Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    8 September 2005
    #1

    Wie vor Spermaüberschwemmung im Bett schützen

    Sagt mal, wie ihr nach vollzogenem Akt ohne Gummi mit dem Sperma zurecht kommt. Ich gehe mal davon aus, dass nicht nur mein Sperma zum Teil wieder herausläuft. Darum die Frage: Immer Tempos in der Nähe? Mit Hand zu halten und rennen? Kopfstand?

    Bin gespannt
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Spermaüberschwemmung
    2. Wie gut im Bett?
    3. Schützenfestsaison
    4. Bettgeflüster...
    5. bett
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    8 September 2005
    #2
    Wir haben immer Tempos in der Nähe, abwischen und fertig. Und wenns mal wirklich heftig ist, danach einfach ein Tempo zwischen die Beine und weiterkuscheln.
     
  • Aurora Sun
    Gast
    0
    8 September 2005
    #3
    Wie wärs mit Tempos? Muss halt auch immer drauf geachtet werden, dass welche da sind
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    8 September 2005
    #4
    Hmm, ja genau. Taschentücher haben wir auch immer parat. Aber wenn ich dann irgendwann wieder aufrecht stehe, muss ich doch noch mal aufs Klo rennen, weil der Rest dann ganz überstürzt raus will. :schuechte
     
  • Lohiau
    Lohiau (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    nicht angegeben
    8 September 2005
    #5
    Ein Handtuch. *g*
     
  • Schafmaus
    Gast
    0
    8 September 2005
    #6
    wir haben auch immer tempos oder ne klopapierrolle neben dem bett. danach einfach tempo zwischen die beine, kurz hinknien, bis alles rausgelaufen ist und wenn nötig dann noch eins zwischen die beine klemmen. er macht sich in der zwischenzeit auch mit tempos sauber. dauert vielleicht 1-2 minuten. dann wird weiter geknuddelt.
     
  • tuhdas
    tuhdas (32)
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    vergeben und glücklich
    8 September 2005
    #7
    Wir haben eigentlich immer Tempos in der nähe. Oder einfach mal kurz bevor man kommt den Penis rausziehung und ihr aufn Bauch oder so spritzen und danach gemütlich wegwischen :smile:
    mfg
     
  • Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    630
    101
    0
    Single
    8 September 2005
    #8
    und was wenn es mal spontan passiert?
     
  • et480
    et480 (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verheiratet
    8 September 2005
    #9
    naja da hat frau auch meist was dabei.. notfalls auch nen tampon in der Handtasche
     
  • Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    630
    101
    0
    Single
    8 September 2005
    #10
    Tampon ist mal echt ne gute Idee finde ich
     
  • alex-b-roxx
    0
    8 September 2005
    #11
    Wenn wir es nicht im Bett machen, sondern im Auto, nehmen wir auch oft ein Gummi. Ist einfach wesentlich einfacher. Ab das Teil und weg damit.
     
  • Blume86
    Gast
    0
    8 September 2005
    #12
    Man kann sowas auch super ins "Nachspiel" einbinden... ich lasse mich immer sauber machen. Klingt bescheuert, ich weiß, aber das is viel angenehmer und lockerer, wenn man das gegenseitig macht. Und bevor ich aufstehe, stopf ich mir nen Tampon unten rein, das is dichter als Tempo, da läuft wirklich nix.

    Aber is nen geiles Gefühl, wenn man das von ihm nach Außengetragene mit sich trägt, und das Gefühl, wenn es dann langsam raus läuft... Sperma kann sooo Spass machen ;-)
    Oder Mädels? :grin:
     
  • Petra85
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 September 2005
    #13
    Bei mir läuft es meistens erst raus, wenn ich auf der Toilette bin!
     
  • surfkid85
    surfkid85 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 September 2005
    #14
    Also, dass problem kenn ich auch... Wir haben dafür immer Tempos in der nähe, das reicht schon.
     
  • AustrianGirl
    0
    8 September 2005
    #15
    Entweder ein Taschentuch, ein Handtuch oder ähnliches bereit legen, oder schnell auf die Toilette oder eben das Bett neu beziehen...
     
  • Holzmichel
    Gast
    0
    8 September 2005
    #16
    besser zielen ?
     
  • surfkid85
    surfkid85 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 September 2005
    #17
    Überflüssiges Kommentar??
     
  • Olisec
    Olisec (35)
    Kurz vor Sperre
    1.246
    0
    0
    Single
    8 September 2005
    #18
    man könnte meinen manche leute hier wären selbst zu dumm zum nase putzen. ich warte echt noch auf den thread wo drin steht "nase putzen - wohin mit dem zeug". :angryfire :madgo:

    man man man, seid doch mal´ein bissl selbstständig.

    also ich finde diese threads so dumm, ich würde fast behauptet da sitzen irgendwelche 12jähreigen und freuen sich über ihren ersten samenerguss und wollen den mit der ganzen internet welt teilen.
     
  • surfkid85
    surfkid85 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 September 2005
    #19
    Öhm, es geht um nach dem akt(lies!), Nich um den ersten samenerguss oder so... Aber hast schon recht, die lösung liegt ja wohl auf der hand! :blablabla
     
  • EisEngelxx
    EisEngelxx (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 September 2005
    #20
    Als wäre es verboten so etwas zu fragen! Na und lass sie doch!
    Sie hat ja auch geschrieben, dass es sie interessiert wie das andere machen und dagegen spricht wohl nix! Man sollte hier frei alles fragen können um Hilfe oder Neuigkeiten zu bekommen und da sind solche Fragen nich verboten! ich finde deinen Kommentar dazu echt unnötig!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste