euro.
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    16 Dezember 2007
    #16
    Nunja, ich schenk ihm jetzt ne Karte fürs Babyshambles Konzert (in der Hoffnung es findet auch statt).. und dann kuck ich noch nach was anderem.. wird schon gegen die 60/80 Euro gehen.
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    17 Dezember 2007
    #17
    Dieses Jahr ungefähr 200 € für meinen Freund.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    17 Dezember 2007
    #18
    ob du meine meinung traurig findest, oder lustig, ist mir egal hehe


    halt halt haalt
    es giebt ganz siecher schon viele familien bei denen dies so ist. nur weils du evt nicht so kennst, wie viele andere, heisst dies noch lange nicht das es dies selten giebt, das giebts sicher meehr als genug! leider!

    ne das find ich überhaupt nicht besser. genau das ist heuchlerei, und die können das sowiso sein lassen, das bringt doch nix für 1 tag oder abend, friede, freude,eierkuchen zu spielen. solche leute können mir gestohlen bleiben. auch an weihnachten! oder erst recht dann!
    die, die wollen, können sich natürlich an weihnachten sehen, wenn sie sich sonst nicht sehen, hab ich auch nichts einzu wenden...

    nein ich bin nicht anti.
    ich mag ja, lämpchen, plätzchen und kerzen. hat ja biisschen was damit zu tun.
    wenn ich anti wäre, wäre meine fenster sicher nicht voller lämpchen.

    ne ich halte nix von tradition. und vorallem nicht, wenn ich nichts zu feiern habe. wieso sollte ich dann? plus noch geschenke machen. seh ich keinen sinn darin.
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    17 Dezember 2007
    #19
    50 - 60 euro.
     
  • Eramus
    Eramus (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2007
    #20
    also ich habe knapp 150 € ausgegeben :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste