Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie wortkarg darf ER sein?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ForeverSmile, 12 Mai 2009.

  1. ForeverSmile
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Wie im Titel beschrieben meine Frage an Euch.
    Welcher Typ an Mann gefällt euch besser oder hättet ihr gerne?
    Einen der Euch und eure Umwelt gut Unterhalten kann oder der der nur dann was sagt wenn es angebracht ist?:drool:
     
    #1
    ForeverSmile, 12 Mai 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Es reicht nicht, wenn er nur dann etwas sagt, wenn er es für nötig hält oder wenn er mich mal zum lachen bringt. Reden ist das Fundament für eine gut funktionierende Beziehung, ich argumentiere und diskutiere gerne z.B. über aktuelle Geschehnisse, er sollte gerne reden und auf meine Redeschwalle ruhig auch mal einen folgen lassen können.
     
    #2
    xoxo, 12 Mai 2009
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    Er muss kein Superredner sein solange er mich zum lachen bringt.
    Ich brauche einen der mit allen gut reden kann egal wann
     
    #3
    CCFly, 12 Mai 2009
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    NA einen der nur was sagt wenn er gefragt wird fände ich langweilig. So wie meiner und das ist perfekt. :zwinker:
     
    #4
    capricorn84, 12 Mai 2009
  5. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Er muss selbstbewusst sein und auch vor anderen gut reden können. Zu viel sollte er nicht labern, aber zumindest mit mir sollte er sich gut unterhalten können.
     
    #5
    LiLaLotta, 12 Mai 2009
  6. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ich steh auf plaudertaschen. ich selbst bin eher ruhig...
     
    #6
    bunnylein, 12 Mai 2009
  7. *PennyLane*
    0
    Off-Topic:
    Wortkaaaaarger Wolfram :-D


    Ich finde es extrem attraktiv wenn ein Mann sich gut ausdrücken und in angemessenem Rahmen auch mit Fremden unterhalten kann. Da der Grat zwischen Laberbacke und gesprächig jedoch sehr schmal ist, kann das schon mal schwierig werden. Jemand der zu allem seinen Senf dazu geben muss, auch wenn er von etwas keine Ahnung hat, würde mir nicht gefallen, ebenso wenig wie jemand dem man aaalles aus der Nase ziehen muss.
     
    #7
    *PennyLane*, 12 Mai 2009
  8. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #8
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 12 Mai 2009
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Klar will ich keinen Schwätzer und Dampfplauderer, aber ich möchte schon gut mit ihm sprechen können und in Gesellschaft mit anderen nicht die Souffleuse geben müssen... Deswegen muss er kein rhetorisches Supertalent sein, das alle mit seiner Eloquenz begeistert, aber ich bevorzuge die Gesellschaft von Menschen, die sich sprachlich gut auszudrücken vermögen und auch Gefallen an einer eventuell relativ sinnlosen, aber angenehmen Unterhaltung haben.

    Schweigen ist auch schön - alles zu seiner Zeit.

    Mein Freund kann jedenfalls ganz gut reden und erzählen. Wenn er etwas erzählt, ist es oft so, dass ihm plötzlich recht viele Leute aufmerksam zuhören, die vorher in andere Gespräche involviert waren. Er hat "Erzähltalent" und außerdem eine sehr angenehme Bassstimme. :engel:
     
    #9
    User 20976, 12 Mai 2009
  10. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    -Er muss kein Superredner sein solange er mich zum lachen bringt.
    -Es wäre schön wenn er auch vor meinen Freunden die klappe aufkriegen würde.


    meiner ist tagsüber (wenn wir nicht grade im bett quatschen,da is er echt aktiver) immer ruhig,bringt mich aber zum lachen und redet schon ein bisschen...was dran liegt,dass er einfach tagsüber auf der arbeit nicht redet,da er oft allein arbeitet....macht der gewohnheit..
    abends und nachts, am tel unabhängig von der tageszeit und im bett (jetzt nich nur auf sex bezogen) is er dagegen echt ne labertasche!
    aber er findets toll,dass ich immer so viel rede!
     
    #10
    User 46728, 12 Mai 2009
  11. Summergirl91
    0
    Er muss kein SUperredner sein, solange er mich zum Lachen bringt.
    Er sollte auch vor meinen Freunden die Klappe aufkriegen (auch wenn ich das nicht so nett formuliert finde)

    Er muss jetzt nicht jedes mal, sobald ein paar Sekundne Stille ist das Reden anfangen, schweigen kann auch mal ganz schön sein, aber er soltle schon mal von sich aus was erzählen, einfach lustige geschichten aus seinem Alltag, was ihn geärgert oder gefreut hat, über aktuelle Geschehnisse, wenn er was interessantes gehört oder gelesn hat, einfach so normale Gespräche eben. Klar sollte er mcih auhc mal zum Lachen bringen, aber des ergibt sich eh immer einfach so, da muss er gar nicht so viel machen.
    Fände ich shcon etwas komsich, wenn er vor meinen Freunden auf einmal keinen Mucks mehr machen würde, da er ja sonst nicht so ist. Aber da ich früher selbst mal so war, würd ich es ihm nicht allzu krumm nehemn und versuchen ihn halt irgendwie einzubeziehen.

    Trifft bei meinem Freund egtl auch alles so zu wie ich es mir "wünsche", nur Probleme spricht er (noch) nicht von sich aus an, mus sich ihm noch beibringen.
     
    #11
    Summergirl91, 12 Mai 2009
  12. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung

    Ich bin da eindeutig der Typ Laberbacke:smile:. Fremde, bekannte egal, es wird gelabert. Es sei denn ich bin gerade müde oder zickig, dann kann ich auch mal ein paar stunden ruhig sein:grin: .
     
    #12
    diskuswerfer85, 12 Mai 2009
  13. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich kann weder eine Quasselstrippe, die eben primär Schrott labert und einfach redet, damit geredet wurde, ertragen, noch einen, der den Mund kaum aufkriegt. Kommunikation in der Beziehung ist mir ausgesprochen wichtig und ich brauche zwingend einen, der gerne und über alles mögliche redet, ohne dabei aber vergisst, eben auch zuzuhören - letzteres gehört für mich zu "guter Kommunikation" sowieso automatisch dazu. Wie viel und was er mit Dritten redet, ist mir schnuppe, solange er sich vor meinen Freunden und Familie kommunikationstechnisch in etwa so verhält, wie er das auch bei mir macht.
     
    #13
    Samaire, 12 Mai 2009
  14. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    Er muss (!) sich auf jeden Fall lange und gerne mit mir unterhalten können, das ist eigentlich so eins der allerwichtigsten Dinge überhaupt. Wie er vor und mit anderen Leuten redet, ist mir eigentlich total egal.

    In unseren Gesprächen muss das Verhältnis auch nicht unbedingt genau 50:50 betragen, ich bin eine ziemliche Labertasche :schuechte und kann auch gern 60 - 70% der Zeit reden, wenn er eben "eher" ein bisschen schweigsamer / ruhiger ist. Find das eigentlich sogar ganz gut, wenn ein Mann ein bisschen ruhiger ist und vielleicht ein bisschen bedachter beim Sprechen als ich :-D
    Aber noch unausgewogener sollte das Verhältnis eigentlich nicht sein. Einen richtig wortkargen Mann brauch ich nicht.
     
    #14
    neverknow, 12 Mai 2009
  15. Grottenolmin
    Benutzer gesperrt
    313
    0
    1
    nicht angegeben
    Genau. Letzteres hatte ich schon, wollte mir lange einreden, es wäre doch auch etwas schönes, einen etwas ruhigeren Gegenpol zu haben (ich rede sehr viel... :engel: ), aber auf die Dauer ist das einfach nichts für mich. Ich brauche jemanden, mit dem ich mich auch wirklich unterhalten kann und keinen, der nur etwas sagt, wenn er wirklich etwas bestimmtes mitzuteilen hat und wo ich ständig das Gefühl habe, ich führe nur Monologe.
     
    #15
    Grottenolmin, 12 Mai 2009
  16. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ich rede gerne, aber, wenn ich immer die Einzige ist, die was sagt, ist mir das zu einseitig und ich bekomme Zweifel, ob er wirklich Interesse an mir hat. Allerdings sollte er auch nicht IMMER reden, obwohl ich wahrscheinlich eher dahin tendiere zu sagen, lieber zu viel, als zu wenig.
     
    #16
    2Moro, 12 Mai 2009
  17. Yoghos
    Yoghos (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    88
    2
    Single
    #17
    Yoghos, 12 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wortkarg darf
black_flag
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Juni 2016
37 Antworten
Vaatiy
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 März 2016
45 Antworten