Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie viel Taschengeld bekommt ihr?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Balisto, 11 April 2006.

  1. Balisto
    Gast
    0
    Hi Leute!

    Mich interessiert es, wie viel Taschengeld ihr bekommt. Ich fühle mich da nämlich etwas benachteiligt :frown:, denn ich bekomme 15 € im Monat. Wenn ich eine 1 in der Schule schreibe, was eigentlich schon ein paar Mal der Fall ist, bekomme ich 3 € für jede 1. ABer ich muss Handykarten selber kaufen. Wenn ich beim Shoppen auch ein schönes Oberteil entdecke oder so (was ziemlich häufig der Fall ist ;D), muss ich es auch selber bezahlen. Ansonsten bezahlen meine Eltern mir die nötigsten Klamotten (dringende Hosen, neue Schuhe oder so). Schminke und so weiter muss ich ebenfalls aus eigener Kasse bezahlen. Das ist ja auch selbstverständlich.

    Nun möchte ich gerne wissen, wie viel Geld ihr bekommt. Schreibt bitte euer Alter hinzu und sagt mir, was ihr davon selber kaufen müsst und was nicht.

    Danke:smile:


    PS: Nein, ich bin nicht geldsüchtig :zwinker:!
     
    #1
    Balisto, 11 April 2006
  2. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Ich hab in meinem ganzen Leben kein Taschengeld bekommen:kopfschue Da gabs mal Weihnachten, Ostern und Geburtstag was und das mußte fürs ganze Jahr reichen und ich habs trotzdem überlebt....
     
    #2
    Witwe, 11 April 2006
  3. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Mit 14 hab ich 50 € im Monat bekommen und davon musste ich eigentlich gar nichts selbst kaufen. Ich hab aus Spaß Süßigkeiten und Zeitschriften gekauft, damit das Geld unter die Leute kommt. Klamotten (alle!), Essen, Handy, Make Up, Bus... haben meine Eltern bezahlt.
     
    #3
    User 18889, 11 April 2006
  4. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    ich bekomme 50 euro taschengeld und bin 17 jahre alt. handy bezahlen meine eltern (hab nen günstigen vertrag), auto bezahlen (wenn ich in paar wochen meinen lappen hab) auch meine eltern, klamotten und schuhe zahlen sie teilweise auch. aber eben nur wenn ich sie brauche oder sie nen guten tag haben. mein hobby (pferd, reitbeteiligung, kein eigenes) bezahlen ebenfalls meine eltern. ich muss mir von meinem taschengeld und meinem dazuverdienten geld zugfahrten zu meinem freund, disco/kneipen etc., konzerte und sonstige freizeitaktivitäten selber bezahlen.
     
    #4
    Alvae, 11 April 2006
  5. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Mit 14 war ich in der 7. oder 8. Klasse und habe zu DM-Zeiten noch 35DM bekommen. Gereicht hat es vermutlich auch nur, da ich da auf'm Land gewohnt hab und man eh nix kaufen konnte. Handy hab ich damals schon selber finanziert, wobei das eigentlich so gut wie nie benützt wurde. 30DM sind da sicher auf's Konto gelandet.

    Jetzt bin ich 20, Tochter und bekomme 100€ im Monat zum freien Verjubeln. Da ich aber immer noch Probleme habe Geld von der Bank abzuheben und danach auch noch auszugeben, sammelt sich das alles auf ein Girokonto.
    Neben dem Studium gebe ich noch Nahhilfe, gehe ab und zu Babysitten und helfe ab und an in einem Süßwarengeschäft aus.
    Lohn: 150-200€ + Süßigkeiten pro Monat.

    Ausgaben:
    - Handy 5€ (o2 ist echt geil iwie, da bekomme ich fast noch was raus)
    - Ausgehen 20-30€ (Schmarotzerprinzip: Kerl anhimmeln, Drink spendieren lassen, nach Hause fahren lassen, abschießen)
    - 3 mal Kinderpatenschaft in Nepal 90€
    - Klamotten die ich nicht brauche: 20€
    - Kosmetik: 10€
    - Unfug: 10€
    - Essen: 10€

    Den Rest (bleibt meistens mehr übrig) horte ich vermutlich bis zum Tod auf meinem Konto.

    Tipp:
    a) Babysitten gehen/Nachhilfe geben
    b) Mit den Eltern verhandeln, Druck machen iwann geben sie nach
    c) mehr Einsen schreiben
     
    #5
    Sahneschnitte1985, 11 April 2006
  6. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    bekomme 40e und bin 19, bald gibts gar nix mehr

    als ich 14 war warens noch 20 mark und davon musste ich selbstverständlich auch alles kaufen
     
    #6
    ericstar, 11 April 2006
  7. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Mit 14 habe ich 30DM bekommen.

    Jetzt kriege ich zusätzlich zu Unterhalt/Kindergeld etc 100 Euro Taschengeld. :cool1:
     
    #7
    Honeybee, 11 April 2006
  8. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Ich kriege 70 Fr. im Monat das sind so knapp 50 euro nich ganz.
    Für das Geld muss ich alles ausser Kleider und Schuhe kaufen (und natürlich Essen was von meinen Eltern eingekauft wird auch net).. Ansonsten wenn ich weggehe alles bezahlen etc. und wenn ich Kleider kaufe die ich nicht mehr "brauchen" würde muss ich auch selbst bezahlen.
     
    #8
    Spaceflower, 11 April 2006
  9. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    ich bekomme 50 euro im monat, davon geht telefon handy und nen teil für internet ab. Wenn ich kleidung kaufe die ich nicht unbedingt zum überleben brauche kaufe ich die auch selber, dazu fahre ich jeden monat 1-2mal zu meinem freund, je fahrt 20 euro. dazu muss man sagen ich arbeite zusätzlich und bekomme da zwischen 40 und 80euro pro monat.

    Als ich so alt war wie du hab ich ca. 20 euro bekommen, und kein geld für gute noten, maximal für gute zeugnisnoten. Und die kommen bei mir nicht gerade gehäuft vor. Da galt das gleiche wie heute: telefon und handy wurde von mir bezahlt, kleidung etc auch. dazu kommt reitkarte alle 1-2 monate. das wurde dann schon knapp, dafür hab ich nie schminkzeug, keine zigaretten und sehr selten kleidung gekauft. Wenn man mit dem geld nicht hinkommt gibts 2 möglichkeiten: weniger ausgeben oder arbeiten, das kann man auch shcon mit 14 z.B. prospekte verteiln , babysitten etc. Denke 15-20 euro sind in dem Alter genug. Dann lernt man imerhin damit hauszuhalten :zwinker:
     
    #9
    SunShineDream, 11 April 2006
  10. girl1991
    girl1991 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bekomme por monat 50 euro..
    davon muss ich handykarten selbst kaufen aber jede 3 Monaten kaufen mir meine eltern eine..
    zeitschriften und kosmetik (außer shampoo,spülung,duschgel,deo usw...da geben sies mir zurück) muss ich selbst kaufen und auch wenn ich in der stadt was esse...
    und von klamotten her bekomm ich alle 2-3 Monate mal 100 euro zum shoppen wenn ich sonst noch was will muss ich auch draufzahlen...
    und friesur bezahlen sie auch immer nur 50 euro und den rest muss ich draufzahlen...
     
    #10
    girl1991, 11 April 2006
  11. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    90 € im Monat, muss damit Handy, Gewand (das was ich brauche nicht), Freizeit bezahlen.
     
    #11
    User 30735, 11 April 2006
  12. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Als ich 14 war, habe ich knapp 30 DM Taschengeld bekommen.
    Handy musste ich schon immer selbst finanzieren, Klamotten, die nicht dringend benötigt wurden, auch und ich hab auch kein Geld extra bekommen.

    Jetzt bekomm ich kein Taschngeld mehr
     
    #12
    Félin, 11 April 2006
  13. Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    603
    101
    0
    Single
    Ich habe in meinem ganzen Leben kein Taschengeld bekommen. War mir egal, jetz verdien ich mein eigenes Geld und brauch sie ohnehin nicht. Alter steht neben der Wolke.
     
    #13
    Kleine Wolke, 11 April 2006
  14. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Bei mir wurde das nach Klassen gerechnet... (und ich hab nix extra für gute Noten bekommen - des halt ich auch für schwachsinnig, aber das ist ein anderes Thema)
    Auf jeden Fall hab ich in der 7. Klasse 7DM in der Woche bekommen und in der 8. 8DM.... musste des selbe selber bezahlen wie du!
     
    #14
    User 48246, 11 April 2006
  15. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Mit 14 hab ich damals auch nicht mehr um die 30 DM bekommen - allerdings hatte auch auch adere Ausgaben als die heutige Jugend, vor allem kein Handy. Ich bekam bis 18 Taschengeld (danach mein Kindergeld) und das waren dann mit 18 100 DM. Und ab zu etwas extra zugesteckt für sehr gute Noten und so. Hat gereicht.
     
    #15
    Ginny, 11 April 2006
  16. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Ich bin 19 und bekomme 60 € Taschengeld.
    Muss davon allerdings vieles selbst bezahlen (-> Auto: Auto an
    sich, Versicherung, Kundendienste etc, Sprit; Klamotten, Pferdis,..).
    Den (günstigen) Handyvertrag und Internet übernehmen meine Eltern.

    Seit etwa einem Jahr habe ich neben der Schule noch einen Job und
    verdiene mir 400 € im Monat dazu
     
    #16
    tinchenmaus, 11 April 2006
  17. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich weiss gar net mehr, was ich mit 14 bekommen hab :ratlos:

    danach gab es mal ne Zeit wo mein Vater mir das ganze Kindergeld gegeben hatte oO, dass war nach nem Jahr oder so wieder vorbei :grin: und dann hab ich mit 16 100Euro Taschengeld bekommen und heue bin ich 19 und bekomm das ganze Kindergeld - 200Euro und spare davon jeden Monat 100... aber net mehr lange :cry:

    vana
     
    #17
    [sAtAnIc]vana, 11 April 2006
  18. User 45117
    User 45117 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    101
    0
    Single
    bekomme so ca. 200 € zu meiner freien Verfügung die anderen 300 € sind Fixkosten --> wie Benzin, Handy, TV, Lebensmittel (ja ich wohne noch zu Hause ) --> kaufe aber selber für mich ein

    --> bin noch Schüler --> habe schon eine Ausbildung hinter mir und erfolgreich abgeschlossen
     
    #18
    User 45117, 11 April 2006
  19. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kriege gar kein Taschengeld :frown:
    Schon seit ca. 10 Jahren nicht mehr.
     
    #19
    Mr. Poldi, 11 April 2006
  20. rigo_fever
    rigo_fever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin 17. Bekam vor 3 Monaten 75 € jetzt aber nur noch 55€ und muss alles bezahlen! Klamotten, Duschzeug, Schminke halt alles außer Essen, Klopapier, Zahnpasta und Schulsachen!
     
    #20
    rigo_fever, 11 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viel Taschengeld bekommt
Shaly92
Lifestyle & Sport Forum
14 Juni 2016
6 Antworten
KeepSmiling
Lifestyle & Sport Forum
27 Februar 2014
20 Antworten