Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    103
    2
    Verheiratet
    6 November 2005
    #1

    wie wichtig sind die Geschlechtsmerkmale

    Männer denken ja häufig an konkrete Geschlechtsmerkmale der Frau, die ihnen gefällt, an die Brüste, den Arsch usw. Wie ist das bei Frauen? Wenn Euch ein Typ gefällt, denkt Ihr dann auch an seinen Schwanz z.B., wie prall er wohl sein mag usw? Klingt jetzt vielleicht blöd, aber wenn Euch ein Unbekannter heiß macht, habt Ihr da auch konkrete Gedanken an seine männlichen Attribute?
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    6 November 2005
    #2
    Hmmm, naja, eher weniger, würd ich mal sagen.
    Kann mich zumindest nicht wirklich daran erinnern.
    Könnt aber schon sein, dass man sich kurz mal seinen Schwanz vorstellt. Aber lieber beschäftige ich mich erstmal mit dem, was ich auch sehen kann. Also Gesicht, Arsch, Figur usw.
     
  • User 30029
    User 30029 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    761
    103
    11
    nicht angegeben
    6 November 2005
    #3
    Eigentlich nicht, nein.
    Das wäre wirklich so ziemlich das letzte woran ich denke, wenn ich nen Typen kennenlern :tongue:
    Sein Gesicht muss stimmen. Die Augen. Der Körper ist mir nicht mal sooo wichtig, darf ruhig einen kleinen Waschbärbauch haben, find ich knuddlig :zwinker: nur die Augen, die sind wichtig... :eckig:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    6 November 2005
    #4
    Nö, da denk ich auch nicht dran.
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2005
    #5
    ich habe in meinem ganzen leben noch nie daran gedacht was für einen schwanz der mann in der hose hat. wenn mir einer gefallen hat und es dann zum annähern kam, da kam es mir auf die aura an die uns umgab. also irgendwas was den mann interresant macht. das muss nicht das aussehen sein unbedingt. ( ein besonderes lächeln, seine stimme, das was er sagt, sein charme. )
    allerdings war ich eigentlich mit jedem mann auch zusammen, den ich bisher hatte. ONS hatte ich meinen letzten vielleicht vor 15 jahren. und selbst da wo es nur um sex ging habe ich mir nicht das ding in seiner hose vorgestellt. ONS sind bei mir früher meist nur aus trunkenheit passiert und haben mir eigentlich garnix gebracht.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    6 November 2005
    #6
    Nö, ich denk eher an sein Gesicht oder seinen Hintern.
     
  • laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2005
    #7
    also ich stelle mir sicher nicht den schwanz des typen vor, höchstens was er damit alles machen kann :grin:
     
  • ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    336
    103
    2
    Verheiratet
    6 November 2005
    #8
    hm, das war ja auch nur ein beispiel, ihr sagt alle "Nö" und dann sagt ihr doch, dass ihr an den Arsch denkt! Also doch. Habe ja die Attribute im Allgemeinen angesprochen. Also z.B. auch Mukies usw. Wenn z.B. der Typ große Muskeln hat (jetzt bitte nicht an Bodybuilder denken, wer es nicht will)- denkt ihr dann auch mal explizit an die Muskeln seiner Arme, wie sie Euch umgreifen oder was auch immer?Oder am seine Brustmuskeln?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste