Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie wichtig ist Kunst und Kultur für euch

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von columbus, 30 September 2004.

?

Ich stehe zu Kunst und Kultur so:

  1. Sicher, weil ich Künstler(Musik, Bildend, Literatur) selebr bin.

    10 Stimme(n)
    21,3%
  2. Bin kein Künstler-aber ist ganz wichtig, habe große Liebe dafür.

    22 Stimme(n)
    46,8%
  3. Hab das nie erklärt bekommen, aber was in den Medien aufscheint seh ich mir schon an.

    1 Stimme(n)
    2,1%
  4. Kann mit pinsel, taktstock und Feder nix anfangen. Spinnen eher alle....

    14 Stimme(n)
    29,8%
  1. columbus
    columbus (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    2
    Single
    Also mir wurde ein großes empfinden für Kunst(antikes,altes und modernes, Bilder und Skulpturen, einfach alles) dann auch Musik(klassik Jazz, der Rest sowieso) und Literatur (viel lesen und Theater regelmäßig).Ich liebe das alles, macht mein Leben super schön.
    Weil da alles so ideal wirkt.

    Nur bin ich oft :rolleyes2 darüber, wie wenig Menschen dazu Kontakt haben, das verstehen, dafür was empfinden, sich daran orientieren.

    Ich identifizeire mich auch mit Künstlern. nicht alle nicht ganz... aber mich faszienieren die schon weil die Sachen denken, wissen und sehen, die sonst keiner sieht.

    Wie sieht ihr das? Identifiziert ihr euch auch mit "schwieriger" Kunst? Befasst ihr euch damit und bildet ihr eure Ideale danach?
     
    #1
    columbus, 30 September 2004
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich hab da absolut kein Faible für.
     
    #2
    mhel, 30 September 2004
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    nein...


    das einzige, was ich an kultur betreibe is im urlaub in der entsprechenden stadt bzw. land... aber dann interessiert mich auch nur die stadtkultur....
     
    #3
    Beastie, 1 Oktober 2004
  4. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Ich zeichne selber gerne (absloutes Hobby)...Aquarell, Pastellkreiden, Kohle. Mache zusätzlich noch Kalligraphie.

    Leider habe ich im Moment einfach keine Zeit.

    Für mich ist das Zeichnen eine Möglichkeit zu entspannen, zum sammeln.



    Das Teufelchen
    BEL

    (Mein Favorit unter den Malern ist Salvador Dali)
     
    #4
    User 20345, 1 Oktober 2004
  5. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Sorry, aber die einzige Kultur sind ab und zu Museen zu Themen die mich interessieren oder im Urlaub "alte Steine" angucken... Habe mich noch nie besonders für Kultur und Geschichte interessiert.

    Da ich zum Egoismus neige, interessiere ich mich mehr für aktuelle Themen, die mich weiterbringe.

    lg
    cel
     
    #5
    Celina83, 1 Oktober 2004
  6. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    Ich finde Kultur sehr wichtig. Ich lese gerne klassische Schriftsteller (am liebsten Shakespeare) und gehe gerne ins Theater (wenn das nur nicht so teuer wäre).

    Ich finde es sehr wichtig, dass es Menschen (nämlich die Künstler) gibt, die sich auf künstlerische Weise kritisch mit unserer Gesellschaft auseinandersetzen.

    Klar es gibt immer wieder Sachen, mit denen man sich nicht so identifizieren kann.

    Ich interessiere mich auch sehr für alte Kulturen (Ägypter, Chinesiches Altertum etc.) und lese auch sehr viel darüber.
     
    #6
    madison, 1 Oktober 2004
  7. shabba
    Gast
    0
    ich liebe kunst - moma in berlin war ein muss fuer mich :smile:

    aber du identifizierst dich mit kuenstlern? mit dali wuerd' ich mich z.b. nicht unbedingt identifizieren wollen.....rein persoenlich sind viele ja krank o.ae. aber die kunst ist einfach der hammer :zwinker:

    mich fasziniert das thema einfach. hatte auch einen geilen kunstunterricht.
     
    #7
    shabba, 1 Oktober 2004
  8. columbus
    columbus (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    103
    2
    Single
    naja also identifizieren meinte ich so: ich könnte wohl nie so leben wie die. Aber mit manchen Künstlern teile ich standpunkte,die sonst nur Künstler haben.

    zB war ich vorgestern bei einem Vortrag von Herman Nitsch-ein wilder Hund, siehe Google. Derwirkt als Künstler total reaktionär ist aber eine sleten ausgeglichene Natur Mensch. Dieser Kontrast ist soooo witzig irgendwie.

    Aber er meinte den jungen Leuten ratet er den meist viel schwierigeren, den eigenen Weg zu gehen. Er meint dass die Menschen viel konsequenter das machen sollen was sie lieben. Er sagte, wenn jeder das tut was er gerne macht, mit Liebe dazu,dann sähe die Welt ganz anders aus. Weiters meinte er dass jeder mensch immer mit einem Fuß in der NAtur stehen sollte. Spaziergang durch felder,schwimmen in seen und meer usw.

    Auf den ersten Blick sind das "schöne" Gednaken. Aber wenn man sich geistig damit auseinander setzt, dann werden aus den schönen auch wahre und wichtige Dinge.

    Tja und das finde ich....ja ganz einfach super. Und das hört man nie von Wissenschaftern, Managern, Unterhalter oder so und von politikern schon gar nicht.

    Solche Dinge sagen nur Leute die sich mit dem Schönen geistig befassen. Ich finde das ist sehr wichtig, weil das erst das Leben "schön" macht. Alles andere ist doch nur grauer Beton und teppichboden.
     
    #8
    columbus, 1 Oktober 2004
  9. User 17556
    User 17556 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    417
    103
    2
    vergeben und glücklich
    kunst ist für mich sehr wichtig. die lezten großen ausstellungen wo ich war war Moma in berlin und Tutenchamon in zürich.
    auch klassische musik und theater finde ich eigentlich sehr wichtig.
    ich find es teilweise sehr erschreckend, wie wenig manche leute sich über kunst informieren und überhaupt wissen.
     
    #9
    User 17556, 1 Oktober 2004
  10. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    @hey columbus
    deinen ersten satz verstehe ich schon nicht! wie jetzt, ideal? *überleg*

    wenn menschen keinen zugang zur kunst haben dann finde ich das auch schade.
    wobei ich mal sage jeder mensch ist kulturell interessiert.
    es ist einfach nur eine frage des horizont.
    und daran orientieren muss sich glaube ich keiner.
    wenn "joseph beuys" einfach nur fett in eine ecke schmiert oder auf einen stuhl kackt dann muss man sich daran nicht orientieren.
    auch wenn die vita von beuys eine erklärung dafür bietet.

    ich identifiziere mich nicht ein bischen mit künstlern

    was ist für dich schwierige kunst?

    bist du sicher das du kein "schwarzerrollkragentragender" künstler bist.
    ich verstehe dich nicht. :link:

    so wie alle anderen "echten" künstler.
    ich kenne einige "echte" künstler. damit meine ich nicht die hobbymaler die zuhause eine schöne rose auf die leinwand bringen.
    wenn wir uns unterhalten verstehe ich nicht was sie sagen.
    das sind einfach andere gedankengänge.
    diese komplett anderen gedanken finde ich aber sehr interessant.

    ansonsten museen, ausstellungen, musik und alles was sonst noch so unter kultur verstanden wird.

    übrigens was ich noch schlimmer empfinde als künstler die ich nicht verstehe sind leute die von sich behaupten künstler zu verstehen obwohl sie nicht einen hauch von ahnung haben.


    lg
    kerl
     
    #10
    kerl, 1 Oktober 2004
  11. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich bin selbst kein Künstler, allerdings liebe ich Kunstausstellungen sowie auch Theater u. ä.
     
    #11
    ogelique, 1 Oktober 2004
  12. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    bin selbst Musiker und war vor kurzen Künstlerbetreuer im lokalen Theater. Mag auch Theater/Opern/Operetten sonstige klassische Konzerte.
    Leider hab ich keine Freunde, die mit mir solche Veranstalltungen besuchen, da die alle darauf keinen Wert legen.
     
    #12
    Rob19, 1 Oktober 2004
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm..

    Also ich muss sagen, dass ich neben den Deutschlektüren, die man nun mal lesen muss eigentlich nur Stephen King und Kochbücher les :grin:

    Musik ist so gemischt ^^ nur kein HipHop :grin:

    soo.. und Kunst ist für mich sehr wichtig
    in der Realschule wird ja noch Kunst unterrichtet und ich habe dieses Fach gleibt, bin oft länger geblieben und habe berühmte Bilder an die Wände - auf Papier mit Plakatfarbe gemalt...
    Allerdings kenn ich mich bisher mit den Künstlern usw net so wirklich aus

    Jetzt hab ich in der neuen schule auch Kunstgeschichte, und die eine Seite an Stichpunkten, wie man ein Bild beschreibt gefallen mir grad ma gar net *G aber interessant find ich es auf alle Fälle.. ne Zeit lang habe ich auch mal gedacht das zu studieren, ich schau aber erstmal wie das Jahr nun wird ´- haben nur ein Jahr Kunstgeschichte ^^

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 1 Oktober 2004
  14. Thisbe
    Gast
    0
    studiere Kunstgeschichte, demnach also sehr wichtig.
    Ich finde aber z.B. auch, dass es eine Kunst des Programmierens gibt.
    Natürlich ist der vordergründig ästhetische Teil der (Mal-)Kunst wichtig,
    aber genauso künstlerisch kann eben auch Technik sein, weil es da eben auch
    elegante und weniger elegante Wege und Ausdrucksweisen gibt
     
    #14
    Thisbe, 1 Oktober 2004
  15. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Bin grosser Musikfan, aber mit Kultur hat das würd ich sagen eher wenig zu tun, weil ich eigentlich nur Pop höre (damit meine ich nicht das was im Radio läuft, aber halt alles was nicht Klassik und Jazz ist. Rock, Funk, etc halt)
     
    #15
    Lenny85, 1 Oktober 2004
  16. glashaus
    Gast
    0
    Ich liebe Literatur & Musik, gehe auch gerne und möglichst regelmäßig ins Theater. Außerdem war ich im letzten Jahr Stammgast im Sprengelmuseum...

    Wo ich unbedingt mal hinmöchte ist in die Oper, aber irgendwie finde ich da keine Begleitung....:frown:
     
    #16
    glashaus, 1 Oktober 2004
  17. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    nur weil man eine Musikrichtung hört, würde ich mich nicht als Musikfan bezeichnen.

    mir gehts genauso :smile:
     
    #17
    Rob19, 1 Oktober 2004
  18. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    hab angekreuzt "kein künstler - aber liebe es"

    schreibe ab und an gedichte, würde mich aber dafür noch lange nicht als künstler bezeichnen.
     
    #18
    JuliaB, 1 Oktober 2004
  19. Engelchen1985
    0
    Dito! :zwinker:
    Momentan ist das einzige der KUnstunterricht (auch Abifach :zwinker: )... sonst passt es einfach nicht oder ich kannn mich dazu nicht aufraffen. :rolleyes2
     
    #19
    Engelchen1985, 2 Oktober 2004
  20. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.538
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich habe das zweite angeklickt.

    Mit Kunst (Malerei usw) kann ich für einen der vor dem Abi steht, eher wenig anfangen. Je abstrakter je weniger, das ist mir aber voll peinlich. Ich mag Leute nämlich nicht, die über die moderne Kunst schimpfen.

    Auch Literatur ist nicht so mein Ding. Ausser Gedichte, die ich gern lese. Vielleicht weil sie meistens so kurz sind... Aber ich kenne inzwischen alle Buchstaben und hier im Forum habe ich sogar Schreiben gelernt (wurde kürzlich von der Deutsch Lehrkraft gelobt, sie vermutet dass ich jetzt häufiger privat schreibe :grin: )

    Meine Kultur ist die Musik (auch Klassik, ich war in einem Knabenchor und spiele 2 Instrumente und gehe oft in Konzerte), Musik machen wir auch zu hause.
     
    #20
    simon1986, 2 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wichtig Kunst Kultur
vry en gelukkig
Umfrage-Forum Forum
17 Februar 2016
22 Antworten
Johnny2
Umfrage-Forum Forum
29 Mai 2015
1 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
7 Februar 2012
20 Antworten