Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie würdet ihr da reagieren?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von nimbus_2001, 5 März 2004.

  1. nimbus_2001
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Jetzt muss ich das zeite Mal einen Thread zu meinem Sexleben eröffnen.
    Das Problem dass mir meine Freundin keinen bläst haben wir hier ja schon ein bisschen erörtert. Jetzt hat sich heute Folgendes abgespielt:
    Wir haben heut mal wieder Sex gehabt, das übliche halt wieder... es gibt halt so ziemlich viele Sachen die ich gern hätte aber eben nicht von ihr kriege (blasen, von mit ihren Brüsten verwöhnt werden,...)
    Naja wie schon mal erwähnt, ich hab mich damit abgefunden. Heute dann wollte meine Freundin wie üblich hinterher am Rücken gestreichelt und geküsst werden. Normalerweise mach ich das auch gerne, aber heute hatte ich einfach keine Lust dazu. Als Reaktion darauf meinte sie zu mir sinngemäß: Toll, du kriegst alles was du willst von mir und ich krieg nicht mal das.
    Wie würdet ihr denn auf so was reagieren? Ich war in dem Fall schlichtweg sprachlos und ziemlich enttäuscht. Ich hab ihr zwar schon lange nicht mehr gesagt was ich mir wünschen würde, da sie dann eh wieder aggressiv wird, aber so lange dass sie es vergessen hat ist es nicht her, dachte ich jedenfalls.
     
    #1
    nimbus_2001, 5 März 2004
  2. Brad_HH
    Brad_HH (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    hm also wenn sie "eh wieder aggressiv reagiert" dann habe ich davon und auch von dem was du sonst so schildest spontan den eindruck dass es sich bei ihr um eine person handelt die man im volksmund "arrogante blöde ziege" nennen würde.. sorry :zwinker: Sie geht nicht auf deine wünsche ein, reagiert anscheinend aggressiv (->unreflektiert) und scheint dazu noch ziemlich ich-bezogen und "zickt rum".. ich wär mit so einer gar nicht erst zusammen gekommen, daher kann ich mich da schlecht hineinversetzen :zwinker:. Ich würde das vermutlich entweder verdrängen und auf sich beruhen lassen, oder versuchen ruhig und entspannt zu besprechen, und wenn das nix bringt und sie nur "zickt" dann würde ich vermutlich mir stark überlegen ob ich die Beziehung beende.. nicht weil mir meine sexuellen wünsche so wichtig wären, sondern weil ich mit so einer person gar nicht zusammen sein wollte.
     
    #2
    Brad_HH, 5 März 2004
  3. tranceparty
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Verheiratet
    Na das was du erzählst kenne ich zu gut.
     
    #3
    tranceparty, 5 März 2004
  4. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    wow..also das ist ja echt eine starke Meldung. Da würde ich echt aussteigen. Sie kennt deine Wünsche, weiß sicher innen drin auch, dass sie diese nicht erfüllt und dann sagt sie sowas ?
    Ich meine, wenn man versucht, diese Reaktion irgendwie zu begründen könnte ich mir vorstellen, dass sie so "böse" reagiert, weil sie dir vielleicht eh deine Wünsch erfüllen will, sich aber nur nicht traut. Und diese negativen Gefühle in ihr möchte sie aber verdrängen, indem sie diese auf dich überträgt.
    Klingt jetzt kompliziert, aber vielleicht weißt du, was ich meine.

    An deiner Stelle würde ich das auf jeden Fall nochmal ansprechen. Das ist wirklich keine Art und Weise , so mit dem Partner umzugehen.
     
    #4
    orbitohnezucker, 5 März 2004
  5. eizomaster
    Gast
    0
    ".."
     
    #5
    eizomaster, 5 März 2004
  6. Mumpf
    Mumpf (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würd erstmal fragen obs noch gut geht.

    Denn man vergisst nicht einfach was dem Partner gefällt, auch wenn man es kategorisch abgelehnt hat. Kannst sie ja man Fragen ob sie wirklich glaubt, das du alles von ihr bekommst was dir gefällt und Frag glecih noch was sie denn mein was dir gefällt.
    Bei mir ist das auch so, allerdings schin meine Freundin traurig gewesen zu sein, als ich mal anschnitt, was mit gefallen würde, das sie das nicht will und mich somit nicht glücklich machen würde. <--- Scheiße Formuliert.
    Ich war darüber um ehrlich zu sein Stink sauer und bin es teilweise immer noch. Denn in ihren vorherigen Beziehungen hat sie zimlich viel gemacht und ausprobiert. Und ich hab jetzt die Quittung, Ich bezeichne es perspönlich als eine Schwarze Liste.

    mfg

    Mumpf
     
    #6
    Mumpf, 5 März 2004
  7. SOAD1984
    Gast
    0
    Nana. Was soll man dazu sagen? Frauen... Ich finde es schon heftig!
    Aber wenn sie mal keine Lust zu etwas haben,dann ist es ok oder was?!
    Sie soll sich mal nicht so anstellen. Was ich machen würde,ist so etwas öfters nicht zu machen!
    Sie muss doch erkennen,dass du auch Wünsche hast und du bisher immer alles für sie getan hast.Wenn sie nicht blasen möchte...ok,das kann man(n) ja noch verkraften(auch wenn es schöner wäre,wenn sie es machen würde :zwinker: )
    aber dann noch so aggressiv zu reagieren,als wenn es selbstverständlich wäre alles für sie zu tun. Ich würde sie nochmal darauf ansprechen...
    Denn das kann es doch nicht sein,in allen Gebieten zurückzustecken,gleichzeitig aber alles für sie zu tun!!!
     
    #7
    SOAD1984, 5 März 2004
  8. lin
    lin
    Gast
    0
    ich würde mich nicht auf die ganze sache beziehen sondern nur auf diesen satz.

    sag ihr dass sie nicht alles für dich tut und du enttäuscht darüber bist, dass sobald du einmal etwas nicht machen möchtest sie es nicht akzeptiert, du es aber akzeptierst wenn sie anderes nicht will.
    und dass es nicht darauf ankommt weswegen man nicht will.
     
    #8
    lin, 5 März 2004
  9. tabasco
    Gast
    0
    ich hätte sofort drauf reagiert und die sachen mal klar gestellt. so geht das ja nun wirklich nicht. der satz klingt echt so, als würd sie gar nix vom sex haben und du alles, was du dir wünscht... da würd ich nochmal nachhaken!
     
    #9
    tabasco, 5 März 2004
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm.. schon krass sowas..

    an deiner Stelle würde ich mit ihr noch mal reden..

    Frag sie doch einfnach mal, was für Sie zum Sex gehört.. hörst es dir an.. hackst evtl. bei Unklarheiten nach..
    Wenn sie dich nicht von selber fragt dann frag du sie ob du ihr mal deine Seite erzählen darfst..

    und dann sagst du ihr das was du denkst..

    Sie wird dann drauf reagieren.. denke ich mal.. sprecht euch aus..


    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 5 März 2004
  11. Sprite
    Gast
    0
    hm vana .. jetzt bin ich ja schon wieder unter dir :frown: will auch mal oben : P


    also zurück zum thema .. wie war das , sex beruht nicht auf geben und nehmen ? - aber zu deiner freundin , hehe , weiber :tongue: , wenn reden nix nutzt , frau sollte auch mal die wünsche des mannes respektieren.. , dann setz se auf null diät
    das is meist das Beste
     
    #11
    Sprite, 5 März 2004
  12. nimbus_2001
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau das hab ich mir auch schon gedacht...jetzt gibts mal wieder ne Nulldiät. Hatte schon mal ne Zeit lang keine Lust, da war sie dann auch gleich eingeschnappt und hat sich gefragt ob ich nix mehr von ihr will. Mal schauen was passiert.
     
    #12
    nimbus_2001, 5 März 2004
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    sprite.. musst halt vorbeikommen :zwinker:)

    Überleg doch mal, wenn du sie wirklich auf ne Nulldiät setzt.. glaubst du dann, dass sie versteht das sie deiner Meinung nach was mehr machen könnte?
    Glaubst du, dass sie es riechen kann, dass du da sehr geknickt drüber bist????

    Ich denke nicht..

    Rede halt mit ihr nochma drüber ^^ also türlich würde ich meine Art empfehlen *G aber evtl. hat ja jmd noch ne bessere Idee..
    Aber ich denke nicht. dass ne Nulldiät hilft.. wenn mein Freund das machen würde, und ich ihn drauf anspreche er dann sagt das er denkt das ich so mal was mehr mache, würd ich mehr ausflippen als alles andere...

    Ich habe kein Problem damit, wenn ihm bei uns was fehlt und er mit mir drüber REDET aber man kann sowas halt net riechen..

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 5 März 2004
  14. lin
    lin
    Gast
    0
    ja reden ist tausendmal besser, wirklich....

    rede mit ihr, frag was ihr fehlt und warum sie denkt du seist absolut zufrieden, denn sie wisse ja, das....
    und rede normal mit ihr....vielleicht steckt da noch ganz anderes dahinter?
     
    #14
    lin, 5 März 2004
  15. Schneewitchen
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    103
    1
    vergeben und glücklich
    hmm...ist schon ziemlich doof...aber vileicht ist ihr verhalten ja damit zu erklären das sie angst hast du sie nicht mehr lieb hast...klingt vileicht blöd aber jeder reagiert anders...finde es nach dem sex halt auch sehr schön wenn mein Partner dann noch mit mir kuschelt...wenn er dann einfach aufsteht oder was anderes macht..fühl ich mich einfach benuzt vileicht ging ihr das genauso..ich würde sagen das beste ist wenn ihr drüber redet!!
    Viel Glück

    Liebe Grüße Moon
     
    #15
    Schneewitchen, 5 März 2004
  16. Frank_Reich
    0
    Zunächst mal: Hut ab vor Deiner Freundin!

    Allein schon, dass sie auf Deine Wünsche genervt
    reagiert, ist ne Frechheit und zeugt von Egoismus.
    Wie wäre es denn, wenn Du so genervt reagiert
    hättest, als sie was gewollt hat.

    Es könnte aber auch sein, dass sie nur deswegen
    so genervt war, weil es ihr selber nicht gefällt, dass
    sie dir diesen Wunsch (blasen und so) aus irgendwelchen
    Gründen nicht erfüllen kann.
    Sprich am besten mal mit ihr, wenn wieder sowas passiert.
     
    #16
    Frank_Reich, 5 März 2004
  17. nimbus_2001
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    So, morgen ist es so weit, meine Freundin kommt das erste mal seit längerem wieder zu mir. Wie soll ich sie jetzt am geschicktesten auf die Problematik ansprechen? Einfach mit der Tür ins Haus fallen ist da ja wohl auch nicht so geschickt, oder?
     
    #17
    nimbus_2001, 9 März 2004
  18. El Mariachi
    0
    uh, das klang ja ziemlich zickig von ihr :grin: naja macht euch doch aus das jeder seine wünsche auf nen zettel schreibt und ihr taushct die zettel aus - dann könnt ihr vielelicht besser über eure vorlieben und turn-ons reden !
     
    #18
    El Mariachi, 9 März 2004
  19. Jumbo
    Gast
    0
    Ich kann dazu gar nichts sagen, deshalb zitiere ich nur. "arrogante blöde ziege" sorry :zwinker:

    Kann es sein das Deine Freundin sehr viel an sich selbst denkt??????????
     
    #19
    Jumbo, 13 März 2004
  20. Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nun, hat sich was ergeben?
     
    #20
    Nachtschatten, 15 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - würdet reagieren
MaxiG.
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Juli 2016
21 Antworten
Test