Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie warscheinlich ist, es........?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von amy2208, 14 März 2007.

  1. amy2208
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey!
    Wie warscheinlich ist es, das man die Periode drei Monate nach dem absetzen der Pille auf einmal unregelmäßig bekommt?
    Ich habe im Januar die Pille abgesetzt und dann sofort ganz regulär (habe zum Zyklusende abgesetzt) meine Periode bekommen.
    Im letzten Monat kam sie auch ganz normal, nur stärker und länger als mit der Pille.
    Ich bin jetzt seit Samstag überfällig und habe gestern einen Test gemacht, der leider negativ war.:cry:
    Habe dann gestern bei meiner FÄ angerufen (Termin zur Kontrolluntersuchung) und die Sprechstundenhilfe meinte, das der Test nach vier Tagen noch zu früh war und warscheinlich nicht das richtige Ergebnis angezeigt hat.
    Ich soll jetzt bis Dienstag abwarten und habe einen Termin bekommen.Ich hoffe sehr das ich schwanger bin!:herz:

    Meine Arbeitskollegin meinte gestern zu mir, das ich vieleicht nicht schwanger bin, sondern sich vieleicht doch noch mein zyklus verschoben hat, da ich ja erst im Januar die Pille abgesetzt habe.

    Könnt Ihr mir sagen, wie warscheinlich es ist das sich nach drei Monaten doch noch der Zyklus verschiebt?!
    Gab es bei einer von Euch schon so einen Fall?

    Im vorraus schonmal Vielen Dank für Eure antworten!

    Gruß Amy
     
    #1
    amy2208, 14 März 2007
  2. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, dass dir niemand sagen kann, wie wahrscheinlich es ist, aber es ist natürlich möglich, wenn du GV an den richtigen Tagen hattest:zwinker: !!
    Ich drück dir die Daumen, dass der Test nur zu früh war!!!:smile:
    Es kann sein, dass sich der Zyklus mal verschiebt und du noch deine Periode bekommst. Es muss aber nicht so sein.

    Warte einfach ein bisschen ab und mach dann einen zweiten Test( ab 19 Tagen nach dem ES müsste er positiv anzeigen!)!!
    Und berichte, was rausgekommen ist!!
    LG
     
    #2
    preppylike, 14 März 2007
  3. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.901
    398
    4.243
    Verliebt
    Das ist sogar sehr wahrscheinlich, leider.
    Je nachdem wie lange man vorher die Pille genommen hat, kann sich der Zyklus noch über ein Jahr völlig unregelmäßig sein und das geht mal 3 Monate so, mal so, fraglich ist auch ob man immer einen Eisprung hat.

    Heißt natürlich nicht das es trotzdem nicht spontan geklappt haben kann, nur so als Tipp, nicht immer gleich und zu früh testen:zwinker: , du ersparst Dir damit viel Frust unnötigen Druck und Trauer.:cry:
     
    #3
    User 71335, 14 März 2007
  4. amy2208
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    201
    101
    0
    nicht angegeben
    Na toll. Bei meinem Glück hat sich der Zyklus verschoben.Hatte allerdings auch nen normalen Schwangerschaftstest gemacht, keinen Früh-Test.
    In der Apotheke hatte man mir gestern gesagt, das man die Frühtest nur zum testen vor der Periode braucht.

    Danke für die ersten antworten!:smile:
     
    #4
    amy2208, 14 März 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ein unregelmäßiger Zyklus heißt ja nicht, dass man nicht schwanger werden kann, man kann da nur keinen Zeitpunkt für die nächste Periode oder den Eisprung sagen.
    Aber dass man trotz unregelmäßigem Zyklus schnell schwanger werden kann, das kann ich bestätigen :engel:

    Frütests sind nicht so sicher wie normale Tests, ich hatte einen und da war der Strich sogar schwächer als bei dem normalen Test.

    Ich drücke dir die Daumen :smile:

    LG
    Engelchen (13+3)
     
    #5
    User 69081, 14 März 2007
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Sehr wahrscheinlich.
    Was nicht heißt, dass du keinen Eisprung hattest, oder dass du nicht schwanger bist. Würde in einigen Tagen nochmal testen, mir da aber noch nicht allzuviel Hoffnung machen. :smile:
    Es gibt Frauen, die werden nach dem Absetzen sofort schwanger, aber das geht wirklich nicht allen so.
    Viel Glück! :smile:
     
    #6
    Numina, 14 März 2007
  7. amy2208
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    201
    101
    0
    nicht angegeben
    Na sollte mir dann wohl doch nicht zu große Hoffnung machen!
    Was? Ich habe es so sehr gehofft!Da der Test negativ war, gehe ich mal davon aus, das ich nicht schwanger bin. :flennen:
     
    #7
    amy2208, 14 März 2007
  8. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Lass dich davon nicht so runterziehen, das klappt schon noch :smile:

    Mach dir nur nicht zuviel Stress deswegen, hab einfach weiterhin Spass am Sex und mache dir nen entspannten Alltag, dann klappt das sicher bald
     
    #8
    User 69081, 15 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - warscheinlich
bambif
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
27 März 2006
7 Antworten