Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • caipi
    Benutzer gesperrt
    100
    0
    0
    Single
    4 November 2006
    #1

    wie würdet ihr reagieren???

    Hi,

    wie würdet ihr reagieren, wenn euch plötzlich ein mädl anruft und sag, sie war letztes jahr auf deiner berufsschule (jetzt ist er da nimmer hat schon ausgelernt) und wollte dich eigendlich immer ansprechen und hat sich aber net getraut. vielleicht kannst du dich ja an sie erinnern. sie sagt: "es hört sich zwar idotisch an, aber können wir uns vielleicht mal treffen? "

    wie findet ihr so eine aktion? kann man des machen oder ist des einfach nur eine idiotische idee???

    des ist jetzt vor allem an die männer gerichtet, aber die frauen dürfen natürlich auch ihr meinung dazu abgeben.
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2006
    #2
    Ich nehme an, du willst nen Typen anrufen? :zwinker:

    Also ich würds super finden! Vor allem, weil es ja eigentlich ne richtig mutige Aktion ist - trauen sich ja auch nicht viele.
    Vorausgesetzt, dass ich Single bin, würde ich auf jeden Fall darauf eingehen und mich mit ihr treffen.

    lg Seppel
     
  • biene_maja
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    4 November 2006
    #3
    ich finde das richtig mutig! ich selber würde das wohl nicht hinkriegen..aber wenn du das echt machst, Hut ab! Viel zu verlieren hast du ja eh nicht, weil ihr nicht mehr auf einer Schule seid. Aber ich glaube, dass sich ein Typ schon drüber freuen würde..also, probiere es aus
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    4 November 2006
    #4
    warum ist das ne idiotische idee? versteh ich jetzt nicht. fragen bzw. anrufen kann man......was dann wirklich draus wird entscheidet die person am tel. entweder es geht positiv aus "ja können wir mal machen" oder "ne kein interesse"
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    4 November 2006
    #5
    "wer nichts wagt, der (die) nichts gewinnt" :cool1:

    Beide können nichts verlieren - einfach probieren

    Off-Topic:
    Huch - das reimt sich ja :grin:
     
  • User 63857
    User 63857 (54)
    Sehr bekannt hier
    790
    178
    525
    Single
    4 November 2006
    #6
    "WOW, da meldet sich die Maus nach mehr als einem Jahr erst bei mir......? Na bei ihr muss ich ja einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben. Na die muss ich mir doch mal wenigstens ansehen, oder?"

    Also das könnten dann so meine Gedanken sein, wenn mir soetwas passieren würde.
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    4 November 2006
    #7
    Also ich find's toll! Wäre ich Single und in umgekehrter Situation, würde ich sicher auch drauf eingehen. :zwinker:
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    4 November 2006
    #8
    Kann eigentlich gar nicht schief gehen....
    Außer wenn er vergeben ist oder dich damals schon gehasst hat :zwinker: Aber das wird ja hoffentlich nicht der Fall sein.

    Ansonsten denk ich auch, dass er sich freuen würde.
    Würde mir nicht anders gehen, ist ja irgendwie auch ne Ehre, dass sich jemand nach 1 Jahr an einen erinnert und Kontakt haben möchte. :smile:
     
  • 4 November 2006
    #9
    also treffen kann man sich natürlich, was daran idiotisch sein soll?:ratlos:
     
  • US-Girl
    US-Girl (29)
    kurz vor Sperre
    647
    0
    1
    vergeben und glücklich
    4 November 2006
    #10
    Ja treffen kann man sich schon! wiso nicht¨?
     
  • Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    935
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2006
    #11
    Also mir ist sowas ähnliches vor nicht allzu langer Zeit passiert. Da rief mich ein Mädel an, was ich vor 3 (!!) Jahren im Zivildienst mal kennengelernt hatte (sie war damals für 2 Wochen im Rahmen eines Schulpraktikums da). Damals hab ich mich gut mit ihr verstanden, aber sie war halt noch sehr jung...

    Als sie anrief, konnte ich sie erst nicht einordnen, aber das haben wir dann hinbekommen und ich hab mich natürlich mit ihr getroffen. Und fast wärs auch was geworden (ich wollte dann am Ende doch nicht, aber am Anfang war ich auch richtig verknallt *g*)...


    Und auch wenn ich nicht (mehr) gewusst hätte, wer sie ist, dann wäre ich dennoch mit ihr ausgegangen. Also, ran an den Speck!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 November 2006
    #12
    Was hast du schon zu verlieren?
    Sonst aergerst du dich nur schon wieder, es ihm nicht gesagt zu haben.
     
  • LadyX
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    4 November 2006
    #13
    natürlich kannst du das machen! trau dich! da ist ganz sicher nichts idiotisches an dieser aktion dran!!! :smile:
    viel glück!
    Off-Topic:
    bin durch so ne (ähnliche) aktion mit nem ex zusammengekommen :smile:
     
  • Tomeo
    Tomeo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    5 November 2006
    #14
    Wer entscheidet was eine "idiotische Idee" ist ?

    Ich persönlich finde nichts merkwürdiges an diesem handeln und würde mich auf solch ein Treffen einlassen. Das Leben kennt keine vorgegebenen Wege wie etwas sein muss. Das entscheidet jeder nur für sich.

    Wenn mich solch ein Mädel anriefe wäre ich sehr geschmeichelt und würde sie nicht abweisen. Auf alle Fälle würde ich mit ihr ein Treffen vereinbaren, denn das ist schon eine Schmeichelung für das eigene Ego, wenn jemand etwas von einem will. Und wer weiss was daraus würde ;-).
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    5 November 2006
    #15
    Also ich find die Idee in keinster Weise idiotisch, sondern wär auf jeden Fall entzückt, wenn mich jemand mit so einem Anliegen anruft und natürlich neugierig. Ein Treffen ist auf jeden drin, mal sehen, was das wird.
    ==> Ich würd's machen an deiner Stelle :zwinker:
     
  • xRagex
    xRagex (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    5 November 2006
    #16
    Kommt halt auch drauf an ob ich mich an die Person erinnern könnte :tongue: Wenn da irgendwie die Klassenhupe bei mir anrufen würde, würd ich wohl sagen verzieh dich ^^ Ansonste, auf jeden Fall nicht die dümmste Anmache :zwinker:
     
  • freutsich
    freutsich (29)
    Benutzer gesperrt
    934
    0
    2
    vergeben und glücklich
    5 November 2006
    #17
    Ich würde mich freuen und denjenigen/diejenige auf jeden Fall zurück rufen.

    Das hat aber nichts mit einer Aussicht auf eine (neue) Beziehung zu tun, sondern damit, dass ich gerne erfahre, was meine (ehemaligen) Klassenkameraden so tun.

    Wenn sich dann daraus mehr entwickelt und Beide wollen es, warum nicht?
     
  • caipi
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    100
    0
    0
    Single
    14 November 2006
    #18
    oh mann, bis jetzt hab ich immer noch net angerufen.

    hab nichtmal seine handynummer, sondern nur eine hausnummer. wobei ich nichtmal 100%ig weiß, dass des auch seine ist. hab sie aus dem telefonbuch, da gabs nur eine familie mit dem nachnamen.
     
  • Angel_Hof
    Angel_Hof (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.178
    123
    1
    nicht angegeben
    14 November 2006
    #19
    Also wenn du es machst, Hut ab, ich würd es mich nicht traun! Aber versuchen kannst du es doch mal wenn du dich traust, denn zu verliern hast du nichts!


    LG Angel_Hof
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    14 November 2006
    #20
    bin durch sowas weit entfernt ähnliches mit meinem schatz zusammen gekommen, aber es heißt doch so schön, wer nicht wagt, der nicht gewinnt... :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste