Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie viele Versuche...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von manfred99, 12 März 2006.

  1. manfred99
    Benutzer gesperrt
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    ...macht ihr, wenn ihr jemanden zu einem Treffen oder ähnlichem überreden wollt? Habe solches nämlich derzeit mit einem netten mädel vor, nur mag sie sich dazu nicht so recht äußern! Wir kennen uns schon gute 1,5 Jahre, in den letzten 12 Monaten haben wir uns aber nicht mehr gesehen. Bis dahin haben wir uns des Öfteren im Zug gesehen, wenn ich nach der Ausbildung nach Hause gefahren bin (wie sie übrigens auch). Eine Zeitlang war ich auch etwas verliebt in sie, aber das gehört längst der Vergangenheit an. Seit März oder April letzten Jahres haben wir uns nun nicht mehr gesehen, da sie seitdem immer mit dem Auto zur Arbeit fährt. Der Kontakt zwischen uns ist aber nicht abgebrochen, wir schreiben nach wie vor sms, natürlich nur mit unverfänglichem Inhalt. Aber ein wenig erstaunlich finde ich schon, dass es immer noch so ist, da wir uns eigentlich nur wenig kennengelernt haben, außerdem heißt es ja auch immer:"Aus den Augen, aus dem Sinn". Seitdem dümpelt das ganze eigentlich immer so vor sich hin und es wird sicherlich auch weiterhin so sein. Aber letzte Woche Freitag schrieb sie mir dann, das sie an diesem Tag zur Abwechslung mal wieder Zug fahren müsse, da ihr Auto kaputt sei. Sie fragte mich dann noch, um welche Uhrzeit ich fahren würde, da wir uns ja sonst mal wieder sehen könnten, und das das doch schön wäre! Das hat leider nicht geklappt, seitdem habe ich 3 mal per sms durchblicken lassen, dass ich sie gerne mal wieder sehen würde. Beim ersten mal schrieb sie zurück, dass sie mittlerweile schon gar nicht mehr wisse, wie ich aussehe, und ob ich ihr per mms mal ein bild zuschicken würde. Sie hat mir dann am nächsten Tag eins von sich zugeschickt und ich ihr auch eins von mir. Daraufhin hab ich sie dann zwecks treffen noch mal gefragt, und hatte sie dann immerhin schon so weit, dass sie mich fragte, um welche Uhrzeit ich immer mit dem Zug fahre. Danach sind wir thematisch etwas abgedriftet, ihre Frage hab ich aber noch beantwortet. Seitdem tat sich nix mehr, am Freitag war sie wohl nicht so doll drauf, zumindest schrieb sie mir das sie wegen dem treffen keine ahnung hätte wann, wie, wo usw. und dass sie heute ziemlich genervt sei! Nun bin ich irgendwie leicht verunsichert, da ich irgendwie nix auf die Reihe kriege und sie auch nicht dauernd damit belästigen will! Soll ich nochmal einen Versuch wagen und sie fragen ob es sich mal einrichten läßt? Würde mich nämlich sehr darüber freuen, denn etwas komisch ist es auf Dauer schon, jemandem zu schreiben, den man schon 12 Monate nicht mehr gesehen hat.
    Nun ist der Text ganz schön lang geworden, wenn man bedenkt, dass es eigentlich um nix großes geht, aber vielleicht liest es sich ja trotzdem jemand durch. Für Tips oder Anregungen bin ich jedenfalls sehr dankbar!
     
    #1
    manfred99, 12 März 2006
  2. caro68
    caro68 (30)
    Benutzer gesperrt
    36
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Warum denn nicht? So schlecht steht`s doch gar nicht für dich! Ihr habt euch schon lange nicht mehr gesehen und schreibt euch trotzdem immer noch. Sie wollte ein bild von dir haben und hat dir auch eins zugeschickt. Sie hat nicht von vornherein nein zu deinem Vorschlag gesagt. Das alles spricht doch für dich. Vielleicht hat sie ja viel um die Ohren! Einen schlechten Tag kann jeder mal erwischen, wenn sie denn tatsächlich nicht will, hätte sie dir das spätestens in dieser Situation direkt oder indirekt zu verstehen gegeben. Warum habt ihr eigentlich so lange damit gewartet, hätte doch vielleicht inzwischen auch eine gute Freundschaft draus werden können?!?
     
    #2
    caro68, 12 März 2006
  3. manfred99
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Hm, hoffentlich hast du recht. Ich will sie halt nicht zu sehr damit nerven, sonst erreiche ich am Ende nur das Gegenteil! Vielleicht habe ich ja inzwischen den Status einer "SMS-Bekanntschaft" erreicht, also jemand, dem man zwar immer noch schreibt, aber gar nicht mehr sieht, gibt es so was eigentlich?
    Das sich nie etwas getan hat ist nicht ganz richtig, anfangs (also vor nunmehr fast einem Jahr) hab ich versucht den Kontakt weiterhin aufrecht zu erhalten. Nicht gerade mit großem Erfolg, und so habe ich es irgendwann aufgegeben. Damals nahm ich auch an, dass es nun bald endgültig "aus ist" zwischen uns. Aber das war nicht der Fall, die Schreibtätigkeit geht auch von beiden Seiten gleichermaßen aus. Für bestimmte Dinge scheinen sms also wie geschaffen zu sein!
    Hat schon jemand "Erfahrungen" mit solchen SMS-Bekanntschaften gemacht? Kann sich daraus vielleicht auch so was wie Freundschaft entwickeln?
     
    #3
    manfred99, 13 März 2006
  4. Argy-Bargy
    Argy-Bargy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hm irgendwie komisch die sache, ich meine was willst du von ihr??? wenn du ne freundschaft willst dann mach ihr das doch klar! und um mit jemanden eine normale freundschaft einzugehn brauch man doch nun wirklich keine Tipps oder??
    und wenn du ne Beziehung (oder sowas in der art willst) dann versteh ich nicht warum dein Status "Vergeben und Glücklich" ist ??
     
    #4
    Argy-Bargy, 13 März 2006
  5. manfred99
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    Nee, ich will nix von ihr, die Angabe bzgl. meinem Status ist auch seit einigen Wochen wieder zutreffend. Stimmt schon, mich wundert es selbst, dass mich das ganze derzeit so beschäftigt. Ich mache mir halt nur Gedanken, ob so etwas wie ne Freundschaft möglich wäre, schließlich haben wir uns schon ewig nicht mehr gesehen. Und es ist ja sicher auch eher unüblich zu jemandem hinzugehen und zu fragen:"Hey, sind wir denn nun eigentlich Freunde oder nicht?"
    Andererseits hab ich mir überlegt, dass man ja auch ruhig ein wenig nachhelfen könnte, denn so völlig egal scheine ich ihr ja dann auch wieder nicht zu sein. Nur weiß ich nicht, wie oft ich das versuchen sollte.
     
    #5
    manfred99, 14 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viele Versuche
Sabbel89
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
40 Antworten
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 September 2016
3 Antworten
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
4 Antworten