Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie wäre euer Tagesablauf, wenn ihr ausgesorgt hättet?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Bärchen72, 16 September 2009.

  1. Bärchen72
    Bärchen72 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    113
    36
    Verheiratet
    Wie sähe bei euch ein typischer Tagesablauf aus, wenn ihr ausgesorgt hättet, also nicht mehr für euren Lebensunterhalt arbeiten müsstet?
    Bei mir:

    bis 9 Uhr: schlafen,
    9-10 Uhr: in aller Ruhe frühstücken, Zeitung lesen
    10-11 Uhr: Haushalt, Besorgungen
    11-12 Uhr: Klavier spielen
    12-15 Uhr: Arbeit für gemeinnützige Projekte, Weiterbildung oder künstlerisch-kreative Tätigkeiten
    15-19 Uhr: Sportliche Aktivitäten oder einfach nur Spazierengehen
    19-20 Uhr: Abendessen
    20-23 Uhr: Fernsehen, Internet
    23 Uhr: Ins Bett
     
    #1
    Bärchen72, 16 September 2009
  2. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    ich hab ehrlichgesagt keine ahnung was ich machen würde....

    vermutlich ständig irgendetwas umbauen, neu bauen, renovieren, wieder bauen... meine wohnung würde jeden tag anders aussehen.
     
    #2
    User 67627, 16 September 2009
  3. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Puh, schwer... die Frage ist, hab ich nur ausgesorgt oder bin ich auch reich?

    Nehmen wir mal an, dass ich nicht reich wäre, sondern einfach nicht mehr arbeiten gehen müsste. Auf Uhrzeiten kann ich es nicht fest machen. Gäbe aber wohl Dinge, die einfach dann (fast) jeden Tag dabei wären:

    - Haushalt (hab schon gemerkt, dass ich den viel besser hinbekomme, wenn ich wirklich frei hab)
    - Sport
    - Weiterbildung (privat, vhs, etc.)
    - Viel Poker für den nötigen Luxus :smile:
     
    #3
    Subway, 16 September 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Von Großstadt zu Großstadt in der ganzen Welt fliegen um Vorträge zu halten (ich arbeite weiter), im Flugzeug die Zeitung vorlesen lassen, Filme angucken, Hörbücher hören und an einem Artikel, Essay oder Buch schreiben. In den Hotels die Fitnessräume, Schwimmbad, Sauna & Co. nutzen, vielleicht Geige oder Klavier spielen lernen.
     
    #4
    xoxo, 16 September 2009
  5. donmartin
    Gast
    1.903
    Der Mensch braucht "Aufgaben".....wahrscheinlich würde ich weiter Arbeiten gehen.
    Die Arbeit ließe sich eventuell wesentlich effektiver und stressfreier erledigen, wenn man im Hinterkopf hätte, dass man ausgesorgt hat.

    Eventuell eine Einrichtung schaffen, in der ich mich einbringen kann.....für Menschen, die noch nicht mal für n Brot sorgen können.

    Hauptsache einen geregelten Ablauf, DAS EINZIGE was ich mir an LUXUS gönnen würde, wäre jeden Tag ein Mittagsschlaf!
     
    #5
    donmartin, 16 September 2009
  6. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Naja, ich würde das Leben einfach genießen und das machen, wonach mir gerade ist.
    Ich würde jeden Tag ausschlafen, viel in Cafés unterwegs sein und öfter shoppen gehen. Ich würd öfter als sonst verreisen und mir das gönnen, wonach wir gerade ist.
    Irgendwann würde mir dann bestimmt langweilig werden und dann würde ich div. Kurse (zB Malen oder auch Sprachen) besuchen.
     
    #6
    Klinchen, 16 September 2009
  7. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Genau so sieht mein Alltag demnächst aus und ich habe totalen Horror davor! Ich glaube ich arbeite (wenn ich jemals eine finden sollte) wie alle meine Verwandten noch bis über 80 :grin:
     
    #7
    ArsAmandi, 16 September 2009
  8. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Weiterhin arbeiten, Sport, Familie, Freunde, Reisen, Weiterbildung
     
    #8
    User 46728, 16 September 2009
  9. MsThreepwood
    2.424
    Es würde sich nichts ändern. Ich würde arbeiten, was mit Freunden und/oder der Partnerin unternehmen, den Haushalt schmeißen, mit den Katzen spielen, zocken, zeichnen, schreiben, Konzerte besuchen.
     
    #9
    MsThreepwood, 16 September 2009
  10. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    -Ausschlafen
    -viel Sport
    -viele Unternehmungen
    -viel Zocken
    -Shoppen :grin:
     
    #10
    User 66279, 16 September 2009
  11. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Da würde sich nicht viel ändern, ich bin Mama :grin:
    Ein Vollzeitjob den ich weder aufgeben kann noch will.
    Mein Studium mag ich auch zu sehr um aufzuhören.

    Wenns egal wäre ob ich mal arbeite würde ich wohl mein Leben lang halbtags arbeiten und so einige Male lange in Elternzeit gehen.
     
    #11
    Numina, 16 September 2009
  12. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Verreisen, verreisen, verreisen, viel Zeit in Studium und Fortbildung stecken, Sport.
     
    #12
    envy., 16 September 2009
  13. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Das gleiche wie jetzt. Nur weil ich jetzt ausgesorgt hätte bzw. soviel Geld hätte würde ich trotzdem arbeiten gehen. Nur wenns mich mal nicht freuen würde, würde ich zuhause bleiben und mich um eine Vertretung kümmern.
     
    #13
    capricorn84, 16 September 2009
  14. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    bin ich dann reich? dann wäre ich vermutlich dauernd am einkaufen und geld ausgeben :grin: und ich würde mir eine große stadtvilla zulegen und die einrichten. und da ich mich a) eh nie entscheiden kann und b) mich dann auch noch immer wieder umentscheide, wäre das sowieso eine lebensaufgabe :engel:

    und ich würde eh nur das machen, wozu ich lust habe. ich habe keinen drang nach festen aufgaben, pflichten, und sonstigem mist.
    ich nehme dann lieber das luxusleben - man, wie sich die zeiten ändern können, vor zwei jahren hätte ich noch anderes behauptet :grin:

    wahrscheinlich würde ich dann doch noch ein architektur-studium beginnen, weil ich mir dann damit zeitlassen kann und es keine rolle spielt, ob ich damit mal einen job bekomme, oder groß geld verdienen kann. also einzig der leidenschaft zur architektur wegen.
     
    #14
    wellenreiten, 16 September 2009
  15. Stinkesocke
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    10
    Single
    das kann ich dir sehr genau sagen: genau das, was ich jetzt mache. versuchen, mein abi zu kriegen, danach vielleicht studieren und versuchen, irgendeinen job zu finden oder sich zumindest nützlich zu machen. ich muss nicht so sehr auf das gehalt schauen und vielleicht auch nicht vollzeit arbeiten, aber ich werde auf jeden fall etwas tun. vielleicht auch eine sportliche karriere oder etwas ungewöhnliches (früh selbständig machen und dabei wissen, dass man nicht abstürzen kann) - aber nur zu hause rumlungern oder geld ausgeben ist sicher nicht mein fall.
     
    #15
    Stinkesocke, 16 September 2009
  16. An meinem Tagesablauf würde sich generell nichts ändern, ich würde aber meine jetzige Arbeit aufgeben und einer anderen nachgehen... Mache mir aber erst Gedanken über die neue Arbeit, wenn`s tatsächlich mal so kommen sollte...
     
    #16
    Hildesheimer112, 16 September 2009
  17. Sab
    Sab (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    88
    0
    Single
    Also wenn ich reich werden würde,dann würde erstmal viel Geld in eine Reitanlage fließen.Und in viele schöne Autos.:zwinker:
    Mit der Reiterei hätte ich speziell vor begabte Jugendliche zu fördern,die nicht soviel Geld zur Verfügung haben.

    Und für ein paar Monate würde ich wohl mal durch die USA reisen wollen...quer durch.
    Also eigentlich würde sich alles von Grund auf ändern bei mir.Aber so richtig arbeiten gehen irgendwo würde ich definitiv nicht mehr.Eben nur ein bisschen was im Stall machen,wobei ich mir da schon Angestellte leisten würde.Tu ich ja auch was gutes mit,wenn ich Stellen vergebe:zwinker:

    Und mein Wohnort wäre wahrscheinlich irgendwo im Norden,Richtung Meer.

    Und ich hätte dann gern mal ein paar Privatkonzerte von ein paar Künstlern bei mir zu Hause...

    Aber ich würde unbedingt aufs Geld achten.Das ich nicht alles ausgebe.Deswegen investiere ich dann in Autos:zwinker:.Solche,deren Werte nur steigen können,wie z.B ein Lamborghini Reventon oder sowas.
    Ich bräuchte auf jeden Fall eine sehr große Garage:zwinker:

    Der Tagesablauf an sich wäre wahrscheinlich nicht sehr geplant,sondern immer eher spontan.Das machen,worauf man gerade Lust hat.
     
    #18
    Sab, 16 September 2009
  18. Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    113
    28
    offene Beziehung
    Ich würde nur noch 3 Tage die Woche arbeiten.
     
    #19
    Hilfiger, 16 September 2009
  19. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich hätte dann keinen festen Ragesablauf sondern würde spontan das tun, was ich will und zwar wann ich will.
    Aber eins ist sicher-um Haushalt, einkaufen und kochen würde ICH mich dann nicht mehr kümmern sondern hätte 1-2 Angestellte :grin:
     
    #20
    User 75021, 16 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wäre Tagesablauf ausgesorgt
Sherlockfan
Umfrage-Forum Forum
7 Dezember 2014
15 Antworten
girl_next_door
Umfrage-Forum Forum
27 Februar 2015
165 Antworten
PK310588
Umfrage-Forum Forum
13 Mai 2009
30 Antworten