Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie werde ich mit der Trennung fertig???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Hasi87, 26 Oktober 2004.

  1. Hasi87
    Hasi87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich hab mich vor ein Paar minuten von meinem Freund getrennt... Er hat ne andere und liebt mich nicht mehr. Ich sehe das ja auch ein, aber es tut so verdammt weh!!! Was soll ich machen wie komme ich am schnellsten davon weg???
     
    #1
    Hasi87, 26 Oktober 2004
  2. ricola
    Gast
    0
    Hab mich eben gerade von meiner Freundin getrennt, es lief einfach nid so recht zwischen uns, eigentlich von anfang an nicht.

    Aber du hast das richtige getan, das weisst du. :knuddel:
     
    #2
    ricola, 26 Oktober 2004
  3. Ziana
    Ziana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    Zunächst mal tut es mir sehr leid, dass dein Freund sich von dir getrennt hat. Es ist sicher der bitterste Schmerz, den du erfahren musstest.

    Wie du darüber schnellstens hinwegkommst, kann ich dir auch nicht so ganz sagen, weil es auch seine Zeit brauchen wird, aber am besten ist es wenn du einfach deinen Schmerz zulässt und auch darüber mit einer Freundin sprichst oder auch in einem Tagebuch deinen Schmerz niederschreibst. Entferne aber vorher die Sachen, die dich an ihn erinnern könnten (gemeinsame Fotos, etc.) entweder in eine Box, die du ganz weit weg stellst (Keller, Dachboden oder ähnliches), oder schmeiß sie am besten auch weg, wenn du denkst, dass das mehr bringt.

    Wichtig ist halt, dass du den Kontakt zu ihm abbrichst, falls nicht werden dadurch deine Schmerzen auch viel größer. Denn ich glaub nicht, dass du ihn Hand in Hand mit einer anderen sehen willst und es auch verkraftest.

    Lenk dich, wenn möglich, so gut als möglich ab: geh unter Leute, tu Dinge, die du schon vorher ausprobieren wolltest und hab deinen Spass, auch wenns dir unmöglich scheint, aber mit der Zeit wirst du bestimmt wieder Freude empfinden können.

    Weiters kann ich dir auch das Buch "Wenn der Partner geht" von Doris Wolf empfehlen. Bei meiner Trennung hat es mir sehr geholfen.
     
    #3
    Ziana, 26 Oktober 2004
  4. Sulukan
    Gast
    0
    Dem ganzen kann ich nur zustimmen. Beim einen tut es länger weh, beim anderen geht es schneller vorbei. Aber es wird, egal wie lange es auch dauern mag, auch dafür ein Ende geben und der Gedanke alleine ist schon eine Wohltat.
    Ich hab mal ein 3/4 Jahr gebraucht um endgültig darüber hinweg zu kommen, also auch sie mit ihrem Freund sehen zu können. Alles andere war nur Quälerei... wenn man sich z.B. auf Party's gesehen hat. Also sorg dafür, daß Du ihm am besten nur versehentlich begegnen könntest.
    Geh aus... kauf Dir neue Klamotten, räum Dein Zimmer um... mach Urlaub. Dem anderen hilft es vielleicht auch sich in Arbeit zu stürzen, aber ich denke das ist eher verdrängen der Tatsachen und keine Lösung auf Zeit.
    Nimm Dir Zeit es zu verarbeiten.
     
    #4
    Sulukan, 26 Oktober 2004
  5. Maria2012
    Maria2012 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    548
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oje, was soll ich dazu noch sagen?? :gruppe: fühl mal DAS!!! Gehts dir besser?

    Lass den Schmerz einfach zu, nur so wirst du ihn los!

    Mehr Tipps kann ich dir nicht geben, denn wenn ich jetz sage: schwing dich raus aus dem Haus, unternimm was, dann is das nicht meine Meinung, weil ich weiß, dass es davon nur sehr kurzzeitig besser wird!
     
    #5
    Maria2012, 26 Oktober 2004
  6. purzel74
    Gast
    0
    Das Gleiche mache ich auch gerade durch. Leider wird man den Schmerz nicht einfach so los. Den kannst du nur durchleben, so weh das auch tut und solange es dauert. Einen bestimmten Zeitraum gibt es für Trauer nicht.Lass deiner Traurigkeit, deiner Wut und deiner Verzweiflung freien Lauf. Verkrieche dich damit nicht. Du kannst sicher auch einen Tag weinend im Bett verbringen, aber stehe wieder auf und gehe raus unter Leute. Tu dich mit den Menschen zusammen, die dir am nächsten stehen und die dich unterstützen können. Es kann auch helfen, sämtliche Erinnerungen an ihn aus deinem Zimmer zu verbannen. Probiere aus, was dir jetzt gut tut. Ich wünsche dir viel Kraft. Sei mal lieb gedrückt...
     
    #6
    purzel74, 26 Oktober 2004
  7. VeRMilLLioN
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi
    also ich weiß das ist schwer aber du musst nach vorne blicken denk dir es gibt so viele männer irgendwann kommt der richtige.treff dich viel mit freunden, freundinnen dann ist es leichter zu ertragen.ich bin seit 2 monaten von meiner ex getrennt ich habe auch gedacht oh scheisse ich hab sie so geliebt und ich werde nie eine so lieben können.nach 4 wochen nachdem ich mit meiner ex außeinander war und ich noch an ihr gehangen habe ist sie mit einem freund von mir zusammen gekommen den ich seit klein auf kenne, da gings mir so schlecht das ich fast krankhafte depressionen bekam.ein paar tage später nach dieser "schocktheraphie" gings mir so gut ich hab auf die geschissen und bin dann 1 woche später mit meiner besten freundin zusammengekommen und bin glücklicher als je zuvor und NEIN ich bin nicht mit ihr zusammen weil ich über meiner ex hinweg kommen will.also blick nach vorne glaub mir.denk an die negativen dinge in eurer Beziehung. !!
    ciao
     
    #7
    VeRMilLLioN, 28 Oktober 2004
  8. Yin-Chan
    Yin-Chan (28)
    Benutzer gesperrt
    173
    0
    0
    Verliebt
    Also mit meiner Ex-Freundin ist seit über 8 monaten schluss.. Ehrlich gesagt bin ich noch immer nicht über sie hin weg. Es ist wirklich viel passiert und geschehen, doch ungeschehen machen kann ich es nicht.. Manchmal stelle ich mir vor mich in eine Zeitmaschine zu setzen und das alles zu verhindern... Immer Nachts wenn ich ganz alleine bin und aus dem Fenster schau denk ich an sie und die guten zeiten, an sie und die schlechten zeiten. Wenn ich abgelenkt bin denke ich meistens nur wie toll sie war.. Wenn ich mit Kollegen unterwegs bin hab ich gar keine zeit zu denken weil wir immer stress mit anderen haben :smile:)) Also verabrede dich am besten mit Freunden ess schokolade und vanille eis :smile: Man soll nicht eine neue Zukunft beginnen bevor man die Vergangenheit nicht niedergelegt hat :smile:
    Viel glück weiter hin :smile:
     
    #8
    Yin-Chan, 29 Oktober 2004
  9. User 17556
    User 17556 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    417
    103
    2
    vergeben und glücklich
    dan ganzen mist mach ich auch grad durch. mien ex hat sich auch ne andere angelacht und liebt sie jetzt anscheinend über alles. kann dir sehr gut nachempfinden. fühl dich mal ganz doll :knuddel:
     
    #9
    User 17556, 29 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test