Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie wird die Operation durchgeführt? Kennt sich jemand aus?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Steve19, 11 Juni 2007.

  1. Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Hallo,

    nachdem ich heute von einem Freund erfahren habe das meine frühere Ex-Freundin heute am Kopf/Gehirn operiert wird hat es mir erstmal die Stimme verschlagen.

    Sie hat eine bakterielle Infektion durch einen Selbstmordversuch soweit ich das verstanden habe. Was mich nur interessiert ist, mit welchem Risiko so eine Entzündung/Operation verbunden ist und wie vorallem die Infektion aufgelöst werden kann (Messer/Schlauch), denn medikamentös war es wohl nicht möglich ???
     
    #1
    Steve19, 11 Juni 2007
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Kopf aufbohren/ sägen, Gewebe raus, Kopf wieder zu :grin:

    ne keine Ahnung.. wie soll man das denn sagen wenn wir nicht wissen wie die sich nennt, die OP`?

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 11 Juni 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Grundsätzlich ist ja keine OP ohne Risiko.
    Im Kopfbereich, erst recht im Gehirnbereich ist das Risiko sicherlich noch mal erhöht, wobei es sicher auch drauf ankommt, was genau gemacht wird.

    Ich versteh nicht ganz, wie man sich durch einen Selbstmordversuch eine bakterielle Infektion zuziehen kann? :ratlos: Wie sah der Suizidversuch denn aus?
     
    #3
    krava, 11 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Operation durchgeführt Kennt
haarefan
Off-Topic-Location Forum
18 November 2016
14 Antworten
Schattenkind
Off-Topic-Location Forum
20 Oktober 2015
6 Antworten
Diorama
Off-Topic-Location Forum
21 März 2015
12 Antworten
Test