Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie viele Kerle hattet ihr bis jetzt? Mehrere = schlampig?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von supperheldin, 23 April 2005.

?

Mit wievielen Kerlen hattet ihr was?

  1. mit weniger als 5 Männern sexuell aktiv gewesen (Küssen, Petting, etc. KEIN Sex)

    33 Stimme(n)
    39,3%
  2. mit weniger als 5 Männern Sex gehabt

    45 Stimme(n)
    53,6%
  3. mit mehr als 5 Männern sexuell aktiv gewesen

    17 Stimme(n)
    20,2%
  4. mit mehr als 5 Männern Sex gehabt

    10 Stimme(n)
    11,9%
  5. mit mehr als 10 Männern sexuell aktiv gewesen

    12 Stimme(n)
    14,3%
  6. mit mehr als 10 Männern Sex gehabt

    8 Stimme(n)
    9,5%
  7. mit (weitaus) mehr als 20 Männern sexuell aktiv gewesen

    3 Stimme(n)
    3,6%
  8. mit (weitaus) mehr als 20 Männern Sex gehabt

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. supperheldin
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    1
    Single
    Ich wollte mich mal umhören wieviel Kerle hier durchschnittlich die Mädels hatten.

    Also einmal mit wievielen ihr Sex hattet?

    Und generell, mit wievielen ihr nur mal rumgeknutscht habt, etc.?

    Wie ist, wenn ihr einige mehr auf dem Kerbholz habt, euer Ruf?
    Woher meint ihr kommt von sovielen ein negative Ruf , WENN man ein paar mehr als andere hatte? Neid, Moral, etc.?

    Bin gespannt was ihr so schreibt!
     
    #1
    supperheldin, 23 April 2005
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Rumgeknutscht: mit zwei (wobei einmal zuviel ---> :bier: im spiel war, sonst würde es nicht dazu kommen *schäm*)
    Sex, Petting etc: nur mit einem (ja, ich bin halt altmodisch!!!)

    Und meiner Meinung nach, wenn ein Mädel mit jedem f***t, wer nur dazu bereit ist, ist sie eine schlampe. Ich kenne eine, die braucht nur ein paar Tropfen Alkohol, schon hat sie alle Schwänze in der Gegend abgelutscht und liegt mit jemand im Bett.
    Soweit muss es echt ned gehen.

    Wenn es jemand gefällt, mit mehr als 20 Männern sex zu haben, von mir aus... Juckt mich doch ned. Aber ich würd mir da schon meine Gedanken machen über diese Person...
     
    #2
    tierchen, 24 April 2005
  3. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    also rumgeknutscht mit 2
    und sex mit einem..... mit meinem jetzigen und mit ihm bin ich schon fast 3 jahre zusammen.... und wenn ich altmodisch bin is mir das auch egal :zwinker:
     
    #3
    Sweetycat, 24 April 2005
  4. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Na, bei mir warens weit weniger als 5 :zwinker: , das hat aber nichts mit altmodisch :grin: zu tun, sondern mit den Umständen :schuechte
     
    #4
    morea, 24 April 2005
  5. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    So dann opfere ich mich mal freiwillig (in der Hoffnung, dass ich nicht gefoltert werde :smile: ).
    Habe mit 17 Männern Sex gehabt und bin mit mehr als 20 Männern sexuell aktiv geworden.
    Ich sehe mich allerdings keineswegs als Schlampe und finde es ein wenig oberflächlich wenn man alle Mädels, die ihre Sexualität in ganzem Maße ausleben möchten als solche bezeichnet werden.
    Wo bleibt da die hochgelobte Toleranz?
     
    #5
    Morry, 24 April 2005
  6. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    nun, es ist doch so:

    frau mit vielen kerlen = schlampe
    mann mit vielen frauen = toller kerl

    und daran lässt sich auch nix rütteln...diese meinung wird immer bestehen bleiben..

    ich persönlich wurde schonmal als schlampe bezeichnet, weil ich viele "kumpels" hatte und mit diesen auch um die häuser gezogen bin...*schulterzuck*..
    ich weiß es besser...

    wobei ich sagen muss, wenn eine frau wahllos durch die gegend poppt finde ich das verhalten schon "schlampig"....wenn eine frau aber ihren sex auslebt und dann und wann ons`s hat, ist das völlig in ordnung...
     
    #6
    Speedy5530, 24 April 2005
  7. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    wie alt bistn Morry?

    Ich finde das Schlampendasein hat nichts mit der Anzahl zu tun sondern wie man das ganze angeht.
    Diskret, in der Öffentlichkeit nur flirten und dann ohne dass es jemand mitbekommt zu zweit zu jemanden heimgehen, nächsten Tag nur der besten Freundin erzählen, ist perfekt....

    Macht man das ganze auffällig, knutscht mit demjenigen auf der Feier (oder wo auch immer) schon heftigst rum und geht rummachend zu einem heim und erzählt es am nächsten Tag sogar einigen anderen, ist es verdammt "schlampig".
     
    #7
    Honeybee, 24 April 2005
  8. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    altmodisch stimmt schon so...... :smile:

    1. alt|mo|disch <Adj.>: nicht mehr der herrschenden Mode, dem Zeitgeschmack entsprechend; überholt, rückständig, gestrig, antiquiert, ...

    oder verstehe ich das jetzt falsch [​IMG]
     
    #8
    Sweetycat, 24 April 2005
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Es gibt keine "Schlampen", es gibt nur Männer, die sie dazu machen und Frauen, die sich dazu machen lassen ... :grrr:
    Was hat die Anzahl der Sexualpartner bitte mit der Wertigkeit eines Menschen zu tun ???
     
    #9
    waschbär2, 24 April 2005
  10. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo

    Hallo,
    genau Waschbär. Du hast recht.
    Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
    Deshalb ist "man" kein schlechterer Mensch.
    Es wäre sehr oberflächlich wenn man Menschen anhand der Anzahl ihrer Sexualpartner beurteilt.
    Und wie du sagst, es liegt im Auge des Betrachters.
    Wenn ich mich selbst dabei schlecht fühle, wenn ich sowas mache, muss ich es lassen bzw. dann kann ich mich durchaus als "Schlampe" fühlen.
    Warum gibt es eine solche Bezeichnung eigentlich nicht für Männer?
    Ist es eigentlich gerechtfertigt, dass Männer es machen dürfen und Frauen, wenn sie es tun gleich den "Schlampen Stempel" aufgedrückt bekommen.
    Naja, über dieses Thema könnte man Bände schreiben.
     
    #10
    MiWe2105, 24 April 2005
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Mit mehr als 10 Sex und (ich seh grad, da hätte ich anders voten müssen) 'nur' geküsst hab ich weitaus mehr als 20.

    Letzteres stammt vorallem aus der Zeit so von 12-15.. wo das auf 'ner Party nix besonderes war, wenn da halt mal 2 in der Ecke saßen und geknutscht haben - mehr gabs da allerdings meistens nicht..

    Keine Ahnung, wie mein Ruf ist, ehrlich gesagt. Ich glaube, die meisten wissen nicht, mit wievielen ich schon im Bett war. Allerdings mach ich mir da solange keinen Gedanken drum, wie ich nix davon weiß.
    Ich mach' mir da eher um andere Dinge Gedanken.. denn das ist eigentlich ne Sache, zu der ich stehe.
     
    #11
    MooonLight, 24 April 2005
  12. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Rumgeknutscht: wirklich geknutscht mit 2 Personen
    Sex, Petting etc: mit 3 Personen
    Also mit weniger als 5...
    Viele Grüße
     
    #12
    DieKatze, 24 April 2005
  13. User 19803
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    ---
     
    #13
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2015
    User 19803, 24 April 2005
  14. KleeneMaus
    KleeneMaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.085
    121
    0
    Single
    So seh ich das auch...wenn man das ganze so angeht, dass man wirklich darauf aus is, dass jeder jedes mal erfährt wenn man nen anderen im Bett hatte, dann find ich das auch schlampig.

    Und ich persönlich hatte erst mit einem Mann Sex :smile:
     
    #14
    KleeneMaus, 24 April 2005
  15. Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich denke, ne Schlampe ist ein Mädel (oder ein Mann natürlich auch irgendwo - wie ist eigentlich das männliche Aquivalent?) wenn sie mit vielen verschiedenen Männern eigentlich nur Sex hat, um sich damit in ihrem Umfeld zu schmücken.
    Wenn ein Mädel mit vielen Männern sexuell aktiv ist, einfach nur um es zu genießen und Erfahrungen zu sammeln etc. dann würd ich sie nicht als Schlampe bezeichnen.
    Allerdings ist's natürlich schwierig für Aussenstehende das auseinander zu halten, deswegen wäre ich gerade als Mädel damit besonders vorsichtig! Davon abgesehn bin ich irgendwie zu altmodisch dafür und brauche zumindest nen Funken Liebe oder zumindest eine derartige Sympathie dafür, dass ich nicht zu erwarten habe mit so vielen Mädels im Bettchen zu landen! :zwinker:
     
    #15
    Tinnitus, 24 April 2005
  16. Bruci
    Gast
    0
    Also ich für meinen Teil möchte nicht unbedingt soviele wie geht flachlegen und prolle auch nicht mit rum!
     
    #16
    Bruci, 24 April 2005
  17. supperheldin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    1
    Single
    Hallo!

    Cool, dass schon so viele darüber was geschrieben haben.

    Bei mir ist es leider so, dass ich oft mit diesem Ruf zu tun habe. Das kommt allerdings eher von freüher, als man neugierig war und alles mal ausprobieren wollte. Auch wenn's nur rumgeknutsche war, etc.

    Mit der Zeit läppern sich dann halt die Sexpartner, aber das ganze kriegt so gut wie keiner mit. Klar ich erzähl mal, dass ich mich mit wem getroffen hab. Aber auch nicht was da war, aber trotzdem haftet dieser Ruf an einem und ich werde so oft deswegen verurteilt.
    Ich hatte zwei längere Beziehungen: eine 15 Monate lang, irgendwann später eine 10 Monate und am Ruf hat sich trotzdem nix geändert.

    Klar hat man dann auch ma wen auf Partys mit dem man bißl rummacht, aber wo zwangsläufig ja noch nicht einmal mehr läuft. Eher das Gegenteil.

    Und dieses ganze verurteile geht mir tierisch auf den Sack. Klar, wenn sich jede von allen durchnehmen läst ist das schlampig, aber es ist doch ein Unterschied wenn sich die Frau einfach das nimmt was sie will!?

    Aber in unsere supertoleranten Welt anscheinend nicht.

    Habe auch mehr Kumpels, aber mit denen läuft rein gar nix. Aber trotzdem muß ich mir von einem, bzw. zweien immer anhören wie scheiße das ist, ob ich net einen Schaden hättte, und dass sie mir doch nur helfen würden. Schlußends läufts sogar darauf hinaus, dass sie meinen: Wer will dich denn noch, wenn du so viele Kerle hattest?

    Aber ich denke mir: Wenn es der Richtige Kerl ist, ist die Vergangenheit egal. Dann zählt es, in die Zukunft zu blicken. Und wenn er mich bewertet anhand der Anzahl der Kerle, dann wirds auch nicht der Richtige sein!



    Mußte das mal alles loswerden, weil ich persönlich damit ziemliche Probleme habe. Also nicht damit, dass ich das mache, sondern nur Probleme habe, weil die andern daraus sich Probleme machen. ch es aber teilweise nicht verstehe.

    Wie gesagt, wieviele ich hatte, wissen sie nicht, ich binde es auch keinem einzigen auf die Nase wann ich mal wieder Sex hatte, mit wem etc. Aber trotzdem kommen die ständig an, nur wenn ich mal irgendwo auf ner heiteren Feier nen Kerl geschnappt hab und diesen für den Abend halt mal "eingenommen" hab. (wie gesagt: ohne Sex!!!!)



    Ok, das wär's erstemal von meiner Seite aus. Ist halt alles ein schwieriges und heikles Thema. Warum sowas entsteht: Keine Ahnung. Vielleicht sindse auch noch zu "unreif" um zu verstehen, dass man auch ohne jegliche Bindungen seine Sexualität ausleben kann. Ich weiß es nicht.. Aber es nervt wegen seiner Sexualität verurteilt zu werden!
     
    #17
    supperheldin, 24 April 2005
  18. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    @superheldin, da bleiben dir nur zwei Möglichkeiten
    a) wegziehen :grin:
    b) das ganze so wahnsinnig diskret zu halten, dass die anderen wirklich GAR NICHTS mehr mitkriegen. Rumknutschen auf Partys verboten! :cool1:

    Und ich finde nicht, dass es so ist, wenn man kurz drüber nachdenkt vielleicht schon, aber spätestens wenn man an Beispieltypen denkt, die wahnsinnig viele hatten ist es nicht mehr so.
    Da wird dann unter Freundinnen getuschelt "neee fang nichts mit dem an, der hat jede Woche eine andere, der nutzt dich bloß aus, ist voll das Arsch...!" oder "ja wenn du nur vögeln willst dann nimm den, der treibts doch eh mit jeder!" aber eine hohe Meinung hat man als Frau dann doch nicht von demjenigen!
     
    #18
    Honeybee, 24 April 2005
  19. AustrianGirl
    0
    Ich hab nur das angeklickt:

    [x] mit mehr als 5 Männern sexuell aktiv gewesen

    von denen hatte ich aber nicht mit allen Petting oder so...aber wenn man knutschen und so auch als sexuelle Aktivität sieht, dann waren es mehr als 5 Männer/Jungs.

    Wegen dem Sex...da hab ich gar nichts angeklickt, weil ich noch Jungfrau bin.

    Und zu dem Thema "Wann gilt mal als Schlampe" will ich mich nicht äußern, denn ich kann das nie pauschalieren...kommt immer drauf an...aber ich habe auch schon manche Männer als "Schlampen" in Erinnerung und ganz und gar nicht als "Hengst"...
     
    #19
    AustrianGirl, 24 April 2005
  20. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Rumgeknutscht mit etwa 8 (war aber ausnahmslos immer Alkohol im Spiel), Sex mit 3 (alles feste Freunde).

    Die 8, mit denen ich geknutscht hab, waren alle vor meinen festen Beziehungen und alle innerhalb von kürzester Zeit - damals hatte ich schon nen eher schlechten Ruf, aber das war vor über drei Jahren und hat sich inzwischen wieder gelegt. Und ich finds auch nicht so die erschreckend große Anzahl.

    Wenn ich nicht seitdem immer in ner festen Beziehung gewesen wär, wären es inzwischen auch sicher mehr.

    Wenn man wirklich mit jedem was hat, find ichs schonu schlampig; aber wenn man mit Typen (bzw. Mädels), die man ehrlich mag und/oder attraktiv findet, ein bisschen Spaß haben will und Erfahrungen sammeln will, find ich das völlig in Ordnung.
     
    #20
    Olga, 24 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viele Kerle Mehrere
jintekzz
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Oktober 2016
51 Antworten
Mikiyo
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 April 2016
75 Antworten