Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie viel stundenlohn für bestimmte Nebenjobs?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von JuliaB, 20 Mai 2005.

  1. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    so, da ich demnächst einige Gespräche habe, wollte ich mich mal vorbereiten, falls ich gefragt werde, was ich mir als lohn vorstelle.


    was ist so üblich pro stunde für folgende tätigkeiten?

    - messehostess
    - babysitter (immerhin mit erzieherausbildung, nicht irgendein schüler)
    - party- und club-fotografin (wär das geil...)
    - call-center-agent


    hat jemand schon mal so was gearbeitet?

    erzählt mal, hab keine ahnung, wie viel stundenlohn ich da verlangen soll...?


    danke.
     
    #1
    JuliaB, 20 Mai 2005
  2. Catharine
    Catharine (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    Soweit ich weiß:

    - messehostess: Mindestens 9 Euro pro Stunde
    - babysitter (immerhin mit erzieherausbildung, nicht irgendein schüler) : Wegen der Ausbildung würde ich schon mindestens 8 Euro verlangen.
    - party- und club-fotografin (wär das geil...): Dafür gibts glaube ich mehr. Allerdings wird das bei den Leuten die ich kenne pro Tag bezahlt. Für einen kompletten Tag gibts über 50 Euro.
    - call-center-agent: Kommt drauf an, liegt aber meist zwischen 8 und 10 Euro.


    LG,

    Catharine
     
    #2
    Catharine, 20 Mai 2005
  3. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    Im callcenter niemals zw. 8 und 10 euro!!!!Bei Kleinen Nebenjobs so 5-7 Euro!!!!!Hab ich schon gejobbt
    Als Babysitterin bekommt man ja meist mehr pro Stunde da man ja nicht so lange da is- schätze so 10 euro pro stunde is ok.
    Als Messehostess schätze ich auch so 5-8 euro
    Als Fotograf weiß ich nciht :zwinker:
     
    #3
    Cats, 21 Mai 2005
  4. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    danke schonmal.

    weißt du, wie lange/wie viel stunden die dafür rumknipsen?
     
    #4
    JuliaB, 21 Mai 2005
  5. CBdJ
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    Halte ich beides für zu wenig. Wer Lust hat, sich auf der Messe für 50€/Tag hinzustellen - bitte. :kotz:

    Gruß
     
    #5
    CBdJ, 21 Mai 2005
  6. Catharine
    Catharine (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    @Cats: Das kommt wohl auch auf die Stadt an!Bei mir in der Stadt wird es so bezahlt wie ich es aufgeschrieben habe!
    @JuliaB: Na ja, sie knipsen dann eben echt den ganzen Tag rum, also acht Stunden oder so. Oder sind zumindest den ganzen Tag am Ort und warten auf Fotomöglichkeiten.
     
    #6
    Catharine, 21 Mai 2005
  7. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    das is dann aber natürlich ein ziemlich mickriger stundenlohn...
     
    #7
    JuliaB, 21 Mai 2005
  8. Rennschnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    Single
    - babysitter (immerhin mit erzieherausbildung, nicht irgendein schüler)
    ich krieg schon ohne ausbildung 7,50€, also würd ich schon 10€ sagen, wobei das wohl auch darauf ankommt, was man macht. ich hol das kind vom kindergarten ab, koch abendessen etc...wenn man nur abends kommt ist ein bisschen weniger sicher auch ok
     
    #8
    Rennschnecke, 21 Mai 2005
  9. cat85
    Gast
    0

    *lol* warum sollte man für einen Babysitter mit Ausbildung mehr bezahlen?? Machen die irgendwas anders? Und wer zahlt so viel für nen Babysitter?

    ich bekomme dafür 3,50-5€, je nachdem wieviel die Familie hat usw...und ich bin ausgebildeter Babysitter!
     
    #9
    cat85, 22 Mai 2005
  10. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ich bekomme als babysitter 10-15 eur pro abend (ohne ausbildung!) wobei es schwer zu schätzen ist, wie lang ich da eben mich mit den kindern beschäftigen muss: es ist meist abends und die gehen dann auch schon bald ins bett.
    manchmal ist es sogar eine stunde mit den kindern und dann 3-4 h auf die rückkehr der mutter warten, ich kriege trotzdem über 10 eur!
    Also ich würde sagen es kommt drauf an was genau du machen musst!
    wenn es wirklich ein BABY ist, das du füttern/ihm windeln wechseln/die ganze zeit ihm und nur ihm widmen musst, kannst du da ruhig 10 eur/h verlangen!
    wenn es ältere kinder sind, die sich auch schon alleine beschäftigen können oder wenn es so eine situation ist, wie ich beschrieben hab bei mir, wäre 10 eur/h natürlich übertrieben! :zwinker:
    mit den anderen jobs kenne ich mich leider nicht aus! was die zeitungsausträger kriegen, könnte ich dir ungefähr sagen! :grin:
     
    #10
    tierchen, 22 Mai 2005
  11. cat85
    Gast
    0

    Darf ich mal darauf hinweisen, dass die Mutter dann vielleicht von 13-17 Uhr weggeht und jemandem 40€ zahlen soll, weil er sich in dieser Zeit um ihr Baby kümmert? Bitte! Wer zahlt denn sooo viel Geld? Da lohnt es sich für die Mutter gar nicht arbeiten zu gehen... :rolleyes2
     
    #11
    cat85, 22 Mai 2005
  12. Partystern
    Gast
    0
    Was richtig was bringt ist Escortservice.

    Ca. 100€ die Stunde.

    Aber ja an die richtige Agentur kommen.
    Nicht sone Schmuddelagentur.

    Beinhaltet: Begleitung zum Essen, Veranstaltungen (wie Empfänge, Oper ect.)

    Vorraussetzung: Gutes Aussehen, sicheres Auftreten und gute Allgemeinbildung.
    Deshalb werden sehr gerne Studentinnen genommen, es kommen aber auch andere in Frage.
    Wird aber meistens nur in größeren Städten angeboten.
     
    #12
    Partystern, 22 Mai 2005
  13. Sinalco
    Sinalco (33)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    was ist so üblich pro stunde für folgende tätigkeiten?

    - messehostess
    wird oft über agenturen vergeben (siehe auch promotionbase.de,studentenjobs.de). dort sind honorare pro tag üblich. teils werden zusätzlich anfallende kosten ersetzt, teils nicht. umgerechnet schätze ich den studenlohn auf 10-15 euro.


    - babysitter (immerhin mit erzieherausbildung, nicht irgendein schüler)
    k.a.

    - party- und club-fotografin (wär das geil...)
    die leute machen das meist freiwillig. oft sinds auch leute, die eh dort arbeiten. obs mit fotografenausbildung anders aussieht, kann ich nicht sagen.


    - call-center-agent

    8-15 euro die stunde. kommt auch drauf an was (etwa ob man bestellannahme, service oder ob man den leuten ware andrehen muss indem man sie anruft). ist jedenfalls sehr stressig, deshalb sind die schichten oft auc h nur 3h lang....

    das glaube ich weniger... für 100 euro die stunde bekommtn man schon sehr ansehnliche und durchaus gebildete escorts, die alles mitmachen. z.b. venusescorts.de
     
    #13
    Sinalco, 22 Mai 2005
  14. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    in bremen bekommt man für solche jobs (ausser babysitten) nur 5-8 euro die Stunde :geknickt:
     
    #14
    Cats, 22 Mai 2005
  15. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ? häh? vielleicht weil er mehr ahnung hat?

    hintergrundwissen, ahnung davon, was pädagogisch sinnvoll ist und was nicht, wie man mit kindern umgeht (auch wenn sich da nicht alle pädagogoen einig sind, so hat sich doch jeder für sich selbst schon einige gedanken dazu gemacht), er sich schon bewährt hat mit kindern usw. usf.

    also ich würde dem eher mein kind anvertrauen als irgendnem schüler.
    (es sei denn, ich kenne den schüler gut und traus ihm zu)

    naja, ich finds ja schon schwierig bei denen, die ne "messehostess" suchen, seriöse angebote von den nicht so seriösen zu unterscheiden, das wär mir wohl doch zu heikel...
     
    #15
    JuliaB, 22 Mai 2005
  16. cat85
    Gast
    0

    Ich mache das seit ich 12 bin und auch schon damals haben mir Eltern ihre Kinder anvertraut - abends und tagsüber, große Kinder und Babys...

    Aber warum in aller Welt sollte ich mir jemanden als Babysitter nehmen, der soviel geld dafür verlangt, wenn es überall Schüler gibt, die das genauso gut machen können, nur nicht soviel Geld dafür verlangen...??? Darum gehts ja...als ich damals dahingehend ausgebildet wurde, hat man mir auch erzählt, ich könnte jetzt 10€ die Stunde verlangen, aber man muss sich doch einfach mal fragen, wer soviel bezahlt.

    Ich bin momentan etwa 15 Stunden die Woche in einer Familie und passe auf die Kids aufg, wenn die Mutter arbeitet. Wenn sie mir 150€ die Stunde zahlen würde, bräuchte sie nicht arbeiten gehen, sondern könnte selbst zuhause bleiben.

    Ich spreche allerdings davon, wenn jemand sich ausschließlich um die Kinder kümmert, also nicht nebenbei noch den Haushalt schmeißt. dann kann man natürlich auch mehr verlangen.
     
    #16
    cat85, 22 Mai 2005
  17. Partystern
    Gast
    0
    Also ich habe in diesem Job (Escortservice) 1.5 Jahre gearbeitet.
    Da wirste mir schon glauben können was ich schreib.
    Wenn ich nicht will, dann will ich nicht. Und da bezahlt der Kunde trotzdem den Preis.
    Und ich habe in der Zeit sehr gutes Geld gemacht.

    Obwohl ich nicht anzweifeln will, das es bestimmt welche gibt die weitergehen. Das ist ja auch nicht verboten. Obwohl sie sich diese "Extraleistungen" auch dementsprechend bezahlen lassen. :jaa:

    Also Außenstehende die von diesem Gewerbe keine Ahnung haben und vieleicht mal etwas gehört haben, sollten mal lieber ihren Mund halten. :!: :zwinker:

    Messehostess und Escortdame sind etwas grundverschiedenes.
    Als Messehostess arbeitest Du für Firmen direkt auf der Messe an Ständen.
    Da gehst du nicht mit Kunden von denen irgendwo hin. Verteilst vieleicht Broschüren oder Essen.

    Beim Escortservice machst Du die von mir oben angegebenen Aufgaben.
    Einen seriösen Escort erkennst du daran, das gleich beim Vertragsabschluß drin steht, das man zu keinen sexuellen Handlungen verpflichtet ist und sich die Gebühr nur auf die Dienstleistung bezieht die im Vertrag steht.

    Wie gesagt auch hier wird es welche geben die mehr machen, aber das ist deren Sache.
     
    #17
    Partystern, 22 Mai 2005
  18. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    naja, das is ja schön für dich, aber da hätte ich nicht grad n sicheres gefühl bei als elternteil.

    (nicht unbedingt wegen der fehlenden ausbildung mit kindern, sondern auch wegen dem Alter undso)

    aber muss ja jeder selbst wissen.


    ? verwechselst du mich mit irgendwem oder hast du einfach nur nicht gelesen, was ich geschrieben hab?

    ich hab noch keinerlei vorstellung von meinem stundenlohn geschrieben, also woher willst du wissen, wie viel geld ich verlange?

    ich hab das mit der erzieherausboldung erstmal nur als info dazugeschrieben und denke schon, dass es da etwas mehr sein darf, als bei nem schüler.
    aber ich hab nichts konkretes geschrieben und nichts von 150 € die woche...
     
    #18
    JuliaB, 22 Mai 2005
  19. cat85
    Gast
    0
    hey, das war nicht auf deine nicht vorhandene Gehaltsvorstellung bezogen, sondern auf die Vorschläge davor...also bitte nicht aufregen. :grrr: :zwinker:




    die 150 waren nur mal ein Beispiel. Man muss sich überlegen, dass man ja meistens nicht nur ne Stunde sittet und das ein Babysitter bezahlbar bleiben sollte- wollte damit nur mal andeuten, dass man realistisch bleiben sollte. und wenn du mehr willst als die Schüler, die sitten, würde ich den Schüler nehmen...ein Kinoabend sollte einschließlich Babysitter bezahlbar sein :zwinker:
     
    #19
    cat85, 22 Mai 2005
  20. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ? is mir schon klar.

    aber escortservice ist eben um einiges heikler als messehostess und schon bei messehostess sind mir zu viele merkwürdige angebote bei.

    es war nur ein vergleich, mir ist schon klar, wer was macht.

    achso, weil du mich zitiert hast.


    das is mir schon klar, aber ich mach ja einen nebenjob, um an geld zu kommen, das darf man auch nicht vergessen.
    ich hab eigentlich keine zeit zu arbeiten, ganztags in der kita, "nebenbei" lauter beobachtungen auswerten, berichte schreiben, 4 mal die woche fußball usw.

    entsprechend muss eben jeder für sich selbst gucken, muss abwägen, dass es für die eltern bezahlbar bleibt, aber auch kein hungerlohn ist, für den man die zeit eigentlich lieber in die ausbildung investieren sollte.
     
    #20
    JuliaB, 22 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viel stundenlohn bestimmte
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
10 August 2015
15 Antworten
reed
Umfrage-Forum Forum
17 September 2015
106 Antworten
Test