Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie viele stunden nehmt ihr eure pille zu spät?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SuesseMausi, 16 Dezember 2002.

Stichworte:
  1. SuesseMausi
    0
    ICH NEHME MEINE Pille IMMER UM 20:00 habe sie heute jedoch gegen 21.45 genommen..sind diese zwei stundne shclimm?? was Verhütung angeht bin ich sher pingelig nehme auch kondome wiel ich immer panik habe...ich denke jedesmall,, du bist so ein schussel dir passiert bestimmt was "

    naja möchte nun von euch wissen wie locker ihr damitum geht und wie lange /stundne ihr die einnahme überzieht! Ich kann doch inerhalb von 12 stunden die pille nehmen oder??
    danke!
     
    #1
    SuesseMausi, 16 Dezember 2002
  2. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, soweit ich mich erinnern kann, waren es 12 Stunden. So pingelig ist der Körper dann auch nicht, dass 1-2 Stunden früher/später dann "ungeschützt" wird.
     
    #2
    Würstchen, 16 Dezember 2002
  3. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Also theoretisch kannst Du die Pille noch 12 Stunden nach Deinem regulären Einnahmezeitpunkt einnehmen. Und der Schutz ist noch gewährleistet.

    Also ich habe in meinem Handy eine Erinnerung eingestellt und bis jetzt habe ich sie nur einmal erst mit einer Stunde Verzögerung eingenommen.
    Ich mache mir da auch keine Panik. Sollte ich aber wirklich mal unsicher sein, dann müssen halt Kondome herhalten.
     
    #3
    Speedy5530, 16 Dezember 2002
  4. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also so einfach, dass man die Pille bis zu 12 h später einnehmen kann, ist das nicht. Es kommt nämlich auf die Sorte Pille an, die du nimmst!!

    Minipille: immer pünktlich, höchstens 1 stunde (ich hoffe, die zahl stimmt jetzt, viel mehr ist es nicht)
    Mikropille (die normale, z.B. Miranova): bis zu 12 Stunden, da machen 1-2 Stunden wirklich nichts aus!

    Ich nehm die Pille immer nachm aufstehen... Das ist dann während der Schulzeit so zwischen 6 und halb 7, am WE schonmal erst um halb 9 oder um 9 ;-)

    Wenn du die Pille gewissenhaft nimmst, dann solltest du eigentlich auch keine Pnaik haben, dass was passiert. Bei mir isses so, dass ich Kondome wegen meinen vielen Krankheitserscheinungen (Asthma, chronischer Husten, im Mom zusätzlich Grippe und Bakterieninfektion) zusätzlich benutz, würde ich ein kerngesundes Mädel sein, glaub ich, würd ich sie weglassen ;-)
     
    #4
    Bea, 17 Dezember 2002
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ich nehm meine Pille eigentlich immer um 21.30 Uhr. Aber sicher kommts auch mal vor, dass ich sie erst 1-2 Stunden später nehme. Aber wie Bea schon sagte, wenn du ne Mikropille nimmst, hast du bis zu 12 Stunden Zeit, die einnahme nachzuholen :zwinker:.

    Juvia
     
    #5
    User 1539, 17 Dezember 2002
  6. bePo
    bePo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    der bePo schiebt den thread mal in Aufklärung :zwinker:

    bePo
     
    #6
    bePo, 17 Dezember 2002
  7. succubi
    Gast
    0
    kommt drauf an was auf deinem beipackzettel drauf steht - wenn drauf steht innerhalb von 12 stunden, dann is auch innerhalb von 12 stunden noch der volle schutz da.

    ich nehm die pille normal um 19 uhr, aber kann schon mal vorkommen das ich sie 1 - 3 stunden später nehme. oder mal früher, weil ich weiß das ich dann später schlecht dazu komm.

    und ich hab sie auch schon mal in der nacht erst genommen, so um 4 uhr in der früh. der schutz is halt einfach noch da.

    is ja schön das du da so pflichtbewusst bist, aber es is unnötig dir immer eine panik aufzureissen, wenn du mal eine stunde zu spät dran bist - obwohl du ne pille hast, die auch noch innerhalb von 12 stunden den schutz gewährleistet...
     
    #7
    succubi, 17 Dezember 2002
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich krieg nimmer so leicht Panik - ich kenn meinen Verhütungsschutz und seine Toleranzgrenzen und nutze die auch gern mal (Pille mal später nehmen, mal früher - Hauptsache man denkt überhaupt dran *lol*)... die Panik läßt mit der Routine, die man bekommt, auch nach.
    Ich kann mic noch erinner, dass ich ganz am Anfang auch ein panisches Nervenbündel war *hihi*:
     
    #8
    Teufelsbraut, 17 Dezember 2002
  9. succubi
    Gast
    0
    hm, also bei mir isses eigentlich gegangen... irgendwie hat's mir auch geholfen, dass das teuferl schon länger vor mir die pille genommen hat und ich durch sie schon einiges mitbekommen hab. :smile:
     
    #9
    succubi, 17 Dezember 2002
  10. Soni
    Gast
    0
    Hi !

    Ich nehm meine Pille immer zwischen 19:00 Uhr und 23:00 Uhr. Mal früher mal später, kommt ganz drauf an, wann ich dran denk und wo ich gerade bin...

    Aber ich seh dies auch etwas lockerer. Immerhin hat selbst die Frauenärztin gemeint, dass es okay ist... (Kommt halt draufan welches Präperat du nimmst, manche erlauben eine spätere / unterschiedl. Einnahme nicht).

    LG
    S.
     
    #10
    Soni, 17 Dezember 2002
  11. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Klar, ich bin da auch nicht mehr so panisch. ich nehm sie halt abends, wenn ich schlafen gehe, das ist immer unterschiedlich, zwischen 21h und 3h war schon alles dabei.
     
    #11
    Chocolate, 17 Dezember 2002
  12. Feather
    Gast
    0
    ich nehme sie immer um 20 uhr.... +/- 1 stunde... kommt auch mal vor dass ich sie 2-5 stunden später nehme, aber ab 3 stunden zu spät schimpfe ich mich selbst gehörig :blablabla

    aber richtig panik hatte ich nur die erste zeit, da bin ich nachts auch aufgeschreckt und habe nachsehen müssen ob ich die dann auch wirklich genommen habe :eckig:
     
    #12
    Feather, 17 Dezember 2002
  13. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich nehm die so +- 3 Stunden, normalerweise aber um 19.00 Uhr
     
    #13
    Mieze, 17 Dezember 2002
  14. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    also, ich stimm den anderen zu.
    die meisten "normalen" Pille (also keine Minipille) haben die Toleranzgrenze von 12h.
    Ich nehm die pille eigentlich um 20h, aber das kann auch schon mal um 23h sein,wenn ichs verpennt hab.
    Meistens schwankts halt sowieso immer so um + - 30min ,je nachdem ob ich direkt beim uhr-piepen zur packung renn *g*
    2 mal hab ich se auch schon richtig vergessen, und dann innerhalb der 12 stunden (am nächsten morgen) nachgenommen.
    Und bisher bin ich noch nich schwanger geworden..

    also, 1,5 stunden oder wies bei dir war ist ok!
     
    #14
    MooonLight, 17 Dezember 2002
  15. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hmm, das höchste waren bei mir mal acht stunden oder so :smile:

    Weil ich nehm sie normal immer um acht und da hab ich's voll vergessen und es wurde vier uhr inner früh, als ich sie genommen hab, naja, solange ich sie ned ganz vergessen hab, war's ja kein problem. :smile:

    Aber das mit dem früher nehmen, das is auch keines oder wie? Ich dachte immer, dass man sie nur später nehmen darf und hab mich vor früher immer gehütet. :grin:
     
    #15
    Rapunzel, 17 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viele stunden nehmt
vanillagrace
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Februar 2016
1 Antworten
Lola444
Aufklärung & Verhütung Forum
10 März 2014
10 Antworten
May1996
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2013
8 Antworten