Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie weiter vorgehen? Kompliziert - irgendwie

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sonnenkind, 18 September 2005.

  1. sonnenkind
    Gast
    0
    Also:
    Offensichtlich interessiert sich ein Mädchen sehr für mich: ich auch in sie.
    Sie geht in der gleichen Berufsschule wie ich. Jeweils am Mittwoch und Freitag sehe ich sie.

    Ich fühle mich jedoch, trotz alledem, dass sie ja da ist, ich mich ja eigentlich "glücklich" fühlen müsste, ständig unter Beobachtung. Den Unterricht kann ich gar nicht so recht folgen bzw. ich überlege dreimal, wenn ich mich melde, ob das auch wirklich richtig ist / sein könnte, um mich nicht zu "blamieren".

    Soweit so gut.
    Ich bin eher einer der schüchternen Natur, d.h. ich spreche Mädchen nicht von mir aus an.

    Sie hat ja angefangen mich "anzumachen". Am Anfang ging ich davon aus, dass sie das bei jedem macht, aber dem war nicht so. NIcht nur im Unterricht kriege ich von ihr ein Lächeln geschenkt, sondern auch in den Pausen. Dass ich der Empfänger irher Lächeln bin, merke ich daran, dass sie ab und zu danach meinen Namen spricht.

    Letztens hat sie mich an der Schulter berührt, oder sanft geschlagen.

    Wir reden nach der Schule über ihren Beruf in der Sparkasse: was sie da macht, ob sie sich mit ihrem Chef versteht usw.. In der Schule ist sie anders als wenn ich mit ihr allein bin. Auf dem Weg zum Bus. Da muss ich immer das Gespräch einleiten- ist natürlich ok. Sie fragt, was ich mache, oder auch am Wochenende vorhabe. Ob ich mich mit ihr treffen möchte, habe ich noch nicht gefragt. Es ist für mich noch zu früh.

    Durch einen Vorwand holte sie ihre Kamera raus, fotografierte mich und sagte: "Jetzt habe ich dich". Total baff, was es für eine Frau ist, war ich kurz ziemlich in dem Augenblick verwirrt. Ich wünschte ihr eine angenehme Woche und verabschiedete mich von ihr. Sie auch von mir.

    Ich weiß jetzt nicht, was ich machen soll.
    Dass sie an mich interessiert ist, denke ich schon: oder? (fragte mich, ob ich "frei" wäre, "setzt" sich für mich ein, schlug mich für ein Amt "vor")

    Wenn ich sie jetzt am Mittwoch sehe: was soll ich machen?
    Sie ins Kino einladen, oder noch immer zu früh?
    Ich kenne sie erst seit wenigen Tagen, es kommt mir jedoch vor, als ob ich sie schon viel länger kennen würde.

    Vielen Dank für evtl. Ratschläge.
     
    #1
    sonnenkind, 18 September 2005
  2. N3CROS
    Gast
    0
    frag sie hinterrücks^^

    versuch sie in ein gespräch einzuwickeln und kommt dann aufs schwimmen oder kino.
    dann frag sie ob ihr der film gefällt der dann halt gerade läuft und ob sie den schon ma gesehn hat.wenn nein dann sag das du aus zufall da dieses wochenende hingehst und ob sie vl mit möchte
    geht genauso mit dem schwimmen
     
    #2
    N3CROS, 18 September 2005
  3. sonnenkind
    Gast
    0
    geht das echt so einfach?
     
    #3
    sonnenkind, 19 September 2005
  4. N3CROS
    Gast
    0
    natürlich.im kino kauf dann noch ne packung popcorn und halt ihr immer schön den becher hin


    das klappt hundert pro
    wirst staunen
     
    #4
    N3CROS, 19 September 2005
  5. sonnenkind
    Gast
    0
    hmmmm.
    irgendwie: naja: komisch ;-)

    hört sich so simple an. aber mal sehen.
    vielen Dank.
    irgendwie kriege ich das schon hin.
     
    #5
    sonnenkind, 19 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vorgehen Kompliziert irgendwie
sarah2001
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Dezember 2015
14 Antworten
SME90
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2010
5 Antworten
Runaway
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2009
8 Antworten
Test