Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie weit kann ich bei ihr gehen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tonymontana185, 13 September 2006.

  1. tonymontana185
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi..... also ich habe seit kurzem eine neue freundin.... ich bin ihr erster freund.. wir sind jetzt soweit, dass wir uns abgesehen vom genitalbereich, hintern und ihren bruesten ueberall am koerper streicheln und sehr stark schmusen.... (wir haben uns noch nicht gekuesst) wie weit kann ich bei ihr gehen? mich wuerde es natuerlich schon reizen, einen der oben genannten bereichen zu beruehren und zu streicheln... wie lange muss ich damit noch warten? wie kann ich das am besten anfangen? ich kann doch nicht einfach da ihren hintern oder vor allem die brueste (die reizen mich besonders) beruehren oder? :what:

    bitte um beratung :schuechte danke im vorraus.....
     
    #1
    tonymontana185, 13 September 2006
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ihr fasst euch schmusig an, küsst euch aber nicht? ich wär ja dafür, das zu ändern, denn küssen ist ne zärtliche und geile intime berührung. und ansonsten: rantasten.

    und vielleicht mal drüber reden, was sie so mag beim anfassen. ansonsten auf signale horchen beim berühren...

    was heißt "seit kurzem"? wie gut kennt ihr euch denn?
     
    #2
    User 20976, 13 September 2006
  3. tonymontana185
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich weiss... es ist ungewoehnlich.... wir schmusen so, wie man es eigentlich erst nach dem kuss macht.... (guck mal in meinen anderen thread "Erster Kuss")

    rantasten.... also soll ich einfach mal dran oder wie??^^ das kan n ich nicht^^

    sie kann ja nicht sagen was sie mag beim anfassen..... hatte ja noch keinen freund vorher der weiter gegangen ist... bin ja ihr erster....

    wir haben uns ca. anfang juli bei icq kennengelernt.... verstehen uns suuuuper gut, sind fest seit dem letzten wochenende zusammen, haben aber vorher schon rumgeschmust....

    edit: und auf was fuer signale hoerchen?

    sie ist etwas schuechtern... da kann ich sie doch nicht einfach so an diesen stellen beruehren.... aber irgendwie muss sich das ja mal entwickeln
     
    #3
    tonymontana185, 13 September 2006
  4. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Naja, fang mit dem Hintern an (das ist noch am harmlosesten) und dann schau, wie sie reagiert. Wenn sie dich weiterhin zurückstreichelt, gefällt's ihr auch; wenn sie einfach nur still ist, gefällt's ihr nicht.

    Aber ich finde auch, dass ihr erstmal mit dem Küssen anfangen solltet, bevor ihr ans "Weitergehen" denkt :zwinker:...
     
    #4
    Liza, 13 September 2006
  5. tonymontana185
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ok... das wird ein entscheidenes wochenende^^ werde bei ihr schlafen... mal sehen was so passiert.... bitte antwortet doch trotzdem weiter, vor allem auch meine anderen threads... ich weiss nicht weiter :what: :schuechte
     
    #5
    tonymontana185, 13 September 2006
  6. Rice
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja, wir werden dir nicht wirklich viele Tipps geben können, denn wir kennen deine Süße ja nicht. Taste dich einfach ran und beobachte, ob es ihr gefällt.

    Ansonsten frag sie einfach: "Gefällt dir das ?" oder "soll ich weitermachen?"...so was halt

    Und berichte uns, wie das Wochenende gelaufen ist :zwinker:
     
    #6
    Rice, 13 September 2006
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also, normalerweise hält man sich Händchen, dann küsst man sich, dann erst die intimeren Schmusereien, und zuletzt GV. Ich denk mal, das ist die übliche Reihenfolge, wenn man zusammensein will, oder nicht? Jedenfalls wars zu meiner Zeit so, weiss deshalb nicht, ob sich da inzwischen einiges geändert hat...
     
    #7
    User 48403, 13 September 2006
  8. tonymontana185
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ok... ich halte euch auf dem laufenden....

    joa was verstehst du denn unter intimer schmuserei? wir sind halt bis jetzt noch immer angezogen geblieben, und die "fortgeschrittenen stellen" wurden noch nicht absichtlich beruehrt.... aber sonst... bauch streicheln.... arm in arm aufm bett liegen... und sowas halt....

    bei uns wars eher: haendchen halten, leicht schmusen, etwas mehr schmusen, streicheln, merh schmusen, mehr streicheln....
     
    #8
    tonymontana185, 13 September 2006
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    schön, und als nächstes küsst du sie. während ihr kuschelt und eben arm in arm nebeneinander auf dem bett liegt. schaut euch in die augen, und dann gib ihr einen zarten kuss auf die lippen.
     
    #9
    User 20976, 13 September 2006
  10. tonymontana185
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich mach mir glaub ich viiiiel zu viele gedanken... aber soll ich ihr ein kurzes kuesschen geben oder direkt zaertlich rumknutschen?
     
    #10
    tonymontana185, 13 September 2006
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ach, komm schon... du machst dir in der tat zu viele gedanken. wie wärs mit "eins nach dem anderen", hm? erst ein küsschen. dann noch eins. und der rest ergibt sich.

    ich würd nicht direkt damit anfangen, ihr deine zunge bis zu den mandeln zu schieben :zwinker:.
     
    #11
    User 20976, 13 September 2006
  12. tonymontana185
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    solche antworten mag ich... du bist mal etwas freundlicher und zeigst auch verstaendnis.... nicht so wie manche andere leute hier.... [wahrscheinlich bist du deswegen mod geworden oder?^^]

    ich denke, alles wird sich wohl ergeben, nach dem ersten kuss... egal wie zaertlich, kurz, lang oder sonst was er ist....
     
    #12
    tonymontana185, 13 September 2006
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    dankeschön. gern geschehen.

    hier gibts aber schon viele hilfsbereite leute, also nicht verzagen. vielleicht waren die drei threads von dir einfach etwas viel. :zwinker:

    ja, das wird sich schon ergeben.

    die große hürde habt ihr doch eigentlich schon überwunden: ihr habt euch wissen lassen, dass ihr euch sehr mögt, und seid ein paar geworden. und ihr schmust auch schon miteinander.

    alle anderen sachen, die man als paar miteinander machen kann, kommen schon noch. ihr seid doch erst so kurz zusammen, seit dem wochenende, schreibst du... euch hetzt doch keiner. genießt das verliebtsein. und die zeit miteinander.

    wenn sie noch keinen freund vorher hatte, ist es sicher nicht verkehrt, sich zeit zu lassen, wär ja blöd, wenn sie sich gedrängt fühlt. aber es ist völlig in ordnung, sie mal auf die lippen zu küssen und eben beim streicheln neue gebiete zu erkunden :zwinker: - wenn sie nicht will, kann sie das zeigen. und du kannst fragen, ob ihr gefällt, was du machst. du kannst sie auch mal, wenn ihr so nebeneinander liegt und kuschelt, darüber informieren, dass du sehr gern mit ihr schmust und das sehr genießt, sie aber zu nix drängen willst.
     
    #13
    User 20976, 13 September 2006
  14. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Küss sie, so wie es dir in dem Moment in den Sinn kommt ... kann man doch eh nicht planen (zudem ist planen bei sowas auch ganz dolle doof :grin: ).

    Wenn ihr doch eh zusammen seid, wird sie schon merken lassen ob und wie sie es will (sowohl das Küssen als auch das Streicheln). Ihr seid noch keine Woche zusammen, da würd ich das ganze langsam angehen mit den intimeren Sachen.
    Ihr müsst doch nach 3 Wochen noch nicht alles durchprobiert haben oder ?

    Du machst das schon :zwinker:
     
    #14
    Mephorium, 13 September 2006
  15. tonymontana185
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wir reden ja auch total offen miteinander ueber alles was wir machen, zumindest per email.... so wenn wir uns treffen etwas weniger...

    genau das hat mich ja etwas verschreckt... aber wahrscheinlich ist es gar nicht sooo schlimm wie ich denke wenn sie etwas mal nicht will oder? sie wird mich danach ja wahrscheinlich nicht weniger moegen als vorher....

    tjoa und am wochenende machen wir mit sicherheit fortschritte wenn ich bei ihr schlafe.... das ist das erste mal dass ich bei einem maedchen schlafe... die eltern sind auch nicht da.... [was eigentlich gar nichtmal einen so grossen unterschied macht, nur ist man doch entspannter wenn man alleine ist]

    edit: joa lol @meph.... mir ist das ja schon ein paar mal in den sinn gekommen... aber wie gesagt.... ich lass es vielleicht wirklich etwas langsamer angehen... und das kuessen will sie ja ganz sicher, das hat sie mir ja schon gesagt.... danke euc allen fuers mut machen *gg*
     
    #15
    tonymontana185, 13 September 2006
  16. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Völlig richtig. Das ist überhaupt nicht schlimm. Schliesslich seid ihr doch ineinander verliebt und gegenseitig jeweils die ersten Partner oder ? Ich denk da sind ein paar kleine Fehlerchen doch nix dramatisches. Macht man halt mit was andrem weiter oder entschuldigt sich (vll. mit einem Kuss) kurz für den faux pas.

    Lasst euch soviel Zeit wie ihr wollt, gerade dieses langsame näher kommen und immer mehr Entdecken/Teilen ist doch so schön, wenn man frisch verliebt ist.

    *ja auch grad frisch verliebt ist*:herz:
     
    #16
    Mephorium, 13 September 2006
  17. tonymontana185
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ne ich hatte schon eine freundin vorher... und das bereue ich mehr als alles andere in meinem leben, dass nicht meine jetzige meine erste ist.... bei meiner letzten freundin hatt ich noch eine ganz andere [schlechtere] einstellung... habe geraucht... war einer von den "ganz coolen" und so.... und ich habe mit ihr rumgemacht als waer ich 23 oder so.... wir sind uns gegenseitig mit den haenden an den genitalbereich gegangen und so [angezogen] und das alles bereue ich wirklich sehr.... ich war gar nciht mal richtig verliebt in sie... aber nun ja... kann man nichts mehr dran aendern....
     
    #17
    tonymontana185, 13 September 2006
  18. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    vergangenheit. nicht zu ändern.

    jetzt zählt.

    wenn sie mal was nicht will, heißt das nicht, dass sie dich ablehnt. sondern dass sie es im moment (noch) nicht will.

    hab nicht so viel angst. ihr mögt euch, seid ein paar, seid ineinander verliebt....das ist doch toll! freu dich drüber und versuch, dich nicht so unter druck zu setzen.
     
    #18
    User 20976, 13 September 2006
  19. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    :ratlos: aha
    Reden und E-Mail schreiben ist nicht dasselbe meiner Meinung nach.

    Zum Thema: Was verstehst du eigentlich unter "Schmusen"? In meiner "Umgebung" sag ich einmal, beinhaltet das eigentlich schon das Küssen, einfach ein anderer Ausdruck für "Knutschen". Ich meine du übernachtest schon bei ihr und ihr habt euch noch nicht einmal geküsst? Sorry, aber dann würd ich noch nicht drüber nachdenken, wie du sie am besten "angreifst". Außerdem ist das doch nicht so schwer. Mach dir nich so viele Gedanken. Ich weiß nicht, ich hätte es gar nicht ausgehalten meinen Freund NICHT zu küssen. oO
    Wie gesagt, denk nicht drüber nacht, tu's einfach. Alles andere kommt von ganz allein
     
    #19
    User 30735, 13 September 2006
  20. sweety_17
    sweety_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also meiner meinung nach solltest du dir nicht zu viele gendanken machen,genieß es mit ihr zu kuscheln,du könntest sie dabei ja auch mal am hals küssen und wenn sie dich dann anschaut(nachdem du fertig bist)kannst du sie ja einfach küssen!!!
    und wenn ihrs dann einmal gemacht habt könnt ihr bestimmt eh nich mehr aufhören^^

    mach dir einfach nich so viele gedanken und lass es auf dich zukommen!ich würde den 1. kuss aber nich im voraus planen sondern schauen wie sich das am we zwischen euch entwickelt und wenn du dann neben ihr liegts und denkst -so jetz ist der richtige zeitpunkt gekommen,dann küss sie einfach...
    wahrscheinlich hat sie auch angst davor wenn sie noch nie jemand geküsst hat und hat vllt angst das es dir dann nich gefällt...
    aber übung macht den meister und in dem fall auch noch großen spaß!!!^^:zwinker:
     
    #20
    sweety_17, 13 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weit gehen
ThereWeGo
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2014
7 Antworten
Quindon
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2011
18 Antworten
Eisblume89
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2011
17 Antworten