Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie würde sich euer Sexleben bei Arbeitslosigkeit verändern?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 10 August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Arbeitslos möchte man nicht sein :kopfschue aber leider ist das hin und wieder bittere Realität. Wenn ihr mal arbeitslos werden würdet, wie würde sich euer Sexleben dadurch verändern? Eher negativ oder positiv?
     
    #1
    Theresamaus, 10 August 2007
  2. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    (x)Eigentlich ändert sich dadurch recht wenig für das Sexleben

    allerdings könnte es auch gut sein,dass ich zumindest anfangs weniger lust auf sex hätte,da ich vermutlich sehr deprimiert wäre.
     
    #2
    User 77157, 10 August 2007
  3. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Anfangs hatte ich weniger Lust, weil ich generell zu fertig war und einfach GAR NICHTS mehr machen wollte für ne Zeit. Das Diplom und der ganze Doppelstress (Kind, jedes Jahr ne OP beim Kind, Diplomprüfungen, Diplomarbeit, war ständig selbst krank, Vollzeitberufstätig, Haushalt, ...) war einfach zuviel.

    Als ich mich erholt hatte, hatte ich wieder soviel Lust wie vorher auch - nicht mehr und nicht weniger. Und seit ich jetzt wieder arbeite, hat sich an der Lust auch nix weiter verändert.
     
    #3
    SottoVoce, 10 August 2007
  4. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    :confused_alt:

    Keine Ahnung, ich bin beschäftigt.. und das war ich immer.. also kann ich beim besten Willen nicht sagen wie sich der Sex für mich verändern würde. Zumal ich sowieso nur Sex habe wenn ich bei meinem Freund bin (oder er bei mir) und ich dann "frei" habe.
     
    #4
    Spaceflower, 10 August 2007
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich war schon arbeitslos in der Beziehung und da hat sich nix geändert. momentan ist er es und es ist auch nicht anders.
     
    #5
    CCFly, 10 August 2007
  6. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich bin ja quasi arbeitslos (ich warte bis Oktober, denn da ist Studienbeginn) und ich hab momentan ziemlich oft Sex. :cool1:
     
    #6
    Knalltüte, 10 August 2007
  7. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Ich war schon mal arbeitslos. Da man dann sehr viel weniger Geld zur Verfügung hat und sich Partys, Disco, Cafes, Kneipen, Kultur, Bordellbesuche usw. nicht mehr leisten kann, zieht man sich in die Wohnung zurück. Dort habe ich dann mehr als bisher masturbiert, oft mehrmals am Tag. Stundenlang habe ich in Erotikchats gechattet (dazu hätte ich heute keine Zeit mehr). :ratlos:
     
    #7
    ProxySurfer, 10 August 2007
  8. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Da wird sich gar nichts ändern.
     
    #8
    User 9402, 10 August 2007
  9. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    würde sich vermutlich recht wenig am seleben ändern...
     
    #9
    Decadence, 11 August 2007
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    hm, am anfang haette ich wohl mehr sex aber mit der zeit immer weniger. wenn ich mit der gesamtsituation unzufrieden bin, dann wird sich das auch auf's sexleben aus. :ratlos:
     
    #10
    xoxo, 11 August 2007
  11. emkay83
    emkay83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also klar hat man mehr zeit und ist ausgeruhter, insofern ist der sex vom physichen her kein problem. aber psychisch wäre ich mit den gedanken wahrschinlich woanders. ich war zwar gott sei dank noch nie arbeitslos, aber ich denke, ich würde mich ziemlich scheisse fühlen und insofern würde wahrscheinlich auch der sex weniger spass machen
     
    #11
    emkay83, 11 August 2007
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Meine Arbeitslosigkeit hat unser Sexleben gar nicht verändert.

    Umgekehrt hat sich jetzt auch nichts geändert, wo ich wieder ab und zu arbeite.
     
    #12
    krava, 11 August 2007
  13. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    hast du gestern king of queens geschaut oder was? :zwinker:

    keine ahnung, das kann man ja vorher gar nicht sagen, wenn man nicht in dieser situation ist.
     
    #13
    User 37284, 11 August 2007
  14. Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
    Keine Ahnung!
     
    #14
    Triple-Null, 11 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - würde Sexleben Arbeitslosigkeit
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
14 Dezember 2010
15 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
25 August 2010
1 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test