Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie werd ich sie los, so schnell und schmerzlos wie möglich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von faKe, 8 Juli 2007.

  1. faKe
    faKe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    103
    3
    Single
    Abend,

    Ich habe folgendes Problem. Ich habe seit nunmehr 9 Monaten eine Freundin, und von meiner Warte aus ist die Luft komplett raus und sie mittlerweile mehr Last als Liebe.
    Versteht mich nicht falsch, sie lag mir mal wirklich am Herzen, aber das ist leider vorbei, sie raubt mir buchstäblich meine ohnehin spärliche Zeit, sie spricht körperlich sowas von überhaupt nicht mehr an.
    Und, darauf bin ich übrigens kein Bisschen stolz, es gibt eine andere, die viel interessanter erscheint und im Gegenzug ebenfalls Interesse zeigt.
    Naja alles halb so wild (eig schon, aber nicht für mich), das Problem ist nur dass ich eine überaus empathische Person bin. Es ist wie ein Fluch. Ich leide mit Menschen mit, die ich nicht einmal kenne, denen ihr Leid oft selbst nicht bewusst ist, die mit ihrer Situation zufrieden sind. Nicht peripher, sowas kann mich voll treffen und stößt mich mitunter in ein tagelanges Launetief.
    Ich weiß genau, dass sie SEHR leiden würde, würde ich mit ihr Schluss machen. Andererseits weiß ich, dass es wohl sein muss.
    Alles, was ich brauch, ist ein Grund, der nicht unbedingt alle Schuld auf mir ablädt. Irgendetwas.

    danke im voraus
    so long
    fake
     
    #1
    faKe, 8 Juli 2007
  2. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Sag ihr's so wie es ist, nur lass möglichst den Punkt raus, dass sie Dich körperlich gar nicht mehr anzieht und dass Du eine neue Frau im Auge hast. Ansonsten halte ich Ehrlichkeit für am besten. :ratlos:
     
    #2
    Knalltüte, 8 Juli 2007
  3. Yuana Kazumi
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Schau... du sagst doch selbst es ist mehr Last als Liebe!

    Du musst ihr die Wahrheit sagen, sowas wie "Du bist eine wirklich nette Frau und ich liebe, aber nicht auf die Art wie du denkst, sondern eher als Freundin..." (<<das ist jetzt schwachsinn)

    Ich will dir nicht sagen was du sagen musst, nur das es die Wahrheit sein muss! Und das sie Leiden wird kannst du nicht verhindern, so leid es mir tut.... Am besten du redest auch nicht um den heißen Brei... mach es wi bei einem Pflaster, zack und weg... also so würde ich es machen... aber das kommt auch auf die Person an von der man sich trennt
     
    #3
    Yuana Kazumi, 8 Juli 2007
  4. Mayençais
    Gast
    0
    Dann würde ich dir hinterher rennen und dir eins auf die Fresse hauen. Meinen "Stolz" verletzt keiner. :smile: Wenn Schluss machen dann mit Stil.
     
    #4
    Mayençais, 9 Juli 2007
  5. Yuana Kazumi
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hab auch nicht gesagt das er sagen soll, verpiss dich ich mag dich nicht! NUr sollte er nicht stunden lang drum rum reden weil dadurch wird es nur schlimmer! Meiner Erfahrung nach... Und was heißt da mit Stil... es gibt auch welche die machen am telefon schluss! DAS ist Stillos!

    Also wie gesagt, nicht assozial kommen! Nett und verstndnisvoll aber nicht hinauszögern!
     
    #5
    Yuana Kazumi, 9 Juli 2007
  6. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Wenn du sie nicht mehr liebst, dann würd ich ihr das auch so sagen. Und wie Knalltüte schon geschrieben hat, erwähne es lieber nicht, dass du sie körperlich nicht mehr anziehend findest.
     
    #6
    User 42853, 9 Juli 2007
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Du versprühst hier irgendwie schon richtig die Kälte. Also am besten klipp und klar sagen, allerdings dieses Kalte dabei weglassen, wie Knalltüte auch schon sagte. Sag ihr, dass du sie nicht mehr liebst und deshalb einfach keine Zukunft mehr mit ihr siehst..
     
    #7
    User 37284, 9 Juli 2007
  8. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    Knalltüte & San-dee habes auf den Punkt gebracht. Schmerzlos gibt es sowieso nicht, aber schonend.
    Nen Grund zu erfinden, der die "Schuld" von Dir weisst, ist ziemlich daneben. Ehrlichkeit ist der schonenste Weg, glaub es mir.

    Ob das mit der anderen Frau darein sollte, bin ich gerade nicht sicher. Wenn da was läuft bekommt sie es nachher sowieso hintenrum mit, was die Sache für sie nochmal aufwärmt.

    Das du sie körperlich nicht mehr anziehend findest auf JEDEN Fall raus lassen, dürfte der empfindlichste Punkt einer Frau sein.

    Achja, lass den Spruch :"Lass uns Freunde bleiben" weg, das kann sich später ja wieder ergeben, aber ist im ersten Moment das letzte was funktioniert und was man hören will.
     
    #8
    User 40590, 9 Juli 2007
  9. Maluki
    Gast
    0
    Schlussmachen tut immer weh. Gewöhn Dich schonmal dran.
     
    #9
    Maluki, 9 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - werd los schnell
Jakob92
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 September 2011
2 Antworten
erbsenbaby
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2007
36 Antworten
Test