Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schurik01
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    20 Mai 2004
    #1

    Wie viele Kinder willst du haben?

    Das ist mal eine Frage an alle, wie viele Kinder würdet ihr mal gerne haben wollen und mit wievielen Jahren? Wenn gar nicht? Dann aber warum. Und wenn ihr dann irgendwann schonmal Kinder haben werdet, wer bleibt zu Hause und passt auf sie auf, während er/sie arbeitet?
    Ach ja, nochws, soll es ein Mädchen oder ein Junge sein? mit begründung :smile:
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    20 Mai 2004
    #2
    Ich hätte gern mal 2-3 Kinder, mein Mann 1-2. Also werden es wohl 2 werden. :zwinker: Früher wollte ich gar keine.
    Wir lassen uns damit aber noch ein paar Jahre Zeit, mit 30 und 32 wäre optimal. Vorher wollen wir auf jeden Fall noch ein Haus kaufen. Tja, und wie das mit der Kinderbetreuung aussieht, wissen wir auch noch nicht so genau. Da wir ungefähr gleich viel verdienen, wäre es von dem Punkt aus egal. Vielleicht bleibe ich das erste Jahr ganz zu Hause (auch wegen Stillen und so), dann beide Teilzeit (er hat Schichtdienst, vielleicht kann man den flexibel planen)? Mal sehen...
    Früher wollte ich nur Mädchen, mittlerweile fände ich meinen Mann in Mini-Format total süß. Am besten wäre ein Junge und ein Mädchen, aber Hauptsache, es ist gesund!
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    20 Mai 2004
    #3
    Momentan möchte ich auf keinen Fall welche. Ich würd mir die Verantwortung nicht zutrauen.
    Später ändert sich das vielleicht.... wenn, aber sicher nicht mehr als 2.
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    20 Mai 2004
    #4
    Erst mal Studium fertig machen, dann 2 Mädels bekommen. :smile:
    Begründung? Äh....weiß nicht, möcht einfach gern zwei Mädels. So richtig kleine Englein. :gluecklic
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    20 Mai 2004
    #5
    Keine Kinder....kosten nur unnötig Geld :grin:
     
  • Poppy
    Gast
    0
    20 Mai 2004
    #6
    Hey.
    Also ich will gerne mal 2 Kinder haben, ein Mädchen und einen Jungen. Am liebsten so, dass der Junge älter ist. Wollte nämlich auch immer einen großen Bruder haben ^^
    Ich wollte die ganze Zeit auch keine Kinder haben, aber jetzt hat eine Bekannte von mir mit 18 einen Sohn bekommen und der ist so süß und ahhh, ich will auch. Allerdings mach ich erstmal meine Ausbildung fertig und alles. Ich denke mal so ab 22 kämen Kinder in Frage. Und wenn ich jetzt vorher schon schwanger werden sollte, dann würde ich glaub ich erstmal nicht abtreiben wollen. Aber jetzt mit 15 bin ich auf jeden Fall noch zu jung dafür ^^
    Ja, wie das mit dem aufziehen ist mach ich mir jetzt noch keine Sorgen. Auf jeden Fall will ich später meinen Job nicht für das Kind aufgeben. Dann vielleicht 1 Jahr Pause oder so und dann geht's während ich und der Papa arbeitet dann zu meiner Mama oder zur Tagesmutter oder so... weiß noch nicht, mal schaun. Darüber mach ich mir noch keine Gedanken.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 Mai 2004
    #7
    Ich möchte 1 Kind haben und das dann vernünftig großziehen :smile:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Mai 2004
    #8
    Wenn überhaupt Kinder, dann zwei :smile:
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Mai 2004
    #9
    keine kinder...da ich ein sehr impulsiver und leicht reizbarer mensch bin..was dazu führen könnte, daß ich diese negativen eigenschaften an dem kind auslasse...und das risiko möchte ich nicht eingehen..
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    20 Mai 2004
    #10
    Möchte schon gerne mal 2 Kinder - ob Mädchen oder Junge ist mir egal...
    Natürlich erst, wenn das Studium fertig ist, also ab 25 oder so; ich möchte meinem Kind auch etwas bieten können.
    Arbeiten geht, wer den besser bezahlten und aussichtsreicheren Job hat, der andere bleibt zu Hause.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    20 Mai 2004
    #11
    Ich möchte keine Kinder haben, denn sie kosten nur jede Menge Zeit, Geld und Nerven.
    Obendrein behindern sie einen ggf. im Beruf, schränken die Freizit ein, usw.
    Und ich sehe nicht warum ich mir das antun sollte, bringt mir nichts.
     
  • succubi
    Gast
    0
    20 Mai 2004
    #12
    eines. und das aber auch erst so ab 26 - 28.
    und ich denk das ich zu hause bleiben würd.
    mir wär ein mädchen lieber und auch mein freund wär für ein mädchen. :zwinker: aber das kann man sich ja net aussuchen - also im endeffekt hauptsache gesund.
     
  • schurik01
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    Single
    20 Mai 2004
    #13
    Wennm ihr keine Kinder haben wollt, dann heißt das doch dann auch dass euer Blut "ausstirbt" ist das euch egal?
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    20 Mai 2004
    #14
    Hab mal für 4 gestimmt.... eigentlich so viele wie es finanziell machbar ist. großfamilien find ich total klasse. ich würd am liebsten jetzt schon welche haben, hab aber keine ausbildung und erst recht kein geld. also wart ich einfach ab bis die zeit gekommen ist.
    ob junge oder mädchen.. ich will mich nicht festlegen. aussuchen kann man es sich eh nicht, warum sollte man dann groß darüber nachdenken?
    wenn es wirklich so WÄRE das man sich das geschlecht aussuchen MUSS, würde ich wohl nen jungen nehmen... wär es dann ein mädel wär ich aber auch nicht´traurig. wenn ich irgendwann mal kinder haben sollte würd ich gern zuhaus bleiben. leider kann man sich das auch nicht immer so aussuchen
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    173
    vergeben und glücklich
    20 Mai 2004
    #15
    Ich will auch keine kindern aus den gründen (geld,freizeit,gebundenheit,eingeschränkter beruf) die schon gesagt angesprochen wurden.
    Vielleicht ändernt sich das später noch,aber montan kann ich es mir beim besten willen nicht vorstellen
     
  • *sternchen*
    0
    20 Mai 2004
    #16
    ..........
     
  • W0m847
    W0m847 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    602
    101
    0
    Single
    20 Mai 2004
    #17
    Keins, kann die Dinger nich haben - nicht weil ich so ein Gefühlsloses Arschloch bin, sondern weil mir beim Anblick von Säuglingen ungewollt das Essen hochkommt :/
     
  • darksun
    darksun (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    20 Mai 2004
    #18
    so, habe mal 3 angekreuzt. Wäre so mit 2-4 zufrieden, denke ich. Einzelkind fände ich glaube ich nicht so toll.

    Und so ab 27/28 könnte ich mir das vorstellen. Erst noch fertig studieren und ein bisschen Geld verdienen. Und die richtige Mutter für meine süßen muss ich ja auch noch finden. *g*

    Mit dem Arbeiten gehen & zu Hause bleiben wirds sich dann wohl zeigen. Würde gerne Arbeiten, da ich an meinem Job (wenn ich fertig bin und ihn mal habe) Spass haben werde, aber ich liebe Kinder über alles. Mal sehen, wird sich schon zeigen. Je nachdem wer mehr Geld verdient, den besseren Job hat, später besser wieder reinkommt, oder ob sie unbedingt die Kinder versorgen will usw.

    Achso: Ob Mädel oder Junge ist mir eigentlich egal. Am besten natürlich gemischt, nicht irgendwie 4 Jungs oder so *argh*
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    20 Mai 2004
    #19
    lol
    dito :grin:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    20 Mai 2004
    #20
    Hab schon eins - will aber noch mehr. Noch 2 oder 3 oder so... Mal sehen, wie weit das Geld reicht und ab wann meine Nerven streiken! :zwinker:

    Auf das eine passt bis jetzt meine Mutter auf. Aber ich möchte später meine Kinder selbst betreuen. Wenn sie in den Kindergarten gehen, würd ich dann gern wieder halbtags arbeiten, wenn sie dann älter sind (nach Grundschule), vielleicht auch wieder ganz. Mal sehen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste