Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie wird ein Pilz festegstellt?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Bunnichen, 16 Januar 2004.

  1. Bunnichen
    Gast
    0
    woher weiss ich, dass ich einen Pilz in der scheide habe? also hatte lange eine Blasenentzündung nun ist sie weg fühle mich aber immer noch komisch..habe jetzt viel gelesen, dass die meisten nach so einer Antibiotika einnahme eine Pilzinfektion ahtte und ich habe nun Angst! ich war nur beim uroligen, der meinen Urin untersucht hat und nicht beim FA...trotzdem habe ich angst dass ich doch wieder was bekomme o.ä...
     
    #1
    Bunnichen, 16 Januar 2004
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Meines Wissens wird ein Pilz beim Abstrich festgestellt - und den macht der FA.
     
    #2
    User 505, 16 Januar 2004
  3. Lea1000
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    hast du denn symptome die auf einen pilz zurück zu führen sind ?
    -brennt deine scheide..hast du probleme beim wasser lassen ?
    -hast du starke schmerzen beim oder nachdem sex ?

    falls ja..geh zum frauenarzt...der macht nen abstrich und legt kulturen an um einen vielleicht vorhandenen pilz feststellen zu können.
    du bekommst dann ne salbe (da es bei nem pilz auch ausserhalb zu starkem juckreiz kommen kann) und scheidenzäpfen, die deine scheidenflora wieder auf vordermann bringen.

    du kannst aber auch in die apotheke gehen, die haben dort so n kombi pack..mit ner salbe und zäpfchen.
    falls es danach nicht besser ist, würd ich zum arzt gehen
     
    #3
    Lea1000, 16 Januar 2004
  4. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    symptome: brennen, jucken, schwellung, rötung, probleme beim wasserlassen

    behandlung: salbe, zäpfchen, tabletten

    diagnose: beim fa durch abstrich und/oder anlegen einer pilzkultur
     
    #4
    biker-luder, 16 Januar 2004
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Man kann aber auch einen Pilz haben ohne was zu merken!
     
    #5
    Honeybee, 16 Januar 2004
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    So isses. Und das kann dann ne längere Geschichte werden, denn irgendwann merkt mans dann doch :zwinker:

    Der FA macht routinemäßig bei jeder halbjährlichen Untersuchung (wo ihr ja hoffentlich alle hingeht :zwinker: ) einen Abstrich. Da würde dann ein eventueller Pilz festgestellt werden.
     
    #6
    User 505, 16 Januar 2004
  7. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Ich hatte schon oft durch Antibiotika enstandene Pilzinfektionen auch nach Blasenentzündungen.
    Am besten ist, du gehst noch mal zu deinem FA und lässt dich untersuchen.
    Manchmal ist die Blase auch nach einer Entzünfung extrem gereizt.
    Bei mir ist es leider auch immer so, dass ich nach Blasenentzündungen ein komisches Gefühl habe.
    Pilz wird durch einen Abstrich festgestellt. Manchmal kann der FA den Pilz auch bei der Untersuchung sehen, wenn er in großem Ausmaße vorhanden ist.
    ISt aber nichts schlimmes.
    Nur leider darf man damit nicht spaßen. Wenn man ihn nicht behandelt kann es zu UNfruchtbarkeit kommen, meinte mein FA.
     
    #7
    Hexe25, 16 Januar 2004
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ok, gleich mal die nächsten fünf Jahre nicht mehr zum FA gehen :grin: *g*
     
    #8
    Honeybee, 16 Januar 2004
  9. TermUnitX
    Gast
    0
    Meine zweite Freudin hatte Pilz.
    Drum musst ich auch sicherheitshalber zum Urologen (negativ).
    Es ist nichts sehr schlimmes, aber meist riecht es etwas nach... Fisch. Das ist auch die einfachste Art Pilzbefall festzustellen.
    Bei Frauen geht er mit so 'nem Zäpfchen weg.
    Bei Männern mit einer Salbe.

    Uhh, dass es zur Unfruchtbarkeit führen kann, hab' ich nicht gewusst. :what:
     
    #9
    TermUnitX, 16 Januar 2004
  10. Bunnichen
    Gast
    0
    mensch echt super ich danke euch für die antworten..also der urologe meinte ich habe keine BER mehr aber fühle mich trotzdem komisch...glaube ich gehe einfach nochmal so zum FA und frage ob er mich mal untersuchen kann....n bischn juckt es vielleicht auch aber ich weiss ja halt nich vielleicht bilde ich es mir auch ein...aber hab schon überall gelesen dass alle ne bE haben dann nen Pilz dann wieder ne bE hilfe ich will das nicht :frown:
    Also beim wasserlassen habe ich keine probleme..sex hatte ich auch seit ner woche nich mehr aber da war noch alles ok :gluecklic
    hmmm.........hab aber langsam echt die shcnauze voll von ärzten was mach ich nur gebt mir nen rat???
     
    #10
    Bunnichen, 16 Januar 2004
  11. TermUnitX
    Gast
    0
    Wir hatten auch Sex, während sie den Pilz hatte.
    Es hat ein wenig gejuckt (bei mir), aber was solls. Wenige Wochen später war er gebannt, dank der Fachärztin.
     
    #11
    TermUnitX, 16 Januar 2004
  12. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung

    Leider ist das nicht zum Lachen. Es gibt genügend Frauen, die unter Unfruchtbarkeit leiden.
     
    #12
    Hexe25, 16 Januar 2004
  13. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich wäre froh drüber!!
     
    #13
    Honeybee, 16 Januar 2004
  14. Bunnichen
    Gast
    0
    Werde montag auf jedne fall zum FA gehen nur das probklem ist ich weiss nich ob meine ärztin da ist oder ich überhaupt einen termin bekomme normalerweise müsste ich nen termin haben..was soll ich denn dannn vorne sagen?will auf keine fall abgwiesen werden!!!!!!!!!!
    Naja ich habe halt so ein komisches geühl in der scheide kein jucken aber eben unangenehm :frown: ka wie ich das beschreiben soll...hattest du denn shconma eine Infektion? was bekommt man da?
    vor der untersuchung habe ich keine angst...ich hab nur angst das wie andere schon geschr. haben ich das nie los werde und nach ner bE immer ne infektion kommt dann wieder be usw...:frown: heul
     
    #14
    Bunnichen, 17 Januar 2004
  15. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    brauchst keine Angst haben.
    Mittlerweile gibt es so gute Medikamente dagegen,
    dass die meisten Pilzarten bekämpft werden können.

    Hatte auch schon durch Penicilin/antibiotika Pilze.
    Ist sehr unangenehm...
    prickelnd, juckend, ziehend, eklig, rot werdend etc.
    Meist merkt man, wenn man nen Pilz hat.
    Es zwickt manchmal kuz oder brennt wenn man dran kommt.

    Am besten gehst du wirklich mal zum f-Arzt
    und lässt dich untersuchen, damit du weisst ob du nen Pilz hast und was für einen. Er gibt dir dann ein Rezept, dass holst du dir in der Apo und dann musst du meistens ein Stäbchen in deine Scheide einführen und die Salbe, das Zäpfchen oder ähnliches dort hinein drücken, damit es wirklich tief wirkend ist... damit auch alles nachher weg ist. Dazu gibts ne Salbe, die du dann auch außen hin schmieren kannst. Pilze sind oft ansteckend und daher sollte man beim GV aufpassen :zwinker: Sonst steckt man noch den Partner an!

    Lg
     
    #15
    Angelina, 17 Januar 2004
  16. Bunnichen
    Gast
    0
    danke dir für deine antwort :smile:
    alos ein jucken habe ich nicht...brennen au h nicht wirklich vielleicht ein bisschen das es aussen wehtut oder rot ist ist eigentlich auch nicht so...vielleicht innen ist es rot aber ich weiss ja nicht wie rot das innen sein soll :tongue:
    meint ihr die nehmen mich montag einfach so dazwischen? was soll ich denen da denn sagen? es ist ein notfall?
    ach ja was ist wenn ich echt ws habe und solche zäpfchen bekommen? habe bald meine pillenpause und beomme nächste woche meine tage :frown: und jetzt???
     
    #16
    Bunnichen, 17 Januar 2004
  17. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Man kann auch Mittel gegen Pilzinfektionen rezeptfrei in der Apotheke kaufen. Sie heissen z.b. Gyno Canesten. Wenn du keinen Termin bekommen solltest und diese Beschwerden anhalten würde ich evtl. darüber mal nachdenken. Der Nachteil ist allerdings, dass du die Zäpfchen bis zum Ende durchnehmen musst. Sonst bekommst du einen Rückfall.

    Zu beachten ist leider auch noch, dass du bei ungeschütztem Verkehr deinen Partner angesteckt haben kannst. Das braucht sich bei ihm nicht zu äußern. Er kann allerdings dich immer wieder anstecken und es kommt zu einem sog. Ping-Pong-Effekt. Deshalb muss der Partner auch mit der Creme mitbehandelt werden.
    Ich wollte das nur noch mal sagen.

    Du brauchst der Sprechstundehilfe nicht sagen, welche Beschwerden du hast. Du sagst ihr, dass du akute Beschwerden hast und nicht auf einen Termin warten kannst. Dann müsstest du eigentlich drangenommen werden. Das hasse ich auch immer. Vorne sagen zu müssen, welche Beschwerden man hat!
    Alles GUte!
     
    #17
    Hexe25, 18 Januar 2004
  18. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass er für die Mutter des Kindes zahlen muss.
    Ich bin auch ein uneheliches Kind. Mein Vater hat die Vaterschaft anerkannt und musste für mich Unterhalt bezahlen. Für meine Mutter NICHT!
    Denn sie waren ja nicht verheiratet. Ich würde des Bescheid des Sozialamtes anfechten. Evtl. auch mal selber dort vorsprechen und fragen mit welcher Berechtigung er zahlen soll.
    Ausserdem wird der Unterhalt für das Kind vom Jugendamt festgelegt und nicht vom Sozi!
    Er soll das aber nicht schlürren lassen, sondern sich drum
     
    #18
    Hexe25, 18 Januar 2004
  19. Bunnichen
    Gast
    0
    danke hexe! ab wann haben denn die ärzte auf?ich weis nich genau ob ich da einfahc morgen früh hingeehn soll so ab 8 ...ich denke mir das die mich drannehemn is dann wahrscheinlicher als mittags?
    Und wenn ich nun einfach zur Apo gehe ist auch doof ich weiss ja nicht einmal ob ich nen Pilz habe!
    also soll ich vorne einfach sagen : hallo ich bin..... ich habe akute beschwerden und bräuchte heute dringend einen termin oder wie??hmm hört sich doch auch doof an...soll ich nicht sagen ,, nach einer shclimmen BE habe ich immer noch ziemliche schmerzen im unterleib und würde gerne , dass sie sich das mal ansieht??am besten heute noch!
    ahh ich hasse ärtze...*angsthab*
    und wie ist da smit den zäpfchen? lösen die sich auf? spürt man die? ausserdem bekomme ich bald meine Tage! ( mittwocj o.donnerstag)
    hilllfeeee
     
    #19
    Bunnichen, 18 Januar 2004
  20. Bunnichen
    Gast
    0
    ach ja : sex hatte ich mit meinem freund vor ca. ner woche aber jedesmal mit Kondom weil ich ja vor drei qwochen antibiotika genommen habe wegen der entzündung...e müsste von daher also nicht die krankheit haben...
     
    #20
    Bunnichen, 18 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pilz festegstellt
Tangerine
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Januar 2012
8 Antworten
Magali
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Dezember 2011
19 Antworten
Test