Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie werde ich selbstbewusst?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von kleine miss, 10 Juni 2004.

  1. kleine miss
    0
    Hallo erstmal!
    Ich habe ein kleines prob.!
    Ich bin nicht gerade eine die man selbstbewusst nennen kann! ich würde es aber gerne mal ändern! in der schule bekomme ich öfters dumme, mich nervende sprüche, an den kopf geworfen! Ich tue dann immer so als hätte ich es nicht gehört! Ich will mir das aber nicht mehr länger gefallen lassen! Wie werde ich denn selbstbewusster, damit ich mich "traue" etwas dagegen zu sagen bzw einen dummen spruch zurückzugeben?
     
    #1
    kleine miss, 10 Juni 2004
  2. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    @kleine miss
    ignorieren ist schon nicht schlecht!
    aber besser ist bei der person direkt nachfragen.
    "oh verzeih bitte ich habe es nicht richtig verstanden. würdest du es bitte wiederholen!"
    wenn dann tatsächlich der gleiche oder ein anderer spruch kommt: "kannst du mir das mal näher erleutern!"

    dazu brauchst du nur ein wenig mut. in den meisten fällen wird es den anderen leuten zu blöde sein es zu wiederholen oder zu erleutern.
    sprüche sollen ja nur zur beleidigung dienen und nicht anl gesprächseröffnung.

    das sollte helfen.

    auf keinen fall selber zu beleidigungen greifen
    kerl
     
    #2
    kerl, 10 Juni 2004
  3. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Ja genau... eine Gegenfrage ist da immer der richtige Weg.. Mit einer gut platzierten Gegenfrage kann man das Gegenüber sogar zum Opfer seiner selbst machen.. Aber bis dahin sollte man solche Standards schon ohne zu überlegen rausbringen..

    Achja.. ein verschmitztes Lächeln unterstreicht z.B. die frage nach einer Wiederholung.. auch die Stimme sollte nicht eingeschnappt klingen, sondern ehr höflich oder sogar ein wenig überheblich.. wenn du wütend reagierst, dann läufst Du halt genau in die Falle, denn genau das wollen sie erreichen..

    Du solltest Dir ein paar Standardssätze zurecht legen und dann damit vor den Spiegel gehen und Dich selbst davon überzeugen das Du weder Angst hast, noch wütend bist.. :zwinker:

    LG.. Bärchen..
     
    #3
    Baerchen82, 10 Juni 2004
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja, die Idee von meinen Vorrednern sind sehr gut... lerne zu kontern indem du dir zu hause wirklich ein paar Sätze zurecht legst... lass dich durch ihre Beledigungen nicht verunsichern oder wütend machen, denn das wollen sie ja erreichen...

    ich glaub sie sind erstmal geschockt wenn du ganz locker auf sie zugehst und wirklich fragst, ob sie das nochmal wiederholen bzw. dir mal erklären können... :link:

    du schaffst das schon :smile:
     
    #4
    ~°Lolle°~, 10 Juni 2004
  5. Hanghuhn
    Gast
    0
    @kerl, das hab ich auch mal in nem buch gelesen. ich gehör nämlich auch net zu der selbstbewussten sorte und wurde auch schon desöfteren gemobbt.. naja. irgendwie schaff ich das mit dem selbstbewusstsein net so...
     
    #5
    Hanghuhn, 10 Juni 2004
  6. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    moinsen,

    oft ist die ursache für mangelndes selbstbewußsein ja fehlende anerkennung anderer für das eigene tun.

    vllt schafft ihr euch ein hobby oder nen sport an, wo ihr sehr gute ergebnisse erzielen könnt. ihr nehmt euch dann als leistungsfähig wahr, das stärkt das selbstbewusstsein auch sehr und lässt andere erkennen, was ihr drauf habt.

    hmm, blöde sprüche kontern, wenn man eh nicht so selbstsicher ist? is schwer. aber üben hilft da sicherlich. vllt. mit ner freundin oder nem freund. da ist es dann kein ernst.

    ich glaube ein patentrezept gibt es nicht.
     
    #6
    ninja, 10 Juni 2004
  7. kleine miss
    0
    danke!

    hallo! ich danke euch, dass ihr mir geholfen habt!
    ich werde es mal versuchen aber ich bin mir nicht sicher ob es auch klappt!
    es hört sich (sieht)wenn man es liest oder es übt einfach an(aus) aber wenn es dann wieder soweit ist dann vergesse ich bestimmt wieder alles!
    gibt es denn irgendein training wie man selbstbewusster werden kann?
     
    #7
    kleine miss, 10 Juni 2004
  8. Ich halte ignoriern für eine schlechte Idee. Am besten ist immer noch, die Person, die dich dumm angemacht hat, direkt ins Gesicht zu fragen, was das denn gerade war (Ich habe das nicht ganz akustisch verstanden) oder halt eine Erklärung fordern. Du darfst auf keinen Fall schüchtern wirken, denn das zeigt deinen Gegnern, das dir die Situation unangenehm ist. Du musst immer so reagieren, das den anderen die Situation unangenehm ist. Gut ist auch in manchen Situationen, nicht in allen, das du selber mit über den Witz lachst, den gerade jemand über dich gerissen hat. Das ist echt verwirrend, für die umher stehenden Personen.
     
    #8
    Mister Nice Guy, 10 Juni 2004
  9. frag so fragen "ja, aber warum denn?" (übertrieben ernst)... wenn das einer macht find ich das immer ziemlich lustig ^^
    aber ignorieren ist schon nicht schlecht...
     
    #9
    Wohl$tandskind, 10 Juni 2004
  10. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    @kleine miss
    das es klappt ist sicher. das ist ganz einfache menschliche psychologie.

    kurz und knapp:
    um eine FRAGE von dir zu beantworten bzw. wenn diese frage bei deinem gegenüber im gehirn "verarbeitet" werden soll, muss das gehirn von einer auf die andere gehirnhälfte "umschalten".
    das "umschalten" geht aber nicht einfach so sondern erfordert einiges an denkleistung bei deinem gegenüber.
    dein gegenüber kann aber nicht gleichzeitig mit seinem gehirn überlegen und dich weiter beleidigen. also bringst du dein gegenüber mit einer frage aus dem konzept.
    so einfach ist das.
    das funktioniert bei allen menschen. zb. wenn sich einer so richtig aufregt. kurz eine REALISTISCHE SACHLICHE zwischenfrage stellen das beruhigt die lage.
    es muss aber unbedingt eine sachliche frage sein.(zb. ich habe es nicht verstanden, kannst du das bitte wiederholen) alles andere funktioniert nicht.
    am besten eignen sich dazu "offene" fragen. das heisst fragen die man möglichst nicht mit ja oder nein beantworten kann. (wie hast du das GENAU gemeint)
    so muss der andere noch länger nachdenken.

    das schöne daran ist wenn du das erste mal merkst das es funktioniert. du weisst dann WARUM es funktioniert. dein gegenüber wird sich noch nicht einmal fragen warum es so reagiert hat. es weiss es nicht. kannst es auch ruhig doof sterben lassen. :smile:

    zu verlieren hasst du ja nichts wenn du das vergessen solltest. vielleicht denkst du dann das nächste oder übernächste mal dran oder verfeinerst deine "fragetechnik". (erst eine kleine pause, so das der andere schon denkt er hat es wieder geschafft dich aus der ruhe zu bringen, und dann die "offene" frage)

    trainings wo du selbstbewustsein erlernen kannst gibt es natürlich auch. sind aber sehr teuer.
    wenn du deinen hausarzt davon überzeugen kannst das es dich richtig krank macht bekommst du vielleicht eine behandlung beim psychologen verschrieben.
    er wird dir dann sicherlich auch helfen können. (das zieht sich aber sehr sehr lange hin)

    das wissen habe ich übrigens nicht aus büchern. ich habe das glück von meinem arbeitgeber immer mal wieder zu diversen hochklassigen trainings geschickt zu werden.
    ich arbeite im aussendienst und auch da muss ich mich z.b. bei einer reklamation hin und wieder von einem kunden "beschimpfen" lassen.
    FRAGEN BERUHIGT DA IMMER!

    kerl


    ps.
    ich habe in der schule nie probleme gehabt. meine eltern haben mich sehr zu selbstbewusstsein erzogen. ausserdem war ich immer der grösste in der klasse. dadurch gab es selten "reklamationen" mit anderen.
    im berufsleben wird aber nach anderen regeln gespielt. körpergrösse oder aussehen hilft da wenig.
    da muss man dann auf solche "trick´s" zurückgreifen.
     
    #10
    kerl, 10 Juni 2004
  11. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sorry ich bin grad richtig sauer und muss dazu mal was schreiben:

    Ich hab einmal nicht mitbekommen, dass ich zu na Party eingeladen wurde und hab dann gefragt, ob ich eingeladen bin. Meiner Ansicht nach gehört sich das net, auf ne Party zu gehen, wo man nicht erwünscht sein könnte. Und diese Unsicherheit, nicht zu wissen, ob man bei einer Party erwünscht ist oder net zeigt ja schon das Unselbstbewusstsein in gewissen Maßen...

    Meine "Freunde" machen sich nurnoch drüber lustig und ich könnt nur kotzen, weil die mir richtig auf den Sack gehen. Ich frag mich echt, ob ich überhaupt Freunde habe und ob mich überhaupt auch nur einer von denen halbwegs verstehen kann oder will.

    ich hab hier einfach nur gesehen: "wie werde ich meine Unsicherheit los" und musste das einfach schreiben, weil ich mit solchen Freunden nie meine Unsicherheit loswerde... Ich bin so richtig sauer und enttäuscht...

    musste mal sein, sorry wenn ich das Thema hier dazu mißbrauche
     
    #11
    Matzakane, 10 Juni 2004
  12. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    sicher gibts es die möglichkeit. wenn es denn so arg ist mit dem mangelnden selbstbewusstsein, helfen therapeuten. es gibt spezielle jugentherapeuten, die in anspruch zu nehmen ist gar nicht schlimm! erstens bekommts keiner mit (wenn du das nicht willst und zweitens sinds fachleutz, die die ursachen in angriff nehmen und nicht nur symptome bekämpfen. denk mal drüber nach! meist zahlt auch die krankenkasse, zumindest das erste gespräch. musst dich mal erkundigen.

    LG
    Dirk
     
    #12
    ninja, 11 Juni 2004
  13. Krokodil
    Gast
    0
    Naja sowas kenne ich auch. Wenn dich einer anmacht und du darauf nicht reagierst und nix sagst, dann wird sich das später immer steigern bis es unerträglich wird. Die werden dich dann quasi "auffressen". Sozusagen: Der stärkere überlebt. Du darfst nicht nett zu denen sein! Nettigkeit ist ein Zeichen von "Schwäche"! Versuche alles zu kontern wie es eben möglich ist.

    Bei der Bundeswehr haben mich z.B. meine "Kameraden" auch immer angemacht. Weil ich aber kein Stress mit denen haben wollte habe ich zu denen nie was gesagt - und genau das Gegenteil ist passiert - die haben mich noch mehr gestresst! Zum Schluss hatten die absolut keinen Respekt mehr vor mir - ich saß mal nach einem Tischtennisspiel und einer hat mich von Stuhl geschubst - das war natürlich zuviel und sowas lasse ich mir nicht gefallen - ich bin auf den losgegangen (der hat es nicht erwartet) - seit dem hat er mich in Ruhe gelassen! So funktioniert das! Naja Worte sind aber stärkere Waffe (einer Frau) - darum hast du nur einen Ausweg...
     
    #13
    Krokodil, 11 Juni 2004
  14. kleine miss
    0
    danke! das hilft mir bestimmt weiter!
    und so wie ihr mir es erklährt habt hört sich es auch relativ einfach an! ich werde es auf jeden fall das nächste mal anwenden!
    ich nerve jetzt bestimmt abet ich hab noch ne kleine frage: was ist wenn ich die frage"wie meinst du das" gestellt habe und er sich dadurch nicht aus dem konzept bringen lässt? was mach ich dann?

    ich meinte eigendlich nen training was ich für mich zu hause machen kann!(so schlimm das ich damit zum arzt gehen muss ist es dann auch nicht!)also wie ich es mir selber beibringen kann selbstbewusster zu werden
     
    #14
    kleine miss, 11 Juni 2004
  15. Lita
    Gast
    0
    Wurde zu meiner Jugendzeit auch zum Opfer solcher blöden Leute. Hab's auch 'ne ganze Zeit lang ignoriert. Irgendwann aber, als mal wieder sowas war, bin ich echt geplatzt. Und hab gefragt, wieso er das macht und das ich doch gar nix ihm getan hab. Da hat er erstmal dumm geguckt, und wußte selber keine Antwort drauf. Seitdem hatte ich meine Ruhe. Danach hat er mich nimmer dumm angemacht, es war dann alles neutral.
     
    #15
    Lita, 11 Juni 2004
  16. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    @kleine miss
    er lässt sich daduch aus dem konzept bringen! er kann rein biologisch nicht anders. es funktioniert bei jedem menschen.
    wenn er es vielleicht nicht gehört oder nicht verstanden hat solltest du deine frage einfach wiederholen.
    der trick liegt aber im "genau".
    "wie meinst du das genau" oder "kannst du mir das bitte näher erläutern".
    je mehr bei der frage gefordert ist je komplizierter und aufwändiger ist der "umschaltvorgang" zur anderen hirnhälfe.

    es gibt bücher über das "selbstbewusst werden". oder auch cd´s.
    ich halte aber beides für zweifelhaft. vorallen dingen ist das ein grosser "markt" wo sich viele miese buchautoren rumtreiben. das zeug kostet richtig viel geld.

    ansonsten halte ich dich nicht für besonders "selbsbewusst-los". schliesslich traust du dich mit deinem problem hier an die öffentlichkeit.
    ich kenne eine menge menschen die das nicht machen würden. auch nicht im internet!


    lg
    kerl

    ps.
    hänseleien wird es wohl ewig geben. es ist nur eine frage ob du dich damit abfinden möchtest. das du das nicht möchtest zeigt eindeutig das du weisst was du willst. (selbstbewusst) ;-)

    pps.
    und die bemerkung "ich nerve jetzt bestimmt" solltest du nicht wieder anbringen. wenn du nerven solltest wird es dir bestimmt jemand sagen.
    auf keinen fall schon vorher für etwas entschuldigen was du meinst zu tun. entschuldigen kann man sich immer, aber nieeeeeeeeee wieder im voraus. einverstanden?
     
    #16
    kerl, 11 Juni 2004
  17. jome
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Also ich war mal in Therapie, u.A. wg wenig Selbstbewusstsein und die haben da ein Training angeboten und das waren so ganz einfache simple Sachen im Alltag die man so ausprobieren sollte: Zum Einen wurden Situationen, die einem schwer fallen durch Rollenspiele (vllt hast du ja irgendwem mit dem du sowas machen könntest) geübt, und es wurden so Sachen gemacht wie was traust du dir zu? Frag einfach mal wen auf der Strasse nach 20 c zum telefonieren oder versuch in nem normelen Supermarkt irgendwas runterzufeilschen etc...
    Hat echt geholfen!!
     
    #17
    jome, 12 Juni 2004
  18. kleine miss
    0
    Hallo!

    ich finge nicht das es selbstbewusst ist das prob. im internet zu "veröffentlichen"! schließlich kennt mich ja niemand hier persöhnlich!

    einverstanden! ich werde mich nicht mehr vorher entschuldigen!*g*

    ich werde es mal bei uns in der "stadt" mit dem nach geld fragen versuchen!
    danke für deinen tip!

    einen schönen gruß an alle!!
     
    #18
    kleine miss, 13 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - selbstbewusst
Love96
Kummerkasten Forum
23 August 2013
4 Antworten
Morgenblume
Kummerkasten Forum
13 März 2013
14 Antworten
untipunti
Kummerkasten Forum
18 April 2012
7 Antworten
Test