Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie wirken sich eure Beziehungsprobleme auf das Sexleben aus?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von desh2003, 11 März 2007.

  1. desh2003
    Gast
    0
    Nur mal so aus Interesse wie es bei anderen aussieht... Ab wann wirken sich Beziehungsprobleme auf das Sexleben aus?


    Bei mir war es immer so: Selbst wenn alles andere nicht funktioniert hat, beim Sex lief es... Das war teilweise schon recht paradox. Wenn es nicht lief war es eher 5 nach als 5 vor zwölf...
     
    #1
    desh2003, 11 März 2007
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Wenn sonst nix mehr geht, poppen geht immer :schuechte_alt: .
    Mir einer Einschränkung: als es mit meine Freund letzten Herbst überhaupt nicht mehr lief, hatte ich auch ein, zwei Monate überhaupt keine Lust ihn mit Hand oder Zunge zu verwöhnen - sprich, ihm ohne entsprechende Gegenleistugn was Gutes zu tun.
     
    #2
    Miss_Marple, 11 März 2007
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Bei mir absolut umgekehrt.
    Wenns Stress gibt wird sich um den unverzüglich gekümmert, da ist mir alles andere erstmal egal, hab ich auch gar keine Lust drauf.
    Da bei uns nie mehr als 2 Tage schlechte Stimmung ist kann man das auch verkraften. :rolleyes:
     
    #3
    Numina, 11 März 2007
  4. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Ne wenn Stress ist geht im Bett gar nix mehr aber überhaupt nicht.
     
    #4
    SeatCordoba, 11 März 2007
  5. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Wenn wirklich ernsthafte Beziehungsprobleme im Raume stehen - wie soll denn da Sex noch funktionieren? :ratlos:
     
    #5
    User 34625, 11 März 2007
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Kleine Probleme, die auf keinen Fall die Beziehung ernsthaft gefährden, wirken sich nicht aus, das kann ich dann abschalten. Sobald es große Probleme sind, will ich keinen Sex haben.
     
    #6
    Ginny, 11 März 2007
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    also wenn streit ist, denke ich überhaupt nicht an Sex! Dann gibts einfach keinen, wenn ich nämlich sauer bin, dann geht gar nichts :zwinker:
     
    #7
    User 37284, 11 März 2007
  8. Schmietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    für mich wäre es unlogisch mit meinem freund zu streiten und trotzdem sex mit ihm haben! bei mir funktioniert das nicht denn ich kann nich einfach umschalten und irgendwie will ich das auch nicht!
     
    #8
    Schmietzekatze, 11 März 2007
  9. Guter Junge
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    also da ich noch kein geregeltes "sexleben" habe^^ kann ich nur im konjungtiv reden...also wenn ich mit meiner freundin streiten würde glaube ich net das man dann beim sex z.B einfach auf "wieder alles in Ordnung" umschalten kann......
     
    #9
    Guter Junge, 11 März 2007
  10. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Bei Beziehungsproblemen oder auch kleinen Streitereien vergeht mir die Lust auf Sex.
    Bin da recht empfindlich, bei mir muss alles harmonisch sein damit ich den Sex genießen kann. Auch den berühmten Versöhnungssex kann ich nicht wirklich genießen weil ich nnoch mindestens ne Stunde nachdem wir uns vertragen haben traurig über nen Streit bin...
     
    #10
    happy&sad, 11 März 2007
  11. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    also bei uns ist es genau "anderst rum"

    wir haben keine bezihungs probleme...

    unsere bezihungs problem ist nur der sex.. wenn dann.. :zwinker: :grin:
    zu komisch manchmal.
    sonst keine probleme. nur ich will mehr als er und das kann zu problemen führen...
     
    #11
    Sheilyn, 11 März 2007
  12. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Also wenn wir Probleme haben, denken wir nicht an Sex.. ich glaube, dass das bei meinem Freund noch ausgeprägter ist als bei mir.

    Allerdings wäre es vielleicht anders, würde es sich um andauernde Probleme handeln, die nun mal da sind. Bei uns gibts aber immer nur ganz kurzfristige Sachen, die innnerhalb von Stunden völlig geklärt sind, von daher ist es leicht, in der Zeit auf Sex zu verzichten oder gar zu vergessen ;-)
     
    #12
    User 15848, 11 März 2007
  13. Hotangel
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde sagen die wirken sich sehr groß aus,denn wenns menschlich nich läuft dann auch irgendwie nich im Bett...Muss ja alles passen,damit man überhaupt Lust aufeinander hat!!!!
     
    #13
    Hotangel, 11 März 2007
  14. Duplo19
    Duplo19 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Single
    da stimme ich zu
     
    #14
    Duplo19, 11 März 2007
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Also bei richtig ernsthaften Beziehungsproblemen haben wir beide keine Lust auf Sex.
    Wenns nur Kleinigkeiten sind, reicht eine Nacht drüber schlafen und dann geht auch Sex.
     
    #15
    krava, 11 März 2007
  16. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    :jaa:
     
    #16
    User 12900, 11 März 2007
  17. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Also ich habe bei Beziehungsproblemen - und wenn es auch nur kleine Missverständnisse sind - überhaupt garkeine Lust auf Sex! Manchmal habe ich keinen Bock meinem Freund dann noch etwas gutes zu tun, obwohl gerade nichts klappt und manchmal verschwende ich einfach garkeinen Gedanken an SEx weil einfach eine Lösung der Probleme viel wichtiger ist.
    Wenn die Probleme gelöst sind, dann habe ich meistens sehr große Lust auf SEx und finde das schon absurd und unpassend! Aber Sex ist eben mal eine einmalige Art, seine Liebe auszudrücken.
     
    #17
    schnuckchen, 11 März 2007
  18. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wir haben auch ohne beziehungsprobleme sexprobleme. :grrr_alt:
     
    #18
    CCFly, 12 März 2007
  19. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    kommt auf den Grund der Probleme an... Entweder wir haben gar keinen sex oder der sex ist mit so viel gefühl und so zärtlich, dass es uns wieder näher zusammen bringt.
     
    #19
    User 22358, 12 März 2007
  20. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Beziehungsprobleme wirken sich bei mir nicht auf dem Sex aus, es sei denn, das Problem hat irgendwie mit dem Sex selbst zu tun. Aber für mich sind das ohne hin zwei getrennte Bereiche - Beziehung und Sex haben für mich nicht zwangsläufig etwas miteinander zu tun.

    Andererseits hätte ich wohl ein ernstes Beziehungsproblem, wenn im sexuellen Bereich etwas nicht stimmen würde. War aber bisher noch nicht der Fall.
     
    #20
    User 38570, 12 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wirken Beziehungsprobleme Sexleben
diemaike99
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 August 2014
28 Antworten
SchwanzusLongus
Liebe & Sex Umfragen Forum
19 Mai 2006
15 Antworten